You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Philippinenforum Deutschland. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

papabaer1983

Intermediate

  • "papabaer1983" is male
  • "papabaer1983" started this thread

Posts: 124

Date of registration: Feb 16th 2012

Occupation: Cluster Manager SOCAR

  • Send private message

1

Thursday, February 16th 2012, 10:07pm

Erster Urlaub auf Boracay Island - Bitte um Empfehlungen

Hallo Community,

ich bin neu hier und möchte mich erst einmal kurz vorstellen: Ich heisse Marco, werde im Mai 29 Jahre jung und lebe und arbeite seit 3 Jahren in der Schweiz. Nun wage ich mich zum ersten Mal in grösserer Entfernung (sonst nur Italien, Frankreich, Andorra, Niederlande...) und meine Wahl fiel auf Boracay Island.

Ich habe geplant vom 22. April bis 10/11. Mai (davor und danach jeweils 1 Nacht in Manila) meine Ferien auf Boracay Island zu verbringen. Jetzt die Master-Frage: Welche Unterkunft könnt ihr empfehlen?

Die Unterkunft sollte:

- möglichst in der Nähe des White Beach sein (am liebsten natürlich aus der Tür raus und rein ins Meer)
- dennoch nicht gerade mitten in der "Partyregion" liegen (also lieber etwas ruhiger), dennoch in einer Lage wo man alles gut zu Fuss erreichen kann
- bevorzugt ein Bungalow mit Ausstattung (Klima, Fernseher, Dusche, Doppelbett, Kühlschrank... also nicht gerade die simpelste Variante) mit viel Pflanzen etc. drumherum...
- angedachtes Budget maximal 60000-65000 PHP

Bin dankbar für jeden Insider Tip :-)

  • "robber33" is male

Posts: 1,826

Date of registration: Feb 9th 2007

Occupation: Berater

Hobbies: Golf

  • Send private message

2

Thursday, February 16th 2012, 10:53pm

alice hotel

liegt klasse 1 min zum starnd
wohne seit jahren immer da
zimmer richtung carmella nehmen nicht zur strasse
ksoten je nach saison ab 1800 nacht
wlan Kabel tv splitaircon Kühlschrank alles da
dirk

tommy69

Master

  • "tommy69" is male

Posts: 777

Date of registration: Aug 12th 2009

Occupation: Globetrotter

Hobbies: Reisen , Lesen

  • Send private message

3

Thursday, February 16th 2012, 11:17pm

@

hier meine Lieblingshotel . 100 Meter biss zum Strand und doch sehr ruhig gelegen .

Preis ueber e mail aushandeln oder bei den bekannten Hotelsuchmaschinen buchen . oft billiger als wie direckt im Hotel . Zimmer sind schoen und sehr sauber . kleines Restaurant aber du kannst auch aus der Menükarte von anderen Restaurants in der Gegend aussuchen und sie liefern dann auf dein Zimmer . bei Regen sehr praktisch :floet

.http://www.villa-sunset-boracay.com/


Tommy

hambil

Master

  • "hambil" is male

Posts: 629

Date of registration: Oct 31st 2006

Hobbies: Reisen, Computer

  • Send private message

4

Saturday, February 18th 2012, 11:58am

bevorzugt ein Bungalow mit Ausstattung (Klima, Fernseher, Dusche, Doppelbett, Kühlschrank... also nicht gerade die simpelste Variante) mit viel Pflanzen etc. drumherum...
Bei diesen Wünschen ist das Budget von ca. 60000P für 18 Nächte nicht zu hoch angesetzt.
Ich würde keinesfalls für den gesamten Zeitraum vorab buchen.
Da Du Boracay noch nicht kennst, würde ich übers Internet, z. B. Agoda.de, asiarooms.com, booking.com vorab für die ersten 3 Nächte eine Unterkunft buchen.
Red Coconut Garden Resort könnte in Frage kommen, auch Nigi Nigi, eben für die ersten Nächte zum Eingewöhnen und Orientieren.
Wenn es Dir in der gebuchten Unterkunft gefällt, kann man normalerweise mit denen über den Preis für weitere 15 Nächte verhandeln.
Oder Du suchst während der ersten Tage selbst vor Ort die Unterkunft aus die Dir zusagt.
Ostern ist dann bereits vorbei, für 14 Tage sollte man vor Ort einen besseren Preis aushandeln können als im Internet.
Wenn Du Ruhe willst, orientiere Dich von der ehemaligen Boat Station 3 bis zum Strandende. (Angol)
Die Unterkünfte sind dort meist etwas günstiger, und Du kannst trotzdem alles zu Fuß erreichen, ggf auch mal per Tricycle.

