Sie sind nicht angemeldet.

yukonn1

Fortgeschrittener

  • »yukonn1« ist männlich
  • »yukonn1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beruf: Servicemitarbeiter

Hobbys: Meine Tochter

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. Juni 2016, 17:12

Passverlängerung

Hallo Members
Was braucht man um den Pass (Deutscher Pass) in Manila verlängern zu lassen. Betrifft meine Tochter. Hat einen Kinder Pass der Jetzt ausgelaufen ist. Danke schon mal für Eure Hilfe.

  • »luckyvogel« ist männlich

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 16. September 2008

Hobbys: Fussball, Hunde, Musik, meine Familie, Computer :-)

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Juni 2016, 18:00

also da sie ja nach deiner Aussage schon einen hatte( somit ist die Staatsbürgerschaft ja schon abgeklärt worden), kann eventuell(je nachdem ob die dafür vorgesehenen Blätter schon bestempelt wurden oder nicht) eine Verlängerung im Kinderpass gemacht werden--da sind die >Kosten geringer, als alternativ einen neuen Kinderpass ausstellen zu lassen. Auf jeden Fall empfehle ich ein aktuelles Passfoto-wird für beide Varianten benötigt- mitzubringen ( und deine Tochter sowie abgelaufenen Kinderpass natürlich auch) - eines ist aber gewiss, ihr könnt die Verlängerung sofort machen oder ihr solltet einen neuen Kinderpass sofort ausgestellt bekommen, ohne noch einmal zur Botschaft zu müssen( normal sollten sie Blankopässe vorrätig haben). Bitte bedenken, müssen immer beide Eltern den Antrag unterschreiben, deshalb deine Fau nicht zuhause lassen - mehr sollte nicht nötig sein
:floet
Signatur von »luckyvogel«
Gruß Lucky

  • »luckyvogel« ist männlich

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 16. September 2008

Hobbys: Fussball, Hunde, Musik, meine Familie, Computer :-)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. Juni 2016, 18:05

danke für die positive Bewertung, hab noch Infos hinzugefügt, also noch einmal genau lesen, dann sollte alles reibungslos klappen
Signatur von »luckyvogel«
Gruß Lucky

yukonn1

Fortgeschrittener

  • »yukonn1« ist männlich
  • »yukonn1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Beruf: Servicemitarbeiter

Hobbys: Meine Tochter

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Juni 2016, 18:31

Passverlängerung

Ist das nötig das ich mit dort bin? Bin in Deutschland zur Zeit.

  • »luckyvogel« ist männlich

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 16. September 2008

Hobbys: Fussball, Hunde, Musik, meine Familie, Computer :-)

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. Juni 2016, 03:59

deine Unterschrift muss irgendwie auf den Antrag
Signatur von »luckyvogel«
Gruß Lucky

6

Freitag, 3. Juni 2016, 20:24

@Yukonn1

Bei meinen Kindern ist es schon knapp zwei Jahre her das wir neue Reisepässe beantragt hatten.
Beide hatten einen Kinderausweis.Ich brauchte Geburtsurkunden vom Einwohnermeldeamt in der Gemeinde in der die zwei geboren wurden.
Wir brauchten auch unser Familienstammbuch mit Einträgen unserer Heirat und die Geburt unserer Kinder in D.

Außerdem Passfotos die nach einer bestimmten Art aufgenommen werden mußten(siehe dazu die Web Seite der D.Botschaft).
Desweitern noch die Abmeldebescheinigung vom letzten Aufentshaltsort in D und Anträge.Die Anträge kannst du dir runterladen von der Web Seite der D.Botschaft.

Du kannst auf der Botschaft mit KK bezahlen.Die Pässe sind mit dem Kurierdienst zu unserer Adresse auf den Ph geliefert worden.
Am besten schaust du mal auf der Botschaftsseite.

http://www.manila.diplo.de/Vertretung/ma…egenheiten.html


http://www.manila.diplo.de/contentblob/2…erj_mai2015.pdf

Hier noch Infos für die Passfotos

http://www.manila.diplo.de/contentblob/8…lishmay2015.pdf
in Englisch das kannst du den Fotografen zeigen.
Die Fotos haben wir in MOA machen lassen.

http://www.manila.diplo.de/contentblob/1…mustertafel.pdf

Wir hatten einen Termin für beide Kinder zusammen.Meine Frau hatte schon Befürchtungen das es sehr lange dauern sollte und mit Komplikationen verbunden wäre.
Sie hatte noch Erfahrung gemacht für die Beantragung der Philippinischen Pässe meiner Kinder.
Aber ich war sehr gut vorbereitet,alle Dokumente im Original und Kopien und Fotos, so wie diese sein sollten.
Deswegen ging alles sehr zügig mit einer kompetenten Sachbearbeiterin die auch sehr nett war.

Ich glaube nicht das du selber vor Ort sein mußt.Das kann deine Frau auch alleine machen aber schau das alles komplett ist sonst kann sie noch mal vorsprechen.
Und meines Wissen nach wird der Ausweis nicht verlängert,es gibt einen neuen.
Hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Gruß Mulawin z.Z im verregneten D. :hi