Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Madafranky

Anfänger

  • »Madafranky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 25. März 2005

Beruf: Techniker

Hobbys: Land und Leute

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. November 2005, 17:10

Handy

Wir wollten ein Vertragshandy (T-Mobile, Siemens) mitnehmen und dort die Simcard gegen eine Prepaidcard austauschen.Ist das möglich auf den Philippinen?Oder gibt es andere Alternativen?
Madafranky

nobi

Nightlife-Moderator

  • »nobi« ist männlich

Beiträge: 14 480

Registrierungsdatum: 11. Februar 2005

Beruf: Unternehmer

Hobbys: SOA + HIFI + Fotografieren usw.

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. November 2005, 17:29

RE: Handy

Zitat

Original von Madafranky
Wir wollten ein Vertragshandy (T-Mobile, Siemens) mitnehmen und dort die Simcard gegen eine Prepaidcard austauschen.Ist das möglich auf den Philippinen?Oder gibt es andere Alternativen?
Madafranky


@Madafranky

...... mache ich auch immer wenn ich auf den Phil´s bin.
Prepaidcard´s bekommst Du in Manila an jeder Ecke.

Keine Propleme ;)

Let´s Vote !!!

Nobi
Signatur von »nobi«
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
Ich hab nun halt eben keine Lust, mit Moralaposteln zu diskutieren!

3

Samstag, 12. November 2005, 17:48

Nur nicht vergessen das Handy simlock frei zu schalten oder schalten zu lassen sonst gehts nicht ;(
Signatur von »andy74th«
Es grüßt Andre



nobi

Nightlife-Moderator

  • »nobi« ist männlich

Beiträge: 14 480

Registrierungsdatum: 11. Februar 2005

Beruf: Unternehmer

Hobbys: SOA + HIFI + Fotografieren usw.

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. November 2005, 17:52

Zitat

Original von andy74th
Nur nicht vergessen das Handy simlock frei zu schalten oder schalten zu lassen sonst gehts nicht ;(


Aber Andy 8)

Vertragshandy sind doch immer simlock frei ......... oder Irre ich mich da ???

Let´s Vote !!!

Nobi
Signatur von »nobi«
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
Ich hab nun halt eben keine Lust, mit Moralaposteln zu diskutieren!

5

Samstag, 12. November 2005, 17:55

Einige sind simlockfrei aber oftmals ist ein Softwaresimlock von 2 Jahren drin, zumindest bei neueren Modellen.

Siemens 65ér Serie mußte ich für 150 Peso freischalten lassen :436:
Signatur von »andy74th«
Es grüßt Andre



nobi

Nightlife-Moderator

  • »nobi« ist männlich

Beiträge: 14 480

Registrierungsdatum: 11. Februar 2005

Beruf: Unternehmer

Hobbys: SOA + HIFI + Fotografieren usw.

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. November 2005, 18:03

Zitat

Original von andy74th
Einige sind simlockfrei aber oftmals ist ein Softwaresimlock von 2 Jahren drin, zumindest bei neueren Modellen.

Siemens 65ér Serie mußte ich für 150 Peso freischalten lassen :436:


Da könnte ich mich mit Dir aber streiten :D :D :D

Bin fast sicher Du meinst die Handy´s mit Prepaidkarte , die kann man erst nach 2 Jahren kostenfrei entsperren !!!
............ alles andere ist mit hohen Kosten verbunden 8o

Mit Vertrags-Handy´s könnte man höchstens Propleme bekommen ( im Ausland ) wenn solche nicht ROAMING frei geschaltet sind :P

Let´s Vote !!!

Nobi
Signatur von »nobi«
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
Ich hab nun halt eben keine Lust, mit Moralaposteln zu diskutieren!

Guan Dao

Erleuchteter

  • »Guan Dao« ist männlich

Beiträge: 1 312

Registrierungsdatum: 11. August 2005

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. November 2005, 18:10

entsperren vorzeitig ist verboten und illegal.
habe mal gehört das sowas 10 euro kostet. was man sperren kann, kann man auch entsperren.

nur mal so.


gruss rainer
Signatur von »Guan Dao«
???????????????????????????? :Augenbraue

nobi

Nightlife-Moderator

  • »nobi« ist männlich

Beiträge: 14 480

Registrierungsdatum: 11. Februar 2005

Beruf: Unternehmer

Hobbys: SOA + HIFI + Fotografieren usw.

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. November 2005, 18:21

Zitat

Original von Guan Dao
entsperren vorzeitig ist verboten und illegal.
habe mal gehört das sowas 10 euro kostet. was man sperren kann, kann man auch entsperren.

nur mal so.


gruss rainer


........... und wer macht so etwas für 10 Euro ???
Das wäre ja eine Marktlücke !!! ......... hier günstige Prepaid Handy´s kaufen und unten auf den Phil´s verhökern :D :D :D

Nee Neee , so einfach ist das nicht ..... entsperren kann nur der oder besser gesagt .... da , ( D1 , D2 , usw.) wo Du dein Prepaid - Handy gekauft hast. Geht alles über Funk und dauert so ca. 24 Std.
Dazu braucht man auch die "Nummer" dazu die mit dem Handy mitgeliefert wurde .

