Sie sind nicht angemeldet.

NetterOnkel

Fortgeschrittener

  • »NetterOnkel« ist männlich
  • »NetterOnkel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 21. November 2009

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. April 2010, 15:59

Fast Food Restaurants?

Was genau ist Chowking und lohnt es sich da hinzugehen?

Gibt es Burger King auf den PH?Inwiefern unterscheidet sich MCDonalds von dem in D?

2

Dienstag, 13. April 2010, 16:30

RE: Fast Food Restaurants?

Hallo,

hier ---> http://www.mcdelivery.com.ph/ kannst du schon mal sehen was es bei McDonalds in Manila gibt.

Hier ---> http://www.munchpunch.com/restaurants/branches/99.aspx findest du Burger King in Manila.

Und hier ---> http://en.wikipedia.org/wiki/Chowking etwas info über Chowking.

Leider Funktioniert die Chowking Homepage nicht. :( http://www.chowking.com/
Signatur von »Asterix«
<°)))o><

-o-

تقبل الله منا ومنكم


Gruß Asterix

railman1967

Conductor

  • »railman1967« ist männlich

Beiträge: 5 292

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2005

Beruf: IT Vertriebsassistent

Hobbys: Geschichten schreiben, Computer, Philippinen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. April 2010, 16:50

RE: Fast Food Restaurants?

Zitat

Original von NetterOnkel

Gibt es Burger King auf den PH?Inwiefern unterscheidet sich MCDonalds von dem in D?


Nun McDo hat auf den RP mehr Hühnchen Gerichte im Programm, außerdem gibt es auch Reis als Beilage.

http://www.mcdonalds.com.ph/food#n

und es gibt einen Deliver Service

Dafür fehlen McWrape und Croissants
Signatur von »railman1967«
Brot kann schimmeln...und was kannst Du ?



4

Dienstag, 13. April 2010, 17:15

RE: Fast Food Restaurants?

Zitat

Original von railman1967
....
und es gibt einen Deliver Service


Yep,.... den habe ich oben gepostet! :P

Da sieht man mal wie aufmerksam du meine Post's liest... :rolleyes:
Signatur von »Asterix«
<°)))o><

-o-

تقبل الله منا ومنكم


Gruß Asterix

Arian

Mitglied gesperrt

  • »Arian« ist männlich
  • »Arian« wurde gesperrt

Beiträge: 731

Registrierungsdatum: 4. Februar 2007

Beruf: Psychologe

Hobbys: Schreiben

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. April 2010, 17:16

Und es gibt bei Mc. Doof süße Nudeln!

partyevent

Inventar

  • »partyevent« ist männlich

Beiträge: 2 790

Registrierungsdatum: 13. Juni 2008

Hobbys: AFD Parteimitglied, Wing Tsun, Meine Familie.

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. April 2010, 17:23

RE: Fast Food Restaurants?

Zitat

Original von railman1967
Dafür fehlen McWrape und Croissants


...und MC Rib fehlt..... ;(
Auch haben die keinen TS hier.

Regards,
ME
Signatur von »partyevent«

til

Erleuchteter

  • »til« ist männlich

Beiträge: 1 312

Registrierungsdatum: 30. August 2007

Beruf: Programmierer

Hobbys: Fischen, Tauchen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. April 2010, 17:56

RE: Fast Food Restaurants?

Zitat

Original von NetterOnkel
Was genau ist Chowking und lohnt es sich da hinzugehen?


Chinesisch angehauchtes Fastfood. Lohnt sich nicht wirklich, weil schmeckt nicht besonders. Aber wenn du den deutschen McDoof und Würgerking Frass magst, schaffst du's vielleicht auch Chowking was abzugewinnen.

Amos

VIP

  • »Amos« ist männlich

Beiträge: 1 683

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2007

Beruf: Lehrer

Hobbys: Sport, Motorräder

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. April 2010, 18:26

RE: Fast Food Restaurants?

Zitat

Original von NetterOnkel
Gibt es Burger King auf den PH?Inwiefern unterscheidet sich MCDonalds von dem in D?