Davon abgesehen, wären mir persönlich 18 Tage ausschließlich Boracay etwas zu lange, aber danach wurde nicht gefragt.

Magma

R.I.P.

  • "Magma" is male

Posts: 790

Date of registration: Mar 23rd 2008

Occupation: selbststaendiger Ueberlebenskuenstler und Centavojongleur

Hobbies: Schach, Hunde, Webdesign - auf KEINEN Fall meine Frau - die benoetigt Vollzeit

  • Send private message

5

Saturday, February 18th 2012, 12:39pm

Ich moechte Dir ja nichts vergraemen aber bedenke, dass Du zu dem ausgesuchten Datum eventuell schon in die Zeit reinkommst, wo das Algen und Seegrasproblem an der White Beach, als auch der Wind beginnt.
Somit ist das Schwimmen dann nicht mehr so schoen. Als Alternative hast Du dann aber zB den wunderschoenen Puka Beach, leider aber auch weit vom W B entfernt.
Wie schon erwaehnt wurde empfehle auch ich Dir kein Hotel im Vorhinein zu buchen, sondern erst die Lage zu sondieren. Zu Deinen Reisedaten und Deiner Preisvorstellung ist es kein Problem dann vor Ort ein Hotel zu suchen.

Gruss aus Boracay
Signature of »Magma«
Ich habe heute Dinge ueber mich gehoert die ich selbst noch gar nicht wusste ....

andy74th

Mitgliederbetreuer

  • "andy74th" is male

Posts: 18,164

Date of registration: Jun 24th 2004

Occupation: Freiberuflicher unbezahlter Forumswächter > benötigter Ausbildungsberuf Kindergärtner

Hobbies: Mich über andere zu ärgern, sonst wäre ich nicht hier, ansonsten Fotografieren

  • Send private message

6

Saturday, February 18th 2012, 7:35pm

@

hier meine Lieblingshotel . 100 Meter biss zum Strand und doch sehr ruhig gelegen .

Preis ueber e mail aushandeln oder bei den bekannten Hotelsuchmaschinen buchen . oft billiger als wie direckt im Hotel . Zimmer sind schoen und sehr sauber . kleines Restaurant aber du kannst auch aus der Menükarte von anderen Restaurants in der Gegend aussuchen und sie liefern dann auf dein Zimmer . bei Regen sehr praktisch :floet

.http://www.villa-sunset-boracay.com/


Tommy


Absolut auch meine Meinung ;)
Die Vorliebe des Eigentümers für Musik von Scooter ist mit auch sympathisch :D

Aber Pflanzen rum herum ist dafür weniger, aber was solls.
Die Option vor Ort zu buchen ist auch absolut empfehlenswert, man kann sogar verschiedenes testen dann. ;)
Nur Villa Sunset war jedes mal wo wir da wren (auch Nebensaison) nicht frei. Dort würde ich vorbuchen.

18 Tage Boracay wären mir zu viel.
Tauchst du? Dann mache einen Ausflug von x Tagen nach Malapascua.
Willst du chillen und Party wäre auch x Tage Bohol/Panglao eine Abwechselung ;)
Signature of »andy74th«
Es grüßt Andre


Ihnen ist der Erhalt der Community wichtig, dann können Sie das Forum entweder über eine Spende oder über den Souvenir Shop unterstützen.

Wie suchen noch immer nach interessierten Autoren für unser Lexikon die nach den vorgegebenen Richtlinien Artikel erstellen können.

PS: Ich bin umgänglich, habe aber das Problem das ich gerne reagiere wenn jemand es übertreibt.

papabaer1983

Intermediate

  • "papabaer1983" is male
  • "papabaer1983" started this thread

Posts: 124

Date of registration: Feb 16th 2012

Occupation: Cluster Manager SOCAR

  • Send private message

7

Saturday, February 18th 2012, 11:26pm

Hi...

erst einmal vielen lieben Dank für eure Tipps...

