Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Berni 2

Erleuchteter

  • »Berni 2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 19. Januar 2011

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. November 2015, 15:01

French Baker

Genau wie ich, ich kaufe auch meistens Gardenia aber das Vollkorntoast, wenn ich in der SM Mall bin kaufe ich auch beim French Baker, der ist ganz gut oder auch bei Pan de Manila. Das Alles kann natuerlich nicht mit dem leckeren selbstgebackenen Brot mithalten, leider ist es bei mir auch so wie bei Träumer, zum backen und kochen fehlt mir das Talent und die Lust. Ich esse lieber leckere Sachen als sie selbst zu kochen oder backen.

  • »Islaorca« ist männlich

Beiträge: 545

Registrierungsdatum: 3. Januar 2013

Beruf: Rentner

Hobbys: Gutes Essen, guter Wein und faulenzen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. November 2015, 18:35

Genau wie ich, ich kaufe auch meistens Gardenia aber das Vollkorntoast, wenn ich in der SM Mall bin kaufe ich auch beim French Baker, der ist ganz gut oder auch bei Pan de Manila. Das Alles kann natuerlich nicht mit dem leckeren selbstgebackenen Brot mithalten, leider ist es bei mir auch so wie bei Träumer, zum backen und kochen fehlt mir das Talent und die Lust. Ich esse lieber leckere Sachen als sie selbst zu kochen oder backen.
Wie ----- du wohnst doch in Antipolo. Gibt es denn in NCR keinen D.A.CH.-Bäcker bzw. Bäckerei?

Berni 2

Erleuchteter

  • »Berni 2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 19. Januar 2011

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. November 2015, 19:06

Genau wie ich, ich kaufe auch meistens Gardenia aber das Vollkorntoast, wenn ich in der SM Mall bin kaufe ich auch beim French Baker, der ist ganz gut oder auch bei Pan de Manila. Das Alles kann natuerlich nicht mit dem leckeren selbstgebackenen Brot mithalten, leider ist es bei mir auch so wie bei Träumer, zum backen und kochen fehlt mir das Talent und die Lust. Ich esse lieber leckere Sachen als sie selbst zu kochen oder backen.
Wie ----- du wohnst doch in Antipolo. Gibt es denn in NCR keinen D.A.CH.-Bäcker bzw. Bäckerei?


Doch gibt es in Manila, kaufe ich auch manchmal wenn ich in Manila bin, aber bei dem Verkehr und Staus in Manila fahre ich deswegen nicht extra nach Manila. War am Mittwoch in Mandaluyong, das sind ca. 20km von Antipolo Fahrzeit 2 Stunden.

thema aus Wie ich aus der philippinischen Brotwüste meine Brotoase mache! gesplittet.
tdc

  • »Islaorca« ist männlich

Beiträge: 545

Registrierungsdatum: 3. Januar 2013

Beruf: Rentner

Hobbys: Gutes Essen, guter Wein und faulenzen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. November 2015, 20:06

Könntest du mir ein paar Adressen schreiben? Meine Freundin wohnt in QC und würde gerne die eine oder andere aufsuchen.

Berni 2

Erleuchteter

  • »Berni 2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 514

Registrierungsdatum: 19. Januar 2011

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. November 2015, 15:22

Könntest du mir ein paar Adressen schreiben? Meine Freundin wohnt in QC und würde gerne die eine oder andere aufsuchen.


Ich habe schon öfters im Peninsula Hotel in Makati gekauft, da gibt es einen guten Backshop im Basement. In QC kenne ich keinen Bäcker, es gab in Ortigas noch einen guten Bäcker, der hat aber vor ca. 3 Jahren aufgehört.

  • »Islaorca« ist männlich

Beiträge: 545

Registrierungsdatum: 3. Januar 2013

Beruf: Rentner

Hobbys: Gutes Essen, guter Wein und faulenzen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. November 2015, 16:18

Danke Berni, wird nächste Woche aufgesucht. Mit Bäckereien ist kein Problem in NCR oder Manila oder Umgebung. Meine Freundin hat einen Wagen. Wenn mein Equipment da ist backe ich selber, aber solange ...........

Wer noch irgend welche Adressen hat, gerne her damit.

sts

Inventar

  • »sts« ist männlich

Beiträge: 6 847

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Beruf: Dokusoap Filmstar sowie Inhaber der Agentur STS Media

Hobbys: Lebe in den Tag hinein, weniger kann mehr sein...

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. November 2015, 19:29

^French bread gibt es nun fast über all. eine gute alternative auf deutsche bäcker Leckerli , zu meiner zeit 45 Pesos in dumaguete SM ,das kleinere zu 23 pesos
Signatur von »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

  • »Islaorca« ist männlich

Beiträge: 545

Registrierungsdatum: 3. Januar 2013

Beruf: Rentner

Hobbys: Gutes Essen, guter Wein und faulenzen

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. November 2015, 19:55

Oh, dann habe ich das mißverstanden. Ich meinte D.A.CH.-Bäcker oder Bäckereien. Kein Vollkornbrot oder ähnliches ala Säntis oder Lukullus.

  • »manfredo« ist männlich

Beiträge: 365

Registrierungsdatum: 6. August 2005

Beruf: Pesionär

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. November 2015, 12:43

Gutes leckeres Brot auch in Ayala Center Makati (Glorietta). Gleich vorm Rustan Market ein kleine Backstube. War auch sehr preiswert vor 6 Monate.

Vanille

Schüler

  • »Vanille« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 18. Januar 2007

Beruf: selbst. StB

Hobbys: Segeln, Tauchen, Fischen

  • Nachricht senden

10

Montag, 9. November 2015, 13:15

Brot

.. eine unendliche Geschichte. Auf Cebu sind Landsleute, die verkaufen selbstgebackenes Brot, sogar auch selbst hergestellte Wurst. Sie lassen die Zutataten o. gar Backmischungen aus D kommen u. haben Erfolg damit :clapping . Jedenfalls m. E. besser als beim French Baker o. sonst dergleichen ..

11

Dienstag, 10. November 2015, 07:05

Hallo ,

Auf Cebu sind Landsleute, die verkaufen selbstgebackenes Brot

Das ist sicherlich richtig , aber wohnen die gleich um die Ecke ? Wir konnten hier in unserer Town auch mal ne zeitlang Brot von Borussia kaufen ,
aber jetzt nicht mehr . Und da hin fahren, ist mir zu weit und zuviel Aufwand .


Beim French Baker gibt es auch dieses Walnut - Brot , das fand ich auch nicht so schlecht , leider oft ausverkauft und / oder nur die Diätvariante
übrig .

Träumer 8-)
Signatur von »Traeumer«
Being a Loner doesnt mean being alone =)

Vanille

Schüler

  • »Vanille« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 18. Januar 2007

Beruf: selbst. StB

Hobbys: Segeln, Tauchen, Fischen

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 10. November 2015, 13:52

Brot

.. mit etwas Mut kann man mit den in D angebotenen Backmischungen auch selbst dem Backofen Gewalt antun. Meist gute Ergebnisse; :clapping - wirklich schmackhaftes, gutes Brot. Die Supermärkte in D haben ein vielfältiges Angebot, div. Brotsorten. Ob man in auf den Philippinen auch fündig wird?
Oder selbst mitbringen, schicken lassen, - Leichtgewichte.