Sie sind nicht angemeldet.

s12

Profi

  • »s12« ist männlich
  • »s12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 322

Registrierungsdatum: 6. Januar 2015

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Juli 2016, 18:03

ist das nur wieder mal ein SCAM Versuch meiner EX oder hat einer schon ähnliches erlebt

Also wie ich sie kenne hat Sie Ihr PlDT Internet tatsächlich nicht bezahlt.

Ich weiß zwar nicht das Sie das schon so lange hat und es hat auch nie
funktioniert deshalb sollte sie das eigentlich wieder bekommen.

Aber ich möchte eigentlich wissen ob irgend wer so etwas schon einmal erlebt hat



and I'm scarred coz I got a letter from my WiFi not payed before


I don't want be in jail

my pldt coast 11264 I don't want be in jail

kann Ihr wirklich ähnliches blühen oder ist das mal wieder einer von so vielen SCAM Versuchen.

Nachdem was Sie mit mir gemacht hat bin ich Ihr absolut nicht schuldig und man müsste mich schon

dafür schlagen das ich überlege zu helfen.

Aber wenn sie tatsächlich von Gefägnis bedroht seien sollte werde ich versuchen zu helfen

Ich danke schon vorher für die hilfe

mytilus

Inventar

  • »mytilus« ist männlich

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2011

Hobbys: Garten, Handwerkliches, Tauchlehrer

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Juli 2016, 18:15

index.php?page=Attachment&attachmentID=63855Sie hat einen WiFi-Internetanschluss? Also so einen wie in der Graphik? Und für den bezahlt sie?

3

Donnerstag, 7. Juli 2016, 18:52

my pldt coast 11264 I don't want be in jail

Gelogen.
PLDT lässt nicht mehr als 2 Monate Rechnung auflaufen.
Sollte sie einen Monat vergessen haben zu bezahlen, wird ein Warnbildschirm eingeblendet.
Dann wird die Verbindung gekappt, aber das Inkasso dürfte sich kräftig hinziehen.
Lass Dir doch einfach zur Sicherheit den Schriftverkehr schicken. Notfalls im Internetcafe einscannen lassen und hier zur Belustigung posten. :D

Du kennst Deine "Ex" ja bestimmt so gut, dass Du weisst was Du ihr zutrauen kannst.... :D

Gute Nacht
wuenscht

Sackgesicht

s12

Profi

  • »s12« ist männlich
  • »s12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 322

Registrierungsdatum: 6. Januar 2015

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Juli 2016, 19:27

Leider im Nachhinein fast alles.

Ich würde Ihr auch nur helfen wenn sie wirklich mit Knast bedroht wird.

Ich kann es mir auch nicht vorstellen.

Aber es kann ja sein das irgend wer einen solchen Fall kennt.

Danke erst mal für die bisherigen Antworten.

Ich weiß das Sie mla dort DSL beantragt hat.

Leider ist unser Skype verkehr so umfangreicht und ich weiß nicht mehr wann es war aber ich war mir eigentlich sicher den hat sie
damals gekündigt weil Sie gar nicht im stnade waren Ihr welche dort hin zu legen.

Wie gesagt mir geht es nur da drum ist Sie wirklich vom Knast bedroht würde ich Ihr helfen wollen.
Alles andere hat Sie zerstört ich hätte nie gedacht das ich mal zu denen gehören würde der seine Ex hängen lassen

sanukk

Erleuchteter

  • »sanukk« ist männlich

Beiträge: 1 709

Registrierungsdatum: 21. August 2010

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. Juli 2016, 00:31

Dazu fällt mir ein Toilettenspruch in einem australischen Pub ein: "Our beer as as cold, as your ex's heart"

Könnte es sein, dass sie noch mal ein bisschen Geld nachkobern will? Nur so ein Gedanke....... Wegen einer Handy-Rechnung geht keiner in den Knast, auch nicht auf den Phillies.

