Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 4. Juni 2013, 05:16

Großer Schmetterling

Der ist und heute morgen ins Wohnzimmer geflogen und hat sich auf einer Tür in der Küche niedergelassen. Einen so großen Schmetterling habe ich noch nie gesehen. Spannweite ist 15 cm. Die Farbe auf den Bild täuscht etwas wegen dem Blitz, er ist wesentlich dunkler.
»bf109v7« hat folgende Datei angehängt:
  • schmetter.jpg (89,55 kB - 116 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Januar 2018, 18:07)

bernd f

Inventar

  • »bernd f« ist männlich

Beiträge: 4 836

Registrierungsdatum: 26. April 2008

Hobbys: motorradfahren , internet / pc

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Juni 2013, 05:43

zur farbe kann ich nichts sagen , zur größe , die habe ich in bohol auch gesehen , wunderschön und teilweise sehr bunt , einer hatte sich für mehr als 1 stunde an meinem tshirt festgeklammert - das war irgendwo in der nähe der bee farm

St. Claus

Inventar

  • »St. Claus« ist männlich

Beiträge: 2 327

Registrierungsdatum: 25. Januar 2005

Beruf: -

Hobbys: -

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Juni 2013, 08:11

Wenn so ein Flattermann auftaucht ist bei unseren Freunden der Aberglauben weit verbreitet, daß bald ein Todesfall in dem Haushalt bevorsteht, oder daß die Seele eines Verstorbenen in Form eines ParuParo zu Besuch ist. :462:

4

Dienstag, 4. Juni 2013, 14:43

An so was glaubt hier glücklicherweise keiner. Ist wohl regional verschieden.
Alex

Thorsten982

Anfänger

  • »Thorsten982« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 12. April 2013

Beruf: Umweltingenieur

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Juni 2013, 19:48

Wir haben einen ähnlichen Schmetterling in Kitcharao , Agusan del Norte, Mindanao gesehen =)

  • »hubertilg« ist männlich

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 23. Juni 2007

Beruf: Pensionaer

Hobbys: Autos sp.Toyota LC, Offroadrennen,

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. Juni 2013, 02:47

Schmetterling

Wenn sich ein Schmetterling im Garten niederlässt, sagt meine Frau immer das ist die Oma(die vor 10 Jahren gestorben ist)Anbei ein Besucher im Garten, Dürfte um 30 cm Spannweite gehabt haben.
»hubertilg« hat folgende Datei angehängt:
  • P1010252.JPG (142,89 kB - 50 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Januar 2018, 18:07)

daenselot

Anfänger

  • »daenselot« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. Juni 2013, 07:10

Schmetterling oder Motte

...ohne jetzt hier den Klugscheisser spielen zu wollen: Das Exemplar auf dem Bild von hubertilg ist eine Motte und kein Schmetterling. Erkennen kann man das z.B. an den dickeren Fühlern. Motten sind meist auch grösser als Schmetterlinge.

8

Mittwoch, 5. Juni 2013, 07:34

...ohne jetzt hier den Klugscheisser spielen zu wollen: Das Exemplar auf dem Bild von hubertilg ist eine Motte und kein Schmetterling. Erkennen kann man das z.B. an den dickeren Fühlern. Motten sind meist auch grösser als Schmetterlinge.


Recht hast du!
Genau so ein Falter hatte mich auch schon einmal besucht, habe damals hier auch ein Foto eingestellt ---> Naturaufnahmen (Flora und Fauna) von den Philippinen
Signatur von »Asterix«
<°)))o><

-o-

تقبل الله منا ومنكم


Gruß Asterix

9

Mittwoch, 5. Juni 2013, 10:07

Wenn so ein Flattermann auftaucht ist bei unseren Freunden der Aberglauben weit verbreitet, daß bald ein Todesfall in dem Haushalt bevorsteht, oder daß die Seele eines Verstorbenen in Form eines ParuParo zu Besuch ist. :462:

Ich muss mich leider korrigieren. Als meine Frau Deinen Beitrag las, sagte sie, dass sie das auch schon gehört hätte. Und mittlerweile war der ParuParo wieder reingekommen. Sie hat ihn dann vorsichtig, ohne ihn zu beschädigen gefangen und etwas beunruhigt wieder nach draußen gebracht. Wenn ihr also nichts mehr von mir hört...

juanico

Meister

Beiträge: 922

Registrierungsdatum: 6. März 2008

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 5. Juni 2013, 13:40

Anbei ein Besucher im Garten, Dürfte um 30 cm Spannweite gehabt haben.


@ Hubert: das ist ein Atlasspinner, zu bestimmten Jahreszeiten sieht man die haufenweise an weissen Mauern kleben.

hatte auch mal einen in meiner Fotoreichweite
»juanico« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_3312 small.jpg (146,02 kB - 23 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Januar 2018, 18:07)
Signatur von »juanico«
tschö
Juanico

Thoczi

Profi

  • »Thoczi« ist männlich

Beiträge: 246

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2016

  • Nachricht senden

11

Freitag, 28. Juli 2017, 06:16

Schmetterling bei uns im Garten

Die Aufnahmen entstanden bei uns im Garten. Hat jemand einen Namen dazu ?
»Thoczi« hat folgende Dateien angehängt:

juanico

Meister

Beiträge: 922

Registrierungsdatum: 6. März 2008

  • Nachricht senden

12

Freitag, 28. Juli 2017, 10:36

das ist ein Atlasspinner (Attacus atlas).
Signatur von »juanico«
tschö
Juanico

Ähnliche Themen