Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DeKo

Anfänger

  • »DeKo« ist männlich
  • »DeKo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. Februar 2015

Über mich: Ich möchte mit meiner Familie in Zukunft auf den Philippinen (Batangas) leben und sammle derzeit Erfahrungsberichte sowie Informationen dazu.

Beruf: IT-Supporter

Hobbys: Musik machen, Reisen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Juli 2018, 23:58

Wer kennt diese Spinne?

Hallo zusammen,
ich bin zur Zeit auf den Philippinen zwischen Arayat (Luzon) und Batangas unterwegs und habe am Haus meiner Familie in der Nähe von Arayat diese schwarz weiße Spinne entdeckt. Sie ist mit Beinen ca. Handteller groß. Die Art der Musterung erinnerte mich sofort an ein Zebra.

Daher habe ich Google nach einer Zebraspinne gefragt. Die Ergebnisse sahen nicht aus wie die Spinne auf meinem Foto.

Daher die Frage an euch: Kennt jemand diese Spinne und ist sie ggf. giftig?
Viele Grüße

DeKo

Ich habe den Beitrag in ein neues Thema ausgelagert ... trivial
»DeKo« hat folgende Datei angehängt:
Signatur von »DeKo«
Denke nicht du bist arm, nur weil sich deine Träume nicht erfüllen.

Arm sind die Menschen, die keine Träume haben.

Frank-T.

Fortgeschrittener

  • »Frank-T.« ist männlich

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 15. Juli 2018

Hobbys: Radfahren, Tauchen, Reisen, Relaxen.... * ;-)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Juli 2018, 09:15

Könnte vielleicht eine Nephila pilipes ist eine Seiden Spinne

Schau mal hier Nephila Pilipes
Signatur von »Frank-T.«
Man lebt nur einmal also Lebe ! ! !


DeKo

Anfänger

  • »DeKo« ist männlich
  • »DeKo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. Februar 2015

Über mich: Ich möchte mit meiner Familie in Zukunft auf den Philippinen (Batangas) leben und sammle derzeit Erfahrungsberichte sowie Informationen dazu.

Beruf: IT-Supporter

Hobbys: Musik machen, Reisen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. August 2018, 08:40

Könnte vielleicht eine Nephila pilipes ist eine Seiden Spinne

Schau mal hier Nephila Pilipes

Hallo Frank,

vielen Dank für Deine Antwort. Vom Körperbau ist sie ähnlich, aber der schwarz weiß gestreifte Körper und die roten Beine unterscheiden sich doch ziemlich von der Seiden Spinne 8-)

Gruß DeKo
Signatur von »DeKo«
Denke nicht du bist arm, nur weil sich deine Träume nicht erfüllen.

Arm sind die Menschen, die keine Träume haben.

Frank-T.

Fortgeschrittener

  • »Frank-T.« ist männlich

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 15. Juli 2018

Hobbys: Radfahren, Tauchen, Reisen, Relaxen.... * ;-)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. August 2018, 10:21

Es gibt viele Unterarten der Seidenspinne, Google einfach mal.
Signatur von »Frank-T.«
Man lebt nur einmal also Lebe ! ! !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank-T.« (4. August 2018, 10:33)


Sunnyenergy

Inventar

  • »Sunnyenergy« ist männlich

Beiträge: 2 376

Registrierungsdatum: 14. April 2012

Beruf: Photovoltaik - Solarstrom

Hobbys: Natur, Lesen, Musik. Philippinenerfahrung:_8_Reisen Wohnort: Nähe Basel

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. August 2018, 17:37

Laut https://www.ecotourismus.de/tierwelt_asi…ila_pilipes.php

Zitat

Der Biss einer Seidenspinne ist für den Menschen zwar schmerzhaft, aber nicht weiter gefährlich.

Logisch bei der Grösse tuts weh ... :D

Weiteres hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Nephila_pilipes
Signatur von »Sunnyenergy«
In Deutschland wird die Meinungsfreiheit durch Art. 5 Abs. 1 Satz 1 1. Hs. Grundgesetz gewährleistet.
„(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt.“

DeKo

Anfänger

  • »DeKo« ist männlich
  • »DeKo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. Februar 2015

Über mich: Ich möchte mit meiner Familie in Zukunft auf den Philippinen (Batangas) leben und sammle derzeit Erfahrungsberichte sowie Informationen dazu.

Beruf: IT-Supporter

Hobbys: Musik machen, Reisen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. August 2018, 01:47

Es gibt viele Unterarten der Seidenspinne, Google einfach mal.

Hi Frank,
ein Bekannter meint, es ist eine Andreas Kreuz Spinne (St. Andrew Cross Spider). Ich hab dann mal gegoogelt:
https://en.wikipedia.org/wiki/Argiope_keyserlingi
Sie sieht der sehr ähnlich wie ich finde. Was meinst Du?
Gruß DeKo
Signatur von »DeKo«
Denke nicht du bist arm, nur weil sich deine Träume nicht erfüllen.

Arm sind die Menschen, die keine Träume haben.

DeKo

Anfänger

  • »DeKo« ist männlich
  • »DeKo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. Februar 2015

Über mich: Ich möchte mit meiner Familie in Zukunft auf den Philippinen (Batangas) leben und sammle derzeit Erfahrungsberichte sowie Informationen dazu.

Beruf: IT-Supporter

Hobbys: Musik machen, Reisen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. August 2018, 02:12

Laut https://www.ecotourismus.de/tierwelt_asi…ila_pilipes.php

Zitat

Der Biss einer Seidenspinne ist für den Menschen zwar schmerzhaft, aber nicht weiter gefährlich.

Logisch bei der Grösse tuts weh ... :D

Weiteres hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Nephila_pilipes

Hallo Sunnyenergy,
danke für Deine Infos. Gebissen möchte ich von der sicher auch nicht. Auch wenn es nicht gefährlich sein soll.
Ich tendiere allerdings eher hierzu :https://en.wikipedia.org/wiki/Argiope_keyserlingi
oder https://en.wikipedia.org/wiki/Argiope_aemula
Hat mich grad ein Bekannter drauf hingewiesen. Was meinst Du/Ihr?
Gruß DeKo
Signatur von »DeKo«
Denke nicht du bist arm, nur weil sich deine Träume nicht erfüllen.

Arm sind die Menschen, die keine Träume haben.