Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

NullDevice

Meister

  • »NullDevice« ist männlich
  • »NullDevice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 631

Registrierungsdatum: 5. November 2007

Beruf: Informatik

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Oktober 2009, 06:33

Wer ausser mir findet Spinnen noch ekelhaft?

Hi,

Obwohl es den meisten Leuten hier vor Spinnen nicht wirklich ekelt (denke ich), sind sie so ziemlich die einzigen Viecher, die mir die Haare zu Berge stehen lassen =)

Vor ipis (Kakerlaken) ekelt es mich kaum, die bring ich einfach um die Ecke. Auch mit Schlangen, solange ich weiss dass sie nicht giftig sind, hab ich kein Problem. Diverse Käfter, auch Grosse können ruhig in meiner Nähe sein, solang sie mir nicht unbedingt ins Gesicht fliegen oder so.

Aber Spinnen: IEEHHH!. Kann mich einfach nicht damit anfreunden. Wenn sie grösser sind als so ca. 4 cm mit Beinen, bin ich am nächsten Baum!
Hatte mal so einen handtellergrossen Freund an der Wand am KLO, nachdem ich mein Geschäft verrichtet hab, genau überm KLO.
Lt. Hausmädchen auch noch giftig. Obwohl er von der Maid erledigt wurde, hab ich die nächsten paar mal beim Betreten des Badezimmers total paranoid vorsichtig umhergeschaut, bevor ich reingegangen bin, hehehe

Gibts noch irgendwelche Spinnen-Hosenscheisser hier, ausser mir? Oder steh ich alleine da? Die 100-/1000-Füsser brauch ich übrigens auch nicht in meinem Zimmer.

lg, Franz
Signatur von »NullDevice«
When you are good they will never remember.
When you are bad they will never forget.

Spawnie

Meister

  • »Spawnie« ist männlich

Beiträge: 772

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Hobbys: Aquaponics

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Oktober 2009, 06:39

Spinnen und Kakerlaken... geht beides gar nicht... besonders die Riesenspinnen hier... fast Tellergross (inklusive der langen haarigen Beine). Meine Freundin dachte letztens da huscht NE Ratte durchs Haus, war aber eine Spinne... :yupi

Die Ratten hier find ich nicht eklig, hab ich aber Respekt vor - die sind um einiges größer als die in Deutschland und weit größer als die Laborratten, die ich früher hatte ;)

tbs

Administrator / Datenbeauftragter

  • »tbs« ist männlich

Beiträge: 12 765

Registrierungsdatum: 28. Juni 2004

Über mich: da gibts nicht viel drüber zu schreiben.

Wohnort: Unterfranken

Beruf: IT-Berater

Hobbys: Computern, Tauchen, Skifahren (jetzt so gut wie nicht mehr)

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. Oktober 2009, 09:35

RE: Wer ausser mir findet Spinnen noch ekelhaft?

Zitat

Original von NullDevice
Lt. Hausmädchen auch noch giftig.

Alle Spinnen sind giftig, aber erst ab einer bestimmten Grösse für Menschen gefährlich, da sie nicht durch die Haut kommen.

Gifttiere

tbs
Signatur von »tbs«
Ihnen ist der Erhalt der Community wichtig, dann können Sie das Forum entweder über eine Spende oder über den Souvenir Shop unterstützen.

Diskussionen zu meinen Beiträgen sind explizit gewünscht........

unki

Profi

  • »unki« ist männlich

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2007

Beruf: Reiseverkehrskaufmann, Trucker, jetzt Frührentner

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. Oktober 2009, 14:57

Hi,

auch ich oute mich jetzt mal :D
Ich bin auch ein sehr großer Spinnen-Hosenscheißer. Ales was über 1 cm ist, wird entweder in den Garten verfrachtet oder direkt zerquetscht. Ich weiß, ich weiß, man sollte sie leben lassen, aber wenn ich auch nur so ein Ding sehe, bekomm ich Gänsehaut und ruhe nicht eher, bis die Spinne weg oder Platt ist.
Müsste mal eine Therapie machen. Vielleicht mach ich das auch mal, denn wenn ich in den Phils bin, geht es mir dann sicher besser :dontknow

