Sie sind nicht angemeldet.

Rhanie

Mitglied gesperrt

  • »Rhanie« ist männlich
  • »Rhanie« wurde gesperrt
  • »Rhanie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Januar 2005, 16:27

Wie werden die Schweineschwarten (Cicheron Baboy) hergestellt?

Hallo!


Kann mir das mal einer beschreiben, haut bei mir nicht richtig hin.

War schon wieder viel zulange nicht auf den Phils. hab schon wieder Heimweh, Gottseidank gibts mittlerweile das San Miguel und nun endlich auch Balut zu kaufen, leider sind meine Lampanogreserven aufgebraucht und seit dem 11.9. isses nicht grade einfacher geworden etwas seltsamere Sachen im Flieger mitzubringen. :(

Gruß Rhanie.

Gina

Schüler

  • »Gina« ist weiblich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. Juni 2004

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. Januar 2005, 09:35

RE: Wie werden die Schweineschwarten (Cicheron Baboy) hergestellt?

Hallo Rhanie,
wie mein Verlobter im Sommer in D war gabs die immer ganz frisch. Bei meinem Schlachter bekamen wir die Schwarte sogar kostenlos soviel wir wollten, mußt einfach mal bei deinem nachfragen. Die Schwarte wird erst einmal in Salzwasser gar gekocht, dann in mundgerechte Stücke schneiden, das ganze wird dann unter mehrmaligem wenden in der Sonne getrocknet, hat bei unserem Sommer mehrere Tage gedauert. Kannste auch im Backofen machen dauert dann nur Stunden, am besten Heißluft ca. 50-75 Grad. Wenn trocken dann in eine Pfanne mit Öl braten, sauberer ist es in der Fritöse. Masarap!

Gruß Gina

Rhanie

Mitglied gesperrt

  • »Rhanie« ist männlich
  • »Rhanie« wurde gesperrt
  • »Rhanie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. Januar 2005, 11:44

RE: Wie werden die Schweineschwarten (Cicheron Baboy) hergestellt?

Hallo Gina!

(Meine Frau heist auch so.)
Vielen Dank, so werd ichs mal probieren.

Rhanie

Mitglied gesperrt

  • »Rhanie« ist männlich
  • »Rhanie« wurde gesperrt
  • »Rhanie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. Januar 2005, 21:30

nun hab ich doch noch ne Frage dazu (dringend)

Hallo!

Hab heute die Schwarten gekocht, nun sind die aber extrem klebrig, werden die jetzt nochmal gespült oder so zumtrocknen nebeneinandergelegt?
(Aufeinander krieg ich die wohl nie mehr auseinander. :( )

Gina

Schüler

  • »Gina« ist weiblich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. Juni 2004

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. Januar 2005, 18:32

RE: nun hab ich doch noch ne Frage dazu (dringend)

Hi Rhanie,
du hast recht sie sind ganz schön schmierig, auf alle fälle nebeneinander und immer schön wenden, auch im backofen. sie müssen auch nicht knüppeltrocken sein, aber je feuchter sie sind umso mehr spritzt es in der pfanne und in der fritöse wird das fett zu schnell wässrig.

liebe grüße
gina

ps: ich hab noch 48 tage, dann kann ich soviel und zu jederzeit welche essen, ohne mir nen kopf darüber zu machen

Rhanie

Mitglied gesperrt

  • »Rhanie« ist männlich
  • »Rhanie« wurde gesperrt
  • »Rhanie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. Januar 2005, 21:49

Hallo Gina!

Vielen Dank für die prompte Antwort!

In welche Gegend gehts denn?

Hast du die Schwarten auch schonmal als Sülze probiert?

Morgen ist der 1. Schwung soweit trocken, dann gehts los, was danach vom ÖL übrigbleibt kipp ich dann gleich noch in mein Auto. :]

inday

Schüler

  • »inday« ist weiblich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 13. Januar 2005

Hobbys: Karaoke,kochen,tanzen

  • Nachricht senden

7

Freitag, 14. Januar 2005, 08:59

@rhani
bei uns gibt es diese knusprigen Schweineschwarten im Asiashop zu kaufen-importiert aus Dänemark-schmecken aber ganz genauso.Frag mal im Asiashop in deiner Nähe nach oder in der Metzgerei,manche Fleischer stellen die auch her.
Viel Glück bei der Suche
Gruß
inday

8

Freitag, 14. Januar 2005, 09:08

Einige Shops finded ihr hier:
Asiashops in deiner Stadt!

