Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thoczi

Fortgeschrittener

  • »Thoczi« ist männlich
  • »Thoczi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2016

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Juni 2017, 06:29

Kaiserhof/Bierfass, Banilad Town Center (BTC Cebu)

Der Kaiserhof wurde hier auch schon als ''Deutsches Restaurant'' in anderen Threads genannt.

Dies und deren Facebook Seite hat mich neugerig gemacht.

Beim Reinkommen wurden wir höflich begrüßt und an einen Tisch begleitet. Was mir sofort auffiel war die Reinlichkeit der Tische. Holztische mit sauberer Tischdecke, Holzstühle (Bänke) mit Polsterung und auf dem Tisch die obligatorische Plastikblume.

Sofort kamen auch die Speisekarten und die Kelnerin zog sich zurück um uns auswählen zu lassen, blieb aber in Sichtweite und beobachtete uns unauffällig.

Nachdem wir ausgewählt hatten - wenn ich schreibe wir meine ich meine Freundin und mich - kam die Kellnerin auch schon um die Bestellung aufzunehmen.

Als ''Vorspeise'' wollte ich eine Currywurst bestellen. Ich weiss Currywurst als Vorspeise ist sehr zweifelhaft aber ich wollte mit meiner Freundin dieses Geschmackserlebniss teilen.

Leider war Currywurst ''out of stock'' - OK - Dann nur die Bratwurst - die war auch nicht verfügbar weil die Bratwurst war der Grund warum es keine Currywurst gab. Hatte ich mir fast schon gedacht.

Dann eben direkt zu den Hauptgerichten, ich bestellte mir das Large Jagerschnitzel mit Bratkartoffeln und meine Freundin sich Spaghetti Carbonara.

Beide Gerichte waren wirklich gut und lecker.

Bezahlt habe ich zusammen für :

Jagerschnitzel Large mit Bratkartoffeln, Spaghetti Carbonara, zwei SanMig und einen Ice Tea 740PHP. Einen kleinen Salat und Knoblauch Brot gab es so dazu. Schade ist das es kein Weizenbier dort gibt.

Alles in Allem war es OK. Ambiete OK, Bedienung Top, Hauptspeise Top.

Leider weicht das Angebot auf Facebook von dem tatsächlichen ab. Das dort angepriesene deutsche Brot gibt es nicht mehr und als deutsche Dessert war an meinem Tag dort nur noch Rumkugel verfügbar.

Deswegen von mir nur ein ''Ausreichend''
»Thoczi« hat folgende Dateien angehängt:
  • Schnitzel.jpg (110,38 kB - 137 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. November 2017, 00:08)
  • Spaghetti.jpg (29,97 kB - 107 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. November 2017, 00:07)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thoczi« (24. Juni 2017, 06:40)


carldld

Inventar

  • »carldld« ist männlich

Beiträge: 5 624

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Pensionär

Hobbys: Musik, Reisen, Fotografie

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Juni 2017, 10:35

Könnte es sein dass die Facebookseite die vom in der Zwischenzeit geschlossenen Kaiserhof in der Rahmanstreet ist?
Das würde erklären warum das Angebot und deutsches Brot in Banilad nicht verfügbar ist.

Der Kaiserhof in Banilad wird von der Tochter des vorherigen Kaiserhof Betreiber (Karlheinz) in der Rahman St. geführt.

Gruss
Signatur von »carldld«
Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • »karo2fel« ist männlich

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 27. Juni 2009

Beruf: Rentner

Hobbys: Familie, PC, Fotografie, Geografie, Kochen, 2 Deutsche Schäferhunde

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Juli 2017, 01:31

Wer weiss etwas über den Kaiserhof Schnitzels

Hallo Forum Gemeinde

Weiss jemand, was mit dem Kaiserhof Schnitzels in Banilad passiert ist?

Ich war am 10. Juni 2017 dort zum Nachtessen.

Ich wollte gestern, 3. Juli 2017 dort essen.

Die Schriften über den Fensterfronten und über der Eingangstüre sind verschwunden.
die Fenster sind von innen mit Packpapier dicht gemacht. Es ist nicht möglich einen
Blick ins Innere zu erhaschen.

Da ich mit einem Taxi ankam, hatte ich keine Zeit, eine Foto zu machen.

Siehe Foto: So sah es am 10. Juni aus. Nun zeigt nichts mehr, dass da der Kaiserhof war?

