Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HVD

Anfänger

  • »HVD« ist weiblich
  • »HVD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 27. Juni 2016

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Juni 2016, 18:08

Meeresbiologie Studium / Praktikum

Hallo ihr Lieben,
Ich habe hier schon einige interessante Beiträge zum Studium auf den Philippinen gelesen, alles jedoch relativ alt oder nicht meine Richtung treffend.
Ich beende zur Zeit meinen Bachelor in Biologie und da es hier keinen vernünftigen Meeresbiologe Master gibt, würde ich gerne während des Biologie Masters ein Auslangssemester dort machen, wo man auch wirklich die Möglichkeit hat, solche Kurse zu besuchen und eine neue Unterwasserwelt kennenzulernen.
Ich würde ich sehr freuen, wenn jemand Erfshrung, Tipps, Bekannte,... Hat!
Liebste Grüße!

followyou

Erleuchteter

  • »followyou« ist männlich

Beiträge: 1 620

Registrierungsdatum: 27. November 2010

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. Juni 2016, 02:59

Silliman in Dumaguete

Die Silliman University in Dumaguete hat einen guten Ruf.
Hier findest du das akademische Angebot: http://www.su.edu.ph/academics/courses/

Bevor du aber loslegst, erkundige dich, ob ein Semester in Dumaguete an deiner Heim-Uni anerkannt wird.
Leider sind die moisten Unis in den Philippinen ziemlich weit unter dem Standard.
Neben zwei anderen hat aber die Silliman Uni einen guten Ruf.

- followyou -

  • »Cienfuegos24« ist männlich

Beiträge: 469

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2012

Beruf: Fotograf / Journalist

Hobbys: Tauchen, Schnorcheln, Wandern, Motorradfahren, Mountainbiken

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Juni 2016, 07:20

wird anerkannt

sollte bei silliman anerkannt werden. Silliman hat seit ein paar jahren eine kooperation mit der uni in Ingolstadt und es gehen jeder jahr studenten aus D für ein Auslands Semester dort hin. Außerdem hat diese uni ein eigenes Projekt für Meeres Biologie und dafür ein geschütztes Riff.

Halt uns Bitte auf dem laufenden. Würde mich sehr interessieren ob das mit deinem plan klappt.

Liebe Grüße.
Signatur von »Cienfuegos24«
"Kung gusto mong igalang ka, matuto kang gumalang muna"

"Wenn du respektiert werden willst, lerne zuerst andere zu respekteren
"

mytilus

Inventar

  • »mytilus« ist männlich

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2011

Hobbys: Garten, Handwerkliches, Tauchlehrer

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Juni 2016, 12:18

Wo studierst du denn jetzt Biologie?
Hast du dich wegen Aufbaustudium und Meeresbiologie hier schon erkundigt? IfM/Geomar Kiel, AWI Bremerhaven, Uni Hamburg mit Außenstelle Helgoland
Im Mittelmeerbereich gab es zumindest mal Stationen, die mit deutschen Unis kooperierten, in Rovinj und auf Giglio (IfmB).
Setz dich auch mal mit Franz Brümmer/Uni München und Robert Hofrichter/Uni Salzburg in Verbindung

Von einem Masterstudium in PH würde ich wegen eher abgründigem Level Abstand nehmen. Könnte auch gefährlich für dich werden, wenn du in gewissen Teilthemen forschst und die veröffentlichten Ergebnisse den lokalen Betroffenen nicht gefallen.

gluino

Fortgeschrittener

  • »gluino« ist männlich

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 17. Mai 2008

Beruf: Scientist

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 28. Juni 2016, 13:19

Allgemein die beste Universität ist die University of the Philippines (UP) Diliman (staatlich), dann auf Augenhöhe Ateneo und ein paar andere. In vielen Bereichen sind UP Diliman, Ateneo usw. international völlig vergleichbar.

UP Diliman hat das Marine Science Institute (http://www.msi.upd.edu.ph/?page_id=85 ), das wäre sicher ein guter Ansatzpunkt.

Anrechenbarkeit einzelner Kurse würde ich persönlich jetzt für ein Auslandssemester nicht als höchste Priorität ansehen, dürfte aber bei UP Diliman kein Problem sein.
Signatur von »gluino«

Der Mensch kann nicht gut genug vom Menschen denken - Kant