PS: Ich weiss, dass Provider bei Zahlungsverzug und einigen Zahlungserinnerungen ziemlich schnell die Leitung kappen, nicht nur die. Auch die Stromversorger.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sanukk« (8. Juli 2016, 00:42)


Bonner48

Erleuchteter

  • »Bonner48« ist männlich

Beiträge: 1 749

Registrierungsdatum: 25. Januar 2013

Über mich: Hier findet Ihr meinen Reisebericht -> 5 Wochen Rundreise Anfang 2014

Beruf: Selbstständig

Hobbys: Fotografieren, Techno/House Musik, Internet, Apple, Sport. Natur

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. Juli 2016, 02:08

Vielleicht wäre aber Knast in solch einem Fall mal wirklich hilfreich ....?
Signatur von »Bonner48«
„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ (Antoine de Saint-Exupery: Die Stadt in der Wüste)

7

Freitag, 8. Juli 2016, 02:31

Ich kann es mir auch nicht vorstellen.

Ich glaube niemand der die Grundschule erfolgreich beendet hat kann sich das vorstellen :D

Was ich mir allerdings sehr gut vorstellen kann, ist dass deine Ex mehrfach chemisch gereinigt ist.....vlt besser wenn du ein wenig auf Distanz gehst, langfristig sicher gut fuer dich....
Signatur von »Schokoprinz«
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

Almdudler

Erleuchteter

  • »Almdudler« ist männlich
  • »Almdudler« wurde gesperrt

Beiträge: 1 148

Registrierungsdatum: 24. April 2014

Beruf: Zeitmillionär

Hobbys: In Deutschland habe ich gewohnt und gearbeitet, HIER lebe ich!

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. Juli 2016, 03:44


Ich glaube niemand der die Grundschule erfolgreich beendet hat kann sich das vorstellen :D

:clapping Genau!
Ich frage mich manchmal bei solchen Geschichten: Sind die Filipinos so schlau oder die Deutschen Männer so blöd?

Ich hatte hier auch mal so nen total bekloppten Nachbarn, der bei einem seiner letzten Aufenthalte von seiner Freundin beklaut wurde, Geld, was er eigentlich auch dringend brauchte, um wieder zurück nach D zu kommen; Riesenaufstand, Anzeige bei der Polizei, Facebookveröffentlichungen und Tralala.
Jeder halbwegs normalgebildete Mensch würde nun glauben, das damit die (Beziehungs)Geschichte beendet sei, aber nöö, er ließ es sich nicht nehmen sie weiterhin von D finanziell zu unterstützen und es musste noch so Einiges passieren bis er schließlich den Punkt setzte! :weia

Hier im Forum macht er sich dann immer dicke mit Äußerungen wie "typisch deutsch", nicht die Philippinen verstanden"... natürlich über andere! :weia
Signatur von »Almdudler«
Born Free

9

Freitag, 8. Juli 2016, 04:39

Ich hatte hier auch mal so nen total bekloppten Nachbarn, der bei einem seiner letzten Aufenthalte von seiner Freundin beklaut wurde, Geld, was er eigentlich auch dringend brauchte, um wieder zurück nach D zu kommen; Riesenaufstand, Anzeige bei der Polizei, Facebookveröffentlichungen und Tralala.
Jeder halbwegs normalgebildete Mensch würde nun glauben, das damit die (Beziehungs)Geschichte beendet sei, aber nöö, er ließ es sich nicht nehmen sie weiterhin von D finanziell zu unterstützen und es musste noch so Einiges passieren bis er schließlich den Punkt setzte!


ich glaube den kenn ich, der sagt immer: meine ist ganz anders, meine macht das nicht :D
Signatur von »Schokoprinz«
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

Pampi

Profi

  • »Pampi« ist männlich

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 13. November 2010

  • Nachricht senden

10

Freitag, 8. Juli 2016, 09:53

Alles andere hat Sie zerstört ich hätte nie gedacht das ich mal zu denen gehören würde der seine Ex hängen lassen

Das verstehe ich nicht. "Ex" heißt dass es vergangen ist. Aus und vorbei.
Ich wünsche allen meinen Ex'en alles gute fürs weitere Leben. Aber das findet unter allen Umständen ohne meine Beteiligung statt, und da möchte ich auch gar nicht erst wissen, in welchen Schlamassel sie da möglicherweise geraten sind.
Falls sie etwas angestellt haben das mit einer Gefängnisstrafe geahndet werden sollte, dann Pech gehabt.