Es gibts unter anderem auch Hundesuppe mit Gemüse und Pansit-langam, ein Nudelgericht mit gerösteten Ameisen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Amos« (13. April 2010, 18:27)


sharky69

Fortgeschrittener

  • »sharky69« ist männlich

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 20. August 2008

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. April 2010, 18:40

RE: Fast Food Restaurants?

Tach NetterOnkel,

natürlich eh alles Geschmacksache...

Chowking habe ich bisher gemieden.

Burger King gibt es - Essen/Geschmack ähnlich wie bei uns.

McDonalds unterscheidet sich vom hiessigen Fras. Besonders negativ finde ich bei den Burgern, dass das Fett nur so raustrieft - pfui!

Gruß
Sharky69
Signatur von »sharky69«
...irgendwann komme ich wieder! ...soll nicht als Drohung aufgefasst werden :-)

sts

Inventar

  • »sts« ist männlich

Beiträge: 6 918

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Beruf: Dokusoap Filmstar sowie Inhaber der Agentur STS Media , nächster Auftritt am 5.7.18 um 19 Uhr bei RTL2

Hobbys: Lebe in den Tag hinein, weniger kann mehr sein...

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. April 2010, 20:07

RE: Fast Food Restaurants?

Zitat

Originally posted by NetterOnkel
Was genau ist Chowking und lohnt es sich da hinzugehen?

Gibt es Burger King auf den PH?Inwiefern unterscheidet sich MCDonalds von dem in D?



es gibt jede menge fastfood, jollibee ist glaub ich noch vor MD im ranking. MD gibts auch in jeder groesseren stadt, pizza hut reiht sich auch in die liste des erbrechens ein, ...


MD. geschmack wie in D , preise ? hab letz es jahr fuer ein menue 3 euro bezahlt, in der schweiz waren es 9,50 fuer das selbe, . war Not am mann was will man sonst schnelles in der schweiz essen wenn man auf der durchreise ist....

sts

Edit:Landesspezifisch gibt es immer unterschiede,in deutschland gibt es zum beispiel keine spagetti oder reis mit chicken....
Hinweis:
Veranstaltung : PFD : 8tes treffen von freunden der philippinen
bitte bei treffen eintragen

sts
Signatur von »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sts« (13. April 2010, 20:13)


carldld

Inventar

  • »carldld« ist männlich

Beiträge: 5 734

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Pensionär

Hobbys: Musik, Reisen, Fotografie

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. April 2010, 01:10

Ganz gute chicken in allen variationen gibt es bei Kenny Rogers Roasters.

http://www.kennys.com.ph/locations.php

Gruss
Signatur von »carldld«
Das Leben ist schön.....geniesse es!

mhb

Erleuchteter

  • »mhb« ist männlich

Beiträge: 1 402

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Beruf: Altbausanierer

Hobbys: PH erkundigen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. April 2010, 02:07

mang inasal auch sehr lecker,letztens erst wieder 4 hühnerbrüste vom spieß verzehrt :)

www.manginasal.com/


Zitat

Amos:Es gibts unter anderem auch Hundesuppe mit Gemüse und Pansit-langam, ein Nudelgericht mit gerösteten Ameisen.


bei mcd? hab ich hier noch nie gesehen.
Signatur von »mhb«

Bereue nie etwas das du getan hast,wenn du in dem Moment in dem du es getan hast glücklich warst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mhb« (14. April 2010, 02:09)


carldld

Inventar

  • »carldld« ist männlich

Beiträge: 5 734

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Pensionär

Hobbys: Musik, Reisen, Fotografie

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. April 2010, 04:54

Zitat

Originally posted by mhb

Zitat

Amos:Es gibts unter anderem auch Hundesuppe mit Gemüse und Pansit-langam, ein Nudelgericht mit gerösteten Ameisen.


bei mcd? hab ich hier noch nie gesehen.