Zu der Länge meines Aufenthaltes am White Beach sei einfach mal gesagt dass ich diese Zeit einfach brauche... ich stehe schon seit 5 Jahren als Führungsperson/Manager im kaufmännischen Bereich ständig unter Strom und hatte noch nie so wirklich Urlaub gemacht und abschalten können... und auch als ich in Italien war bei meinen Eltern konnte ich nicht so wirklich abschalten da alles noch zu "nah" war... deswegen bin ich froh dass ich mich jetzt endlich mal dazu entschlossen habe für einen Urlaub ganz weit weg... :-) Wollte urprünglich ja erst auf die Malediven... aber als ich dort die horrenden Preise gesehen habe (auch wenn ich genug verdiene braucht man das Geld nicht aus dem Fenster werfen) wurde mir übel...

Also dieses Red Coconut Garden Resort sagt mir schon mal sehr zu... hab dies auch zu einem sehr guten Preis bei AsiaTravel gefunden... und der Tip erst einmal 3 Nächte zu buchen und dann vor Ort zu schauen finde ich sehr gut... und ich bin ja eh nicht alleine... inländische Begleitung ist vorhanden... aber sie selbst war noch nie auf Boracay Island (ist mittlerweile beruflich auch seit 2 Jahren in Bahrain), deswegen frage ich hier in der Community nach "Insider Tipps" :-)

Also wer noch Tipps hat... bitte immer nur her damit...:-)

  • "Huttmann" is male

Posts: 1,796

Date of registration: May 15th 2009

Occupation: Arzt

Hobbies: Reisen

  • Send private message

8

Sunday, February 19th 2012, 6:52am

Ich wuerde nicht Red Coconut nehmen, es sei denn du willst Action, lieber ein Hotel in Angol im Sueden der Insel. Etwas fuer 1 Nacht buchen, z.B. Blue Mango oder Villa Camilla und dann rumlaufen und aussuchen.

sts

Inventar

  • "sts" is male

Posts: 5,596

Date of registration: Apr 1st 2007

Occupation: Baudienstleister

Hobbies: Golf,Tennis,Tauchen

  • Send private message

9

Sunday, February 19th 2012, 8:15am

@huttmann . kommt drauf an welche zeit, in der nebensaison ist es etwas ruhiger, ich betone etwas denn eine richtige low season gibts da nicht....sts ich persönlich wuerde ich das auch so machen wie du schreibst. sts
Signature of »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

Eoween

Master

  • "Eoween" is male

Posts: 647

Date of registration: Jan 5th 2006

  • Send private message

10

Sunday, February 19th 2012, 11:54am

Ich würde dir das Ocean Breeze Inn empfehlen, ist ruhig gelegen (Station 3, Angol), dicht am White Beach und Service/Unterkunft/Preis sind auch in Ordnung.
Signature of »Eoween«
Während du das Leben noch aufschiebst, verrinnt es!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten !!! :373:

  • "polyboy" is male

Posts: 1,257

Date of registration: Apr 14th 2007

Occupation: Pensionär

Hobbies: Reisen, Eisenbahnen

  • Send private message

11

Sunday, February 19th 2012, 1:08pm

Hallo Papabaer!

Grundsätzlich kannst Du auf Boracay einen sehr entspannten Urlaub verbringen, zumal mit weiblicher Begleitung, falls es doch mal regnet. Ich weiß zwar nicht, wie im Mai das Wetter dort ist, aber ab April muß man wohl mit Algen am Strand rechnen. Bezüglich Unterkunft ist schon einiges gesagt, wichtig ist m.E., daß Du unbedingt um die Boat-Station 3 oder dahinter (also weiter südlich) unterkommst. Aber auch da haben Bungalows direkt am Strand (gibts praktisch eh nicht, der Sand-Strandweg ist immer dazwischen) ihren Preis.

Weitere Infos gibts im "Was ist so toll an Boracay?"-Thread, den Du normalerweise schon durchgestöbert haben solltest. Erstmal irgendwo "probewohnen" und dann anderweitig entscheiden bzw. verlängern, erscheint mir bei deinem langen Aufenthalt durchaus eine Überlegung wert. Ich denke mir sogar, daß man im Mai auch ohne Vorausbuchung jederzeit etwas findet.

