You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Philippinenforum Deutschland. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

aipam

Master

  • "aipam" is male
  • "aipam" started this thread

Posts: 961

Date of registration: Apr 2nd 2010

Hobbies: Reisen, gutes Essen, Spaß

  • Send private message

1

Sunday, April 22nd 2012, 12:15pm

Beste Zeit Flug zu buchen?

wann ist die beste zeit um einen flug zu buchen? ich meine wann sind Preise am niedrigsten? sollte man 3 monate vorher buchen oder evtl noch früher? welche wochentage sind als abflugdate günstiger?
Signature of »aipam«
it's more fun in the philippines

MHG

Master

  • "MHG" is male

Posts: 608

Date of registration: Feb 12th 2006

Hobbies: reisen/fliegen

  • Send private message

2

Sunday, April 22nd 2012, 12:25pm

wann ist die beste zeit um einen flug zu buchen? ich meine wann sind Preise am niedrigsten? sollte man 3 monate vorher buchen oder evtl noch früher? welche wochentage sind als abflugdate günstiger?

Drei Monate vorher ist eher die "Deadline" ...
5-6 Monate vor Abflug ist gut für "normale" Termine.
Flüge zur Hochsaison (Weihnachten/Neujahr/Ostern/etc.) besser 6-8 Monate vorher.

Flugtage mitten in der Woche sind i.d.R. am günstigsten.

3

Sunday, April 22nd 2012, 12:57pm

Abflugtage am Wochenende sind teurer.
Signature of »starrider«
"kung ikaw kalibangon... dalagan sa baybayon... kon ikaw walay ilo ingudngod sa dakong bato... ang bato nga may sisi.. lubot mo ga ngisi-ngisi....

:473 :473 :473

  • "robber33" is male

Posts: 1,753

Date of registration: Feb 9th 2007

Occupation: Berater

Hobbies: Golf

  • Send private message

4

Sunday, April 22nd 2012, 2:25pm

Matrix Flugsicherung ita Software

Sieh dir das mal an
Da gibt es einen Kalender
Bei Kuwait ist oft der sa so am billigsten
Sonnst oft donnerstag
Min 5 Monate vorher suche starten
Weihnachten 10 Monate vorher
Besonders bei reisen über 30 tage
Dirk

propfan

Intermediate

  • "propfan" is male

Posts: 138

Date of registration: Dec 20th 2005

Occupation: Geschäftsführer

Hobbies: Luftfahrt, Geographie, Geschichte

  • Send private message

5

Sunday, April 22nd 2012, 5:10pm

Was bestimmt den Flugpreis ?

Es gibt neben den Beförderungsklassen (Economy, Business, First) im wesentlichen zwei Hauptkriterien, die den Preis bestimmen, nämlich die Saisonzeit und die verfügbaren Buchungsklassen.

Grob gesagt: Bei den Saisonzeiten ist für Flüge auf die Philippinen immer die Abflugflugzeit von etwa April bis Ende Juni am günstigen und im Juli/August + Dezember am teuersten. Die genaue Länge der einzelnen Saisonzeiten ist bei den einzelnen Airlines unterschiedlich. Bei Emirates sieht es in diesem Jahr z.B. so aus:

31MAR-21JUN Low Season , 22JUN-07AUG High Season, 08AUG-08DEC Shoulder Season, 09DEC-30DEC High Season

Die meisten Airlines bieten eine Vielzahl von "Buchungsklassen" an. Dahinter verbergen sich zum einem verschiedene Preisniveaus (je "niedriger" die Buchungsklasse, desto günstiger der Preis) aber auch andere Bedingungen, wie z.B. Ticketgültigkeit, Umbuchbarkeit usw. Die Buchungsklassen sind in den Reservierungssystemen durch Buchstaben gekennzeichnet. Nicht alle Buchungsklassen müssen in allen Saisonzeiten verfügbar sein oder "geöffnet" werden. Auch haben nicht unbedingt alle Buchungsklassen dieselben Saisonzeiten. Insbesondere kurzfristige "Promotional Fares" haben zumeist ganz eigen Abflugzeiträume und sehr beschränkte Buchungszeiten.

Wie der Fachmann am nachfolgenden KLM-Beispiel aus einem Reservierungssystem erkennen kann, gibt es bei denen in Economy-Klasse alleine 14 Buchungsklassen, nämlich alles von Y über B usw. bis X ganz am Ende, mit 12 weiteren Klassen dazwischen. Nicht immer sind alle Buchungsklassen für alle Verkaufsgebiete relevant. So mag es also durchaus sein, dass es für die X-Klasse Tarife für Verkäufe ab den Philippinen gibt, nicht jedoch ab Europa. Die Buchungsklassen dienen im wesentlichen der Verkaufssteuerung (dem sog. "Yield Management"). KLM mag für den interenen Gebrauch (z.B. Mitarbeiter- oder Prämientickets usw.) noch weitere Buchungsklassen nutzen, die aber für Reisebüros und Endverbraucher nicht sichtbar sind.

15MAY TUE DUS/Z‡2 MNL/‡6
1KL/** 1862 J9 C9 D9 I9 Z7 O0 Y9 DUSAMS 1815 1910 DCA /E
B9 M9 U9 K9 H9 L9 Q9 T9 E0 N0 R0 G0 X0 *A
2KL 807 J9 C9 D9 I9 Z7 O0 Y9 AMSMNL 2040 1815‡1 DCA /E
B9 M9 U9 K9 H9 L9 Q9 T9 E0 N0 R0 G0 X0


Hier gilt normalerweise die Faustregel: wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Frühes Buchen lohnt sich also, um in den unteren Buchungsklassen (= niedrigen Preisen) fündig zu werden. Für Kernzeiten wie Weihnachten gilt dieses erst recht. Ist eine Klasse einmal voll, ist die Chance nicht sonderlich gross, dass diese nochmal frei wird. Für die ganz buchungsflaue Zeit kann es sich auch schon mal lohnen, auf Promotions zu spekulieren, insbesondere dann, wenn man nicht unbedingt auf einen Abreisetermin fixiert ist. Hierbei handelt es sich im wesentlichen um die Zeit von April bis Juni. Auch veranlassen äussere Anlässe die Airlines gelegentlich dazu, Promo-Fares aufzulegen. Zumeist passiert dieses, wenn politische Gründe, Naturkatastrophen, Hühnergrippe usw. die Buchungszahlen einbrechen lassen.

Im Asienverkehr gibt es in der Regel keine Midweek/Weekend-Preisunterscheidung. Allerdings sind die Wochenendflüge üblicherweise gefragter und somit ausgebuchter und teurer als die Flüge während der Woche.



VG...Propfan

This post has been edited 1 times, last edit by "propfan" (Apr 22nd 2012, 5:18pm)