Sie sind nicht angemeldet.

juanico

Meister

  • »juanico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 868

Registrierungsdatum: 6. März 2008

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Mai 2017, 03:08

Bitte um Hilfe mit Samsung Android 6.0.1

Hi

ich texte ab und zu mit meiner Frau. Dies erscheint beim Messages-Programm auf meinem Handy als ganze Konversation...sehr schoen.
Als Empfaenger wird meine Frau angezeigt, samt ihrer Handynummer.

Ab und zu schicke ich ihr Load (Globe). Dabei schickt man die Load-Sendeanfrage an die betreffende Handynummer (also die meiner Frau), doch statt der 0 kommt eine 2 an den Anfang.

Das bloede ist, dass mein Android dies als die Nummer meiner Frau erkennt und in die SMS-Kommunikation mit meiner Frau einfuegt. UND den Empfaenger entsprechend aendert.
Alle meine ausgehenden SMS gehen nun an diese Nummer mit der 2 davor...und kommen nicht bei meiner Frau an.

hab schon versucht die 2er Nummer als Empfanger zu loeschen und die Nummer meiner Frau einzufuegen...aber die 2er Nummer scheint irgendwie Prioritaet zu haben und kommt immer wieder.

ich werd bekloppt hier.
Signatur von »juanico«
tschö
Juanico

2

Mittwoch, 17. Mai 2017, 04:42

kenn ich genauso, das dumme ist auch dass jede SMS mit 1 Peso berechnet wird, auch wenn du frei SMS hast wird der Peso immer vom Guthaben abgezogen......

deshalb sende ich so nur äußerst ungern Load.....besser autoload bzw bei smart eload.....

was ich dann mache ist entweder die Nummer manuell eingeben oder die gesamte Kommunikation von vorher loeschen, so dass anstelle der 2 wieder die 0 da ist.......
Signatur von »Schokoprinz«
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

Perles

Erleuchteter

  • »Perles« ist männlich

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 19. April 2007

Beruf: Rentner

Hobbys: Reisen, Fotografieren

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Mai 2017, 06:44

Man kann Load bei Globe auch über die Nummer #143 schicken. Ist zwar etwas aufwendiger als mit 2 voran, geht aber auch.

Gruss
Peter

  • »Chris-NRW« ist männlich

Beiträge: 310

Registrierungsdatum: 20. März 2014

Beruf: Gelernt: IT Systemelektroniker, Fachinformatiker für Systemintegration, Phils: Pre Auditor German (2014 - 2016), Aktuell: German Analyst - Account Recievables

Hobbys: Motorrad, Strand, Wochenentrips, Kino, Essen, Party ... was man halt so macht.

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Mai 2017, 09:15

Moinsen,

Wenn Konto und Online Banking vorhanden kann man auch dort load kaufen und an vorher registriert Nummern schicken. Wenn gewollte kann man auch eine automatische Aufladung einstellen (scheduled load) dann kommt immer load zum eingestellten Termin. Meine Erfahrungen belaufen sich hierbei auf BDO Online Banking.

Grüße Chris
Signatur von »Chris-NRW«
Ich bin auf jedenfall dafür,
das wir dagegen sind!
:yupi

p!noY

Erleuchteter

  • »p!noY« ist männlich

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 26. Juli 2010

Über mich: Pure pinoy, but born, raised, living and working in Germany.

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Mai 2017, 12:23

Mal ein anderer Ansatz, kannst Du die Nummer mit der 2 davor nicht als gesonderten Kontakt einpflegen, z.B. "Frau load"? Dann müsste Android das doch nicht mehr an die Nummer Deiner Frau verknüpfen?

juanico

Meister

  • »juanico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 868

Registrierungsdatum: 6. März 2008

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Mai 2017, 12:57

Vielen Dank fuer die Tips, und auch beruhigend zu wissen, dass ich nicht der einzige bin, der mit seinem Wischtelefon kaempft.
was ich dann mache ist entweder die Nummer manuell eingeben oder die gesamte Kommunikation von vorher loeschen, so dass anstelle der 2 wieder die 0 da ist.......
ja, so habe ich mir auch bisher geholfen. Bloed ist nur, dass dann alles weg ist, manchmal sind jedoch wichtige Nachrichten dabei.

Man kann Load bei Globe auch über die Nummer #143 schicken. Ist zwar etwas aufwendiger als mit 2 voran, geht aber auch.
das ist ne gute Alternative, ich versuchs mal. Danke

Wenn Konto und Online Banking vorhanden kann man auch dort load kaufen und an vorher registriert Nummern schicken.
auch ne gute Idee, auch generell zum Aufladen.
Die Anfragen meiner Frau kommen natuerlich immer wenn man eh unterwegs oder im Stress ist. :-)


Mal ein anderer Ansatz, kannst Du die Nummer mit der 2 davor nicht als gesonderten Kontakt einpflegen, z.B. "Frau load"? Dann müsste Android das doch nicht mehr an die Nummer Deiner Frau verknüpfen?
habs versucht, klappt nicht...dann uebernimmt "Frau load" die komplette Konversation. Hab auch versucht statt der 0 bei der regulaeren Nummer 0063 einzutippen, nutzt nix.
Auch ohne Kontaktzuweisung der 2er Nummer gehts nicht...dann steht da halt nur die 2er Nummer als Empfaenger der gesamten Konversation.
Signatur von »juanico«
tschö
Juanico

p!noY

Erleuchteter

  • »p!noY« ist männlich

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 26. Juli 2010

Über mich: Pure pinoy, but born, raised, living and working in Germany.