Deinen oben genannten Voraussetzungen kommt m.E. das "Angol Point" sehr nahe, dort gibts Cottages nur durch den Sandweg vom herrlichen und (noch) nicht überfüllten Strand entfernt. Näheres hier http://angolpointbeach.com/index.html aber ich kenne es nur von aussen. Die Lage als solches wäre jedenfalls optimal, überaus ruhig mit diversen Lokalen in unmittelbarer Nähe. Gibt auch jede Menge Kritiken bei tripadvisor u.a.

Viele Grüsse

polyboy

  • "Huttmann" is male

Posts: 1,796

Date of registration: May 15th 2009

Occupation: Arzt

Hobbies: Reisen

  • Send private message

12

Sunday, February 19th 2012, 4:04pm

Polyboy, du hast Recht, die weibliche Begleitung ist wichtig bei Regen und hilft auch gegen Algen. :-) Und ueberhaupt

papabaer1983

Intermediate

  • "papabaer1983" is male
  • "papabaer1983" started this thread

Posts: 124

Date of registration: Feb 16th 2012

Occupation: Cluster Manager SOCAR

  • Send private message

13

Sunday, February 19th 2012, 8:00pm

Hmmm.... Ocean Breeze Inn hab ich weder bei booking, noch bei adoga oder travelasia gefunden... und Angol Point schaut gut aus, ist aber leider ausgebucht :-/

Hab, zumindest mal für die ersten 2-3 Nächte, folgende Hotels oder Resorts als Auswahl auf dem Zettel, welche online buchbar wären:


- Victory Beach Resort (Station 3)
- Blue Bayou Bungalows (Bulabog Beach)
- Roy's Rendezvous (Station 3)
- The Palms of Boracay (Station 1, North end of White Beach)
- Crown Regency Prince Resort (Station 3... Super Preis für ein 4 Sterne Hotel über AsiaTravel)
- Turtle Inn Resort (Station 3)
- Nikko's Place (Station 3)

Hat jemand Erfahrung mit einem der aufgeführten Hotel(s) / Resort(s)?

Und ja... über die weibliche Begleitung bin ich sehr glücklich... :-)

  • "polyboy" is male

Posts: 1,257

Date of registration: Apr 14th 2007

Occupation: Pensionär

Hobbies: Reisen, Eisenbahnen

  • Send private message

14

Sunday, February 19th 2012, 9:34pm

Manche UNterkünfte sind nicht über eine der Maschinen buchbar, was aber nichts über ihre Qualität aussagt. Und Angol Pouint bereits ausgebucht - holla, hätt ich nicht gedacht, ist natürlich schade. Nochmals - bleib bitte bei Boat Station 3, leider kenne ich keines der genannten Hotels dort. Vergiß Bulabog-Beach!

Viel Spaß 8-)

polyboy

Torodo

R.I.P.

  • "Torodo" is male

Posts: 2,161

Date of registration: Jul 12th 2006

  • Send private message

15

Sunday, February 19th 2012, 10:33pm

Hmmm.... Ocean Breeze Inn hab ich weder bei booking, noch bei adoga oder travelasia gefunden...

Schau mal hier: Ocean Breeze
Signature of »Torodo«
Der Jammer mit der Menschheit ist, dass die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel...
Bertrand Russell

papabaer1983

Intermediate

  • "papabaer1983" is male
  • "papabaer1983" started this thread

Posts: 124

Date of registration: Feb 16th 2012

Occupation: Cluster Manager SOCAR

  • Send private message

16

Sunday, February 19th 2012, 11:14pm

@ polyboy: merci, werd ich dann machen... will ja nicht unbedingt ins getümmel von station 2... zumindest nicht mit dem schlafplatz ;-)

@ torodo... merci, hab denen jetzt mal über das "reservation request" eine anfrage geschickt... die cottages sehen ja wirklich gut aus... :-)

  • "Huttmann" is male

Posts: 1,796

Date of registration: May 15th 2009

Occupation: Arzt

Hobbies: Reisen

  • Send private message

17

Monday, February 20th 2012, 12:33am

Nicht station 2, Station 3. Koffer in einem Restaurant lassen und rumlaufen. Vorher Tripperadvisor konsulieren. Angol ist der Platz

Leseerich

Intermediate

Posts: 60

Date of registration: Dec 23rd 2008

  • Send private message

18

Monday, February 20th 2012, 3:37pm

Roy's Rendezvous (Station 3)
kenne ich, gehört Perdro, einem Phlippino,
unteres Preissegment
schönen Cottages, leider nicht direkt am Strand,
inzwischen auch mit AC.
In der Gegend findest Du diverse Preiswerte
Zimmer.
Ich persönlich finde aber immer noch
die Anlage Boracay Beach Chalets am schönsten,
sie liegt in etwa höhe Anleger2,direkt am Haubtweg, jeder Bongalow hat Meerblick
auf den White Beach, was es auf Boracay sonst eigendlich kaum noch bezahlbar gibt.
Du wohnst dort sehr ruhig in einem schönen Garten, hast Deinen eigenen
Bungalow, keinen Doppelbugalow, die Anlage hat kein Restaurant und keinen Swimmingpool,
ist dadurch ausgesrochen ruhig und sie haben kostenlose Sonnenliegen am Beach.
Abends bist Du nach ein paar Schritten an der Bar vom Nigi Nigi, wo eigendlich immer gute Stimmung
ist.
Die Anlage wird zwar über Agoda angeboten, aber wenn Du direkt hingehst, bekommst Du einen sehr
viel besseren Preis, da sie laut eigener Aussage, keine Gebühren an Agoda abführen müssen.

18 Tage kann man es sehr gut auf Boracay aushalten, da es jeden Tag etwas neues zu entdecken gibt,
und bis Du alle Restaurants durch hast, bist Du ein alter Mann,
Also viel Spaß, Gruß Leseerich

This post has been edited 3 times, last edit by "Leseerich" (Feb 20th 2012, 3:49pm)


papabaer1983

Intermediate

  • "papabaer1983" is male
  • "papabaer1983" started this thread

Posts: 124

Date of registration: Feb 16th 2012

Occupation: Cluster Manager SOCAR

  • Send private message

19

Sunday, March 4th 2012, 1:17am

Hallo Community,

vielen Dank für eure Tipps. Hab jetzt mal das Marzon Beach Resort über myboracay.com für den Anfang gebucht und werde mich dann vor Ort nochmal in Ruhe umschauen... Zeit ist ja genügend vorhanden :-)

Hat jemand von euch Erfahrung mit dem von myboracayguide.com angebotenen Transfer von Kalibo nach Boracay? Was mir besonders zusagt ist die Fahrt mit dem Speed Boat nach dem Private Shuttle Transfer... Der Preis sei mal hinten angestellt ;-P

Magma

R.I.P.

  • "Magma" is male

Posts: 790

Date of registration: Mar 23rd 2008

Occupation: selbststaendiger Ueberlebenskuenstler und Centavojongleur

Hobbies: Schach, Hunde, Webdesign - auf KEINEN Fall meine Frau - die benoetigt Vollzeit

  • Send private message

20

Sunday, March 4th 2012, 2:14am

Hallo Community,

vielen Dank für eure Tipps. Hab jetzt mal das Marzon Beach Resort über myboracay.com für den Anfang gebucht und werde mich dann vor Ort nochmal in Ruhe umschauen... Zeit ist ja genügend vorhanden :-)

Hat jemand von euch Erfahrung mit dem von myboracayguide.com angebotenen Transfer von Kalibo nach Boracay? Was mir besonders zusagt ist die Fahrt mit dem Speed Boat nach dem Private Shuttle Transfer... Der Preis sei mal hinten angestellt ;-P



Von Kalibo kommst Du mit jedem Bus oder Van fuer 175.- nach Caticlan. Das Speedboot zahlt sich wohl fuer die 5 Minuten Ueberfahrt nicht aus.
Besser Du buchst dann hier einen Trip um die Insel oder machst eine Jetbootfahrt...
Signature of »Magma«
Ich habe heute Dinge ueber mich gehoert die ich selbst noch gar nicht wusste ....