....und falls ja, ist es dann fastfood???? :D :D :D

Gruss
Signatur von »carldld«
Das Leben ist schön.....geniesse es!

Winney

Profi

  • »Winney« ist männlich

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 13. Mai 2007

Beruf: Medien

Hobbys: Segeln, Wandern, Skifahren

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. April 2010, 11:05

RE: Fast Food Restaurants?

Zitat

Original von NetterOnkel
Was genau ist Chowking und lohnt es sich da hinzugehen?

Gibt es Burger King auf den PH?Inwiefern unterscheidet sich MCDonalds von dem in D?

Hier gibt es eine Menukarte von Chowking.
Also mein Lieblingsmenu ist Lauriat Shanghai und als Beilage Lumpiang Shanghai. Als Dessert gibt es buntes Eis. Der Laden ist ok, sauber und zu empfehlen.
MC Donald's ist eher nicht zu empfehlen - ich jedenfalls war enttäuscht. Geschmäcker sind halt verschieden. Dann eher das Pondon Jollibee.
In den Fastfood Läden gibt's wie schon erwähnt, zusätzlich sowas wie Würstel, Spaghetti, Reis und Hähnchenkeulen.
Big Mac® sollte überall der Welt gleich sein und es gibt diesen Big Mac Index. Den ph. Big Mac® empfand ich persönlich zu trocken und eigenartig.

Ansonsten ist immer besser als Fastfood wie überall auf der Welt: Frisch zubereitete Speisen.
Signatur von »Winney«
Das Leben ist wie ein Theaterstück, man tritt auf die Bühne ohne vorher geprobt zu haben. (M. Kundera)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Winney« (14. April 2010, 11:07)


DL8KE

Inventar

  • »DL8KE« ist männlich

Beiträge: 6 538

Registrierungsdatum: 15. Juli 2008

Beruf: Dipl-Betriebswirt, Qualitätsmanager NE-Metalle, Journalistischer Ghostwriter (Crowdfunding Jobs)

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 14. April 2010, 14:36

"Pansit-langam" wird das wirklich auf den Philippinen gegessen? ?(

Meine Frau hat sich nur angewidert geschüttelt als ich sie danach gefragt habe. Sie meinter nur, sie hätte noch nie gehört, dass jemand sowas hier ißt.

Also wer weiß es mit Sicherheit oder ist es nur wieder so ein Vorurteil ???
Signatur von »DL8KE«
:Bye :Bye :Bye :Bye :Bye :Bye :Bye

  • »beachcomber« ist männlich

Beiträge: 4 897

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Beruf: tauchlehrer

Hobbys: hier ueberleben ohne nach europa zurueckzureisen

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 14. April 2010, 14:54

chowking ist nicht so unbedingt meines aber immer noch wesentlich besser als jollibee (jollipuke)
und im mc doof gibts eben auch reis dafuer aber kein bier man kann aber alles ganz gut essen!
und im burgerking passt es auch so einigermassen.
bedenke bitte dass in einigen reinen philippinefastfoodketten zu suess gekocht wird deshalb fuer unsere begriffe eher ungeniessbar ausser die eiscreme!

mfg
beachcomber

partyevent

Inventar

  • »partyevent« ist männlich

Beiträge: 2 790

Registrierungsdatum: 13. Juni 2008

Hobbys: AFD Parteimitglied, Wing Tsun, Meine Familie.

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 14. April 2010, 15:16

Das übelste aller phil Fast Food Ketten ist meines Erachtens:

Tropical Hut

Erinnert mich an die "Heisse Hexe" aus der Tanke. Wo man einen Burger in die Mikrowelle schmeisst und dann ein aufgeweichtes, pampiges und ungeniessbares Stück ETWAS ißt.

Regards,
ME
Signatur von »partyevent«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »partyevent« (14. April 2010, 15:58)


til

Erleuchteter

  • »til« ist männlich

Beiträge: 1 312

Registrierungsdatum: 30. August 2007

Beruf: Programmierer

Hobbys: Fischen, Tauchen

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 14. April 2010, 15:36

Zitat

ein aufgeweichtes, pampiges und ungeniessbares Stück ETWAS ist.