Gruss

Karl
*
»karo2fel« hat folgende Datei angehängt:
Signatur von »karo2fel«
Tschüss
karo2fel:hi

A real friend is one who walks in
when the rest of the world walks out.

(W. Winchell 1879-1972)

GerdHN

Fortgeschrittener

  • »GerdHN« ist männlich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 21. August 2010

Über mich:

Beruf: Recognised European Valuer und bis 31.12.2011 öffentlich bestellter u. vereidigter Sachverständiger (Bewertung von Immobilien, Mieten u. Pachten), Rentner

Hobbys: Musik, Kino, DVD, Fotographie, Videographie, Städtereisen, Bars,

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Juli 2017, 03:11

Kaiserhof Schnitzels in Banilad

bei meinem letzten Besuch am 23. Juni 2017 habe ich von Karlheinz erfahren, dass das Lokal ab Montag, 26. Juni 2017 wegen Renovierung voraussichtlich bis Mitte Juli geschlossen sei. An der Decke sah ich Wasserflecken von einem Wasserschaden in den Räumen über dem Lokal. Außer dem Auswechseln der Deckenplatten und damit zusammenhängenden bzw. erforderlichen Maßnahmen seien im Lokal selbst auch Änderungen vorgesehen, die aber nach meinem Dafürhalten nicht zwingend notwendig sind.

Zuversichtlich hoffe ich auf die Neueröffnung bei annähernd gleicher Speisekarte, denn die Gulaschsuppe war ebenso ein Renner wie das Holsteiner Schnitzel, für das ich mich meistens entschied und das auch zum Favoriten meiner Haushälterin (Maid) wurde, die mich wegen meiner mangelhaften Englischkenntnisse als Dolmetscher immer und überall hin begleitet, wenn ich das Haus verlasse. Zu meinem neuen Favoriten ist kurz vor Torschluss das Mittagsmenü geworden, das es täglich von 11:00 bis 14:00 gab. Nicht zuletzt deshalb und weil ich mich im Kaiserhof Schnitzels wohlgefühlt habe hoffe ich, dass das Kaiserhof Schnitzels nicht das Schicksal des alten Kaiserhof teilen muss.

Schönen Tag noch

Gerd

  • »karo2fel« ist männlich

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 27. Juni 2009

Beruf: Rentner

Hobbys: Familie, PC, Fotografie, Geografie, Kochen, 2 Deutsche Schäferhunde

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Juli 2017, 05:16

bei meinem letzten Besuch am 23. Juni 2017 habe ich von Karlheinz erfahren, dass das Lokal ab Montag, 26. Juni 2017 wegen Renovierung voraussichtlich bis Mitte Juli geschlossen sei.
Herzlichen Dank GerdHN für die Information.


Auch für mich ist das Holsteiner Schnitzel ein Favorit.


Küche und Bedinung sind im Kaiserhof Schnitzels einsame Spitze.


Danke und Gruss


Karl
*
Signatur von »karo2fel«
Tschüss
karo2fel:hi

A real friend is one who walks in
when the rest of the world walks out.

(W. Winchell 1879-1972)

maxheinz662

Fortgeschrittener

  • »maxheinz662« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 11. Januar 2016

Über mich: Investieren bis zum Millionär

Beruf: Zocker

Hobbys: Essen, investieren

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Juli 2017, 09:54

Preise

Hallo Forum,

Aufgefallen ist mir dass der Salad Rustica 245php kostete hingegen die Bolo 220php.

Hat das seine Gründe?

gruss

MAX :hi

  • »karo2fel« ist männlich

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 27. Juni 2009

Beruf: Rentner

Hobbys: Familie, PC, Fotografie, Geografie, Kochen, 2 Deutsche Schäferhunde

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. Juli 2017, 01:42

Aufgefallen ist mir dass der Salad Rustica 245php kostete hingegen die Bolo 220php.
Was gibt wohl mehr Arbeit bei der Herstellung?

Was hat wohl mehr verschiedene Zutaten?

Gruss

Karl
*
Signatur von »karo2fel«
Tschüss
karo2fel:hi

A real friend is one who walks in
when the rest of the world walks out.

