Sie sind nicht angemeldet.

  • »babydoll1970« ist männlich
  • »babydoll1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 28. August 2014

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. April 2014, 15:15

Kommunikationsmöglichkeiten mit der philippinischen Freundin. Welche gibt es?

Hallo Leute. Wollte einfach mal nachfragen welche Möglichkeiten Ihr gefunden habt, um mit eurer philippinischen Freundin immer in Kontakt zu stehen? Dabei wären für mich vorallem die kostengünstigsten Möglichkeiten interessant :)

Vielen Dank im voraus!

grundler

Meister

  • »grundler« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 25. Juni 2007

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. April 2014, 15:31

Nette Frage im Zeitalter des www. Aber Sarkasmus beiseite.

Ich habe mich die ersten drei Jahre mit meiner heute besten Aswawa von allen über Yahoo unterhalten, inkl. Kamera etc. Sie ging zunächst bis zu meinem ersten Besuch dafür ins Internet Café, bzw. arbeitete die erste Zeit sogar in einem. Bei meinem ersten Besuch habe ich bei der Abreise mein Notebook dort gelassen.

Aber mit den vielen Smartphone Modellen dürfte das ganze heute schon wesentlich günstiger sein. Manche Netzprovider bieten hier sogar Prepaid-Tarife mit Gratis Facebook an, was bekanntlich auch eine Chatfunktion mit Kamera hat.
Signatur von »grundler«
Meine fünf Lebensregeln:

1. Vergib Deinem Feind, aber behalte den Namen des Schweinehunds.
2. Mit Geld kann man kein Glück kaufen, aber es weint sich in einem Mercedes besser als auf einem Fahrrad.
3. Hilf jemandem, der Probleme hat. Er wird sich an dich erinnern, wenn er wieder mal Probleme hat.
4. Manche Menschen sind nur am Leben, weil es ungesetzlich ist, sie zu erschießen.
5. Alkohol kann keine Probleme lösen, aber das kann Milch auch nicht.

McTan

Inventar

  • »McTan« ist männlich

Beiträge: 4 372

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. April 2014, 15:41

Hinfliegen und reden fand ich relativ preiswert.

McTan

ulf.gil

Anfänger

  • »ulf.gil« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Beruf: Selbstständiger Kaufmann

Hobbys: Fussball Motorsport

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. April 2014, 16:39

Kommunikation

Hinfliegen Smartphone gekauft WhatsApp und Skyp =) geladen und eine Smart Karte mit Internet Flat und alles ist gut.

polyboy

Erleuchteter

  • »polyboy« ist männlich

Beiträge: 1 418

Registrierungsdatum: 14. April 2007

Beruf: Pensionär

Hobbys: Reisen, Eisenbahnen

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. April 2014, 16:56

Wenn kein eigener Computer und Smartphone vorhanden - auf die Althergebrachte (Internet-Cafe) chatten mit Yahoo-Messenger und/oder Facebook (auch chat möglich). Für kurze und einmalige Messages mit Antwortmöglichkeit chikka, ist wohl begrenzt pro Tag. Ist alles kostenlos, man muß sich nur verabreden. Zur Not sms direkt auf's Handy, kostet bei mir 13.- Cent/sms.

Viele Grüße

polyboy

cooper_s

Meister

  • »cooper_s« ist männlich

Beiträge: 649

Registrierungsdatum: 19. November 2006

Beruf: Habsch einen :D

Hobbys: Mini´s Internet Homepage

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. April 2014, 17:07

Naja, ein bisschen die Suchfunktion bemüht, und schon wäre dir was aufgefallen 8-)

http://www.philippinenforum.net/board6-fragen-und-antworten/board240-telekommunikation-von-und-nach-den-philippinen/
Signatur von »cooper_s«
Ich bin für das was ich hier poste nicht zur Verantwortung zu ziehen!
Meine Postings enthalten Inhalte äußerster Grausamkeit und des völligen Unverständnisses der Lage und des gerade behandelten Themas!

sts

Inventar

  • »sts« ist männlich

Beiträge: 7 088

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Beruf: Dokusoap Filmstar

Hobbys: Filmpreise sammeln : Goldene Ananas , Goldene Himbeere,,, am Bambi arbeiten.