Habe mir grade mal einige dieser Ungeheuer im Forum angesehen :shots Hölle, was für Viecher :eek

Giftspinnen und Skorpione auf den Philippinen

lg
unki
Signatur von »unki«

perry2000

Meister

  • »perry2000« ist männlich

Beiträge: 848

Registrierungsdatum: 30. Juni 2008

Beruf: metall

Hobbys: meine tochter mein garten meinen hund und kampfsport

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. Oktober 2009, 18:31

spinnen sind doch meist harmlos lasse sie doch leben wir wollen doch aoch leben

perry

kaithoma

Inventar

  • »kaithoma« ist männlich

Beiträge: 14 620

Registrierungsdatum: 30. März 2007

Beruf: Immer selbstaendig gewesen, weiss aber noch nicht, was ich nun machen werde.

Hobbys: philippinische Muenzen von 1724 - 1945, historische Schiffsmodelle, lesen, Schach, Musik, Photographie,

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Oktober 2009, 18:41

ich finde spinnen faszinierend.... alleine die netze die sei weben oder wie sie jagen...und es gibt auch sehr schoen gefaerbte spinnen in den tropen.....
einmal vor etlichen jahren konnte ich einen "kampf" im badezimmer meines neffen in CdO beobachten.... spinne vs. skorpion..... der skorpion hat gewonnen.....
Signatur von »kaithoma«

NullDevice

Meister

  • »NullDevice« ist männlich
  • »NullDevice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 631

Registrierungsdatum: 5. November 2007

Beruf: Informatik

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Oktober 2009, 06:53

Zitat

Original von kaithoma
ich finde spinnen faszinierend.... alleine die netze die sei weben oder wie sie jagen...und es gibt auch sehr schoen gefaerbte spinnen in den tropen.....
einmal vor etlichen jahren konnte ich einen "kampf" im badezimmer meines neffen in CdO beobachten.... spinne vs. skorpion..... der skorpion hat gewonnen.....


Ich hätte die Maid mitkämpfen lassen und mich an einem sicheren Ort versteckt :P
Signatur von »NullDevice«
When you are good they will never remember.
When you are bad they will never forget.

cismo

Fortgeschrittener

  • »cismo« ist männlich

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2007

Beruf: manager

Hobbys: reisen,tauchen

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 4. Oktober 2009, 07:24

ich finde spinnen überhaupt nicht ekelig ,ganz im gegenteil, und nützlich sind sie auch, viel schlimmer finde ich würmer, besonders die 100/1000 füßler
Signatur von »cismo«
die Hoffnung stirbt am Schluss cismo

Bigdaddyffm

Fortgeschrittener

  • »Bigdaddyffm« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 3. Januar 2007

Beruf: IT-Systemelektroniker

Hobbys: Meine 2 Töchter, Internet, Motorrad fahren

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 4. Oktober 2009, 07:59

Ich hatte frueher auch Panik vor Spinnen und hatte schon befuerchtet, dass sie zum Alltag auf den Philippinen werden, doch bis jetzt hatte ich hier 2 Spinnen gesehen die etwas groesser waren die eine sah aus wie ein Zebra hatte glaub ich nur 4 Beine die andere war schwarz kleiner Koerper lange Beine.