(W. Winchell 1879-1972)

carldld

Inventar

  • »carldld« ist männlich

Beiträge: 5 624

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Pensionär

Hobbys: Musik, Reisen, Fotografie

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. Juli 2017, 11:09

bei meinem letzten Besuch am 23. Juni 2017 habe ich von Karlheinz erfahren, dass das Lokal ab Montag, 26. Juni 2017 wegen Renovierung voraussichtlich bis Mitte Juli geschlossen sei. An der Decke sah ich Wasserflecken von einem Wasserschaden in den Räumen über dem Lokal.
Schönen Tag noch

Gerd
Weiss jemand ob die inzwischen wieder geöffnet haben?

Obwohl, voraussichtliche Termine auf den Philippinen :D

Gruss
Signatur von »carldld«
Das Leben ist schön.....geniesse es!

Bonner48

Erleuchteter

  • »Bonner48« ist männlich

Beiträge: 1 490

Registrierungsdatum: 25. Januar 2013

Über mich: Hier findet Ihr meinen Reisebericht -> 5 Wochen Rundreise Anfang 2014

Beruf: Selbstständig

Hobbys: Fotografieren, Techno/House Musik, Internet, Apple, Sport. Natur

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:17

Is noch abgesperrt - ich bin in der Regel 2x pro Woche im BTC zum Yoga - daher kann ich zeitnah durchgeben wenns wieder geäffnet ist
Signatur von »Bonner48«
„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ (Antoine de Saint-Exupery: Die Stadt in der Wüste)

schneidmann

Fortgeschrittener

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 7. August 2008

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. August 2017, 08:27

Hallo Gemeinde,
ich war am Montag, 07.08 im alten Kaiserhof.
Der Besitzer hat gewechselt, darum war es geschlossen. Es heist jetzt "Das Bier Fass"

Der neue Besitzer ist auch ein Deutscher, Namen hab ich leider wieder vergessen.
Die Speisekarte ist in etwa gleich wie zu Kaiserhof Zeiten.

Die Küchencrew ist noch die gleiche, so auch die Qualität und der Service.
Es wurde jetzt eine Theke eingebaut an der man auch mal nur ein Bier trinken kann, Sport und Deutsches Fernsehen soll es auch bldl geben.

Der neue Besitzer und seine Philippinische Frau sind ausgeprochen nett und machen einen guten Eindruck.
Endlich gibt es wieder was gutes Deutsches in Cebu zu essen.

Letzte Woche war ich im Tinder Box, das kannman komplett vergessen. Die Wurst welche dort mittlerweile verkauft wird ist ungeniesbar

Grüsse
Rüdiger

11

Mittwoch, 9. August 2017, 19:49

Vielen Dank für die Info.

Dann lohnt es sich für mich auch dort mal im September oder Oktober vorbei zu schauen mit meiner Freundin und ihr deutsches Essen zu zeigen. ;)


Sind die Räume innen mit Klimaanlage?


Und wie ist die genaue Adresse?


Ich weiss nicht ob die Taxifahrer es wissen, wenn wir sagen, wir wollen zum "Das Bier Fass" ?( :Rolf

  • »Martin66« ist männlich
  • »Martin66« wurde gesperrt

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 20. September 2015

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 9. August 2017, 20:09

Der Kaiserhof, Town Centre, Gov. M. Cuenco Ave, Banilad, Cebu City, 6000 Cebu, Philippinen

Google findet vieles!

13

Mittwoch, 9. August 2017, 20:30

Vielen Dank. :blumen

Stimmt natürlich, ich hätte auch direkt bei google suchen können, aber was schreiben wir dann hier? :Rolf


Und ev. sind andere Member auch "zu faul" zum suchen ... ;)

carldld

Inventar

  • »carldld« ist männlich

Beiträge: 5 624

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Pensionär

Hobbys: Musik, Reisen, Fotografie

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 10. August 2017, 01:44

Er fragt doch nach der Adresse für das Bierfass! Das ist in der Rahman Street. Liegt etwas abseits der Strasse.
Früher war ein grosses Leuchtschild "Kaiserhof" an der Strasse. Weiss nicht ob sie dies auch geändert haben.

Und die Räume innen waren zumindest als es noch der Kaiserhof war mit Aircon.

