You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Philippinenforum Deutschland. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

svenhro1975

Beginner

  • "svenhro1975" is male
  • "svenhro1975" started this thread

Posts: 9

Date of registration: Jan 11th 2017

  • Send private message

1

Monday, May 1st 2017, 7:20am

wer kennt diesen Fisch?

Ich habe diesen Fisch am beach von San Joaquin/Iloilo gefunden. Die local kids haben ihn auch nur am Schwanz angefasst. Sieht doch recht gefährlich aus und macht mich beim baden skeptisch ?(
svenhro1975 has attached the following file:
  • fisch.JPG (145.75 kB - 89 times downloaded - latest: Oct 6th 2017, 12:44pm)

  • "Bonner48" is male

Posts: 1,433

Date of registration: Jan 25th 2013

About me: Hier findet Ihr meinen Reisebericht -> 5 Wochen Rundreise Anfang 2014

Occupation: Selbstständig

Hobbies: Fotografieren, Techno/House Musik, Internet, Apple, Sport. Natur

  • Send private message

2

Monday, May 1st 2017, 8:35am

Sieht sehr nach diesem Kugelfisch aus:
Signature of »Bonner48«
„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ (Antoine de Saint-Exupery: Die Stadt in der Wüste)

Rhio

Beginner

  • "Rhio" is male

Posts: 4

Date of registration: Jul 12th 2015

  • Send private message

3

Monday, May 1st 2017, 9:16am

Hiebei handelt es sich um einen Igelfisch.
Rhio has attached the following file:
  • Igelfisch.jpg (93.76 kB - 32 times downloaded - latest: Jun 8th 2017, 2:19pm)

Martin66

Professional

  • "Martin66" is male
  • "Martin66" has been banned

Posts: 518

Date of registration: Sep 20th 2015

  • Send private message

4

Monday, May 1st 2017, 10:13am

Hiebei handelt es sich um einen Igelfisch.

Auch das ist ein Kugelfisch.

mytilus

Inventar

  • "mytilus" is male

Posts: 2,718

Date of registration: Oct 23rd 2011

Hobbies: Garten, Handwerkliches, Tauchlehrer

  • Send private message

5

Monday, May 1st 2017, 12:03pm

Das ist ein langstacheliger Igelfisch (es gibt nämlich auch Kurzstachel-Igel). Keine Bange beim Schwimmen: Igelfische sind scheu, die Stacheln sind nur aufgestellt, wenn sie sich bei Bedrohung aufblasen.

sanukk

Mitglied gesperrt

  • "sanukk" is male
  • "sanukk" has been banned

Posts: 1,541

Date of registration: Aug 21st 2010

  • Send private message

6

Monday, May 1st 2017, 2:11pm

Ungefährlich und sehr lecker

Der Fisch heisst TAGUTONGAN und die Leber soll besonders gut schmecken..... gedünstet oder als Adobo oder mit Kokosnussmilch.

Natürlich werden die Stacheln und die Haut vor der Zubereitung entfernt.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

inselfan

Inventar

  • "inselfan" is male

Posts: 2,035

Date of registration: Nov 27th 2008

Occupation: Hängemattentester a.D.

Hobbies: Tiere allgemein, speziell: Fische, Hunde -- und dann noch Autos.

  • Send private message

7

Monday, May 1st 2017, 2:49pm

Das ist ein Diodon holocanthus oder Braunflecken-Langstachel-Igelfisch. Er gehört zu Familie der Kugelfische und ist sehr weit verbreitet, es gibt deshalb auch lokale Farbvarianten. Er kann gut 80 cm gross werden.

Obschon ich mal ein Exemplar (ca. 50 cm) auf Panglao auf dem Markt gesehen habe (mir kamen fast die Tränen), essen würde ich ihn nicht, falsch angeschnitten ist er giftig!

Einmal an Land, muss man ihn behutsam wieder ins Meer zurückbringen, er füllt sich nämlich mit Luft und so stirbt er an Erschöpfung, das verhindert man, indem man ihn ins Wasser hinunter drück, damit er sich von der Luft befreien kann.

Obschon Igelfische nicht aggressiv sind, so hat mich schon mal einer gebissen oder besser gesagt, mit seine starken Zähnen geklemmt, das war aber in einem Aquarium und da gelten etwas andere Regeln, sie werden nämlich sehr zutraulich und fressen einem aus der Hand.

MfG.
Signature of »inselfan«
:399: In der heutigen modernen Welt scheitern alle Diktaturen irgendwann. 8-)

This post has been edited 1 times, last edit by "inselfan" (May 1st 2017, 2:56pm)


Carabao

Inventar

  • "Carabao" is male

Posts: 6,927

Date of registration: Jul 7th 2007

Occupation: Selbständig

  • Send private message

8

Monday, May 1st 2017, 2:54pm

Keine Bange beim Schwimmen: Igelfische sind scheu, die Stacheln sind nur aufgestellt, wenn sie sich bei Bedrohung aufblasen.


..und eine Bedrohung koennte z.B. sein, wenn man beim Baden auf unuebersichtlichem Untergrund in seine Naehe kommt.

Die Stacheln sind zwar nicht giftig, koennen aber schwere Entzuendungen hervorrufen. Duerfte in etwa vergleichbar sein als wenn man auf einen lang- und hartstacheligen Seeigel drauftritt, von denen es im Flachwasser um die Philippinen weit mehr gibt als Igelfische (darunter sogar einige mit giftigen Stacheln) . Deshalb: bei unuebersichtlichem Untergrund beim Baden besser immer Schwimmschuhe tragen oder die Fuesse im Wasser nur dort absetzen wo man sehen kann wohin man tritt.


LG Carabao

This post has been edited 1 times, last edit by "Carabao" (May 1st 2017, 3:04pm)


inselfan

Inventar

  • "inselfan" is male

Posts: 2,035

Date of registration: Nov 27th 2008

Occupation: Hängemattentester a.D.

Hobbies: Tiere allgemein, speziell: Fische, Hunde -- und dann noch Autos.

  • Send private message

9

Monday, May 1st 2017, 3:08pm

Das ist ein guter Ratschlag, ich würde sogar sagen, niemals ohne Schuhe ins Meer, wenn man ein bisschen Ahnung hat wer/was da alles wohnt, lieber etwas zu vorsichtig sein.

MfG.
Signature of »inselfan«
:399: In der heutigen modernen Welt scheitern alle Diktaturen irgendwann. 8-)

deepdiver27

Professional

  • "deepdiver27" is male

Posts: 365

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Rotierende Maschinen

Hobbies: Tauchen

  • Send private message

10

Tuesday, May 2nd 2017, 12:22am

Man sollte halt im Meer auch besser schwimmen und nicht auf dem Riffen herum laufen, richtet nur Schaden an.
Beste Grüße
deepdiver27
Signature of »deepdiver27«

[b]Wir, die guten Willens sind, geführt von den Ahnungslosen, versuchen, für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben so viel mit so wenig so lange versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu bewerkstelligen.

Quelle unbekannt
[/b]

svenhro1975

Beginner

  • "svenhro1975" is male
  • "svenhro1975" started this thread

Posts: 9

Date of registration: Jan 11th 2017

  • Send private message

11

Tuesday, May 2nd 2017, 6:48am

Danke für die Infos :pleased
Es ist halt mal nicht die Nordsee wo man baden geht.