Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Phillger

Fortgeschrittener

  • »Phillger« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2014

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 2. April 2017, 00:45

Das relativiert sich bei entsprechender Gebindegrösse Kokosöl :thumb aber ich glaube wir sollten wieder die Kurve
zu den Heilpflanzen der Philippinen kriegen ;)

Nordwest

Fortgeschrittener

  • »Nordwest« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 2. April 2017, 17:44

Thunbergia

Thunbergia grandiflora
Thunbergia

http://green-24.de/forum/gallery/album.php?album_id=1751
https://de.wikipedia.org/w/index.php?tit…&oldid=94290742
http://www.siamherba.net/heilkraeuter-un…olia/index.html

Die Tubergia sieht man nun sehr oft an Haeusern in Cebu.
Als Heilpflanze verwendet man das zerstossene Laub, welches man in Pulverform vor und nach dem Saufen
einnimmt. Das Pulver kann man mit einem Mixer mit Pfeffermuehle herstellen. Mit einem Teeloeffel von
diesem Pulver verruehrt in einem Glas Wasser kann man alle Besucher unter dem Tisch saufen. Man vertraegt
die doppelte Menge Alkohol.
Am nachsten morgen wieder einen Teeloeffel auf ein Glas Wasser mindert de Kater. Die Leber wird von dieser
Heilpflanze beschuetzt. Sie mindert auch die Fofgen vom Drogenkonsum, nicht die Strafen vom Presidenen.
Mfg Guenter

Nordwest

Fortgeschrittener

  • »Nordwest« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

53

Montag, 3. April 2017, 23:55

Rhinacantus nasutus

TAGAK-TAGAK Tag.
Dainty spurs Eng.

http://green-24.de/forum/gallery/image_p…&image_id=26693

http://www.stuartxchange.com/Tagak-tagak.html
http://www.siamherba.net/heilkraeuter-un…utus/index.html

Heilkraut. Hilft bei Bluthochdruck und den Kopfschmerzen infolge Bluthochdruck.
Das kraut muss man nur einmal plfanzen, Vererung duch Stecklinge

mfg Guenter

Nordwest

Fortgeschrittener

  • »Nordwest« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 6. April 2017, 16:56

Gabuen

Hello
Sambong,
Gabuen
Blumea camphor (Engl.)
http://www.stuartxchange.com/Sambong.html

Wir trinken jeden Morgen Tee aus frischen Heilkreutern.
Eines dieser Heilkreuter ist Gabuen. Wir vermeiden damit
viele Erkaeltungskrankheiten

Gabun ist ein immergruener Busch, der leicht zu
pflanzen und zu halten ist. Vermehrung aus Samen
(Korbbluetler).

mfg Guenter

Nordwest

Fortgeschrittener

  • »Nordwest« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

55

Freitag, 7. April 2017, 14:27

Bintoco

Hello

Melicope lunu-ankenda
Evodia latifolia, Melicope latifolia

Bintoco

Die Legende ist, das man auf dem Laub und den gruenen Samendolden im Kissen
sehr gut und sehr lange schlaeft. Nun ja, hab an dem Laub und Samen gerochen,
es richt sehr intensiv. Testen will ich das nicht.
Vieleicht hat ja irgendwer weitergehende Infos?

Der Baum waechst sehr langsam oder gar nicht mehr, wenn er ca 3 - 4 m ist.

http://green-24.de/forum/gallery/image_p…&image_id=26427
http://green-24.de/forum/gallery/image_p…&image_id=26426
http://green-24.de/forum/gallery/image_p…&image_id=26425
http://green-24.de/forum/gallery/image_p…&image_id=26424


mfg Guenter

Die Diskussion zu Krebs ist abgetrennt in einem neuen Thread: Alternative Heilmittel gegen Krebs. Bitte hier NUR über Heilpflanzen der Philippinen und NICHT über Krebs diskutieren!
@Nordwest: Das ist nur eine Information an dieser Stelle, hat mit deinem Beitrag ansonsten nichts zu tun.
... trivial

Martin66

gesperrtes Mitglied

  • »Martin66« ist männlich
  • »Martin66« wurde gesperrt

Beiträge: 618

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

56

Freitag, 7. April 2017, 16:42

Ashitaba - Angelica keiskei koidzumi

Ashitaba ist ja ein Multitalent unter den Heilkräutern - hier also die Liste weiterer Eigenschaften: Es wirkt entsäuernd, entgiftend, hemmt entzündliche Prozesse im Körper, wirkt antiallergisch, cholesterinsenkend, blutreinigend, entwässernd, verbessert die Verdauung, reinigt den Darm, wirkt durchblutungsfördernd, antikanzerogen (gegen Krebs), stärkt das Immunsystem, wirkt vermutlich sogar gegen HIV, reduziert Muskel- und Gelenkschmerzen, hat antibakterielle und antivirale Eigenschaften, verbessert den Stoffwechsel, hilft gegen Fettleibigkeit, verbessert Leber-, Lungen- und Nierenfunktion, wirkt gegen Asthma, energetisiert den Körper, steigert die Vitalität, wirkt gegen Gastritis, Hepatitis, Erkältungen...