Let´s Vote !!!

Nobi
Signatur von »nobi«
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
Ich hab nun halt eben keine Lust, mit Moralaposteln zu diskutieren!

9

Samstag, 12. November 2005, 18:41

Nobi geht auch einfacher Software runter und andere drauf kostet wirklich bei manchen Illegalen Geschäftsmännern 10 Euro manchmal mehr.
Signatur von »andy74th«
Es grüßt Andre



Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 29. Mai 2005

Beruf: Ing.

Hobbys: Asien

  • Nachricht senden

10

Samstag, 12. November 2005, 18:55

bei vertragshandy ist nur noch die frage ob Globe oder Smart nehmen, dann kann die telefoniererei losgehen. vertragshandys sind ohne simlook
Signatur von »willi-md«
-- Charlie don't surf! --

:yupi

nobi

Nightlife-Moderator

  • »nobi« ist männlich

Beiträge: 14 480

Registrierungsdatum: 11. Februar 2005

Beruf: Unternehmer

Hobbys: SOA + HIFI + Fotografieren usw.

  • Nachricht senden

11

Samstag, 12. November 2005, 19:01

Zitat

Original von willi-md
bei vertragshandy ist nur noch die frage ob Globe oder Smart nehmen, dann kann die telefoniererei losgehen. vertragshandys sind ohne simlook


Oder die SMS ´serei !!! :D :D :D

Let´s Vote !!!

Nobi
Signatur von »nobi«
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
Ich hab nun halt eben keine Lust, mit Moralaposteln zu diskutieren!

xxdidixx

Fortgeschrittener

  • »xxdidixx« ist männlich

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 9. Januar 2005

Hobbys: Tauchen

  • Nachricht senden

12

Samstag, 12. November 2005, 20:11

Simlook Handys entsperren sie in jeden handyshop auf den philippinen für ein paar pesos nokia und siemens gehen sehr schnell. Didi

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 29. Mai 2005

Beruf: Ing.

Hobbys: Asien

  • Nachricht senden

13

Samstag, 12. November 2005, 20:38

@ didi ist das nicht illegal? :D
Signatur von »willi-md«
-- Charlie don't surf! --

:yupi

Pasig

Beobachter

  • »Pasig« ist männlich

Beiträge: 1 666

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beruf: Dipl. Bau-Ing.

  • Nachricht senden

14

Samstag, 12. November 2005, 20:59

Geht noch einfacher

Zitat

Original von andy74th
Nobi geht auch einfacher Software runter und andere drauf kostet wirklich bei manchen Illegalen Geschäftsmännern 10 Euro manchmal mehr.


Man muss nicht die Software ändern, man braucht nur die IMEI Nummer des Handy. Diese befindet sich auf dem Aufkleber unter dem Akku oder wird auf dem Display durch Eingabe von *#06# angezeigt. Steht auch auf der Packung.

Wenn man ein Nokia Handy hat geht man dann auf diese Philippinische Seite und schaltet sich das Handy selber frei.
http://www.entsperren.at/unlock.php


Es ist doch jedem klar das man das nur mit seinem eigenen Handy nach Ablauf der 2 Jahre machen darf. ;)
Signatur von »Pasig«
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

klaush

Profi

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 28. Januar 2005

  • Nachricht senden

15

Samstag, 12. November 2005, 21:21

Wenn man es legal haben will: gebrauchte Handys sind in Deutschland für 20-30 Euro zu haben.

Ein Zweithandy fürs Ausland ist auch aus anderer Sicht vorteilhaft: Wenn Euch ein hochwertiges Vertragshandy verlorengeht, entstehen bestimmt Kosten und Ärger.

Mein Handy hat 30 € beim türkischen Händler in der Düsseldorfer Bahnhofsgegend gekostet. Das war ein abgelaufenes Vertragshandy (entsperrt) von jemand der nach 2 Jahren ein neues bekommen hat.

Dazu eine prepaid-Karte von simyo, fertig ist das Billig-Handy. Null Monatsgebühr, 40 € Einmalkosten, volle Kostenkontrolle...

Im Ausland kann ich bedenkenlos andere prepaid-Karten reintun.

nobi

Nightlife-Moderator

  • »nobi« ist männlich

Beiträge: 14 480

Registrierungsdatum: 11. Februar 2005

Beruf: Unternehmer

Hobbys: SOA + HIFI + Fotografieren usw.

  • Nachricht senden

16

Samstag, 12. November 2005, 21:24

RE: Geht noch einfacher

Zitat

Original von Pasig

Zitat

Original von andy74th
Nobi geht auch einfacher Software runter und andere drauf kostet wirklich bei manchen Illegalen Geschäftsmännern 10 Euro manchmal mehr.


Man muss nicht die Software ändern, man braucht nur die IMEI Nummer des Handy. Diese befindet sich auf dem Aufkleber unter dem Akku oder wird auf dem Display durch Eingabe von *#06# angezeigt. Steht auch auf der Packung.

