Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mythor2014

Anfänger

  • »Mythor2014« wird heute 53 Jahre alt
  • »Mythor2014« ist männlich
  • »Mythor2014« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2014

Beruf: CNC dreher

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Oktober 2017, 09:55

Gutes Philippinen Restaurant

Hallo
Kennt jemand n gutes Pinay Restaurant in Baden Württemberg ?

Danke und gruss Mythor

capitano

Fortgeschrittener

  • »capitano« ist männlich

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2014

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. November 2017, 12:46

Soweit ich weiss gibt es keins, je nach Wohnort koennte das naechste in Zuerich sein.
Philippinische Restaurants sind nicht wirklich weit verbreitet, obwohl es eine gute Kueche zu bieten haette.
Schade drum, in dem Fall bleibt einem nur selber zu kochen.

sts

Inventar

  • »sts« ist männlich

Beiträge: 6 892

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Beruf: Dokusoap Filmstar sowie Inhaber der Agentur STS Media

Hobbys: Lebe in den Tag hinein, weniger kann mehr sein...

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. November 2017, 08:23

BW: kenne ich keins , war vor einigen Jahren viel in der Region auf Montage.
Es gab mehrere z.b. in Ulm, aber alle dicht nach kurzer Zeit. Die meisten gehen doch zum Thai. schon von der Werbung her verkauft sich so was viel besser. ein PH Restaurant muss ja schliesslich auch deutsche ansprechen, und wer kennt schon die Philippinische küche ???

Falls du mal in Berlin bist , da kann dir geholfen werden, die 3 Restaurants gibt es nun schon paar jahre , obwohl bei einem der Betreiber auch gewechselt hat.

Es gibt jedoch organisierte Fiestas oder auch Feste, sicher in deinem Umfeld, ich hatte hier im Forum des Öfteren davon gelesen in den letzten jahren.
da gibt's auch was philippinisches ....


oder selbst einen Laden aufmachen.... X(

ggf. Asiastores oder PH stores mal nachfragen , die wissen so was .

stores gibt's überall sogar in Prag hab ich einen besucht.
Signatur von »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

heirip

Meister

  • »heirip« ist männlich

Beiträge: 926

Registrierungsdatum: 4. Februar 2006

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. November 2017, 13:47

obwohl es eine gute Kueche zu bieten haette

Der war gut !

yberion45

Meister

  • »yberion45« ist männlich

Beiträge: 885

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2016

Beruf: Student

Hobbys: Reisen, Schule, Mahal und Xbox one, joggen, Training

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. November 2017, 14:22

In NRW gibt es auch eins hier mal den Link kann man eventuell mal ein Weekend probieren

Die sisters

Finde auch sollte es mehr geben, da die Phillipinische Küche sehr gut schmeckt vor allem bbq

LG yberion
Signatur von »yberion45«
Es gibt keine schlechte Religion, es gibt nur schlechte Menschen - Morgan Freeman
--------------------------------------------------------------------------
Elektrotechnik: 2,3
Praktische Informatik 1: 4.0

6

Freitag, 3. November 2017, 15:56

Wer mag schon die "phantastische gute PH.-Küche" .Ist doch nur etwas für eingefleischte PH.-Liebhaber. Die Küche setzt sich zusammen
aus den ehemaligen Einwanderungsländer und den Nativ Philipinenos nur ohne Gewürze dafür mit Bananen-Ketchup und Zucker. Außerhalb den
Phlippinen ist soetwas nicht zu vermitteln.Das ist der Grund des schnellen untergang der PH.-Restaurants in Europa.. ;( ;( ;(

capitano

Fortgeschrittener

  • »capitano« ist männlich

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2014

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. November 2017, 11:28

Auf dem Link, sollten alle philippinische Restaurants in Deutschland sein,
www.mabuhay-tisay.de/philippinische-rest…land-ubersicht/

pilipot

Anfänger

  • »pilipot« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 9. Mai 2014

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. April 2018, 20:02

Es gibt jetzt auch wieder ein kleines Restaurant in Frankfurt in der Nähe der Mainzer Landstraße.

Addresse: Frankenalle 275, 60326 Frankfurt am Main

https://de-de.facebook.com/pg/ranqueFood…f=page_internal

Die Karte ist überschaubar und das Restaurant sehr klein, wir waren letzten Samstag dort zum essen und es hat uns sehr gut geschmeckt und
die Nudelportion war riesig.

