You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Philippinenforum Deutschland. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Vic

Professional

  • "Vic" is male
  • "Vic" started this thread

Posts: 422

Date of registration: Aug 9th 2007

Occupation: Freischaffender Nichstuer !

Hobbies: Golf, Tennis, Boot, MEINE FRAU !!!

  • Send private message

1

Saturday, July 23rd 2011, 11:24pm

Was verdient eine Nurse

Aus aktuellem Anlass benötige ich einmal die Information über das ungefähre Gehalt einer Nurse
a) licenziert
b) ohne Lizenz

Vielen Dank im voraus
Vic

HelgeK

Inventar

  • "HelgeK" is male

Posts: 2,394

Date of registration: Jan 4th 2008

Occupation: IT-Troubleshooter

  • Send private message

2

Saturday, July 23rd 2011, 11:52pm

Provinz oder Großstadt, Berufsanfänger oder schon langjährig dabei, staatliches Hospital oder privat? Die Unterschiede sind erheblich.

  • "hans.gehder" is male

Posts: 1,227

Date of registration: Sep 29th 2005

Occupation: Rentner

Hobbies: fitnes/kochen

  • Send private message

3

Sunday, July 24th 2011, 1:33am

Was verdient eine Nurs

Hallo Vic!

Professional Nurse average salary PPP $ 647 $ 144 Employees, 2004. 8,669 pesos 10%

Bei uns in der Nachbarschaft bekommt sie 5 000 Peso monatlich,Kost und Logi frei.Sie gelernte Nurs und steht Tag und Nacht zu Verfügung,7 Tage die Woche,sie Bkommt Urlaub weis aber nicht wieviel.

Gruß Hans!
Signature of »hans.gehder«
Der Bankraubraub ist die Initiative von Dilittanten.

Wahre Profis gründen eine Bank.

Arian

Mitglied gesperrt

  • "Arian" is male
  • "Arian" has been banned

Posts: 737

Date of registration: Feb 4th 2007

Occupation: Psychologe

Hobbies: Schreiben

  • Send private message

4

Sunday, July 24th 2011, 1:48am

Ich kenne eine philippinische Nurse, die in America als Springerin arbeitet. 150 US$ die Stunde, und ist voll ausgebucht!

Vic

Professional

  • "Vic" is male
  • "Vic" started this thread

Posts: 422

Date of registration: Aug 9th 2007

Occupation: Freischaffender Nichstuer !

Hobbies: Golf, Tennis, Boot, MEINE FRAU !!!

  • Send private message

5

Sunday, July 24th 2011, 2:38am

Was verdient eine Nurse?

Provinz oder Großstadt, Berufsanfänger oder schon langjährig dabei, staatliches Hospital oder privat? Die Unterschiede sind erheblich.

Vielen Dank für die Fragen; hilft mir, das Thema einzugrenzen.

Folgendes ist mir bekannt:
1. Großstadt (Davao)
2. keine Anfängerin (sie ist 29 Jahre alt); nehmen wir mal an, sie hat vier Jahre Berufserfahrung
3. Hospital war "Davao's Doctors Hospital"

Ich hoffe, das hilft ein bißchen weiter. Es geht nicht um exakte Daten, sondern nur um Größenordnungen für die weiteren Planungen,
bevor eine Agency als Hotelrezeptionistin zu den Mullahs schickt! ;(

6

Sunday, July 24th 2011, 7:46am

Ich kenne eine philippinische Nurse, die in America als Springerin arbeitet. 150 US$ die Stunde, und ist voll ausgebucht!
Ist da nicht vielleicht eine 0 zuviel? Bei 150 US Dollar die STUNDE, würde ich dann 1-2 Jahre Arbeiten,so 10 Std.am tag ohne Urlaub,also 365 Tage im Jahr und dann zurück auf die Philippinen mich zur Ruhe setzen! :drunk.gif

Arian

Mitglied gesperrt

  • "Arian" is male
  • "Arian" has been banned

Posts: 737

Date of registration: Feb 4th 2007

Occupation: Psychologe

Hobbies: Schreiben

  • Send private message

7

Sunday, July 24th 2011, 8:06am

Ist schon richtig. Habe mich auch gewundert. Ich habe 38 US$ für eine normale Nurse in Erinnerung. Aber da Sie dahin fliegt, wo gerade Not am Mann ist verdient Sie das 4fache. Du darfst nicht vergessen, dass die Nurses in Amerika und auf den Philippinen Akademiker sind! Daher das verhältnismäßig hohe Gehalt.