Gruss
Signatur von »carldld«
Das Leben ist schön.....geniesse es!

schneidmann

Fortgeschrittener

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 7. August 2008

  • Nachricht senden

15

Freitag, 11. August 2017, 07:45

Das Bierfass ist nicht in der Rhamann Street, dort gibt es kein Restaurant mehr

carldld

Inventar

  • »carldld« ist männlich

Beiträge: 5 624

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Pensionär

Hobbys: Musik, Reisen, Fotografie

  • Nachricht senden

16

Freitag, 11. August 2017, 07:55

Das Bierfass ist nicht in der Rhamann Street, dort gibt es kein Restaurant mehr
Du schreibst doch im Post Nr. 10 dass das Bierfass im alten Kaiserhof ist ?( ?(

Wo denn nun genau: im "alten" Kaiserhof in der Rahmann Street oder im "neuen" Kaiserhof im Banilad Town Center???

Gruss
Signatur von »carldld«
Das Leben ist schön.....geniesse es!

Bonner48

Erleuchteter

  • »Bonner48« ist männlich

Beiträge: 1 490

Registrierungsdatum: 25. Januar 2013

Über mich: Hier findet Ihr meinen Reisebericht -> 5 Wochen Rundreise Anfang 2014

Beruf: Selbstständig

Hobbys: Fotografieren, Techno/House Musik, Internet, Apple, Sport. Natur

  • Nachricht senden

17

Freitag, 11. August 2017, 09:25

Im BTC gibts jetzt die Bäckerei vom Luigi - https://www.facebook.com/LaPanetteriaDiLuigi/

Hab mir gsestern das "Roggenbrot mit Sonnenblumenkernen" gekauft - schmeckt sehr lecker und war auch frisch.
Zu finden neben dem Aufzug der ins erste Stockwerk geht.
Signatur von »Bonner48«
„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ (Antoine de Saint-Exupery: Die Stadt in der Wüste)

  • »karo2fel« ist männlich

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 27. Juni 2009

Beruf: Rentner

Hobbys: Familie, PC, Fotografie, Geografie, Kochen, 2 Deutsche Schäferhunde

  • Nachricht senden

18

Freitag, 11. August 2017, 10:34

Wo denn nun genau: im "alten" Kaiserhof in der Rahmann Street oder im "neuen" Kaiserhof im Banilad Town Center???
Beim ehemaligen Kaiserhof IM BANILAD TOWN CENTER steht über dem Eingang "BIER"
ob Bierfass kann ich nicht sagen - nur durchgefahren.

Heute Nachmittag um 14:00 Uhr nach dem Einkauf im Ayala auf dem Nachhauseweg
extra durch das Banilad Town Center gefahren.

Nichts mehr von Kaiserhof.

Hat nicht Bonner48 in Post Nummer 9 gesagt, er wolle 'zeitnah' informieren'?
Nichts von ihm gelesen, obwohl er gestern offensichtlich im BTC war? X(

Gruss

Karl
*
Signatur von »karo2fel«
Tschüss
karo2fel:hi

A real friend is one who walks in
when the rest of the world walks out.

(W. Winchell 1879-1972)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »karo2fel« (11. August 2017, 10:44)


Daniel Schweiz

Erleuchteter

  • »Daniel Schweiz« ist männlich

Beiträge: 1 334

Registrierungsdatum: 25. Juni 2006

  • Nachricht senden

19

Freitag, 11. August 2017, 23:45

War gestern im BTC / Bier Fass. War sehr gut. Sehr sauber, guter Service, gutes Essen, netter Wirt.
Signatur von »Daniel Schweiz«
nicht jeder versteht meine art von humor. ich lache aber auch gerne alleine.

20

Samstag, 12. August 2017, 03:35

Preise

Wie sind denn so die Preise dort? :denken

GerdHN

Fortgeschrittener

  • »GerdHN« ist männlich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 21. August 2010

Über mich:

Beruf: Recognised European Valuer und bis 31.12.2011 öffentlich bestellter u. vereidigter Sachverständiger (Bewertung von Immobilien, Mieten u. Pachten), Rentner

Hobbys: Musik, Kino, DVD, Fotographie, Videographie, Städtereisen, Bars,

  • Nachricht senden

21

Samstag, 12. August 2017, 04:04

Das Bierfass (ehemaliger Kaiserhof Schnitzels)