Wenn man ein Nokia Handy hat geht man dann auf diese Philippinische Seite und schaltet sich das Handy selber frei.
http://www.entsperren.at/unlock.php


Es ist doch jedem klar das man das nur mit seinem eigenen Handy nach Ablauf der 2 Jahre machen darf. ;)


:314: Pasig :D

Jetzt wäre ich eigentlich dafür , das man Dein Posting löscht :D :D :D

ICH MACH NEN HANDY-LADEN AUF ......hehe 8) 8) 8)

:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: könnte das Ärscher geben :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Let´s Vote !!!

Nobi
Signatur von »nobi«
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu.
Ich hab nun halt eben keine Lust, mit Moralaposteln zu diskutieren!

oldboy

Profi

  • »oldboy« ist männlich

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2005

Beruf: Schiffsbetriebsmeister / Seemann

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 13. November 2005, 01:17

Sim Karten

Ich weiss garnicht warum einige solche Probleme haben. Ich habe nun inzwischen mein 4 Vertrags Handy ( Mobilcom, Vodafone ) und inzwischen schon schon aus jedem Land das ich mit dem Schiff anlaufe mir dort eine Sim Karte zugelegt und hatte noch nie Probleme damit. Da einige Karten nur eine bestimmte Verwendungsdauer haben ( auch die Philippinischen ) lege ich ab und zu die entsprechende Karte ein und waehle meine Nummer, lass es zwei mal klingeln und beende das gespraech.
Hier in denPhilippinen ist ja mein Guthaben auch nur immer zwei Monate gueltig, danach verfaellt mein Guthaben. Wer allso eine Philippinische Sim Karte hat und oefters hier einreist sollte allso immer eine neue Guthaben Karte mitsichfuehren. Mache ich auch und am Flughafen angekommen gebe ich sie gleich ein und schon habe ich wieder zwei Euro gespart.

Gruss Oldboy
Signatur von »oldboy«
Ich lebe nun schon so lange hier, und mochte nie mehr zueueck.

mani

R.I.P.

  • »mani« ist männlich
  • »mani« wurde gesperrt

Beiträge: 4 141

Registrierungsdatum: 28. Juni 2004

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 13. November 2005, 02:03

bitte macht kein Drama draus:
gesperrtes Handy oder nicht, legal oder illegal - Hier auf den Phils eine Sim kaufen und abgehts, Sim kosten 250 - 300 Peso inkl. Guthaben - Globe oder Smart, auch egal.
Handy entsperren: Nokia ist Kinderspiel und macht jeder Laden, Siemens wird etwas schwieriger macht nur jeder 3. Laden, einfach fragen - andere Fabrikate auch kein Problem, entsperren kostet ca. 100 Peso (fuer Siemens nehmen die mehr) Langnasen bezahlen das doppelte :-)
Und noch eines: hier unbedingt das Neueste teuerste Modell verwenden damit ja sichergestellt ist dass es gestohlen wird, vor allem immer am Tisch liegen lassen dass es jeder sieht und alle neidisch drauf blicken......

Mani

tdc

Admin

  • »tdc« ist männlich

Beiträge: 15 791

Registrierungsdatum: 24. Juni 2004

Über mich:







Hobbys: Tauchen

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 13. November 2005, 02:15

Zitat

Original von mani
Und noch eines: hier unbedingt das Neueste teuerste Modell verwenden damit ja sichergestellt ist dass es gestohlen wird, vor allem immer am Tisch liegen lassen dass es jeder sieht und alle neidisch drauf blicken......
Mani


das kann ich bestätigen, immer alles am mann führen und nix rumliegen lassen, kann nur ins auge gehen und ruckzuck ist das handy weg 8o

mani

R.I.P.

  • »mani« ist männlich
  • »mani« wurde gesperrt

Beiträge: 4 141

Registrierungsdatum: 28. Juni 2004

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 13. November 2005, 02:23

Zitat

Original von tdc

Zitat

Original von mani
Und noch eines: hier unbedingt das Neueste teuerste Modell verwenden damit ja sichergestellt ist dass es gestohlen wird, vor allem immer am Tisch liegen lassen dass es jeder sieht und alle neidisch drauf blicken......
Mani


das kann ich bestätigen, immer alles am mann führen und nix rumliegen lassen, kann nur ins auge gehen und ruckzuck ist das handy weg 8o


@Peter,
mir hat es in den Fingern gejuckt in meinem Beitrag mehr zu schreiben, liess es aber sein nun hast Du Dich selbst geoutet :-)))))
Man soll halt sein Handy nicht am Tisch liegen lassen und den Maedels schoene Augen machen :-)

Mani

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 29. Mai 2005

Beruf: Ing.

Hobbys: Asien

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 13. November 2005, 11:05

@mani kannst du einen seriösen laden in ermita für reparaturen empfehlen? habe ein sl55 wo die tasten nicht mehr richtig gehen (warscheinlich verschmutzt)und eine hochwertige digitalcamera wo die optik einen mechanischen defekt hat (objektiv fährt nicht raus). wenn ich die sachen hier reparieren lasse kostet mich das einsenden schon ein vermögen. ?(
Signatur von »willi-md«
-- Charlie don't surf! --

:yupi