9

Mittwoch, 2. Mai 2018, 06:45

PH. Restaurant

Warum gibt es ausserhalb der Ph. kaum PH. Restaurants? :denken :denken :denken

phil-wulf

Meister

  • »phil-wulf« ist männlich

Beiträge: 686

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Hobbys: Paragliding, Tauchen, Motorradfahren

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. Mai 2018, 07:02

Es gibt jetzt auch wieder ein kleines Restaurant in Frankfurt in der Nähe der Mainzer Landstraße.

Addresse: Frankenalle 275, 60326 Frankfurt am Main
Danke für den Tip :thumb Da schauen wir demnächst mal vorbei. Werde dann auch berichten.

Martin66

gesperrtes Mitglied

  • »Martin66« ist männlich
  • »Martin66« wurde gesperrt

Beiträge: 618

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Mai 2018, 11:24

Warum gibt es ausserhalb der Ph. kaum PH. Restaurants?

Naja, das wird der gleiche Grund sein, wieso es nicht viele Deutsche Restaurants auf den Philippinen gibt!
Signatur von »Martin66«
Gruss aus Guiuan, Martin

Alle möchten so sein wie ein Schweizer, aber keiner schafft es!
Hollywoodstar Bill Pullmann

Schweizer wurden geschaffen, da auch Deutsche Helden brauchen!

heirip

Meister

  • »heirip« ist männlich

Beiträge: 926

Registrierungsdatum: 4. Februar 2006

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 2. Mai 2018, 14:07

Warum gibt es ausserhalb der Ph. kaum PH. Restaurants?

Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Warum gibt es keine englischen Restaurants ? Na, vielleicht liegts am Essen ? :floet

Perles

Erleuchteter

  • »Perles« ist männlich

Beiträge: 1 914

Registrierungsdatum: 19. April 2007

Beruf: Rentner

Hobbys: Reisen, Fotografieren

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 3. Mai 2018, 12:53

Warum gibt es ausserhalb der Ph. kaum PH. Restaurants? :denken :denken :denken

Es gibt sie doch die philippinischen Restaurants im Ausland, sie heissen Jollibee. :mauer :mauer :P

Gibts sogar in Deutschland.

Mahlzeit wünscht
Peter

der lieber in ein Thai Restaurant geht.

  • »limahong« ist männlich

Beiträge: 345

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

Beruf: Konferenzdolmetscher/Übersetzer

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 3. Mai 2018, 12:59

Es gibt sie doch die philippinischen Restaurants im Ausland, sie heissen Jollibee. :mauer :mauer :P

Gibts sogar in Deutschland.
Wo denn das? Die erste europäische Jollibee-Filiale steht in Italien. Ich kann mir nicht vorstellen, dass so was in Deutschland funktionieren würde.

Diver89

Profi

  • »Diver89« ist männlich

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Hobbys: tauchen , reisen

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 3. Mai 2018, 14:53

In Deutschland gibt es noch kein jollibee

Perles

Erleuchteter

  • »Perles« ist männlich

Beiträge: 1 914

Registrierungsdatum: 19. April 2007

Beruf: Rentner

Hobbys: Reisen, Fotografieren

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 3. Mai 2018, 14:57

Ich kann mir nicht vorstellen, dass so was in Deutschland funktionieren würde.

Dann handelt es sich dabei:

https://www.facebook.com/Jollibee-Deutsc…78704462193665/

wohl nur um einen Facebook Eintrag. Jollibee in Deutschland würde genau so gut funktionieren wie McDo, Wimpy, Burger King, KFC und wie die Buden alle heissen.

Wisst ihr warum man das Fast-Food nennt ?

Weil man es "fast" nicht fressen kann. :yupi :yupi

Gruss
Peter

mangojo

Erleuchteter

  • »mangojo« ist männlich

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 18. August 2010

Beruf: Privatier ohne Rente, nie wieder Arbeitssklave für eine Firma ! Momentan leben wir in Frankreich

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 3. Mai 2018, 15:59

Also meine Frau wäre beleidigt, würde ich hier nach einem philippinischen Lokal Ausschau halten.
Das hört sich dann ja so an, als würde sie nicht richtig philippinisch kochen.
Ne, ne, meine Frau kocht so super, ich geh ned fremdessen.
Signatur von »mangojo«
Gruß Mangojo

-------------------------------------------------------
Es ist sinnlos für Arbeitnehmer in das Deutsche Rentensystem hunderttausende an Euros bis 67 einzuzahlen, weil Babyboomer und jünger alles über dem Freibetrag, entspricht fast der Grundsicherung, zu 100% versteuern und dazu noch Sozialabgaben zahlen werden müssen, den Rest holt sich die Pflege, rechne mal nach !