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. April 2014, 18:21

Hallo Leute. Wollte einfach mal nachfragen welche Möglichkeiten Ihr gefunden habt, um mit eurer philippinischen Freundin immer in Kontakt zu stehen? Dabei wären für mich vorallem die kostengünstigsten Möglichkeiten interessant :)

Vielen Dank im voraus!


also in der heutigen zeit geht das nur mit Internet, es soll aber auch orte in den philippinen geben wo dies nicht möglich ist, dann ruft man an, z.B. jeden sonntag 30 Minuten , kostet etwa 3 euro. es gibt immer Funklöcher, da Rauchzeichen wohl schwierig sind über so lange strecken, da gibt's noch die Post. kostet 2 euro oder auch mal 6 euro mit 2 tafeln milka drin. Für grössere komunikation oder auch einen Rückruf sorgt ein geschenkter smart load und bei eintreffen der balik bayan box sollte dann doch ein anruf erfolgen. allerdings sollte man SMS Nachrichten wie "pls send me Money " ignorieren.... :happy

STS
Signatur von »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

Ulf8222

Erleuchteter

  • »Ulf8222« ist männlich

Beiträge: 1 736

Registrierungsdatum: 1. August 2008

Beruf: Rentner und Ausbilder

Hobbys: Schach, Tauchen,Edelmetall,Landwirtschaft,Forschung Kristalle,

  • Nachricht senden

8

Montag, 28. April 2014, 19:08

kosten günstig

Das beste ist Skype zur Zeit,aber auch Yahoo,wo bei Skype mehr zu bieten tat,mit Bild und ton Übertragung.
Weiter bleibt E- Mail und SMS,
Hoffe dir geholfen zu haben, =)
Gruß von Rolf

Kai

Profi

  • »Kai« ist männlich

Beiträge: 313

Registrierungsdatum: 22. Februar 2009

Beruf: Bauleiter

Hobbys: Basketball, Fitness Studio

  • Nachricht senden

9

Montag, 28. April 2014, 19:14

Hallo,

Über Computer habe ich immer folgendes genutzt:

Yahoo Messenger ( Video-Chat )
Facebook ( Video-Chat )
ab und zu auch mal SMS
Skype ( Video-Chat )


Über Smartphone würde ich folgenden nutzen:

Whatsapp Messenger App
Viber Messenger App
Yahoo Messenger App
Facebook Messenger App

Gruß
Kai

flipp

Fortgeschrittener

  • »flipp« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 11. Januar 2013

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. April 2014, 19:38

Verwende für sms ab und zu http://www.afreesms.com/freesms/

Weltweit kostenlos sms versenden, ist aber eine kurze Werbenachricht drunter.

Falcon

Profi

  • »Falcon« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 15. Juli 2012

  • Nachricht senden

11

Montag, 28. April 2014, 22:03

Telefoniere seit kurzem üben Fb funktioniert prima, und natürlich kostenlos

WernerB

Fortgeschrittener

  • »WernerB« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 25. November 2013

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

12

Montag, 28. April 2014, 22:50

Telefoniere seit kurzem üben Fb funktioniert prima, und natürlich kostenlos
hmmm ok dass der FB messenger auch eine chatfunktion hat wusste ich, aber das sprechen kostet doch dann sicher viel load und zwar nicht nur für mich selbst (wobei mir das in D egal ist) sondern doch sicher auch den load auf der simkarte von der freundin in den phils und dann ist da doch schnell mal ebbe. oder irre ich mich da jetzt mit meiner annahme?
Signatur von »WernerB«
Das dritte Mal steht vor der Tür :clapping

bahog_utot

Erleuchteter

  • »bahog_utot« ist männlich

Beiträge: 1 076

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2013

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. April 2014, 23:34

Telefoniere seit kurzem üben Fb funktioniert prima, und natürlich kostenlos
hmmm ok dass der FB messenger auch eine chatfunktion hat wusste ich, aber das sprechen kostet doch dann sicher viel load und zwar nicht nur für mich selbst (wobei mir das in D egal ist) sondern doch sicher auch den load auf der simkarte von der freundin in den phils und dann ist da doch schnell mal ebbe. oder irre ich mich da jetzt mit meiner annahme?

Alle Internet basierte Dienste, egal ob FB, Skype, Yahoo etc. benötigen eine Internetverbindung. Internet gibt es auch auf den Phils nicht umsonst.

Wenn ich mich recht erinnere habe ich für Globe Tatoo, 7 Tage Flatrate 500 PHP gezahlt. Sind ca. 2000 PHP / 30 EUR pro Monat.

Sim aus dem Globe Tatoo Stick funktionierte bei mir auch einwandfrei im Smartphone, konnte den dann via Wifi-Tethering für bis zu 5 PC mit Wifi nutzen. Es gibt da natürlich mehre Anbieter bzw. diverse Pakete wo man Telefonie und Internet auf einen Smartphone mit den jeweiligen Apps nutzen kann.



Grüße, Bahog Utot

14

Dienstag, 29. April 2014, 00:53

Grundvoraussetzung der Kommunikation

Ist eigentlich, dass beide eine gemeinsame Sprache vernuenftig sprechen denn bei den meisten Damen und Herren faengt da schon das Problem an!
Signatur von »dino«
I am multi-talented!

I can talk and p.iss people off at the same time!


A pessimist is a man who thinks all women are bad.

An optimist is a man who hopes they are
.

My mouth is not a bakery,
I don't sugarcoat anything!


If you ask my opinion,
I am going to tell you the truth,
Not what what you'd like to hear!


╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

jogy

Erleuchteter

  • »jogy« ist männlich

Beiträge: 1 501

Registrierungsdatum: 10. Juni 2008

Beruf: angestellter

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 29. April 2014, 11:12

ich telefoniere zwar nicht mehr mit der Freundin..aber meine frau ruft regelmäßig ihre mutter an und da sich Mama nicht mit pc auskennt und ganz sicher nicht in ihrem alter in ein internetcafe geht,ist für uns die beste Möglichkeit voip blast installieren und billige Gespräche auf mamas handy--sms ebenfalls möglich

das nur falls deine Freundin kein Internet hat und eben nur ein Handy..sonst skype, yahoo und eben die anderen schon genannten Möglichkeiten

gruß

jogy

  • »hge« ist männlich

Beiträge: 12 666

Registrierungsdatum: 12. August 2004

Hobbys: JazzMusik, KirchenOrgel

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 1. Mai 2014, 18:59

Das ist ja alles schön und gut mit skype, FB etc... das funktioniert sicherlich auch gut, wenn man nur eine Zieltelefon hat.

Meine Frau telefoniert aber mit zig Tanten und Bekannten; ich möchte nun die nicht alle mit einer InternetFlatRate versorgen -:)

Zur Zeit benutzt sie die Vorwahl 01035 ..(14ct pro minute). Ist auch okay.
In letzter Zeit glühen aber leider die Tlefondrähte, weil es in der Familie probleme gibt und meine Frau meint , sich da einbringen zu müssen. Das bringt meine Telefonrechnung auch ganz schön ausser Facon...

Wir haben schon andere Vorwahlen ausprobiert, aber die billigeren haben auch sehr oft eine schlechte TonQualität.

Gibt es bezüglich der Vorwahl noch irgendeinen guten Tipp?
Oder geht es mit Telefonkarten billiger? Ich würde allerdings da nur eine Online Lösung bevorzugen. Habe keine Lust in im AsiaLaden solche Karten zu kaufen.

hge

nalle

Erleuchteter

  • »nalle« ist männlich

Beiträge: 1 106

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2008

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 1. Mai 2014, 19:12

@hge

wenn die Gespräche ins Festnetz dort gehen gäbe es eine gute Möglichkeit etwas preiswerter in die Phil. zu telefonieren, 9 Cent mit OrtelMobile und kannst Du über das Internet aufladen, zu Mobilanschlüssen kostet es leider mit 15 Cent mehr, ich habe das von Deutschland gerne benutzt, weil ich selbst vom Handy aus anrufen konnte (beruflich viel unterwegs), die Qualität war immer sehr gut.

Schau vielleicht mal nach, ob man in Deutschland MyCall World erhalten kann
Signatur von »nalle«
Grüße aus Haukeliseter, Telemark / Norge - www.haukeliseter.no

Frank Peter

....der Feind, den ich kenne ist mir lieber als der Freund, der mir in den Rücken fällt...


Maturity is not when we start speaking BIG things. It is when we start understanding small things….

Dexter

Meister

  • »Dexter« ist männlich

Beiträge: 799

Registrierungsdatum: 3. Juni 2012

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 1. Mai 2014, 19:53

Viber und Co.

Wie schon beschrieben...in Zeiten von Smartphone und Internet eigentlich alles möglich, vorausgesetzt, sie lebt nicht jenseits sämtlicher Funkreichweiten.
Auch noch eine Möglichkeit, falls man in einer Gegend mit einigen Nachbarn wohnt...mal schauen, wer dort Wifi nutzt und nachfragen, ob man sich die Kosten dafür nicht teilen will und sich dann mit einklinken.
Nachdem ich meine so weit hatte, dass sie sich nun endlich Viber und what´s app installiert hat, wird nur noch kostenlos über Viber telefoniert. Hervorragende Qualität.
Und wenn sie denn mal außer Reichweite von Wifi ist, dann ruf ich sie über skype auf dem Handy an...auch nur ein paar Cent die Minute.
Was mir besonders an Viber, oder what´s app gefällt......man kann, egal wo man grad ist, einfach mal ein Foto machen und sich gegenseitig schicken. Von sich selbst natürlich auch.

LG
Dexter

  • »hge« ist männlich

Beiträge: 12 666

Registrierungsdatum: 12. August 2004

Hobbys: JazzMusik, KirchenOrgel

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 1. Mai 2014, 20:25

Danke an nalle und dexter.

Festnetzt fällt leider aus.. natürlich hat dort niemand Festnetz.

Wie ist denn die qualität bei Skype ?
also Skype (computer,DEU) - > Handy (Philippinen)

Ich habe gesehen, dort kann man Abonnements kaufen. 400 Minuten 31 Euro, wäre ja schon eine Verbesserung...

p!noY

Erleuchteter

  • »p!noY« ist männlich

Beiträge: 1 461

Registrierungsdatum: 26. Juli 2010

Über mich: Pure pinoy, but born, raised, living and working in Germany.