Wieso lässt du dich da überhaupt verunsichern? Es gibt doch sicher (mindestens) einen triftigen Grund, warum ihr kein Paar mehr seid.

Almdudler

Erleuchteter

  • »Almdudler« ist männlich
  • »Almdudler« wurde gesperrt

Beiträge: 1 148

Registrierungsdatum: 24. April 2014

Beruf: Zeitmillionär

Hobbys: In Deutschland habe ich gewohnt und gearbeitet, HIER lebe ich!

  • Nachricht senden

11

Freitag, 8. Juli 2016, 09:57


Das verstehe ich nicht. "Ex" heißt dass es vergangen ist. Aus und vorbei

Genau das war mir auch "durch den Kopf" gegangen: Es scheint da doch sehr unterschiedliche "Ex"-Vorstellungen zu geben!
Deine ist auch meine! :hi
Signatur von »Almdudler«
Born Free

mytilus

Inventar

  • »mytilus« ist männlich

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2011

Hobbys: Garten, Handwerkliches, Tauchlehrer

  • Nachricht senden

12

Freitag, 8. Juli 2016, 13:09

In Deutschland gibt es derartige Versuche der Geldabzocke mit tollen Geschichten zu Knast, Erpressung etc. auch, bekannt als Enkeltrick.

Teile deiner Ex doch mit, sie möge dir mit Ortsangabe die Inknastierung mitteilen, damit du ihr ein kleines Fresspaket als Aufmunterung schicken kannst.

Martin66

gesperrtes Mitglied

  • »Martin66« ist männlich
  • »Martin66« wurde gesperrt

Beiträge: 618

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

13

Freitag, 8. Juli 2016, 14:38

Nachdem was Sie mit mir gemacht hat bin ich Ihr absolut nicht schuldig und man müsste mich schon

dafür schlagen das ich überlege zu helfen.


Aber wenn sie tatsächlich von Gefägnis bedroht seien sollte werde ich versuchen zu helfen


Hmmm....in diesen 2 Sätzen widersprichst Du Dir selber! ?( ?( ?(
Signatur von »Martin66«
Gruss aus Guiuan, Martin

Alle möchten so sein wie ein Schweizer, aber keiner schafft es!
Hollywoodstar Bill Pullmann

Schweizer wurden geschaffen, da auch Deutsche Helden brauchen!

Marco81

Meister

  • »Marco81« ist männlich

Beiträge: 717

Registrierungsdatum: 19. September 2015

Beruf: Unternehmer (Onlinemedien)

  • Nachricht senden

14

Freitag, 8. Juli 2016, 14:53

Mein Tipp: Wünsch ihr viel Spaß und frag sie, an welchen Knast du die Postkarten schicken sollst. :D (Wobei man für nichtbezahlte Internetrechnungen sicher nicht ins Gefängnis muss...)
Sie wird wohl einfach knapp bei Kasse sein.
Signatur von »Marco81«
"Diejenigen, die zu klug sind um sich in der Politik zu engagieren,
werden dadurch bestraft werden, dass sie von Leuten regiert werden, die
dümmer sind als sie selbst."
Platon

Carabao

Inventar

  • »Carabao« ist männlich

Beiträge: 7 125

Registrierungsdatum: 7. Juli 2007

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

15

Freitag, 8. Juli 2016, 14:53

Hmmm....in diesen 2 Sätzen widersprichst Du Dir selber!


Da ist wieder einer der von der Frau nicht loskommt obwohl sie ihn nach Strich und Faden verarscht.