Dieses Gefühl hatte ich letztens sowohl bei McDoof als auch beim Würgerking aber auch.
Ich kann schon nicht verstehen, wieso diese Burgerbuden nicht mal etwas ansatzweise Brotähnliches verwenden können. Diese pampige, geschmacklose schaumstoffartige Masse kann's doch wohl nicht sein...
Und dann noch diese undefinierbaren Sossen höchst eigentümlichen Geschmacks die eine Kombination von Schneckenschleim und Chemiemüll vermuten lassen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »til« (14. April 2010, 15:39)


partyevent

Inventar

  • »partyevent« ist männlich

Beiträge: 2 790

Registrierungsdatum: 13. Juni 2008

Hobbys: AFD Parteimitglied, Wing Tsun, Meine Familie.

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 14. April 2010, 16:38

Zitat

Original von til
Dieses Gefühl hatte ich letztens sowohl bei McDoof als auch beim Würgerking aber auch.


Also für den "Champ" by Jollibee und das Barbecue Chicken Menue (als es noch bbq Soße dazu gab) muss ich mal eine lanze brechen. Die find und fand ich eigentlich ganz brauchbar.

Big Mac bei MC Do ist auch ganz ok und die McNuggets sind essbar.

Spaghetti kannst Du - wenn Du nicht an einem Zuckerschock sterben willst - in die Tonne kloppen.

Ansonsten ist es Fastfood halt larifari essen. Hat mir aber vor einigen Jahren in manchen Provinzen wenn es mit dem Essen im Turo Turo zu "gruselig" wurde das "Leben" gerettet.

regards,
ME
Signatur von »partyevent«

sts

Inventar

  • »sts« ist männlich

Beiträge: 6 918

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Beruf: Dokusoap Filmstar sowie Inhaber der Agentur STS Media , nächster Auftritt am 5.7.18 um 19 Uhr bei RTL2

Hobbys: Lebe in den Tag hinein, weniger kann mehr sein...

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 14. April 2010, 20:59

hallo partyevent, das einzige was ich esse ist big mac, aber ohne pommes und cola, da habt ihr ja gleich son laden auf der hauptstrasse in AC, mittlerweile gibt oder gab es auch son halben tuerkenladen , das war auch leckernennt sich schawarma. und ist wie hier der doener noch nahrhafter wien burger...

vor 10 jahre konnte ich nichts essen von solchen buden, mittlerweile sind die hygienischen verhaeltnisse aber essbarer geworden, gott sei dank !
sts
Signatur von »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

carldld

Inventar

  • »carldld« ist männlich

Beiträge: 5 734

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Pensionär

Hobbys: Musik, Reisen, Fotografie

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 15. April 2010, 01:50

Zitat

Originally posted by DL8KE
"Pansit-langam" wird das wirklich auf den Philippinen gegessen? ?(

Meine Frau hat sich nur angewidert geschüttelt als ich sie danach gefragt habe. Sie meinter nur, sie hätte noch nie gehört, dass jemand sowas hier ißt.

Also wer weiß es mit Sicherheit oder ist es nur wieder so ein Vorurteil ???


Also ob es die als Pansit gibt weiss ich nicht! Wohl aber gibt es die geröstet und sind so viel ich weiss ein Gericht das hauptsächlich in Pampanga "aufgetischt" wird.

Dass Deine Frau das nicht kennt liegt bestimmt daran dass es viele "lokale" Gerichte gibt und sie halt wo anders herkommt.