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

20

Freitag, 2. Mai 2014, 10:21

@hge
Quali Skype (DE) --> Mobile (RP) finde ich persönlich super, im Sinne von "kein Unterschied zu Festnetz/Mobil (DE) --> Mobile (RP)". Habe das von PC und iPhone zur Genüge benutzt und auf der Gegenseite waren Smart, Globe, PLDT/Globe Landline Teilnehmer.

Ohne Gewähr und nur meine persönlichen Erfahrungen :)

EDIT: Man muss aber entweder im WLAN sein oder guten Empfang haben (3G/LTE) und dann einen entsprechenden VoIP Tarif haben, falls man mit Skype über ein Smartphone telefonieren will! Ansonsten stottert das Gespräch logischerweise vor sich hin...

  • »hge« ist männlich

Beiträge: 12 666

Registrierungsdatum: 12. August 2004

Hobbys: JazzMusik, KirchenOrgel

  • Nachricht senden

21

Freitag, 2. Mai 2014, 10:39

EDIT: Man muss aber entweder im WLAN sein oder guten Empfang haben


Danke für die Einschätzung, dann werd ich das mal auf ihrem Smartphone installieren.. Wlan haben wir ja ;

Gruss

hge

lapu-lapu

Inventar

  • »lapu-lapu« ist männlich

Beiträge: 2 905

Registrierungsdatum: 17. März 2010

Beruf: Ingenieur

Hobbys: Reisen

  • Nachricht senden

22

Freitag, 2. Mai 2014, 10:49

Brief

Gibt es nichts romantischer als einen handgeschriebenen Brief?

Und dann die Zeit des Wartens bis die Antwort kommt - schmacht....

Nur nicht vergessen! Rückporto beilegen!
Signatur von »lapu-lapu«
lapu-lapu

p!noY

Erleuchteter

  • »p!noY« ist männlich

Beiträge: 1 461

Registrierungsdatum: 26. Juli 2010

Über mich: Pure pinoy, but born, raised, living and working in Germany.

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

23

Freitag, 2. Mai 2014, 11:04

EDIT: Man muss aber entweder im WLAN sein oder guten Empfang haben


Danke für die Einschätzung, dann werd ich das mal auf ihrem Smartphone installieren.. Wlan haben wir ja ;

Gruss

hge


Eine kleine Anmerkung: Ich habe täglichen Videochat via Skype mit meinem Dad (Negros Occ. - PLDT Internet/WLan - Macbook), aber in letzter Zeit hatte die PLDT wohl Netzprobleme, skypen, bzw. Videochat allgemein war kaum möglich (bzw. er sah mich und hörte mich, ich ihn aber nicht). Habe dann mal einen Speetest vom Macbook meines Dads gemacht (bzw. machen lassen) über www.speedtest.net und abgesehen davon, daß die RP eh schlechtes Internet haben und dieses aber teuer verkaufen, war der UPLOAD bei "wahnsinnigen" 0.47Mbps... Download war bei "schnellen" 1.86Mbps, daher sah und hörte er mich und durch den Upload hatte ich natürlich nur ein Standbild von ihm und der Ton kam alle ~15 Sekunden mal mit einem Laut durch.

Daher evtl. mal die Geschwindigkeit messen, falls es Probleme gibt und andere "Nutzer" des Anschlusses abschalten, um selbst mehr Speed zu haben für den Chat :)

nicole

Erleuchteter

  • »nicole« ist weiblich

Beiträge: 1 104

Registrierungsdatum: 29. April 2012

  • Nachricht senden

24

Freitag, 2. Mai 2014, 12:41

Da meine bessere Hälfte viel unterwegs ist, nutzen wir Skype recht häufig zum Telefonieren, wenn er keinen WiFi Zugang hat.

Ich rufe dann wahlweise auf dem Diensthandy (britische SIM) oder dem privaten Cellphone (srilankesiche oder phil. SIM) an.

Klappt bis jetzt in allen Ländern gut, wir konnten selbst in Mumbai telefonieren.

1 Stunde auf die britische SIM in Mumbai waren ca. 3 Euro.

  • »hge« ist männlich

Beiträge: 12 666

Registrierungsdatum: 12. August 2004

Hobbys: JazzMusik, KirchenOrgel

  • Nachricht senden

25

Freitag, 2. Mai 2014, 14:27

Eine kleine Anmerkung: Ich habe täglichen Videochat via Skype mit meinem Dad (Negros Occ. - PLDT Internet/WLan - Macbook), aber in letzter Zeit hatte die PLDT wohl Netzprobleme, skypen, bzw. Videochat allgemein war kaum möglich



Unsere Verbindung ist ja (Skype ,Android,DE) ---> Handy (RP) ... dann ist doch auf philipp. Seite kein Internet nötig. richtig?

sie geht dann hier über WLAN (Fritzbox) ins Internet und ich hoffe, dass dann auf philipp. Seite ein ganz normales handy klingelt; egal ob dort load ist oder (meistens) nicht.....

