Sie sind nicht angemeldet.

puckmaster

Anfänger

  • »puckmaster« ist männlich
  • »puckmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Januar 2016, 14:06

Erfahrung Chinese Lunar New Year's Day

Hallo zusammen,
werde ab Anfang Februar ne Reise durch die Visayas machen.
Nun habe ich festgestellt, das ich entweder auf Boracay oder Bohol zu den Chinesischen Ferien bin.
Hat jemand von euch Erfahrungen?
Sind beide Inseln wohl überfüllt?

Danke Puckmaster

rekler

Anfänger

  • »rekler« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 22. Juli 2015

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Januar 2016, 19:48

Ich war zwar noch nie auf den Philippinen, werde aber das erste mal Anfang Februar hin fliegen. Ich denke ab 8.2 wird es auf Boracay etwas ungemütlich da es nun mal die Touristeninsel überhaupt ist. Das sieht man auch an den Hotelpreisen und der Verfügbarkeit ab 8.2.

Deswegen werde ich es so handhaben und am 6.2 Boracay verlassen. Drum herum wirds denk besser aussehen was Überfüllung betrifft und nach einer Woche wirds denk überall wieder etwas ruhiger, was man auch an den Hotelpreisen und Verfügbarkeiten sieht

Wenn du in der ersten Februar Woche auf Boracay bist und du willst kannst dich gerne bei mir melden und wir können ein Bierchen trinken gehen.

Grüsse

carldld

Inventar

  • »carldld« ist männlich

Beiträge: 5 753

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Pensionär

Hobbys: Musik, Reisen, Fotografie

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. Januar 2016, 05:09

Fakt ist dass die Woche um Chinese New Year Hochsaison ist, das heisst weitaus höhere Hotelpreise und viele chinesischen Touristen.
Kann also passieren dass das Wunschhotel voll ist. Wobei es in Boracay schlimmer als auf Bohol ist.

Gruss
Signatur von »carldld«
Das Leben ist schön.....geniesse es!