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. Mai 2017, 13:10

Ich benutze IOS und kein Android, daher kann ich das nicht testen, aber könnte folgendes evtl. helfen, bzw. könnte es damit zusammenhängen? Falls ja, reicht ja evtl. ein Update auf Hangouts 11, damit keine messages mehr zusammengefasst werden, sondern separat: KLICK MICH

Thoczi

Fortgeschrittener

  • »Thoczi« ist männlich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2016

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. Mai 2017, 15:34

Ich hatte auch das Problem. Seit dem ich einen ''externen'' Anbieter benutze um Load auf unsere Handy's aufzuladen (bei mir und bei ihr) ist dieses Problem nicht mehr aufgetaucht.

Ich benuzte zur Aufladung : aryty.com

juanico

Meister

  • »juanico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 868

Registrierungsdatum: 6. März 2008

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. Mai 2017, 18:02

Seit dem ich einen ''externen'' Anbieter benutze um Load auf unsere Handy's aufzuladen (bei mir und bei ihr) ist dieses Problem nicht mehr aufgetaucht.

Ich benuzte zur Aufladung : aryty.com
Danke, gut zu wissen, dass es sowas auch gibt.
Jedoch nehmen die 25% Aufladegebuehr...
Signatur von »juanico«
tschö
Juanico

10

Donnerstag, 18. Mai 2017, 14:45

Unter Einstellungen/Sprache und Datum die Grammatikprüfung, Autokorrektur und die Vorschläge ausschalten!
Mache ich bei jedem Android. Sonst verwurschtelt das System ständig, was ich eintippe.
Wenn du es richtig gemacht hast, dann sollte auch die 2 stehen bleiben.

Die SMS-App hat möglicherweise auch Einstellungen.


Gruß
Nik

Asterix

<°)))o><

  • »Asterix« ist männlich

Beiträge: 9 878

Registrierungsdatum: 26. Juli 2005

Hobbys: ja!

  • Nachricht senden

11

Samstag, 20. Mai 2017, 06:13

Man kann Load bei Globe auch über die Nummer #143 schicken. Ist zwar etwas aufwendiger als mit 2 voran, geht aber auch.

Gruss
Peter


Bei Globe ist es *143#

https://www.globe.com.ph/prepaid/product….41495253488515
Signatur von »Asterix«
<°)))o><

-o-

تقبل الله منا ومنكم


Gruß Asterix

juanico

Meister

  • »juanico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 868

Registrierungsdatum: 6. März 2008

  • Nachricht senden

12

Samstag, 20. Mai 2017, 12:53

Oh man ey...
Ich habe die letze Aufladung via *143# getaetigt, klappt prima.
Alte Konversationen geloescht, eine neue angefangen.


Doch sobald meine Frau mit einer SMS antwortet, uebernimmt wieder die 2er-Nummer die Konversation...wuerde echt gern wissen wo diese Nummer noch herkommt oder wo die noch gespeichert ist.
Signatur von »juanico«
tschö
Juanico

Asterix

<°)))o><

  • »Asterix« ist männlich

Beiträge: 9 878

Registrierungsdatum: 26. Juli 2005

Hobbys: ja!

  • Nachricht senden

13

Samstag, 20. Mai 2017, 15:33

Vielleicht ist da versehentlich ein Service aktiviert?

Remote Call and SMS Forwarding
Signatur von »Asterix«
<°)))o><

-o-

تقبل الله منا ومنكم


Gruß Asterix

14

Samstag, 20. Mai 2017, 18:23

Zitat

Das bloede ist, dass mein Android dies als die Nummer meiner Frau erkennt und in die SMS-Kommunikation mit meiner Frau einfuegt. UND den Empfaenger entsprechend aendert.
Alle meine ausgehenden SMS gehen nun an diese Nummer mit der 2 davor...und kommen nicht bei meiner Frau an.

hab schon versucht die 2er Nummer als Empfanger zu loeschen und die Nummer meiner Frau einzufuegen...aber die 2er Nummer scheint irgendwie Prioritaet zu haben und kommt immer wieder.

Prüf mal, ob nach einem manual Sync beim Google Account wieder die 2er Nummer in den Kontakten ist!
Den manuellen Sync kannst du unter Einstellungen/Konten/DeinGoogleKonto - Kontakte - Sync-Symbol rechts initiieren.

Das Problem, das ich jedoch bei dir vermute, ist die Autokorrektur. Damit werden sogar Telefon-Nummern am Ende geändert, die man eigentlich richtig eingetippt hat.
Es gibt einige Anleitungen im Internet, wie man das Problem beheben kann.
Hier ist eine schöne Anleitung dazu: android wortvorschläge aus Kontakten deaktivieren
Hier noch eine: Google Tastatur: Personalisierte Wortvorschläge deaktivieren
Android: Autokorrektur deaktivieren

Dabei brauchst du dich nicht auf das Wort "Wortvorschläge" zu fixieren, denn die Autokorrektur wird auch für Telefonnummern von deinen Kontakten verwendet.
Versuchs mal!

Hast du die Autokorrektur schon ausgeschaltet? (Damit wir das Problem eingrenzen können!)


Gruß
Nik

juanico

Meister

  • »juanico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 868

Registrierungsdatum: 6. März 2008

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. Mai 2017, 12:55

Hast du die Autokorrektur schon ausgeschaltet? (Damit wir das Problem eingrenzen können!)
jetzt ja, und das scheints gewesen zu sein. Seit 3-4 Tagen ist der Spuk vorbei...super, vielen Dank
Signatur von »juanico«
tschö
Juanico