Dexter

Meister

  • »Dexter« ist männlich

Beiträge: 799

Registrierungsdatum: 3. Juni 2012

  • Nachricht senden

26

Freitag, 2. Mai 2014, 15:02

also wenn...

Eine kleine Anmerkung: Ich habe täglichen Videochat via Skype mit meinem Dad (Negros Occ. - PLDT Internet/WLan - Macbook), aber in letzter Zeit hatte die PLDT wohl Netzprobleme, skypen, bzw. Videochat allgemein war kaum möglich



Unsere Verbindung ist ja (Skype ,Android,DE) ---> Handy (RP) ... dann ist doch auf philipp. Seite kein Internet nötig. richtig?

sie geht dann hier über WLAN (Fritzbox) ins Internet und ich hoffe, dass dann auf philipp. Seite ein ganz normales handy klingelt; egal ob dort load ist oder (meistens) nicht.....



deine Lieben auf den Phils auf deren Handys anrufen möchtest, so geht das natürlich über Skype, ohne dass diese dort im Internet sein müssen, oder load haben müssen.
Die anderen Varianten über das Internet, um quasi "umsonst" zu telefonieren, wie Viber, oder Skype, verlangen dann schon auf beiden Seiten Internetzugang.

LG
Dexter

p!noY

Erleuchteter

  • »p!noY« ist männlich

Beiträge: 1 461

Registrierungsdatum: 26. Juli 2010

Über mich: Pure pinoy, but born, raised, living and working in Germany.

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

27

Freitag, 2. Mai 2014, 15:38

@hge
Sorry für die Verwirrung... Natürlich wird kein Inet/Skype auf der Gegenseite gebraucht, wenn Du von DE via Skype auf (Mobil-)Fon auf den RP anrufst. Hab das aus Versehen alles zusammengewürfelt :)

olliep

Schüler

  • »olliep« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 9. August 2013

Über mich: Neuer Philis-Freund
olliep




Beruf: Zahnarzt

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 4. Mai 2014, 11:04

Hallo in die Runde!

Zum Telefon:
Ich telefoniere in die RP von Handy zu Handy für 15 ct pro Minute bzw. SMS über Blauworld Prepaid. Die Simkarte habe ich im Supermarkt an der Kasse im "Quengelbereich" entdeckt :D . Finde ich erschwinglich und kann immer bei guter Qualität telefonieren.

Zum Internet:
Alles schön, wenn es eine schnelle Verbindung gibt! Seit Yolanda hat meiner Liebste kein schnelles Netz. Immerhin kann sie über Handy mit Yahoo via Globe mit mir schreiben. Aber wir wollen uns natürlich auch gern unterhalten, kommunizieren, uns sehen, das geht mit 75-135 Kbps nicht :blöd .
Nun hat sie von einem "pocket wifi" gehört, das wohl via Satellit funktionieren, einmalig (?) immerhin an die 10k peso kosten, aber funktionieren soll. Ein Freund (wohnt auch in Caibiran) hätte dieses Paket wohl und es geht. An ihrem Haus ist SatSchüssel/Tv bereits vorhanden.
Meine Frage: Kennt jemand dieses "packet wifi" eventuell? Lohnt sich die Investition? Wie ist das mit dem Rückkanal geregelt? (Am Ende sieht sie mich und ich schau weiter ins Schwarze? - lol)

Danke für Eure Mitarbeit im Voraus!

Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag

OlliP


Nachtrag!
Es soll wahrscheinlich "Pocket wifi" heißen und ist ein mobiler wLan Router mit Sim Karte. :mauer So ist das mit der Schüssel schon mal totaler Quatsch :confused .
Sorry für die "falsche" Anfrage. Sind die denn im Empfang schneller als der Globe-tatoo stick oder besteht der Vorteil nur in der wireless- und meherer-Geräte-Nutzung? Ich denke mir, das das Ding wohl nichts bringen mag, oder?

Nichts desto trotz möchte ich gern über eventuelle Erfahrungen hören.

Danke nochmals!
Signatur von »olliep«
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, verliert am Ende beides."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »olliep« (4. Mai 2014, 11:30) aus folgendem Grund: Habe im Internet nochmals recherchiert...


bahog_utot

Erleuchteter

  • »bahog_utot« ist männlich

Beiträge: 1 076

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2013

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 7. Mai 2014, 01:49

Ich telefoniere in die RP von Handy zu Handy für 15 ct pro Minute bzw. SMS über Blauworld Prepaid. Die Simkarte habe ich im Supermarkt an der Kasse im "Quengelbereich" entdeckt . Finde ich erschwinglich und kann immer bei guter Qualität telefonieren.

Ich nutze Blauworld schon seit ein paar Jahren, da scheint aber was im Gange zu sein. Man kann sich seit neuestem nicht mehr einloggen und auf sein Profil zugreifen. Es wird nur noch auf die kaufbaren Karten hingewiesen.