Gruss
Signatur von »carldld«
Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • »beachcomber« ist männlich

Beiträge: 4 897

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Beruf: tauchlehrer

Hobbys: hier ueberleben ohne nach europa zurueckzureisen

  • Nachricht senden

22

Samstag, 17. April 2010, 01:39

den big maec beim mc doof kann man schon essen. man muss sich eben leider nur das bier von draussen mitnehmen.
und die kinder sind eben ganz geil auf das happy meal mit den spielsachen. :yupi
wenn ich mal unterwegs bin kommt es schon manchmal vor dass ich einen big maec esse. nur in dumaguete war ich noch nie drinnen. die sind selber schuld weil sie ihren mc doof wirklich auf der duemmsten ecke in der stadt hingebaut haben. und diese ecke wird von mir gemieden soweit es geht.

mfg
beachcomber

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »beachcomber« (17. April 2010, 01:40)


sts

Inventar

  • »sts« ist männlich

Beiträge: 6 918

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Beruf: Dokusoap Filmstar sowie Inhaber der Agentur STS Media , nächster Auftritt am 5.7.18 um 19 Uhr bei RTL2

Hobbys: Lebe in den Tag hinein, weniger kann mehr sein...

  • Nachricht senden

23

Samstag, 17. April 2010, 08:25

Zitat

Originally posted by beachcomber
nur das bier von draussen mitnehmen.

auf der duemmsten ecke, diese ecke wird von mir gemieden
mfg
beachcomber


gibt kaum bier in fast foodbuden,( in D hab ich mal MD bierb fuer 2,60 Euro gesehen , auch nicht ,,trinkenswert,,)

wieso ist das die duemmste ecke , dort gibts doch parkplaetze und sogar einweiser und leute die dir eine pappe auf den mopedsitz legen... und ab und zu kommen noch paar leute vorbei die um spenden bitten....

sts
Signatur von »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

perry2000

Meister

  • »perry2000« ist männlich

Beiträge: 848

Registrierungsdatum: 30. Juni 2008

Beruf: metall

Hobbys: meine tochter mein garten meinen hund und kampfsport

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 18. April 2010, 08:19

als ich vor jahren in manila war habe ich den besten kaffee beim mac donalds bekommen ich mag auch sehr gerne mal einen hamburger essen vor allem ist es immer sehr sauber da

perry

cub

Schüler

  • »cub« ist weiblich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2008

Beruf: Student

  • Nachricht senden

25

Montag, 19. April 2010, 08:35

Also bei Mc Donalds kann ich den Quarterpound empfehlen (gibt es leider nicht in D) , den esse ich hin und wieder mal ganz gerne.
Den Champ bei Jolliebee habe ich frueher ganz gerne gegessen , allerdings ist wohl die Rezeptur vor einiger Zeit geaendert worden ( jetzt richtig suess !) , seitdem sieht mich der Laden nie wieder.
Ausserdem war es immer eine ziemliche Schweinerei den Champ zu essen. Der war so vollgeladen und mit soviel Sosse, dass es anden Seiten nur so herauslief.

Fuer den Chowking konnte ich mich noch nie so richtig begeistern, ist zwar sehr sauber , aber das Essen ist nicht so der Brueller.

Ciao Elli

Arian

Mitglied gesperrt

  • »Arian« ist männlich
  • »Arian« wurde gesperrt

Beiträge: 731

Registrierungsdatum: 4. Februar 2007

Beruf: Psychologe

Hobbys: Schreiben

  • Nachricht senden

26

Montag, 19. April 2010, 17:11

Zitat

Original von partyevent

Zitat

Original von til
Dieses Gefühl hatte ich letztens sowohl bei McDoof als auch beim Würgerking aber auch.


Also für den "Champ" by Jollibee und das Barbecue Chicken Menue (als es noch bbq Soße dazu gab) muss ich mal eine lanze brechen. Die find und fand ich eigentlich ganz brauchbar.

Big Mac bei MC Do ist auch ganz ok und die McNuggets sind essbar.

Spaghetti kannst Du - wenn Du nicht an einem Zuckerschock sterben willst - in die Tonne kloppen.