Wieso wir uns vor Spinnen so ekeln liegt wohl daran, dass alles was zu weit abweicht von menschlichen Aussehen wir als abstrakt empfinden... Spinne 8 Beine 8 Augen daher lieben wir Katzen und Hunde so :)
Signatur von »Bigdaddyffm«

perry2000

Meister

  • »perry2000« ist männlich

Beiträge: 848

Registrierungsdatum: 30. Juni 2008

Beruf: metall

Hobbys: meine tochter mein garten meinen hund und kampfsport

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. Oktober 2009, 08:31

hallo

allso spinnen haben auch einen platz in unserer welt man sollte sie so behandeln wie wir auch gerne behandeln werden möchten
sie haben ja auch nutzen im leben und sind auch lebewesen
genau so wie wir

unki

Profi

  • »unki« ist männlich

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2007

Beruf: Reiseverkehrskaufmann, Trucker, jetzt Frührentner

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 4. Oktober 2009, 09:58

Zitat

Original von perry2000
hallo

allso spinnen haben auch einen platz in unserer welt man sollte sie so behandeln wie wir auch gerne behandeln werden möchten
sie haben ja auch nutzen im leben und sind auch lebewesen
genau so wie wir


hallo perry,

du hast ja recht, aber vielleicht gibt es auch ein tier oder irgendwas vordem du dich ekelst oder panik hast. wie geht es dir denn dann wenn du das dann siehst oder es erlebst?

ich hab mir eine kleine insektenfalle bestellt. damit kann man spinnen fangen und sie nach draußen befördern. dann muß ich wenigstens keine ekligen flecken an der wand wegmachen. :D natürlich für die größeren spinnen nicht geeignet, aber vielleicht gibts da ja auch was.

wers noch nicht kennt, hier mal die bilder. gibts u.a. bei pearl.de für 8,90€ und nennt sich "snapy".

lg
unki
»unki« hat folgende Dateien angehängt:
  • Insektenfalle.jpg (5,34 kB - 302 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2010, 20:35)
  • Insektenfalle2.jpg (7,35 kB - 300 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2010, 20:35)
  • Insektenfalle3.jpg (6,58 kB - 299 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2010, 20:35)
  • Insektenfalle4.jpg (3,98 kB - 298 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2010, 20:35)
Signatur von »unki«

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »unki« (4. Oktober 2009, 10:01)


12

Dienstag, 20. Oktober 2009, 18:14

Na hier mal ein paar Spinnen aus meiner Sammlung für die Liebhaber oder als Konfrontationstherapie :D

Bild 1: Spinne beim Toilettengang in Brasilien
Bild 2: Spinne auf Zanzibar
Bild 3: Spinne aus der Wüste Ägyptens
Bild 4: riesiges Spinnennetz zwischen 2 Bäumen mit vielen riesigen Spinnen =)
Bild 5: Zu guter letzt natürlich auch eine Spinne von den Philippinen am Alona Beach
»PaulStanley« hat folgende Dateien angehängt:
  • SANY3598.jpg (162,56 kB - 277 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2010, 20:35)
  • DSC_4592.jpg (172,35 kB - 268 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2010, 20:35)
  • DSC_1621.jpg (115,86 kB - 267 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2010, 20:35)
  • DSC_4896.jpg (161,7 kB - 274 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Juni 2017, 17:43)
  • DSC_1269.jpg (97,4 kB - 275 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Juni 2017, 17:45)
Signatur von »PaulStanley«
Ich mag die Philippinen ja schon, aber geile Schranken lassen sich dort nicht petern. Immerhin gibt es viele Hammerfall.......Presslufthammerfall!

jogy

Erleuchteter

  • »jogy« ist männlich

Beiträge: 1 454

Registrierungsdatum: 10. Juni 2008

Beruf: angestellter

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 01:50

ich hasse diese einstellung
ekel ich mich vor also mach ich das ding platt
die spinne greift euch doch nicht an warum also einfach platt machen?
es sind nützliche lebewesen,die einiges an stechmücken etc.vertilgen
ich töte grundsätzlich kein tier mal eben einfach so
anfassen mag ich auch keine spinnen,aber deshalb plattmachen kommt nicht in die tüte
man kann die mit einem glas oder irgendwas fangen und rausbringen,
stell dir mal vor es gäbe spinnen die 10mal größer wären als du und die machen dich einfach platt weil sie sich vor dir ekeln
jedes lebewesen hat ein recht auf leben und es sollte nicht sterben nur weil jemand anderes sich davor ekelt
solange es mich nicht angreift lass ich es in ruhe oder setze es an die frische luft
gruß
jogy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jogy« (21. Oktober 2009, 01:52)


inselfan

Inventar

  • »inselfan« ist männlich

Beiträge: 2 038

Registrierungsdatum: 27. November 2008

Beruf: Hängemattentester a.D.

