Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 25. September 2016, 16:37

Palmenstamm ist wird (ist) Dunkel bis Schwarz!?

Hallo,
Wir haben auf unserem Grundstück vor etwa 10Jahren Palmen gesetzt,und nun wird bei einigen der Stamm dunkel bis sogar schwarz!
Meine Frau meint,daß sie am eingehen sind.
Hat sie da recht?
Bilder kann ich leider keine hier einstellen

Danke für Antworten!
Gruss bonbon

Ulf8222

Erleuchteter

  • »Ulf8222« ist männlich

Beiträge: 1 734

Registrierungsdatum: 1. August 2008

Beruf: Rentner und Ausbilder

Hobbys: Schach, Tauchen,Edelmetall,Landwirtschaft,Forschung Kristalle,

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 18:23

ja,bestimmt

Hallo Bonbon

ja,Deine Frau hat recht, gehen ein.
Die Ursache wohl schwarze große Käfer oder nicht bei Vollmond gepflanzt.
ein neu setzen ,

Gruß von Rolf =)

3

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 19:58

Danke Ulf8222
Endlich eine Antwort auf meine Frage!
Na ja,dann müssen wir nächstes Jahr neue setzen! :(

jack cursor

Fortgeschrittener

  • »jack cursor« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 3. Januar 2010

Beruf: Lehrer für Technik und Naturwissenschaften

Hobbys: Flora und Fauna der Tropen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. Oktober 2016, 10:48

Palmenstamm wird schwarz

Im März / April war ich auf den Phil. Habe dort im Hochland von Antipolo wieder die großen Nashornkäfer gesehen, die die Palmherzen anfressen. Du solltest Fallen aufhängen, die aus feinmaschigem Hasendraht sind, aussehen wie eine
umgedrehte Sektflasche mit einem Loch in der Vertiefung. In diese Drahtfalle solltest du eine 2-3 W LED Lampe als Köder hängen . Die Käfer kommen da zwar durch den Trichter rein aber nicht mehr raus. Kleinere Insekten können durch die Drahtmaschen raus.
Ein wirksames Gift gegen die Käfer ist Nikotin. Man kocht Tabakblätter, das Nikotin setzt sich auf der Wasseroberfläche ab, man schöpft es ab und gibt einen Spritzer Spülmittel dazu, um die Oberflächenspannung aufzuheben. Das gibt man dann zu einem Gläschen PFLANZENÖL. Damit spritzt man das Palmenherzen; gibt die Lösung in Fraßgänge, die von den Palmennashornkäfern stammen. Man sollte sich mit Atemschutz und Handschuhen schützen. Nikotin ist hochgiftig, aber
wirkungsvoll nicht nur gegen die Käfer auch gegen Termiten.
Federvieh auf eurem Grundstück frißt die Käfer auch. Ihr solltet tote (vergiftete) Käfer schnell beseitigen.
MfG Jack cursor
Signatur von »jack cursor«
Stell dir vor, es gibt Palmöl und keiner kauft die Produkte; es gibt E 10 und keiner tankt es; und es gibt Tropenholz und jeder boykotiert es!
Und der Regenwald lebt weiter.
mit freundlichen Grüßen
Jack