Vic:

Ich nehme an, dass Sie das Board Examen nicht geschafft hat. Sonst könnte Sie als Nurse im Ausland das große Geld machen und bräuchte sich nicht als Rezeptionistin bei den Mullahs bewerben!

sts

Inventar

  • "sts" is male

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 1st 2007

Occupation: Baudienstleister

Hobbies: Golf,Tennis,Tauchen

  • Send private message

8

Sunday, July 24th 2011, 8:28am

DGT,-
meine frau ist zufaellig krankenschwester. sie hat auch schon als hilfskraft (1/2 jahr vor ihrer ausbildung) gearbeitet
sie hat 250 PHP bekommen fuer 12 !! h haendchenhalten, hilfe im haushalt etc, also so wie eine art pflegedienst.als sie ausgelernt hatte wurden verschiedene sachen angeboten, verdienst so 320 PHP fuer 8 h arbeiten.wir sind aber sofort danach , also nach beendigung, nach D gegangen und sind jetzt knappe 2 jahre hier.
Ausland
bei uns ibn ost verdienen sie so 1600 euro, we zuschlaege schon dabei. in amiland habe ich so gehoert 1500 USD , habe aber auch schon mal 7000 USD gehoert und kann es eigentlich nicht glauben.wir kommen gerade aus london, dort liegt der verdienst bei ueber 1000 euro pro woche.
sts
Signature of »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

GrimmR

Mitglied gesperrt

  • "GrimmR" is male
  • "GrimmR" has been banned

Posts: 1,835

Date of registration: Nov 17th 2008

Occupation: Selbstständig

Hobbies: Relaxen, Schwimmen, Tauchen, Strand, Geschichte und Kultur, Kochen

  • Send private message

9

Sunday, July 24th 2011, 8:44am

Krankenschwester

Eine Bekannte -ausgebildet als Krankenschwester- arbeitet in einem Altenheim kommt incl. Nacht- Sonntagszuschläge etc.. auf 2700 netto

10

Sunday, July 24th 2011, 9:16am

Ist schon richtig. Habe mich auch gewundert. Ich habe 38 US$ für eine normale Nurse in Erinnerung. Aber da Sie dahin fliegt, wo gerade Not am Mann ist verdient Sie das 4fache. Du darfst nicht vergessen, dass die Nurses in Amerika und auf den Philippinen Akademiker sind! Daher das verhältnismäßig hohe Gehalt.


Habe ja nicht gewußt,daß sie in den ganzen USA Arbeitet,aber trotzdem denke ich 150 US Dollar in der Std. :denken
Kann ja nur einer bezahlen der sehr viel Kohle hat,oder nicht?
Noch eine Frage,ist sie so etwas Besonderes,oder hat sie besondere Fähigkeiten oder warum läst man sie extra Einfliegen? Gibt doch überall gute Krankenschwestern!

11

Sunday, July 24th 2011, 9:23am

Eine Bekannte -ausgebildet als Krankenschwester- arbeitet in einem Altenheim kommt incl. Nacht- Sonntagszuschläge etc.. auf 2700 netto
Kommt ja auch darauf an,wieviel Std.sie in der woche oder im Monat Arbeitet!?

sts

Inventar

  • "sts" is male

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 1st 2007

Occupation: Baudienstleister

Hobbies: Golf,Tennis,Tauchen

  • Send private message

12

Sunday, July 24th 2011, 10:14am

@bonbon
philippinische krankenschwestern sind weltweit bekannt fuer ihre besondere art und sehr beliebt.
auf der einen seite werden leute entlassen, krankenhaeuser und kassen wollen sparen, andererseits besteht ein krankenschwester und aerztemangel.
verrueckt....
150 uSD pro h ???? wieso nicht , vieleicht beim heester oder lewis... thats Amerika.
@grimmR , 2700 ? kann gut sein mit nachtschicht und wochenende, und das in muenchen.
@helge K , qualitaetvolle ausbildung ???? tut mir leid , habe nur erste hilfe kurs, weiss aber manches mal mehr wie meine frau, na und jetzt macht sie die angleichung ,das ist wie start NULL....
sts
Signature of »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

This post has been edited 1 times, last edit by "sts" (Jul 24th 2011, 10:25am)


HelgeK

Inventar

  • "HelgeK" is male

Posts: 2,394

Date of registration: Jan 4th 2008

Occupation: IT-Troubleshooter

  • Send private message

13

Sunday, July 24th 2011, 10:18am

Also, um mal Beispiele zu nennen: In Naga City als Provinzstadt gibts mit ein par Jahren Berufserfahrung zwischen 6000 PHP mntl. in einer Privatklinik und 10 000 PHP mntl. bei 13 Gehältern pro Jahr zuzügl. Weihnachtsgeld im staatlichen Krankenhaus für lizensierte Nurses. In Großstädten dürfte es ein gutes Stück mehr sein, aber alles in allem auch für philippinische Verhälte keine so tollen Gehälter, schon gar nicht in Relation zur qualitätvollen Ausbildung. Die Attraktivität des Jobs ist wohl nur mit der Hoffnung zu erklären, im Ausland arbeiten zu können.

Arian

Mitglied gesperrt

  • "Arian" is male
  • "Arian" has been banned

Posts: 737

Date of registration: Feb 4th 2007

Occupation: Psychologe

Hobbies: Schreiben

  • Send private message

14

Sunday, July 24th 2011, 10:20am

Sie arbeitet in Krankenhäusern, und hat bestimmt schon 20 Jahre Berufserfahrung.