In den beiden von mir geposteten gibt es den Dänemarkimport ebenfalls.
Signatur von »andy74th«
Es grüßt Andre



Gina

Schüler

  • »Gina« ist weiblich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. Juni 2004

  • Nachricht senden

9

Freitag, 14. Januar 2005, 10:40

Hi Rhanie,

Sülze habe ich noch nicht probirt.

werde meine klamotten erst bei den kindern meines verlobten in caloocan deponieren. dann gehts zu seiner schweinezucht nach morong und zur fischzucht bei Laguna de bay (weiß nicht ob ich das alles richtig geschrieben habe, jedenfals redet er immer davon). danach wollen wir mal schauen wo wir uns niederlassen. er hat sich schon einiges angeschaut, aber möchte erst auf mich warten.

lg
gina

Hackl

Fortgeschrittener

  • »Hackl« ist männlich

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 27. August 2004

  • Nachricht senden

10

Freitag, 14. Januar 2005, 10:44

Schweineschwarten aus Dänemark würd ich nicht mal meinen Hund geben, höchstens der Rhanie kann das vertragen, der säuft dann Frostschutzmittel zum verdauen......... glaub ich mal. Pass aber auf, es könnte chemische Reaktionen geben, die noch nicht beschrieben sind.

Übrigens: bei der NORMA gibt es Schweineohren, knusprig und günstig, hergestellt von McDog und vom Amtstierarzt überwacht.

Mahrzeit wünscht
Hackl

Rhanie

Mitglied gesperrt

  • »Rhanie« ist männlich
  • »Rhanie« wurde gesperrt
  • »Rhanie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

  • Nachricht senden

11

Freitag, 14. Januar 2005, 10:48

Hi Gina!

Laguna de Bay, da bin ich auch lange rumgehangen, schöne Gegend.

Wie lange bist du drüben?

Wenn du Zeit hast, kannst du mal bei meinen Eltern in St Cruz Laguna vorbeischauen?

Öhm, in nem anderen Thread hab ich gefragt, ob mir jemand Lambanok schicken könnte..... :rolleyes:

Gina

Schüler

  • »Gina« ist weiblich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. Juni 2004

  • Nachricht senden

12

Freitag, 14. Januar 2005, 10:55

für immer

kann ich gerne machen, deine eltern besuchen. gib mir doch mal die adresse

gina

Rhanie

Mitglied gesperrt

  • »Rhanie« ist männlich
  • »Rhanie« wurde gesperrt
  • »Rhanie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

  • Nachricht senden

13

Freitag, 14. Januar 2005, 17:21

Die Adresse

Hallo Gina!

>Für immer

Mensch hast du ein Glück, wird bei mir noch mind. 10 Jahre dauern.

Vielen Dank, die werten sich sicher sehr freuen!

Mr&Ms Rustico Yambao
3789 Sto angel Sur
StA Cruz Laguna.

DonRolando

Schüler

  • »DonRolando« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 3. Januar 2005

Beruf: Berufsjugendlicher

Hobbys: Musik, PC, Motorsport, Karambol-Billard, Schäferhunde

  • Nachricht senden

14

Samstag, 15. Januar 2005, 20:36

Zitat

Original von inday
@rhani
bei uns gibt es diese knusprigen Schweineschwarten im Asiashop zu kaufen-importiert aus Dänemark-schmecken aber ganz genauso.Frag mal im Asiashop in deiner Nähe nach oder in der Metzgerei,manche Fleischer stellen die auch her.
Viel Glück bei der Suche
Gruß
inday


Hallo Rhanie,
nicht weit weg von Dir, in Nbg hinter dem Bahnhof, hat eine Bekannte von mir (Filipina) einen Asia Shop. Ziemlich am Ende der Straße auf der rechten Seite. Dort bekommst Du sie auch. Ebenso die leckeren Mango-Chips.