Ansonsten ist es Fastfood halt larifari essen. Hat mir aber vor einigen Jahren in manchen Provinzen wenn es mit dem Essen im Turo Turo zu "gruselig" wurde das "Leben" gerettet.

regards,
ME


Der Die Das Champ fande ich ungenießbar. Es ist nur ein aufgeweichtes Brötchen mit einem undefinierbaren Fleischkloß darin. Aber das Schlimmste is die zuckersüße Majo die man einfach darein geschmiert hat. Den einzigen Bissen den ich probiert hatte musste ich wieder ausspucken. Mein Kommentar war: es ist aber nett, dass man dem Gericht den Namen des Hundes gegeben hat, der darin verarbeitet wurde, Netter Marketing Gag!

27

Mittwoch, 21. April 2010, 01:33

Übrigens: der Hamburger Royal TS von mcdonald´s hier in Europa heisst auf den Philippinen (und auch in den USA) "Quarterpounder".... wer den Tarantino-Kultfilm "Pulp Fiction" kennt müsste das eigentlich wissen(dort wird genau das thema in einem ziemlich langen dialog aufgegriffen) .... :D Das mal als Tip für die Leute die eventuell den "Royal TS" auf den Phils vermissen sollten bzw umgekehrt,für die Leute die den "Quarterpounder" hier in Deutschland vermissen sollten...das Kind hat nur einen anderen Namen........

gruss,blade
Signatur von »blade«
Pinoy TV Live Stream at iphnoy.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blade« (21. April 2010, 01:40)


28

Donnerstag, 22. April 2010, 05:11

Zitat

Originally posted by blade
Übrigens: der Hamburger Royal TS von mcdonald´s hier in Europa heisst auf den Philippinen (und auch in den USA) "Quarterpounder".... wer den Tarantino-Kultfilm "Pulp Fiction" kennt müsste das eigentlich wissen(dort wird genau das thema in einem ziemlich langen dialog aufgegriffen) .... :D e


Eigentlich sagt Travolta in dem Dialog, dass der Quarterpounder in Amsterdam "Royal mit Kaese" heisst. Von "TS" ist da nichts zu hoeren.

Und es timmt, es gab naemlich frueher bei McD tatsaechlich zwei "Royal"-Varianten. Naemlich den mit Kaese und den TS. Und der mit kaese ist tatsaechlich der, der ausserhalb Kontinentaleuropas als Quarterpounder verkauft wird.
Signatur von »BartSimpson1976«
Erweitere Dein Allgemeinwissen und suche nach Entsprechungen in den Weiten des Internets:
Unfehlbarkeit
Milgram-Experiment
Despotismus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BartSimpson1976« (22. April 2010, 05:12)


29

Donnerstag, 22. April 2010, 08:03

Hm, Youtube-Videos kann man nur verlinken. Fuer richtige Einbindung des Clips ist man als Normaluser nicht gut genug. Also hier der Link:

http://www.youtube.com/watch?v=glUHpengxjg

Hab mich uebrigens geirrt. Es ist nicht Amsterdam sondern Paris.
Signatur von »BartSimpson1976«
Erweitere Dein Allgemeinwissen und suche nach Entsprechungen in den Weiten des Internets:
Unfehlbarkeit
Milgram-Experiment
Despotismus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BartSimpson1976« (22. April 2010, 08:08)


pub.lish

Fortgeschrittener

  • »pub.lish« ist männlich

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

  • Nachricht senden

30

Montag, 12. Juli 2010, 08:48

Ich gehe gern zu Mac Donald´s, aber nur auf´s Klo. Früher aß ich gern French Fries dort, aber hier auf den Philippinen ist mir das zu umständlich.

Da stehen sechs Leute rum, wofür sie in Europa drei brauchen, trotzdem sind die Pommes entweder schlabberig, oder noch nicht fertig.

Den einzigen Fast-Food Laden auf den Philippinen, den ich mag, ist Starbucks.
Signatur von »pub.lish«

  • »beachcomber« ist männlich

Beiträge: 4 897

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Beruf: tauchlehrer

Hobbys: hier ueberleben ohne nach europa zurueckzureisen

  • Nachricht senden

31

Montag, 12. Juli 2010, 10:13

kentuckys fried chicken ist auch noch irgendwie akzeptabel =)

mfg
beachcomber