Sie sind nicht angemeldet.

  • »spice_snow« ist männlich
  • »spice_snow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

Beruf: Isolierer

Hobbys: Messerschmieden

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. August 2017, 10:38

muskatnuss

Weiß jemand in Luzon (bis ca Manila ) Zambales (also nördlich ) jemand einen Muskatnussbaum , nutmeg tree .


Ich möchte frische Samen zum Pflanzen oder Stecklinge abschneiden das ginge schneller um Früchte zu bekommen !


Peter

  • »Nordwest« ist männlich

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. August 2017, 23:06

Myristica fragrans

Hello

Damit hatte ich mich auch schon befasst, und hab auf den
Phil. nichts gefnden

Muskatnussbaum , nutmeg tree, Myristica fragrans
https://en.wikipedia.org/wiki/Nutmeg

mfg Guenter

3

Sonntag, 13. August 2017, 08:33

Hi,
In Calamba wachsen Duguan Trees, Pinoys sagten mir es seien die Bæume die Nutmeg Frūchte tragen!? :denken
Signatur von »Pancho«
KEIN GRUND ZU BLEIBEN, IST EIN GUTER GRUND ZU GEHEN

4

Sonntag, 13. August 2017, 09:45

Hi,
In Calamba wachsen Duguan Trees, Pinoys sagten mir es seien die Bæume die Nutmeg Frūchte tragen!? :denken
Richtig, es handelt sich um den Myristica philippinensis.
Es gibt, je nach Quelle, zwischen 150 und 400 Arten dieses Baumes. Der Baum in den Philippinen wird als billiges Bauholz verwendet; als Gewürz ist mir diese Art nicht bekannt.
Den Myristica fragrans, gibt es nicht auf den Philippinen. Hauptanbaugebiet ist Indonesien.

5

Sonntag, 13. August 2017, 10:38

Den Myristica fragrans, gibt es nicht auf den Philippinen.
»gogobo« hat folgende Datei angehängt:
  • Muskatnussbaum.PNG (111,38 kB - 36 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. April 2018, 06:55)
Signatur von »gogobo«
"Ich glaube an Spinozas Gott,der sich in der gesetzlichen Harmonie des Seienden
offenbart,nicht an einen Gott der sich mit Schiksalen und Handlungen
der Menschen abgibt."
Albert Einstein


Martin66

gesperrtes Mitglied

  • »Martin66« ist männlich
  • »Martin66« wurde gesperrt

Beiträge: 618

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. August 2017, 10:47

Den Myristica fragrans, gibt es nicht auf den Philippinen.

Ansonsten mal hier nachlesen!

https://books.google.ch/books?id=G3KcBgA…ippinen&f=false
Signatur von »Martin66«
Gruss aus Guiuan, Martin

Alle möchten so sein wie ein Schweizer, aber keiner schafft es!
Hollywoodstar Bill Pullmann

Schweizer wurden geschaffen, da auch Deutsche Helden brauchen!

  • »spice_snow« ist männlich
  • »spice_snow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

Beruf: Isolierer

Hobbys: Messerschmieden

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. August 2017, 12:28

Myristica philippinensis oder Myristica fragransist mir eigentlich egal wenn der Geschmack in etwa gleich ist !
ich will damit ja auch keinen Handel treiben , sondern selber verwenden z.B. Wursten .

@ Pancho leider kann man dich ja nicht erreichen ! auch Freundschaftsanfragen sind gesperrt .

  • »spice_snow« ist männlich
  • »spice_snow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

Beruf: Isolierer

Hobbys: Messerschmieden

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. April 2018, 06:42

Ich habe Heute von einem Philippinischen Förster den Tipp bekommen das dieser Baum in Kiamba Municipalityzu finden ist !
Hat da wer beziehung in / zu diesem Gebiet in Mindanao ?

http://pinoytrees.blogspot.com/2012/02/duguan-is-nutmeg.html


https://www.google.com.ph/maps/place/Kia…6!4d124.6414028

Peter