Ich war gestern dort und habe mich auch etwas ausführlicher mit dem neuen Betreiber unterhalten können. Seine Intention war und ist es, keine Restaurant zu betreiben sondern eine deutsche Kneipe in die man auch tagsüber gehen kann nur um ein Bier zu trinken und sich zu unterhalten. Dies unterstreicht die lange Theke, an der man sein Bier oder was auch immer trinken kann. Urig sind die großen Bierfässer an der Wand in die man sich mit seinen Begleitern - vergleichbar vielleicht mit einem Separee etwas abgeschirmt vor den Blicken anderer - setzen und speisen, trinken oder auch nur unterhalten kann. Hinter der Theke hängen 2 Wandschränke, dazwischen ein großer Bildschirm, der ständig in Betrieb war. Im Hintergrund waren deutsche Nachrichten zu hören (nach einer gewissen Zeit ist mir dies dann nicht mehr aufgefallen). Biergartenatmosphäre vermittelt ein gegenüber dem Kaiserhof deutlich größerer Außenbereich. Vergleichen lässt sich die Innenausstattung und Einrichtung von Kaiserhof und Bierfass nicht, es handelt sich ja um zwei völlig unterschiedliche Lokaltypen. Insofern ist die Einrichtung vom Bierfass zweckmäßig, typisch und durch die Bierfässer auch urig.

Das Küchenpersonal und die Bedienungen sind fast gleich geblieben, also genauso freundlich wie zuvor. Der Wirt ist freundlich und umgänglich. Die Speisekarte wurde zumindest in weiten Teilen übernommen und erweitert. Die Portionen sind gegenüber vorher kleiner geworden (kleinere Gulaschsuppe, nur noch 1 statt 2 Schnitzel) aber das was geliefert wurde war gut und schmackhaft, also kein Bruch gegenüber vorher.

Konsumiert haben wir: 1 Flasche Wasser, 1 Mango Shake, 1 Radler, 1 Gulaschsuppe, 1 x Käsespätzle und 1 x Schnitzel mit Reis. Insgesamt bezahlt haben wir dafür 905 Peso.

Fazit: wir werden noch öfters dort aufschlagen.

Viele Grüße an Alle
Gerd

22

Samstag, 12. August 2017, 12:07

Super Bericht GerdHN. :clapping

Also ist es dort absolut empfehlenswert dort öfters mal vorbei zu schauen.

Die haben auch eine Facebook Seite unter: Das Bier Fass Cebu
wo auch einige Bilder vom Lokal zu sehen sind.

Die genaue Adresse steht dort auch, diese ist:

Das Bier Fass
Unit 103
Banilad Town Center
6000 Cebu City
Philippines
Tel.: +63 32 238 6848
Öffnungszeiten: 11 Uhr bis 23 Uhr




  • »karo2fel« ist männlich

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 27. Juni 2009

Beruf: Rentner

Hobbys: Familie, PC, Fotografie, Geografie, Kochen, 2 Deutsche Schäferhunde

  • Nachricht senden

23

Samstag, 12. August 2017, 14:31

Ich war heute Abend im 'Das Bierfass Cebu'.

Sehr schön gemacht. Ich habe lediglich einen Wurst-Käse-Salat gegessen.
Mit 3 San Mig Light PHP 360. Der Salat war gut und schön dekoriert.

Andreas, wie der Besitzer heissst, ist eine sehr nette Person.

Er hat das äusserst nette und aufmerksame Personal vom Kaiserhof übernommen.

Er verkauft offenes Bier, Im Moment allerdings erst San Mig Pilsen.
Er wird jedoch in absehbarer Zeit auch San Mig Light im Fass erhalten.

Er hat eine FACEBOOK Seite.

Ich habe ein paar Fotos angehängt.

Gruss

Karl
*
»karo2fel« hat folgende Dateien angehängt:
Signatur von »karo2fel«
Tschüss
karo2fel:hi

A real friend is one who walks in
when the rest of the world walks out.

(W. Winchell 1879-1972)

flor

Erleuchteter

  • »flor« ist männlich

Beiträge: 1 186

Registrierungsdatum: 6. Mai 2011

Über mich: Expat, lebe auf den Philippinen (Dauin, Negros-Oriental)

Beruf: Ruhige-Kugel-Schieber

  • Nachricht senden

24

Samstag, 12. August 2017, 15:10

Ist bestimmt ein guter Tipp, wenn man mal in der Gegend ist und Lust auf ein Bierchen u. Bratkartoffel hat, Vielen Dank!