Hobbys: Tiere allgemein, speziell: Fische, Hunde -- und dann noch Autos.

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 03:51

RE: Wer ausser mir findet Spinnen noch ekelhaft?

Bis jetzt fürchteten sich die Spinnen vor mir und nicht umgekehrt, müssen verdammt kluge Tiere sein! =)

Mfg.
Signatur von »inselfan«
:399: Es ist so wie es ist! :hi

Spawnie

Meister

  • »Spawnie« ist männlich

Beiträge: 772

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Hobbys: Aquaponics

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 08:24

Zitat

Original von jogy
ich hasse diese einstellung
ekel ich mich vor also mach ich das ding platt
die spinne greift euch doch nicht an warum also einfach platt machen?
es sind nützliche lebewesen,die einiges an stechmücken etc.vertilgen
ich töte grundsätzlich kein tier mal eben einfach so
anfassen mag ich auch keine spinnen,aber deshalb plattmachen kommt nicht in die tüte
man kann die mit einem glas oder irgendwas fangen und rausbringen,
stell dir mal vor es gäbe spinnen die 10mal größer wären als du und die machen dich einfach platt weil sie sich vor dir ekeln
jedes lebewesen hat ein recht auf leben und es sollte nicht sterben nur weil jemand anderes sich davor ekelt
solange es mich nicht angreift lass ich es in ruhe oder setze es an die frische luft
gruß
jogy


Ich seh das ähnlich... mache auch keine Spinnen platt, die kleineren stören mich auch nicht - es sind nur die großen - und dafür bräuchte man schon eine Maß um da ein Glas drüberzustülpen :-D

Prättigau

Fortgeschrittener

  • »Prättigau« ist männlich

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 22. Juni 2007

Beruf: Buchhalter, Treuhand

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 15:34

Falls Ihr vor Spinnen Angst habt geht nicht nach Madagaskar!

Riesenspinne auf Madagaskar entdeckt!

Ein vier Zentimeter langer Körper und bis zu 12 Zentimeter lange Beine - das sind die Körpermasse eines Weibchens der neu entdeckten Spinnenart mit dem Namen Nephila komaci. Forscher haben die bisher grösste Radnetz-Spinne der Welt auf der vor Afrika gelegenen Tropeninsel Madagaskar gefunden.

Mehr Details unter:

http://www.nzz.ch/nachrichten/wissenscha…_1.3902315.html
Signatur von »Prättigau«
A smile never can be kept, only be given away! =)

  • »beachcomber« ist männlich

Beiträge: 4 897

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Beruf: tauchlehrer

Hobbys: hier ueberleben ohne nach europa zurueckzureisen

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 11:40

RE: Falls Ihr vor Spinnen Angst habt geht nicht nach Madagaskar!

ich war 3x in madagascar und lebe noch!
spinnen gibts hier genauso! nicht dass ich angst habe vor denen aber ich hatte einige ungemuetliche erlebnisse mit ihnen (spinnen in der badehose, im auto, im bett, in den tauchschuhen) das ist mir alles auf den philippinen passiert! somit wuerde ich nicht einmal sagen ekelhaft einfach eben nur etwas was man eben nicht gewoehnt ist also eben ungewohnt. und ich schaetze dass damit vielleicht frauen noch groessere probleme haben als maenner

mfg
beachcomber

Digger

Erleuchteter

  • »Digger« ist männlich

Beiträge: 1 375

Registrierungsdatum: 8. Februar 2005

Beruf: Dipl.Betriebswirt

Hobbys: Motorradfahren,Kochen

  • Nachricht senden

18

Freitag, 23. Oktober 2009, 22:04

RE: Falls Ihr vor Spinnen Angst habt geht nicht nach Madagaskar!