Dirk0711

Professional

  • "Dirk0711" is male

Posts: 453

Date of registration: Mar 20th 2010

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

15

Sunday, July 24th 2011, 11:04am

Sie arbeitet in Krankenhäusern, und hat bestimmt schon 20 Jahre Berufserfahrung.


Da hat Dir die Gute einen Bären aufgebunden. Nie im Leben kriegt eine Krankenschwester im Krankenhaus soviel Geld. Und selbst wenn das wirklich stimmen sollte wäre das wohl kaum representativ!
http://www.minoritynurse.com/minority-nursing-statistics

"Nursing Jobs Pay Rates
What is the average annual salary for a full-time RN?
• The average annual earnings for all full-time employed RNs are $57,785."

Bei den von Dir genannten 150 USD pro Stunde komme ich auf einen Jahresverdienst (bei 21 Arbeitstagen pro Monat und 8 Stunden pro Tag) von 302.400 USD.

Gruss,
Dirk

Arian

Mitglied gesperrt

  • "Arian" is male
  • "Arian" has been banned

Posts: 737

Date of registration: Feb 4th 2007

Occupation: Psychologe

Hobbies: Schreiben

  • Send private message

16

Sunday, July 24th 2011, 11:59am

Im gleichen Text steht folgendes:

Certified registered nurse anesthetists (CRNAs) averaging $129,530 annually. D.h. eine Anestesieschewester verdient im Durchschnitt über 10000US$ im Monat.

Natürlich ist Sie eine Certified registered Nurse. Worin Sie spezalisiert ist weiß ich nicht. Wenn du den Betrag noch vervierfachst kommst du auf einen wesentlich höheren Betrag. Ich kenne auch pilippinische Nurses, die in Amerika ein Labor aufgemacht haben. Die lachen über solche Beträge. Natürlich sind das Ausnahmen. Aber 57000 US$ ist auch schon eine Hausnummer, vor Allem als Durchschnitt. Da sind auch Halbtagskräfte, nicht Zertifizierte und Anfängerinnen dabei. Wenn Sie einen Master haben, verdienen Sie im Durchschnitt 72000 US$. Ich schätze mal eine Nurse die alle Prüfungen hat, und dazu Berufserfahrung kommt leicht auf 100.000 US$. Als Springerin verdient Sie eben ein Vielfaches. Macht Sie aber auch erst, seit Sie verwitwet ist.

17

Sunday, July 24th 2011, 12:29pm

Sorry,aber kann ich erst Glauben,wen ich eine Lohnabrechnung sehe!
Unterstelle dir hier nicht daß du Lügen erzählst,aber hat dir deine Bekannte mal eine solche Abrechnung gezeigt,oder hat sie dir das nur erzählt?
Gibt ja viele die im Ausland Arbeiten und einfach nur Angeben wollen!
Sorry ist halt meine Meinung dazu!

nobi

NL - Moderator

  • "nobi" is male

Posts: 14,679

Date of registration: Feb 11th 2005

Occupation: Unternehmer

Hobbies: SOA + HIFI + Fotografieren usw.

  • Send private message

18

Sunday, July 24th 2011, 12:49pm

Worin Sie spezalisiert ist weiß ich nicht.


Ich kann es mir denken, gehört aber nicht hier rein !

nobi :floet
Signature of »nobi«
Ich mache was aus meinem Leben, andere gehen arbeiten 8-)

michlbau

Professional

  • "michlbau" is male

Posts: 577

Date of registration: Apr 9th 2007

  • Send private message

19

Sunday, July 24th 2011, 1:20pm

Eine Bekannte -ausgebildet als Krankenschwester- arbeitet in einem Altenheim kommt incl. Nacht- Sonntagszuschläge etc.. auf 2700 netto
Hi,

Falls sich dies auf D. bezieht...Könnte es sein, dass brutto mit netto verwechselt wurde ?

Gruss michl
Signature of »michlbau«
Success is going from failure to failure without a loss of enthusiasm. - Winston Churchill

amko61

Intermediate

  • "amko61" is male

Posts: 186

Date of registration: Dec 29th 2010

Occupation: Rechtsanwalt

Hobbies: Reisen meinBodyguard

  • Send private message

20

Sunday, July 24th 2011, 2:07pm

Monatsverdienst einer RN auf den Phils



Folgendes ist mir bekannt:
1. Großstadt (Davao)
2. keine Anfängerin (sie ist 29 Jahre alt); nehmen wir mal an, sie hat vier Jahre Berufserfahrung
3. Hospital war "Davao's Doctors Hospital"

Ich hoffe, das hilft ein bißchen weiter. Es geht nicht um exakte Daten, sondern nur um Größenordnungen für die weiteren Planungen


Meine Frau ist eine registered nurse und hat zuletzt (bis Mai 2007) knapp 20.000 pesos im Monat verdient.
Sie hat allerdings nicht im Krankenhaus gearbeitet, sondern in einer Hautarztpraxis, bis zu 45 Stunden in der Woche.
Sie hatte viele Jahre Berufserfahrung, davon 2 in Saudi-Arabien.
Daneben hat sie manchmal noch als private nurse in Nachtschicht gearbeitet und bekam 1.500 pesos pro Nacht.

amko :hi