Aber die Einrichtung?
Na ja, über Geschmack kann man ja trefflich streiten :denken
Passt alles nicht wirklich zusammen - meine Meinung :floet

Bier vom Fass ist aber bestimmt ne feine Sache :cheers
Signatur von »flor«
Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
:hi

Bonner48

Erleuchteter

  • »Bonner48« ist männlich

Beiträge: 1 490

Registrierungsdatum: 25. Januar 2013

Über mich: Hier findet Ihr meinen Reisebericht -> 5 Wochen Rundreise Anfang 2014

Beruf: Selbstständig

Hobbys: Fotografieren, Techno/House Musik, Internet, Apple, Sport. Natur

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 13. August 2017, 03:21

So kann ich mich jetzt politisch völlig korrekt rausreden warum ich bisher kein Update gepostet habe ....

Denn ich hab ja gesagt ich berichte über den Fortschritt "Kaiserhof" ... Aber nicht vom "Bierfass" ... LOL

Jetzt muss ich noch schnell nachschieben .. Kaiserhof existiert nicht mehr im BTC ... Und fertig ... :clapping

Aber gut dass ich dann wieder Schnitzel essen gehen kann
Signatur von »Bonner48«
„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ (Antoine de Saint-Exupery: Die Stadt in der Wüste)

schneidmann

Fortgeschrittener

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 7. August 2008

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 22. August 2017, 14:33

Hallo Feinschmecker,

ich war diesen Sonntag zum Dinner im Bier Fass.
Da ich schon länger kein Steak mehr hatte habe ich und meine Freunfin uns fuer ein Steak mit Pfeffer Sauce und eins mit Zwiebeln entchiden.
Die Kinder hatten Schnitzel mit Jäger Sauce und Cordon bleu.

Das Steak war für Philippinische Verhältnisse schon Hochpreisig, ich glaube 495 Peso.

Als die Hauptspeise kam musst ich zuerst mal genau hinschauen um das "Steak" auch zu finden. Es hatte bestimmt nicht mehr als 100 Gramm.
Meine Freundin hat es Well Done bestellt. Das Fleisch war fast nicht zu kauen da absolut trocken und zäh.

Meines sollte medium sein, war aber auch komplett durch und ebenfall kaum zu kauen.
Die Beiage meiner Freundin, Mash Potatos, passte auf einen Löffel.

Das Schnitzel und das Cordon Bleu waren einigermasen in Ordung und schmeckten auch gut.

Mein Fazit:
Wenn ich 2500 Peso für fünf Personen bezahle will ich zumindest satt werden.
Ich mag die Location und den Besitzer, ein sehr netter Gastgeber, aber zum Essen werde ich wahrscheinlich nicht mehr dort hin gehen.
Die Portionen sind mir definitiv zu klein für den Preis

Grüsse
Rüdiger

flor

Erleuchteter

  • »flor« ist männlich

Beiträge: 1 186

Registrierungsdatum: 6. Mai 2011

Über mich: Expat, lebe auf den Philippinen (Dauin, Negros-Oriental)

Beruf: Ruhige-Kugel-Schieber

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 22. August 2017, 15:58

Beitrag @schneidmann


Danke für den Erfahrungsbericht, gut zu wissen!
Was nützt der nette Besitzer, wenn die Portionen nicht schmecken oder nicht ausreichend sind?

Da will wohl jemand schnell reich werden?
Immer die gleichen Anfangsfehler, auch hier spricht sich Negativwerbung schnell herum und das Fass
kann schnell den Deckel schliessen :blöd

Ein gut geführtes Lokal mit fairen Preisen, gute Speisen, nettes Ambiente, hat hier gute Aussichten, erfolgreich zu sein!
Egal ob in Cebu oder z. B. Dumaguete :denken

R :hi lf
Signatur von »flor«
Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
:hi

McTan

Inventar

  • »McTan« ist männlich

Beiträge: 4 090

Registrierungsdatum: 6. September 2007

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 22. August 2017, 22:05

Naja, ob ich ein Steak in einem Haus bestellen würde, von dem ich noch nicht gehört habe, dass sie das können ?
Mache ich nicht mal in DACH .
Leider schreibst du nichts über die übrigen Preise.
Es wäre doch interessant, was ein gut schmeckendes Cordon Bleu kostet.