Du kannst mich mit 100 Spinnen in ein Bett legen - kein Problem. Wenn du mich aber mit einer Ratte in einen Raum sperrst, dreh ich wahrscheinlich durch.Eklig die Viecher.Hab auf den Phils. schon Ratten so groß wie Katzen gesehen.
Digger
Signatur von »Digger«
Die Dummen sind konsequenter als die Klugen !!!

  • »beachcomber« ist männlich

Beiträge: 4 897

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Beruf: tauchlehrer

Hobbys: hier ueberleben ohne nach europa zurueckzureisen

  • Nachricht senden

19

Samstag, 24. Oktober 2009, 05:49

RE: Falls Ihr vor Spinnen Angst habt geht nicht nach Madagaskar!

also mit 100 spinnen im bett waere ich vielleicht nicht so gluecklich. da wuerde mir eine vielleicht auch genuegen. und ich bin mir sicher dass bei vielen auch eine schon zuviel ist!

was die ratten berifft da solltest du einen anderen thread aufmachen

mfg
beachcomber

Amos

VIP

  • »Amos« ist männlich

Beiträge: 1 683

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2007

Beruf: Lehrer

Hobbys: Sport, Motorräder

  • Nachricht senden

20

Samstag, 24. Oktober 2009, 11:01


21

Samstag, 24. Oktober 2009, 18:59

RE: Falls Ihr vor Spinnen Angst habt geht nicht nach Madagaskar!

@beachcomber,
das ist alles eine Frage der Einstellung,man kann alles lernen und so auch den Umgang mit "gruseligen Fichern" Beispiel Ratten,sind sehr Inteligente Tiere und wenn man die ein wenig näher kennt kann man mit Ratten genau so umgehen wie mit einem Kuschel Bärchen es ist einfach mal so dass Ratten als Verteufelt verschrien sind (leider)
Noch etwas betr. umbringen von solchen "Gruseltierchen" wird nicht irgendwo in einem anderen Tread geschrieben dass Pinoys furchtbare tötungs Metoden haben ,frage,sind das nicht auch Tiere und Lebewesen die wir Platt machen oder quälen.
Signatur von »cris45«
Wissen ist das richtige Verständnis von Informationen
Henning Mankell

  • »beachcomber« ist männlich

Beiträge: 4 897

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Beruf: tauchlehrer

Hobbys: hier ueberleben ohne nach europa zurueckzureisen

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 25. Oktober 2009, 16:47

RE: Falls Ihr vor Spinnen Angst habt geht nicht nach Madagaskar!

@chris45
das mit den ratten kam nicht von mir sondern von digger und das gehoert auch in einen anderen thread!
und bezueglich der spinnen: mit denen kann und muss ich leben da gibts leider keine alternative

mfg
beachcomber

franky_23

Inventar

  • »franky_23« ist männlich

Beiträge: 5 524

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

  • Nachricht senden

23

Montag, 26. Oktober 2009, 09:48

Denke dass dies in den meisten Fällen eine anerzogene Reaktion ist, evt. so stark dass es zu einer Prägung kommt.

Meine Ex ist auch späääätestens bei 3 über alle Berge wenn da eine Spinne oder eine Maus ist.

Das übertrug sich auch die Tochter. Dauerte lange dies zu normalisieren und beim Einschlafen sollte immer noch keine größere Spinne an der Decke sein. Aber mit Papi am TAG ist das kein größeres Problem mehr.

  • »Berliner4300« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Hobbys: Wassersport

  • Nachricht senden

24

Montag, 26. Oktober 2009, 23:00

iiiiich finde sie auch absolut ekelhaft und es ist für mich der größte horror auf eine zu stoßen.

25

Dienstag, 27. Oktober 2009, 08:56

...habe schon etliche Spinnen-Arten auf den Phils angetroffen (und fotografiert). Leider kenne ich mich mit den Tierchen nicht wirklich gut aus, aber Angst oder Ekel sind eigentlich völlig unbegründet. Wenn ich so an die kleinen Stachelspinnen denke - ausgesprochen hübsche u. völlig harmlose Wesen! Ansonsten: man muß den Tieren ja nicht unbedingt auf den Pelz rücken, wenn man nicht mag - und von Verfolgungen durch Spinnen habe ich noch nix gehört.

Ausgesprochen positiv stehe ich einer kleinen Springspinnenart gegenüber: man kann sie gelegentlich bei der Jagd auf Fliegen beobachten (erstaunlich, wie erfolgreich solch ein Tierchen oft ist). Wer Fliegen, die frisch von der Scheiße kommend sich auf meine Speisen oder Getränke setzend, bekämpft, zählt ganz klar zu meinen "Kumpels" 8-)
Signatur von »teider«
Wenn drei Leute in einer Kneipe sind und vier 'rausgehen, muß einer wieder reinkommen, damit keiner mehr drin ist

Bellatrix

Fortgeschrittener

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 28. März 2007

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 27. Oktober 2009, 20:15

Hi Zusammen,

also, ich habe auch keine Angst vor Spinnen. Ich hab sie sogar gern, allerdings nicht unbedingt in meinem Schlafzimmer, sofern sie eine bestimmte Größe überschreiten. Sollte das der Fall sein, dann werden die Tiere in einer Dose oder Glas sanft aber bestimmt nach draußen geleitet. Der Ekel ist denke ich in fast jedem Menschen drin, was wohl sowas wie eine Urangst vor Ungeziefer allgemein ist.
Stellt sich auch die Frage, mit wem man wohl eher das Zimmer teilen würde: mit einer Spinne wie der, die ich im Badezimmer auf Panglao fotografiert habe (sehr geiles Exemplar!), oder mit einem der Hundertfüßler, vor denen auf den Phils immer gewarnt wird
http://images.google.de/imgres?imgurl=ht…3DG%26um%3D1...

Also, ich würde die Spinne bevorzugen, auch wenn ich das Leben des Hundertfüßlers auf jeden Fall schonen würde. (Hab das schonmal auf Dinagat getan, wofür ich nur unverstädliches Kopfschütteln geerntet hab.) Aber diese Hundertfüßler sollen wirklich sehr mit Vorsicht zu genießen sein. Nichtsdestotrotz faszinieren mich solche Tiere mehr, als daß sie mich ängstigen, auch wenn ich sie nicht unbedingt im Zimmer haben, oder gar berühren möchte. Ist dasselbe wie beim Tauchen... Da bin ich total von den Rotfeuerfischen oder Drachenköpfen fasziniert und könnte sie stundenlang betrachten. Aber das Wissen um die Giftigkeit der Tiere läßt mich niemals einen respektvollen Abstand unterschreiten.

Wie teider so schön sagt, finde ich Sch(m)eißfliegen, die auf meinem Essen rumturnen viel ekliger. Und was das Töten angeht, so beschränke ich mich eigentlich nur auf die blutsaugenden Peiniger wie Stechmücken oder Zecken, denen ich regelrecht den Krieg erklärt habe. Auch wenn diese Mistviecher für ihr Dasein eigentlich nichts können, habe ich doch jedesmal kein größeres Verlangen, als sie von ihrer nervtötenden Existenz zu erlösen...!
»Bellatrix« hat folgende Dateien angehängt:
  • 03 044.jpg (69,24 kB - 160 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. Mai 2015, 21:16)
  • 03 047.jpg (91,26 kB - 165 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. Mai 2015, 21:16)
Signatur von »Bellatrix«
FREIBIER FÜR ALLE.....! :cheers

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bellatrix« (27. Oktober 2009, 20:17)


P_2the_inoy

Anfänger

  • »P_2the_inoy« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 11. Februar 2010