Vormals konnte ich da Verbindungsnachweise einsehen, Pakete buchen oder abbestellen, automatischen Aufladungen via Kreditkarte oder Abbuchungsauftrag konfigurieren.....

Nix geht mehr.



Grüße. Bahog Utot

Sunnyenergy

Inventar

  • »Sunnyenergy« ist männlich

Beiträge: 2 376

Registrierungsdatum: 14. April 2012

Beruf: Photovoltaik - Solarstrom

Hobbys: Natur, Lesen, Musik. Philippinenerfahrung:_8_Reisen Wohnort: Nähe Basel

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 7. Mai 2014, 11:02

Ich verwende Skypeanrufe aufs Handy oder Skype auf beiden Seiten. Die Qualität ist schwankend mal ist das Eine besser mal das Andere.
Jedenfalls ist Ihr Smartphone schnell bezahlt, denn aufs Handy anrufen ist auf Dauer viel teurer, als ein Smartphone und Internetzugang.
Gab es damals zum Geburtstag, ohne diesen Grund hätte sie kein Geschenk angenommen :)
Signatur von »Sunnyenergy«
In Deutschland wird die Meinungsfreiheit durch Art. 5 Abs. 1 Satz 1 1. Hs. Grundgesetz gewährleistet.
„(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt.“

lurch

Fortgeschrittener

  • »lurch« ist männlich

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Hobbys: tauchen

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 7. Mai 2014, 11:03

ich benutze seit jahren vom handy Blau World prepait card gibst zb kaufland und anderen läden nicht verwechseln mit Blau de ! ist e-plus netz also bei aldi kann man schon 5€ aufladen .und das gute auch für andere e-plus nutzer bei flat von 9,90 3000 minuten frei soger ins gesamte EU Land frei

  • »hge« ist männlich

Beiträge: 12 666

Registrierungsdatum: 12. August 2004

Hobbys: JazzMusik, KirchenOrgel

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 8. Mai 2014, 18:03

deine Lieben auf den Phils auf deren Handys anrufen möchtest, so geht das natürlich über Skype, ohne dass diese dort im Internet sein müssen, oder load haben müssen.



So... wir haben das heute mal getestet: Skype (Android,DE) -> Handy (RP)..
Qualität ist sehr gut, sagt meine mahal.

Nun wolle ich dass 400 Minuten Paket abonnieren, lese aber plötzlich, dass man zwar unlimitiert Handys anrufen kann, jedoch müssen die Handynummern vorher bekannt gegeben werden.
Ich habe mal die ABO ausgewählt, lande dann schon auf der Bezahlseite ... und weiss dann nicht, ob die handynummern dann erst angefordert werden. Ich habe dann erst mal gestoppt....

Dass man die möglichen handynummern vorher bekannt geben muss, ist natürlich eine bescheuerte Eingrenzug,..... oder habe ich da was falsch verstanden?

33

Freitag, 9. Mai 2014, 05:58

.......

Nachtrag!
Es soll wahrscheinlich "Pocket wifi" heißen und ist ein mobiler wLan Router mit Sim Karte. :mauer So ist das mit der Schüssel schon mal totaler Quatsch :confused .
Sorry für die "falsche" Anfrage. Sind die denn im Empfang schneller als der Globe-tatoo stick oder besteht der Vorteil nur in der wireless- und meherer-Geräte-Nutzung? Ich denke mir, das das Ding wohl nichts bringen mag, oder?

Nichts desto trotz möchte ich gern über eventuelle Erfahrungen hören.

Danke nochmals!


Hallo,

wie das wording schon sagt "Pocket WiFi" = "Taschen WLan" und wie du auch schon sagst: 1. Wireless, 2. Mehr Geräte Nutzung. 3. Funzt mit Simkarte. Ist nicht schneller als ein Tatoo-stick wenn sie ein LapTop hat kann sie mit dem P-WiFi ins Internet, (das kann sie aber auch mit dem Tatoo-Stick) von da über Skype oder ähnliches Kontakt aufnehmen.
Und all das geht heutzutage auch mit einem Handy, am besten Smartphone. Also wenn sie Skype mit Globe nutzen möchte, ... hier:

*143# eingeben

SUPERSURF:

SUPERSURF50--------------*143*2*4*1*1# kostet P50,-
SUPERSURF200------------*143*2*4*2*1# kostet P200,-
SUPERSURF999------------*143*2*4*3*1# kostet P999,-
SUPERSURF STATUS-------*143*2*4*3*3# frei

POWERSURF:

POWERSURF499------------*143*2*5*6*1# kostet P499,-
POWERSURF299------------*143*2*5*5*1# kostet P299,-
Signatur von »Asterix«
<°)))o><

-o-

تقبل الله منا ومنكم


Gruß Asterix

mhb

Erleuchteter

  • »mhb« ist männlich

Beiträge: 1 412

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Beruf: Altbausanierer

Hobbys: PH erkundigen

  • Nachricht senden

34

Freitag, 9. Mai 2014, 06:37

http://afreesms.com/intl/philippines
dort kann man kostenlos sms nachrichten an Philippinische Handys senden.Nutze diesen Service nun schon ein gutes Jahr, bisher kam IMMER jede SMS 1-2 Minuten nach versenden beim Empfänger an. :clapping
Signatur von »mhb«

Bereue nie etwas das du getan hast,wenn du in dem Moment in dem du es getan hast glücklich warst.

cosma022

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 21. Juni 2013

  • Nachricht senden

35

Freitag, 9. Mai 2014, 08:52

Wers möchte kann auch mal ICQ ausprobieren,bei mir beste Sprachqualität,auch Videoqualität besser als Skype und weniger Störungen.