McTan

schneidmann

Fortgeschrittener

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 7. August 2008

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 23. August 2017, 00:11

Ein Cordon Bleu kostet so um die 295 Peso.
Wenn jemand Hunger hat reicht aber eins nicht. Wi gesagt sind die Beilagen auch winzig. Dr Gechmack ist allerdings sehr gut.

Was das Szeak angeht. Einer muss ja mal probieren, Das war allerdings ein Griff ins Klo.
Hab dann auf dem Nachhause Weg Liempo gekauft für 150 Peso, dann war ich wenigstens satt und es hat geschmeckt :clapping


Grüssse
Ruediger

carldld

Inventar

  • »carldld« ist männlich

Beiträge: 5 624

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Pensionär

Hobbys: Musik, Reisen, Fotografie

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 23. August 2017, 06:05

Ich würde vor Ort mich beschweren....nicht hier im Forum! Das hilft den Members hier aber bringt nichts.
Werde das Bierfass mal demnächst ausprobieren, bin im September in Cebu.

Gruss
Signatur von »carldld«
Das Leben ist schön.....geniesse es!

Bonner48

Erleuchteter

  • »Bonner48« ist männlich

Beiträge: 1 490

Registrierungsdatum: 25. Januar 2013

Über mich: Hier findet Ihr meinen Reisebericht -> 5 Wochen Rundreise Anfang 2014

Beruf: Selbstständig

Hobbys: Fotografieren, Techno/House Musik, Internet, Apple, Sport. Natur

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 23. August 2017, 08:04

ICh werd in den nächsten Tagen wohl auch mal dort essen gehen - zu lange ohne Schnitzel hält man ja nicht aus ... Lol
Signatur von »Bonner48«
„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ (Antoine de Saint-Exupery: Die Stadt in der Wüste)

32

Donnerstag, 24. August 2017, 04:22

und ich war vor zwei Wochen dort beim Mittagessen.
Schweinskotlett mit Bratkartoffeln und Salat meine Frau Gordon bleu.
Mein Kotelett war zwar auch nicht gerade für ein Schwerarbeiter aber
die Preis Leistung stimmte und Kotelett wie C.Bl schmeckten uns Daumen hoch.
Lokal schön offen Bier schmeckt Wirt und Personal freundlich.
Was der Wirt vielleicht etwas ändern sollte,gutes Fleisch per Gramm anbieten,
ein gutes Steak für 500.-PhP ist einfach günstig und das ist das Problem,den 5er
und das Weggli kann man wohl nicht haben.Im Aiala gibts ein American Steakhouse
und wer dort ein Steak bestellt bezahlt sicher das doppelte.
Ich meine,gerade bei diesem neuen Wirt kann man ohne Probleme darüber diskutieren
und er wird sogar dankbar sein für Anregungen doch nach einem ersten Besuch in einem Forum
zu meckern finde ich nicht schön.
Für mich ganz klar, ich werde öfter wenn ich in Cebu bin im Bier Fass einkehren und nicht nur Bier vom Fass
trinken.
Signatur von »gogobo«
Alle möchten so sein wie ein Schweizer
aber keiner schafft es :D :473
Hollywood Star Bill Pullmann


  • »Martin66« ist männlich
  • »Martin66« wurde gesperrt

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 20. September 2015

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 24. August 2017, 07:18

doch nach einem ersten Besuch in einem Forum zu meckern finde ich nicht schön.

Du kennst das doch, wie einige sehr schnell am meckern sind!
Es wird halt immer noch mit Deutschland (oder Europa) verglichen, obwohl sie jetzt auf den Philippinen sind! Anstatt mal, wie Du so treffen sagst, sich mit dem Wirt mal darüber zu diskutieren.

Bonner48

Erleuchteter

  • »Bonner48« ist männlich

Beiträge: 1 490

Registrierungsdatum: 25. Januar 2013

Über mich: Hier findet Ihr meinen Reisebericht -> 5 Wochen Rundreise Anfang 2014

Beruf: Selbstständig

Hobbys: Fotografieren, Techno/House Musik, Internet, Apple, Sport. Natur

  • Nachricht senden

34

Freitag, 25. August 2017, 02:35

Ich werd heute dort mal Mittagessen...
Ab morgen (Samstag) ist dann sicher alles so wie Ihr Deutschen es Euch wünscht - lach ... 8-)
Signatur von »Bonner48«
„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ (Antoine de Saint-Exupery: Die Stadt in der Wüste)