Don
Signatur von »DonRolando«
Es ist zu spät den Brunnen zuzudecken, wenn das Kind verbrannt ist.
(Heinz Erhardt)

Rhanie

Mitglied gesperrt

  • »Rhanie« ist männlich
  • »Rhanie« wurde gesperrt
  • »Rhanie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

  • Nachricht senden

15

Samstag, 15. Januar 2005, 20:49

Hallo Don!

Den Laden kenne ich, ich wollts aber mal selber probieren, kaufen is ja einfach. ;)

DonRolando

Schüler

  • »DonRolando« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 3. Januar 2005

Beruf: Berufsjugendlicher

Hobbys: Musik, PC, Motorsport, Karambol-Billard, Schäferhunde

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 16. Januar 2005, 11:28

Zitat

Original von Rhanie
Hallo Don!
Den Laden kenne ich, ich wollts aber mal selber probieren, kaufen is ja einfach. ;)


Korrekt Rhanie,
soll ja manchmal auch besonderen Spaß machen, etwas selber herzustellen!

Don
Signatur von »DonRolando«
Es ist zu spät den Brunnen zuzudecken, wenn das Kind verbrannt ist.
(Heinz Erhardt)

Rhanie

Mitglied gesperrt

  • »Rhanie« ist männlich
  • »Rhanie« wurde gesperrt
  • »Rhanie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

  • Nachricht senden

17

Montag, 31. Januar 2005, 14:24

Nun, aussehen tun sie schonmal richtig, aber am Geschmack müss mer noch arbeiten...

Hallo Gina!

Die Dinger sind jetzt zu fettig (nicht ölig, da ist noch zuviel Schweineschmalz drin.) was hab ich falsch gemacht? ;(

Die Dinger haben auch beim trocknen noch Fett abgetropft.

Gina

Schüler

  • »Gina« ist weiblich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. Juni 2004

  • Nachricht senden

18

Montag, 31. Januar 2005, 17:00

RE: Nun, aussehen tun sie schonmal richtig, aber am Geschmack müss mer noch arbeiten...

Hi Rhanie,
würze das wasser einfach mehr. wenn sie fritiert sind haben wir immer das fett mit nem messer abgekratzt
liebe grüße
gina

ps: morgen in genau 4 wochen um diese zeit sitze ich im flieger:]

Rhanie

Mitglied gesperrt

  • »Rhanie« ist männlich
  • »Rhanie« wurde gesperrt
  • »Rhanie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

  • Nachricht senden

19

Montag, 31. Januar 2005, 17:20

RE: Alles klar, nächster Versuch

Hallo Gina!

Vielen Dank für die Prombte Antwort!

4 Wochen, hoffentlich hast du da nen Rechner, damit wir uns nicht aus den Augen verlieren.

Gina

Schüler

  • »Gina« ist weiblich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. Juni 2004

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 1. Februar 2005, 08:48

RE: Alles klar, nächster Versuch

hi Rhanie,

hab ich nicht, aber es giebt ja caffees. nur am anfag werd ich wohl nicht so oft dazu kommen, da die schweine und fische dann soweit sind das sie verkauft werden müssen und ich muß ja auch etwas für meinen eigentlichen job machen.aber dann und wann werd ich euch berichten wie es einer d so in der fremde ergeht.

liebe grüße
gina

Pasig

Beobachter

  • »Pasig« ist männlich

Beiträge: 1 666

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

Beruf: Dipl. Bau-Ing.

  • Nachricht senden

21

Montag, 21. März 2005, 22:11

RE: Wie werden die Schweineschwarten (Cicheron Baboy) hergestellt?

Die Schweineschwarten musst du nicht mehr selber herstellen.
Die kann man inzwischen in jedem Globus Supermarkt kaufen.
Pasig
Signatur von »Pasig«
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Pinoy23

unregistriert

22

Mittwoch, 6. April 2005, 21:08

Wie werden die Schweineschwarten (Cicheron Baboy) hergestellt?

Schweineschwarten aus Dänemark würd ich nicht mal meinen Hund geben, höchstens der Rhanie kann das vertragen, der säuft dann Frostschutzmittel zum verdauen......... glaub ich mal. Pass aber auf, es könnte chemische Reaktionen geben, die noch nicht beschrieben sind.

Die dänischen machen es stellt eure Autos auf Gas um für 4 Euro 1000KM fahren, aber der Zahnarzt will 5000 für neues Fressbrett.
pioy23