Dexter

Meister

  • »Dexter« ist männlich

Beiträge: 799

Registrierungsdatum: 3. Juni 2012

  • Nachricht senden

36

Freitag, 9. Mai 2014, 09:20

da ich kein Abo nutze....

deine Lieben auf den Phils auf deren Handys anrufen möchtest, so geht das natürlich über Skype, ohne dass diese dort im Internet sein müssen, oder load haben müssen.



So... wir haben das heute mal getestet: Skype (Android,DE) -> Handy (RP)..
Qualität ist sehr gut, sagt meine mahal.

Nun wolle ich dass 400 Minuten Paket abonnieren, lese aber plötzlich, dass man zwar unlimitiert Handys anrufen kann, jedoch müssen die Handynummern vorher bekannt gegeben werden.
Ich habe mal die ABO ausgewählt, lande dann schon auf der Bezahlseite ... und weiss dann nicht, ob die handynummern dann erst angefordert werden. Ich habe dann erst mal gestoppt....

Dass man die möglichen handynummern vorher bekannt geben muss, ist natürlich eine bescheuerte Eingrenzug,..... oder habe ich da was falsch verstanden?



habe ich mir jetzt erstmal die Richtlinien für die "unbegrenzten Anrufe" angeschaut.
Mit der vorherigen Bekanntgabe der in Frage kommenden Handynummern will man wohl für Fairness sorgen, so dass es nicht hintenrum als "Callcenter" missbraucht wird.
Da wird deine Liebste wohl mal eine Liste erstellen müssen. Für Festnetznummern gilt diese Einschränkung ja nicht.
Egal wie, die Preise sind absolut ok.

LG
Dexter

danone

Fortgeschrittener

  • »danone« ist männlich

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 9. April 2014

Beruf: IT System Engineer

Hobbys: Radln, Sport (Kraft und Ausdauer)

  • Nachricht senden

37

Samstag, 10. Mai 2014, 15:20

Hallo

ich möchte kurz über meine Erfahrung hier in AT berichten mit Lyca Mobile (gibts auch in DE) sowie Yooopi berichten.

Beide bieten für unter 10ct pro Minute telefonate auf Festnetz und Mobil auf die Philippinen an. Bei Yooopi gibts, wenn man am Freitag aufläd fürs ganze Wochenende bis zu
800 Freiminuten je nach Land mehr oder weniger..dennoch extem günstig, wenn man mal ne weile mit den Phils telen mag. z.b bei 10/20/40€ aufladen gibts 25/50/100 min auf die Philippinen.
Yooopi gibt es leider nur in Österreich.

Bei Lyca Mobile könnt ihr sogar, wenn eure Mahal die Karte mit auf die Philippinen nimmt kostenlos telefonieren bis zu 3000min funktioniert sogar recht gut.

Die Gesprächsqualität hängt leider stark vom Netz auf den Philippinen ab - Globe ist generell sehr mies und schlechte Qualität bei Smart und Sun funktioniert es deutlich besser.
Die Sim Karten bekommt man überigens kostenlos und bei Lyca Mobile in Deutschlands sogar als Nano Sim.

Die Variante mir Skype hab ich 3 mal mit dem 400min Abo getestet - jedoch nicht so berauschend!

  • »hge« ist männlich

Beiträge: 12 666

Registrierungsdatum: 12. August 2004

Hobbys: JazzMusik, KirchenOrgel

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 13. Mai 2014, 04:45

Die Variante mir Skype hab ich 3 mal mit dem 400min Abo getestet - jedoch nicht so berauschend!


Was meinst du mit "nicht berauschend"?
Die Sprachqualität?

Wir haben die sprachqualität mal mit einem 11 Euro Guthaben getestet, die war aber okay... gibt es dann einen Unterschied zum Abo?