Hier ein Link zur Quelle und wie man sie zieht.
Signatur von »Martin66«
Gruss aus Guiuan, Martin

Alle möchten so sein wie ein Schweizer, aber keiner schafft es!
Hollywoodstar Bill Pullmann

Schweizer wurden geschaffen, da auch Deutsche Helden brauchen!

Nordwest

Fortgeschrittener

  • »Nordwest« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

57

Samstag, 8. April 2017, 22:13

Banaba

Lagerstroemia speciosa

http://www.stuartxchange.com/Banaba.html

http://pharmacyinformatics2014-csab.blog…/07/banaba.html

Banaba als Tee von dan getrockneten Blaetter reduziert den Blutzucker.
Alle Teile des Banaba werden von den Einheimischen sehr stark benutzt.
Da sind ein paar Baeume an unserer Elementar Schule, in den 50,ern
gepfanzt. Die Leute kommen von weit her um dort etwas zu holen.
Dae Stamm der Baeume sieht entsprechend aus.
Banabatee gibt es in grosssen Warenhaeusern zu kaufen

Vermehrung aus Stecklingen geht, jedoch schwierig. Von vielen Stecklingen
mehr als 200 hab ich nun 3 Baeumchen. Samen 100% miserfolg.

Die Samenkapseln sind fuer Zuckerkranke auch interessant.

mfg Guenter

Nordwest

Fortgeschrittener

  • »Nordwest« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

58

Montag, 10. April 2017, 16:52

Java tee

Orthosiphon aristatus
Kabling-gubat (Tag. )
Mao xu cao (Chin.)

http://www.stuartxchange.com/KablingGubat.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Orthosiphon
http://www.siamherba.net/heilkraeuter-un…atus/index.html

Benutzung hier vorwiegend als Tee bei Nierenproblem
Der link Siamhera bescheibt ausfuehrlich die Anwendungen.
Ich hab die Pflanze seit 11 Jahren in unserem Garten. Von den
Einheimischen wurde es mehrfach gesucht.

Vermehrung ist einfach durch Kopfstecklinge.

mfg Guenter

Nordwest

Fortgeschrittener

  • »Nordwest« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 12. April 2017, 19:31

Nanka

hier interessanter link

https://www.youtube.com/watch?v=v36nQT2ZtoE

mfg Guenter

Paradiser

Meister

  • »Paradiser« ist männlich

Beiträge: 803

Registrierungsdatum: 3. April 2012

Hobbys: Schnorcheln und Fische schauen, Blumen und Wasserfälle bewundern

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 25. Mai 2017, 10:02

Atis Blätter können bei Gelenkproblemen helfen, einfach aus den frischen Blättern einen Brei machen und mit einer Bandage anwickeln

Signatur von »Paradiser«
es ist genug für alle da

yberion45

Meister

  • »yberion45« ist männlich

Beiträge: 940

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2016

Beruf: Student

Hobbys: Reisen, Schule, Mahal und Xbox one, joggen, Training

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 13. Juni 2017, 12:08

Gibt es etwas, was gegen eine depressive Verstimmung mit Grübelzwang hilft?
Signatur von »yberion45«
Es gibt keine schlechte Religion, es gibt nur schlechte Menschen - Morgan Freeman
--------------------------------------------------------------------------
Elektrotechnik: 2,3
Praktische Informatik 1: 4.0

fuldapaar

Meister

  • »fuldapaar« ist weiblich

Beiträge: 783

Registrierungsdatum: 29. Mai 2006

Beruf: selbstständig

Hobbys: Meine Nierchen hegen und pflegen.

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 13. Juni 2017, 17:04

ja, da gibt es was, nennt sich "Verabreden mit guten Freunden und was Schönes unternehmen".
Signatur von »fuldapaar«
Lächeln ist ansteckend

Kaventsmann

Schüler

  • »Kaventsmann« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 16. April 2016

Hobbys: Fußball

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 14. Juni 2017, 02:00

Gibt es etwas, was gegen eine depressive Verstimmung mit Grübelzwang hilft?


Kratom.
Gibt's in den Sorten "Mindanao red" und "Mindanao green".

yberion45

Meister

  • »yberion45« ist männlich

Beiträge: 940

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2016

Beruf: Student

Hobbys: Reisen, Schule, Mahal und Xbox one, joggen, Training

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 14. Juni 2017, 07:10

Were ich mir mal in den PH besorgen. Danke für den Tipp
Signatur von »yberion45«
Es gibt keine schlechte Religion, es gibt nur schlechte Menschen - Morgan Freeman
--------------------------------------------------------------------------
Elektrotechnik: 2,3
Praktische Informatik 1: 4.0

DL8KE

Inventar

  • »DL8KE« ist männlich

Beiträge: 6 624

Registrierungsdatum: 15. Juli 2008

Beruf: Dipl-Betriebswirt, Qualitätsmanager NE-Metalle, Journalistischer Ghostwriter (Crowdfunding Jobs)

  • Nachricht senden

65

Samstag, 3. März 2018, 20:02

Kokosnuss - Was ist dran am Ruf des Superfood?


.
Quelle: augsburger-allgemeine.de
mehr unter: https://www.augsburger-allgemeine.de/kul…id50468341.html
.
.
Signatur von »DL8KE«
:Bye :Bye :Bye :Bye :Bye :Bye :Bye