Beruf: schüler der 10. klasse

Hobbys: Music hören, chatten, xbox spielen

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 17. Februar 2010, 22:04

Also bei mir hörts bei Kakerlaken total auf, aber nur weil ich ein traumatisches Erlebniss hatte
;( :
die erste hab ich jetzt nur aus spaß reingeschrieben...
1.
" Im Jahre 2006 ( ich war süße 13 Jahre (denk ich)) hatten wir wieder Urlaub in den Philippinen. Ich völlig erschöpft von der Reise war heilfroh schön schlafen zu gehen. Ich also schmeiß mich aus nächste Sofa und Schlaf ein... mitten in der Nacht bin ich aufgewacht weil alle schön Fernsehn gucken. Ich dreh mich also verschläfert um und seh hintermir erstmal ne Spinne so groß wie mein Kopf an der Wand... naja hab mich erschreckt und so aber das wars auch schon :)

2.
"Gleicher Urlaub nächster Tag:
Ich wollte cornflakes essen(ka warum) also mein onkel hat mir ne milkbottle ausm tiefkühlschacht, stellt es draußen auf sein trycicle damit es auftaut... als ich die milch in die cornflakes gegossen habe und auch schon was gegessen habe, sah ich auf einmal das Kakerlaken aus der milch kamen ;( ... ich also übergeben und co. :( lecker

3.
ich im Bett und Kakerlaken im Gesicht, mehr sag ich nicht....



seit dem hasse und ich mein HASSSSSSENNN ich kakerlaken, ich verachte sie , ich fürchte sie, und sie sind in meinen augen ntzlos und überleben zuviel

28

Donnerstag, 18. Februar 2010, 07:46

Hallo
Noch mal was aus unserem letzten Urlaub um NullDevice zu erschrecken .

Die Spinne hatte auch im " Check Inn " in Dumaguete eingecheckt . Ich glaub die hat geschlafen als sie fotografiert wurde daher haben wir sie pennen lassen und als wir nach 3 Std wieder im Hotel waren war der Fliegenschreck weg .
»Remington« hat folgende Dateien angehängt:

aron

Barangay Captain

  • »aron« ist männlich

Beiträge: 1 252

Registrierungsdatum: 29. Mai 2007

Beruf: Facharbeiter (Industriemeister) Holzverarbeitung

Hobbys: Fotografieren, im Sommer Crossbike fahren, Wandern

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 18. Februar 2010, 14:51

Spinnen, Kakerlaken und Schlangen was hat sich der liebe Gott dabei gedacht als er die erfunden hat. Absolutes NoGo.

Ich schalte schon den Fernsehen um wenn solche Kreaturen sehe.

Gruss Stefan

P_2the_inoy

Anfänger

  • »P_2the_inoy« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 11. Februar 2010

Beruf: schüler der 10. klasse

Hobbys: Music hören, chatten, xbox spielen

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 18. Februar 2010, 18:39

Das ist soooo deprimierend
naja härtet mich wenigstens immer mehr ab-_-
auf eine sehr beschissene methode

31

Donnerstag, 18. Februar 2010, 19:40

RE: Falls Ihr vor Spinnen Angst habt geht nicht nach Madagaskar!

Zitat

frage,sind das nicht auch Tiere und Lebewesen die wir Platt machen oder quälen.



Türlich, türlich aber wenn man, wie ich, kein Christ ist oder einer anderen Religion hinterherhechelt, hat man in der Regel kein Problem damit.

Ob Spinnen, Kakerlaken, Schlangen oder Ratten auf meinem Grundstück setze ich notfalls auch nen Flammenwerfer ein, um diese Brut auszuräuchern! 8-)


____________________________________________________________________
Signatur von »fritzcat«
What a drag it is getting Old!
The Rolling Stones (Mother´s little helper)

:rauchen

P_2the_inoy

Anfänger

  • »P_2the_inoy« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 11. Februar 2010

Beruf: schüler der 10. klasse

Hobbys: Music hören, chatten, xbox spielen

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 18. Februar 2010, 21:11

naja ich versuchs auf friedwertige methode
aber manchmal kommt der killerinstinkt und dann..... :yupi