TanduayIce

Sheriff

  • »TanduayIce« ist männlich

Beiträge: 3 633

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Beruf: Privatier

Hobbys: Reisen, Jagen, Hunde und Aquaristik

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 13. Mai 2014, 08:15

Warum nicht einfach ein simples Smartphone kaufen und einen Internetstick für runde 1k PHP im Monat...Da kann man vom Laptop (wenn vorhanden) surfen und Skypen und wenn die Lady die Sim ins Smartphone steckt kann man mobil unlimited skypen oder mittels viber 24 / 7 in Kontakt stehen.
Eine billigere Methode gibt es nicht, wenn man unlimited möchte.
400 Minuten / Monat hätten uns niemals gereicht
Signatur von »TanduayIce«
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll :hi

  • »hge« ist männlich

Beiträge: 12 666

Registrierungsdatum: 12. August 2004

Hobbys: JazzMusik, KirchenOrgel

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 13. Mai 2014, 08:39

Warum nicht einfach ein simples Smartphone kaufen und einen Internetstick für runde 1k PHP im Monat...Da kann man vom Laptop (wenn vorhanden) surfen und Skypen und wenn die Lady die Sim ins Smartphone steckt kann man mobil unlimited skypen oder mittels viber 24 / 7 in Kontakt stehen.
Eine billigere Methode gibt es nicht, wenn man unlimited möchte.
400 Minuten / Monat hätten uns niemals gereicht


Mit meiner Frau kann ich direkt sprechen, dazu brauch ich kein ABO und kostet nix -:)

Weiter oben habe ich geschrieben, dass meine Frau zur Zeit mit zig Handys ihrer philipp. Familie spricht , und ich möchte ungerne alle diese mit Handys und Internet-flat ausstatten -:)

TanduayIce

Sheriff

  • »TanduayIce« ist männlich

Beiträge: 3 633

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Beruf: Privatier

Hobbys: Reisen, Jagen, Hunde und Aquaristik

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 13. Mai 2014, 09:03

Zitat

Mit meiner Frau kann ich direkt sprechen, dazu brauch ich kein ABO und kostet nix -

Für dich ist dann ein besonderer Fall. Ich meinte ehe, den normalen verbalen Austausch mit der Freundin :floet
Signatur von »TanduayIce«
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll :hi

danone

Fortgeschrittener

  • »danone« ist männlich

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 9. April 2014

Beruf: IT System Engineer

Hobbys: Radln, Sport (Kraft und Ausdauer)

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 13. Mai 2014, 15:21

Nicht berauschend im From von:
- Ich verstehe sie nicht oder umgekehrt.
- Sprachpakete gehen verloren dadurch abgehakt bis teilweise komplett murks.
- Verbindungsabbrüche

  • »hge« ist männlich

Beiträge: 12 666

Registrierungsdatum: 12. August 2004

Hobbys: JazzMusik, KirchenOrgel

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 14. Mai 2014, 08:33

Sprachpakete gehen verloren dadurch abgehakt ...



Tagalog ist ja eine abgehackte Sprache, vielleicht merkt das deshalb meine Frau nicht -:)

Meine Frau hat schon ca. 1,5 Stunden damit telefoniert und bisher ist sie mit der Qualität zufrieden..

MikePH

Anfänger

  • »MikePH« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 17. August 2014

Hobbys: Reisen, Kulturen, Computer, Landschaftsfotografie,

  • Nachricht senden

44

Freitag, 22. August 2014, 18:56

Danke an nalle und dexter.

Festnetzt fällt leider aus.. natürlich hat dort niemand Festnetz.

Wie ist denn die qualität bei Skype ?
also Skype (computer,DEU) - > Handy (Philippinen)

Ich habe gesehen, dort kann man Abonnements kaufen. 400 Minuten 31 Euro, wäre ja schon eine Verbesserung...

OK, der thread ist schon etwas alt, aber was spricht den gegen skype zu skype? Wenn Sie kein Internet hat, es gibt doch in jedem Dorf auf den Philippinen mehrere Internetcafes viele sogar für nur 20 Peso/Stunde. Webcams haben die auch, wenn auch die Qualität evtl. nicht so gut ist, aber immerhin hat man Video und nicht nur die Stimme.

  • »Chris-NRW« ist männlich

Beiträge: 541

Registrierungsdatum: 20. März 2014

Beruf: Gelernt: IT Systemelektroniker, Fachinformatiker für Systemintegration, Phils: Pre Auditor German (2014 - 2016), Aktuell: German Analyst - Account Recievables

Hobbys: Motorrad, Strand, Wochenentrips, Kino, Essen, Party ... was man halt so macht.

  • Nachricht senden

45

Freitag, 22. August 2014, 20:35

Hi Mike,

Beim Thema Internet Cafe, gehts sicher vielen hier, wie mir auch, um die doch sehr begrenzte Privatsphäre. Jeder nebenan kann die Gespräche mit hören. Das würde weder meiner Freundin noch mir gefallen. Das wäre zumindest mein Grund, das Internet Café nur als letzte Möglichkeit zu nutzen.

Gruß Christopher
Signatur von »Chris-NRW«
Ich bin auf jedenfall dafür,
das wir dagegen sind!
:yupi

stefane

Anfänger

  • »stefane« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 23. August 2014

  • Nachricht senden

46

Samstag, 23. August 2014, 21:54

Machs mit skye. Am billigsten und die beste Qualität