Sie sind nicht angemeldet.

Wild Billy

Fortgeschrittener

  • »Wild Billy« ist männlich
  • »Wild Billy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Hobbys: Reisen, Foto, Musik, und so

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Juli 2016, 23:43

Essen gehen auf Mactan Island

Liebe Foristen und Gourmets,
am Samstag ist es soweit. Die Ferien beginnen und ich freue mich schon auf meine erste Mahlzeit auf Mactan Island, wo wir Sonntag Mittag ankommen werden.
Da wir wenig in Städten sein werden, werden wir während unserer 4 Wochen Ferien wohl zwischen Ressort Kochlkünsten und philippinischen Eateries u.ä. uns vergnügen müssen.
Da sollten wir bei An- und Abreise doch das urbanere Angebot von Mactan Island nutzen.

Für Vorschläge guter authentischer asiatische Küche wäre ich sehr dankbar. Ich habe noch ein sehr chinesisches Dim Sum Lokal in den 80ern in Erinnerung, kann auch genauso Philippino sein, Hauptsache kein Italiener, oder die üblichen Euro-Asiatischen Versuche oder ähnliches.

Merci!
W.B.

bahog_utot

Erleuchteter

  • »bahog_utot« ist männlich

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2013

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Juli 2016, 23:59

Für Vorschläge guter authentischer asiatische Küche wäre ich sehr dankbar. Ich habe noch ein sehr chinesisches Dim Sum Lokal in den 80ern in Erinnerung, kann auch genauso Philippino sein, Hauptsache kein Italiener, oder die üblichen Euro-Asiatischen Versuche oder ähnliches.

Google nach "the jungle restaurant mactan Island". Die Website ist hier leider zensiert, daher kein Link.



Grüße, Bahog Utot

Uwe08

Fortgeschrittener

  • »Uwe08« ist männlich

Beiträge: 193

Registrierungsdatum: 23. September 2008

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Juli 2016, 04:58

Essen gehen auf Mactan Island

Wie wäre es denn damit, Wild Billy?

https://www.facebook.com/LantawFloatingNativeRestaurant/

Schoenes Ambiente, gute Küche, eigentlich genau das Richtige um "Anzukommen"!

LG Uwe

4

Dienstag, 5. Juli 2016, 06:16

Wenn wir Philippinisch essen wollen gehen wir in:
Golden Cowrie
Mactan Marina Mall

oder
Abuhan Pochero
F. Ramos Street, nähe Robinson Mall, Cebu City

Wild Billy

Fortgeschrittener

  • »Wild Billy« ist männlich
  • »Wild Billy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Hobbys: Reisen, Foto, Musik, und so

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Juli 2016, 08:22

:blumen für die Tips.
Wie der Zufall es will wurde gerade in einem Nachbarthread dieser link zu einer Restaurants - in - Cebu Suchmaschine gepostet.
Da ist mir schon sehr geholfen.

Jupp

Schüler

  • »Jupp« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30. August 2011

Beruf: Zimmermann+Schreiner

Hobbys: alles was spaß macht

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juli 2016, 14:01

lantaw native Restaurant. Kann ich nur empfehlen Lapu Lapu-Stadt Cordova. :clapping


Lanfermann

Meister

  • »Lanfermann« ist männlich

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 21. November 2006

Beruf: Sachbearbeiter

Hobbys: Musik, Reisen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Juli 2016, 16:30

Restaurant

Moin zusammen,

in der Tat das Lantaw kann ich auch empfehlen. Ein schönes philippinisches Schwimmrestaurant, gut zu erreichen und mit einem schönen Blick rüber nach Cebu, auch Abends sehr schön. Eine weitere Filiale gibt es noch oberhalb von Cebu City in Upper Busay mit einem schönen Blick über die gesamte Gegend bis nach Bohol. Aber der TS will ja nicht in/durch die Stadt.

Gruß Ludger

Wild Billy

Fortgeschrittener

  • »Wild Billy« ist männlich
  • »Wild Billy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Hobbys: Reisen, Foto, Musik, und so

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Juli 2016, 18:42

na ja, vor dem Rückflug nach Hause könnte es auch auf der Hauptinsel sein, wenn es sich lohnt natürlich nur.

Wild Billy

Fortgeschrittener

  • »Wild Billy« ist männlich
  • »Wild Billy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Hobbys: Reisen, Foto, Musik, und so

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. Juli 2016, 00:06

Kennt jemand ein richtig gutes chinesisches Lokal auf Mactan oder notfalls auch in Cebu City? Das wäre vielleicht was vor der Heimreise.

sts

Inventar

  • »sts« ist männlich

Beiträge: 6 945

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Beruf: Dokusoap Filmstar

Hobbys: Lebe in den Tag hinein, weniger kann mehr sein...

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 7. Juli 2016, 08:12

Für den Edelgaumen :
ShangRiLa
Frühstück 20 Euro
Mittags und Abends 30 Euro.

viel Geld aber viel tolles zu essen, ein Buffett über 200 m2 verteilt wo gibt's denn so was ....

um es zu optimieren kann man auch für 120 Euro die Nacht mit Halbpension buchen...

Auf einem Schwimmrestaurant war ich auch schon, ob es das lantaw war weis ich nicht mehr, weis nur das wir zu zweit 1300 PHP gezahlt haben, aber toll , 100 % zu frieden.
Signatur von »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

Jupp

Schüler

  • »Jupp« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30. August 2011

Beruf: Zimmermann+Schreiner

Hobbys: alles was spaß macht

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 7. Juli 2016, 11:01

Blick von oben auf das Restaurant auf Lapu Lapu-LANTAW NATIVE

d

l

Jupp

Schüler

  • »Jupp« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 30. August 2011

Beruf: Zimmermann+Schreiner

Hobbys: alles was spaß macht

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 7. Juli 2016, 11:05

auszug aus der Speisekarte

Wild Billy

Fortgeschrittener

  • »Wild Billy« ist männlich
  • »Wild Billy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Hobbys: Reisen, Foto, Musik, und so

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 7. Juli 2016, 22:44

Danke für die schönen Tips. Wir werden ja auch bei An- und Abfahrt mehr als nur ein Restaurant ausprobieren.

Kennt jemand das The Oriental Spice Gourmet.
Das ist nur 700m von unserem Hotel weg. Habe ich hier gefunden.

Wild Billy

Fortgeschrittener

  • »Wild Billy« ist männlich
  • »Wild Billy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Hobbys: Reisen, Foto, Musik, und so

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 7. Juli 2016, 22:51

....und es hat ja gar nichts mit dem Thema zu tun, aber trotzdem: Strand?

Gibt es einen netten Strand, den wir am Nachmittag besuchen könnten. Natürlich nur in Verbindung mit einem Restaurant. Sonst werde ich hier überschüttet mit negativen Bewertungen. Ich fahr nur übermorgen, also liebe Sittenwächter, Strand nur wo tolles Restaurant :P .
(Wir kommen ja mittags an und am nächsten morgen geht es mit dem Flieger weiter)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wild Billy« (7. Juli 2016, 23:19) aus folgendem Grund: Modifikation um Off Topic shit storm einzudämmen


ProVocalist

Fortgeschrittener

  • »ProVocalist« ist männlich

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 23. Mai 2011

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 7. Juli 2016, 23:13

Zur neuen Frage nach "Strand" die ja quasi Off-Topic ist antworte ich mal im Off-Off-Topic, denn für den von dir genannten Zeitraum würde ich ein Day-Ticket im Plantation Bay empfehlen das sind/waren ca. 2000 Peso p.P inklusive Essen. Top Resort mit schöner Schwimmanlage und kleinem Strand.
http://plantationbay.com/packages/daytripper-adventure/

Ergänzung zum Besuch vom Lantaw Floating Restaurant, wenn man mit dem Taxi kommt kann es schwierig sein wieder von dort wegzukommen, vor allem wenn man Abends hingeht und keine neuen Gäste mit dem Taxi gebracht werden welches man nutzen könnte. Ansonsten natürlich ein auch von mir zu empfehlendes Restaurant mit tollem Ausblick.

Auf jeden Fall wünsche ich eine wunderschöne Zeit

PV

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ProVocalist« (7. Juli 2016, 23:23)


Uwe08

Fortgeschrittener

  • »Uwe08« ist männlich

Beiträge: 193

Registrierungsdatum: 23. September 2008

  • Nachricht senden

16

Freitag, 8. Juli 2016, 15:07

Kennt jemand das The Oriental Spice Gourmet.
Das ist nur 700m von unserem Hotel weg. Habe ich hier gefunden.
Ein gutes, sehr sauberes, von einem Ehepaar geführtes Restaurant mit einem super Preis/Leistungsverhältnis. Sie ist Filipina mit chinesischen Wurzeln und kümmert sich liebevoll und beratend um die Gäste, er stammt aus Malaysia, ist gelernter Koch mit ein paar Jahren Berufserfahrung in UK. Die Gewürze und grosse Teile der Zutaten importieren die beiden persönlich aus Malaysia. Dafür wird das Geschäft dann einfach mal für 2 Wochen geschlossen. Die Gerichte werden in einer offenen Küche zubereitet, sind sehr schmackhaft gewürzt, die Portionen gut dimensioniert.

LG Uwe

Wild Billy

Fortgeschrittener

  • »Wild Billy« ist männlich
  • »Wild Billy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Hobbys: Reisen, Foto, Musik, und so

  • Nachricht senden

17

Freitag, 8. Juli 2016, 22:24

Vielen Dank!

In wenigen Stunden geht es los, also Zeit für ein Dankeschön für Eure Hinweise.
:clapping

LG WB