Sie sind nicht angemeldet.

susmaryosep

Erleuchteter

  • »susmaryosep« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 302

Registrierungsdatum: 22. Juli 2007

Beruf: Hüttenwart

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Juli 2007, 04:14

Philippinische Tierbücher

Hallo Forum,

suche schon seit jahren nach brauchbaren philippinischen tierbüchern. bin va stark interessiert an endemischen vögeln, reptilien und säugetieren. möglichst mit bestimmungsmerkmalen, fotos etc... ohne grosse wissenschaflichen und lateinischen inhalt... welches ist das beste fischbestimmungsbuch für südostasien?

für allfällige isbn nrn bedank ich mich im voraus... pet
Signatur von »susmaryosep«
PHILIPPINES... love it ... or leave it!

nosy

Schüler

  • »nosy« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 15. September 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. September 2007, 08:56

Fischbücher

Signatur von »nosy«
Wer bis zum Hals in der Sch...e steckt, sollte den Kopf nicht hängen lassen

  • »01makati« ist männlich

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 23. August 2007

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. September 2007, 09:17

RE: Philippinische Tierbücher

Hallo Susmaryosep,

vor ca. 5 Jahren habe ich in Manila folgendes Buch bekommne:
"Philippine Wildlife" von Jose Ma.Lorenzo P.Tan, Verlag Bookmark Inc.
Makati, 72 Seiten, damals Peso 280,--, ISBN 971-569-058-0
erschienen 1992
oder: Nationalparks der Welt: Philippinen. Von Nigel Hicks,
Könemann Verlagsgesellschaft mbH Köln, erschienen auf
Deutsch 2001, 176 Seiten, ISBN 3-8290-3917-4, damals
DM 24,90. Englisches Original erschienen 2000 bei New
Holland Publishers (UK) Ltd. habe ich glaube ich auch
schon in Manila gesehen.

Viele Grüße
01makati

herpaworld

Fortgeschrittener

  • »herpaworld« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2005

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. September 2007, 12:45

yep, da gibt es leider nicht soviel... (wir arbeiten ja dran... 8)) das dauert aber nich was, ich hab ein paar artikel von mir über die norther philippinen spitting cobra und den, vom aussterben bedrohten Butaan (dem früchte fressenden Gross Waran der philippinen) geschrieben, die ich euch gern als pdf zumailen kann.

einfach eine email an mich, dann liegt das bei euch im briefkasten...


lieben gruss
Mario
Signatur von »herpaworld«
Zoological Institute of HerpaWorld
Paradise Reptile Park & Conservation Center
Puerto Galera
Oriental Mindoro
Philippines
mario@herpaworld.com
www.herpaworld.com

phaidonbeach

Fortgeschrittener

  • »phaidonbeach« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 6. August 2006

Beruf: Manager

Hobbys: Natur, Abendteuer, Essen, Tauchen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. September 2007, 01:26

RE: Philippinische Tierbücher

Hallo,

Habe neben mir einen NATURREISEFUHRER liegen von unserer Bekannten
DR. Maren Gaulke, der die philippinische Tier und Pfalnzenwelt aeusserst gut beschreibt.
Kann dir nur empfehlen im NTV -Reise - Verlag danach anzufragen.
ISBN ist 3-931587-39-8

sehr empfehelenswert !!!

Gruesse aus dem Regenwaldgebiet ANTIQUE - PANAY

Hein

Anfänger

  • »Hein« ist weiblich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2007

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. Oktober 2007, 22:28

RE: Philippinische Tierbücher

Hallo Susmaryosep,
habe vor einiger Zeit einen Naturreiseführer Philippinen gefunden, den eine Biologin geschrieben hat, die wohl schon lange auf den Philippinen arbeitet (Taschenbuch, NTV-Verlag, Dr. M. Gaulke: Philippinen, Naturreiseführer)

Das Buch hat sehr viele und sehr schöne Fotos, der Text ist sehr informativ, außerdem verständlich und unterhaltsam geschrieben. Es enthält häufige und auch seltene Tier- und Pflanzenarten der unterschiedlichen Regionen. Außerdem gibt es Beschreibungen von besonders interessanten Reisenzielen auf den gesamten Philippinen. Mit knapp 25 Euro ist das Buch auch noch erschwinglich. Kann ich nur empfehlen.

Birgit

Schüler

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2006

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. November 2007, 08:57

Philippinische Tierbücher

Hallo Susmaryosep,

Es gibt schon einiges über die philippinische Pflanzen- und Tierwelt, das meiste davon allerdings in Englisch. Z.B.: als Vogelführer sehr empfehlenswert: Kennedy, R. S. et al. (2000): A guide to the birds of the Philippines. Oxford University Press. 369 S. ISBN 0198546696 (Hbk), ISBN 0198546688 (Pbk). Ist allerdings ein sehr voluminöses und auch nicht ganz preiswertes Buch, dafür alle bis 2000 von den Philippinen bekannten Arten drin. Als Taschenführer für Vögel gibt es : Fisher, T. & N. Hicks (2000) A photographic guide to Birds of the Philippines. New Holland Publishers. 143 S. ISBN 1859745105. Sind nicht alle Arten drin, aber eigentlich alle, die man auch tatsächlich mal zu Gesicht bekommt. Für Amphibien gibt es ebenfalls einen hübschen kleinen Taschenführer: Alcala, A.C. & W.C. Brown (1998): Philippine Amphibians – An illustrated field guide. Bookmark, Inc. 116 S. ISBN 9715693148. Als allgemeinen Überblick über die philippinische Tier- und Pflanzenwelt, erfreulicherweise auf Deutsch, in dem viele der endemischen Arten vorgestellt werden, kann auch ich empfehlen: Gaulke, M. (2001): Philippinen Naturreiseführer. Natur und Tier-Verlag, Münster, 416 S. ISBN 3931587398.

Gruß, Birgit

susmaryosep

Erleuchteter

  • »susmaryosep« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 302

Registrierungsdatum: 22. Juli 2007

Beruf: Hüttenwart

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. November 2007, 01:11

RE: Philippinische Tierbücher

vielen dank an alle, die hier geantwortet haben!!!

hier gehts jetzt los und ich werd mich wohl die nächsten 6 monate mehr um europäische tierarten kümmern müssen... aber im juni besorg ich mir die bücher bestimmt!

ich war kürzlich öfter auf danjugan island, dem juwel der sulusea... kann es nur empfehlen... weissbauchseeadler, 10 versch. fledermausarten, tabon bird, kokoskrabbe, 14 versch. mangrovenarten in 6 lagunen etc... erzähle euch gern näheres per pn...

susmaryosep
Signatur von »susmaryosep«
PHILIPPINES... love it ... or leave it!