Bonner48

Erleuchteter

  • »Bonner48« ist männlich

Beiträge: 1 490

Registrierungsdatum: 25. Januar 2013

Über mich: Hier findet Ihr meinen Reisebericht -> 5 Wochen Rundreise Anfang 2014

Beruf: Selbstständig

Hobbys: Fotografieren, Techno/House Musik, Internet, Apple, Sport. Natur

  • Nachricht senden

35

Freitag, 25. August 2017, 09:40

Das Bierfass (deutsches Restaurant) im Banilad Town Center Cebu

Wir (Freundin und ich) waren heute dort Mittagessen - Öffnungszeiten 11am-10pm - wir waren die ersten Gäste so gegen 11:30.

Alles neu und schick - es riecht auch noch neu - ich finde es gut gemacht mit der Bar und den Tischen. (Spät abends könnten sogar die 4 Bierfässer in Separees umfunktioniert werden lach ...)

Die Angestellten wurden übernommen, die Speisekarte ist weit umfangreicher als früher.

Wir haben beide für je 295php das Jägerschnitzel bestellt - das essen wir da eigentlich immer. Es dauerte etwa 15min und war qualitativ wie vorher auch. Für 295php bekommt man jetzt die frühere "regular" Portion - im Grunde 2 Schnitzel.
Ich hatte früher immer nur "small" geordert weil mir auch eins zum sattwerden reicht. Dazu pommes - gleiche Menge wie zuvor und den Beilagensalat - der fand ich war sogar etwas mehr als früher.
Neu ist wohl dass Getränke nicht mehr in Dosen gebracht werden sondern fertig eingeschenkt. UNd es gibt wohl wieder DelMonte Säfte jedenfalls schmeckte der Mangojuice nach DelMonte.

Der Besitzer kam dann kurz nach uns auch rein - hat uns erstmal gemustert - aber mir war nicht unbedingt nach reden usw., daher hab ich dann gezahlt und Balik Balik gesagt - unterhalten kann ich mich auch beim nächstenmal.

In den passenden Thread verschoben!
Asterix
Signatur von »Bonner48«
„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ (Antoine de Saint-Exupery: Die Stadt in der Wüste)

carldld

Inventar

  • »carldld« ist männlich

Beiträge: 5 624

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Pensionär

Hobbys: Musik, Reisen, Fotografie

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 13. September 2017, 12:23

War ein paar Tage in Cebu City und bin dreimal ins Bierfass zum Essen gegangen.
Geschmacklich fand ich es gut und die Preise sind für die City auch okay. Die Portionen
sind nicht mehr so gross wie früher im alten Kaiserhof (Rahman St.) aber für mich gross
genug. Das ist halt eine persönliche Sache.

Gruss
Signatur von »carldld«
Das Leben ist schön.....geniesse es!

buangingo

Erleuchteter

  • »buangingo« ist männlich

Beiträge: 1 219

Registrierungsdatum: 18. Juni 2009

Hobbys: Wandern, Radfahren, Skat spielen, Motorrad

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 05:31

Bierfass BTC

Ich war gestern abend im "Bierfass" mit meiner Frau zum Essen. Ambiente gefaellt mir gut, Service ist recht aufmerksam und gut. Der neue Kneiper scheint allerdings an neuen Gaesten wenig interessiert zu sein. TV sehen und SMB Light trinken zog er vor.
Mein Jaegerschnitzel war nach dem ich nach Salz fragte und Schnitzel wie Sosse nachwuerzte, das selbe gilt fuer die Bratkartoffeln, recht ordentlich. Die Portion erschien mir kleiner als beim alten Besitzer, aber satt wurde ich trotzdem. Der dazu gereichte kleine Salat war ok. Meine Frau war mit der Kalbsbratwurst und Pommes sehr zufrieden. Richtig genossen habe ich das frisch gezapfte Fassbier. Essen mit 3x0,5 Ltr. und 1x 0,3 Ltr. Fassbier hat knapp 1.000 Pesos gekostet und ist somit preislich ok.
Es wird sicher nicht mein Stammlokal, aber hin und wieder werde ich dort auftauchen um Fassbier zu geniessen und andere Speisen auf ihre Wuerze zu pruefen.

Beste Gruesse Buangingo.
Signatur von »buangingo«
:404: Lebe jeden Tag, als sei es der Letzte! :404: