Sie sind nicht angemeldet.

Pongo

Schüler

  • »Pongo« ist männlich
  • »Pongo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 4. Juni 2006

Hobbys: Familie, tauchen, segeln, Schach, lesen . . . .

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. September 2018, 16:20

Born Again

Hallo Forengemeinde :hi ,
hat jemand von Euch Erfahrungen mit der christlichen Gemeinde "Born Again"? Oder kann mir jemand erklären um was es sich hierbei handelt?
Ich habe jedenfalls nichts verwertbares gefunden.

Ist es mehr eine Sekte oder eine eigenständige Kirche? Protestantisch, katholisch oder sonst irgendwas?

Ich lebe zwar schon ein paar Jährchen hier, habe aber noch nie davon gehört ( ist ja auch für einen Atheisten wie mich auch nicht sonderlich von Belang).

Ich würde allerdings gerne etwas darüber erfahren da mich die Beweggründe einer jeweiligen Glaubensrichtung schon interessieren.....

Vielen Dank.

Pongo

P.S.: falls ich in der falschen Kategorie eingestellt habe, bitte verschieben.

3

Mittwoch, 12. September 2018, 20:28

Was das genau ist kann ich nicht sagen. Die Schwester meiner Holden und deren Mann sind Member der Kirche/Sekte. Die machen ein großes Geheimnis daraus.
Also Alk und Zigaretten sind ebenso verboten wie andere Genußmittel Süssigkeiten u. Softdrink usw. Dafür mehrmals Kirche pro Woche Abends
bis zu 4 Stunden. Auf den PH gibt es viele versch. Sekten/kirchen.
Aber ich kümmere mich nicht darum und es ist mit egal wie jemand glücklich wird. :dontknow :dontknow

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Global« (12. September 2018, 20:42)


4

Mittwoch, 12. September 2018, 21:08

Der Kriegsverbrecher George W. Bush gehört auch zu dieser Sekte.
Signatur von »bach«
Früher war alles besser, auch die Zukunft! (Karl Valentin)
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." (Kurt Tucholsky)
Der Tag ist 24 Stunden lang, aber unterschiedlich breit.(Wolfgang Neuss) .Es genügt nicht, keine Meinung zu haben. Man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken. (Wolfgang Neuss)
AUF EIGENEN WUNSCH NICHT GESPERRT!„Könnte man nicht die Todesstrafe einführen für Leute, die sie vorschlagen?“(Wolfgang Neuss)

woody55

Anfänger

  • »woody55« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2017

Beruf: Pensionär

Hobbys: Klavierspielen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. September 2018, 23:36

Meine Frau und ihre Schwester sind auch Mitglied von Born Again. Beide machen kein Geheimnis draus, von Alk- und Zigarettenverbot war nie die Rede (es gibt Beweisvideos, wo beide Tequila u.a. trinken). Jesus scheint eine größere Rolle in dieser Gemeinde als in der katholischen Kirche zu spielen.

Ich konnte einmal einem Gottesdienst beiwohnen, den ich bis heute als den Besten meines Lebens in Erinnerung habe. Die Bibel wurde in einfachen und verständlichen Worten erklärt und interpretiert. Bibellesungen unter der Woche werden auch hin und wieder abgehalten.

Ein (deutscher) Freund von mir ist auch Mitglied bei dieser Gemeinde, er sagte mir, dass diese in D ind Ö googlemäßig unter dem Begriff „evangelische Freikirche“ zu finden seien.

Tricycle

Fortgeschrittener

  • »Tricycle« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 22. Juni 2018

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. September 2018, 23:39

Der Kriegsverbrecher George W. Bush gehört auch zu dieser Sekte.

Schon ein bisschen sinnfrei dieser Beitrag, nicht?
Was das genau ist kann ich nicht sagen. Die Schwester meiner Holden und deren Mann sind Member der Kirche/Sekte. Die machen ein großes Geheimnis daraus.

Also Alk und Zigaretten sind ebenso verboten wie andere Genußmittel Süssigkeiten u. Softdrink usw. Dafür mehrmals Kirche pro Woche Abends

bis zu 4 Stunden. Auf den PH gibt es viele versch. Sekten/kirchen.
Ja, kenne selber auch einige Familien aus der Nachbarschaft, die da dabei sind.
Aber so richtig daran gehalten wird sich auch nicht.
Aber wie Du sagst,
ich kümmere mich nicht darum und es ist mit egal wie jemand glücklich wird.
geht mir das genauso. :D