Schon die Threadueberschrift spricht doch Baende: "Ist das nur wieder mal ein SCAM Versuch meiner EX......"
Wieviele dieser Versuche mag es schon gegeben haben?

Aber egal was wir hier schreiben - er wird wieder was schicken.

s12, sei mal ein Mann und lass Dir den Buckel herunterrutschen was diese "Ex" so schreibt!!! Die verarscht Dich nur!

LG Carabao

mytilus

Inventar

  • »mytilus« ist männlich

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2011

Hobbys: Garten, Handwerkliches, Tauchlehrer

  • Nachricht senden

16

Freitag, 8. Juli 2016, 19:06

Stimme Carabao vollumfänglich zu! Ab mit ihrer Mailadresse in den Spamfilter, neue Telefon-SIM kaufen, fertig. Muss man nur mal wollen und durchziehen. Ex ist Ex.

s12

Profi

  • »s12« ist männlich
  • »s12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 322

Registrierungsdatum: 6. Januar 2015

  • Nachricht senden

17

Freitag, 8. Juli 2016, 20:02

Danke für die vielen Meldungen

Es wurde ja nur bestätigt was ich mir nur gedacht habe.

Da ich aber schon so vieles erlebt habe auch wegen für uns kleinen Summen im Knast
und das hätte ich Ihr oder besser Ihren beiden Kindern lieber erspart.

Wollte ich nur nachfragen.

Danke für die Bestätigung meiner Meinung.

Ich hätte Ihr sowieso nicht einen Peso selbst in die Hand gedrückt

reismehl

Inventar

  • »reismehl« ist männlich

Beiträge: 4 488

Registrierungsdatum: 13. Juli 2006

Beruf: Angestellter

Hobbys: Reisen, Übersetzen, uvm.

  • Nachricht senden

18

Freitag, 8. Juli 2016, 20:05

... Der Threadstarter sollte den Kontakt endlich kappen und völlig abbrechen, sonst hört das Gebettel nie auf und nervt weiter ...


(...) Leider ist unser Skype verkehr so umfangreicht und ich weiß nicht mehr wann es war aber ich war mir eigentlich sicher den hat sie
damals gekündigt weil Sie gar nicht im stnade waren Ihr welche dort hin zu legen.(...)


Verehrter s12,

melde Dich bei skype ab und dann wieder unter einem neuen Skype-Namen an, welchen Du ihr nicht mitteilst. Und schon ist das Problem gelöst.

;)

Ich kenne diese Masche. Meine letzte Freundin beklaute mich im Urlaub um insgesamt eine fünfstellige Peso-Summe binnen wenigen Tagen und Nächten. Mir fiel dies auf. Ich schätzte den Fehlbetrag allein an großen 1000-Peso-Scheinen auf mindestens 11k und fand über 13k in ihrer Börse, die ich dann versteckte. Als sie nach dem guten Stück suchte und erst mal mächtig herumdruckste, bis sie mir sagte, wonach sie sucht, "half" ich ihr natürlich und "fand" das gute Stück und stellte sie zur Rede, da sie mit 250 Pesos beim Willkommen von mir erschienen war.

:Kotz :halt

Und mit 250 Pesos konnte sie dann auch gehen. Für immer!!!

:Bye

Über ein Jahr ist vergangen. Und immer noch lösche ich jede Woche eine Mail von ihr, ungelesen. Denn ich will von dieser Dame nichts mehr wissen. Da bin ich konsequent.

;)

Eier nicht nur haben, sondern zeigen!

:cheers

Reismehl
Signatur von »reismehl«
:thumb "Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht." (Bertolt Brecht) :thumb

s12

Profi

  • »s12« ist männlich
  • »s12« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 322

Registrierungsdatum: 6. Januar 2015

  • Nachricht senden

19

Freitag, 8. Juli 2016, 20:42

Hallo Reismehl,

recht hast du.

Ich habe ein neues Skype haber Ihres gelöscht
Habe alle Passwörter geändert.

Leider kann ich weder Facebook noch alle Emailadressen umstellen da diese geschäftlich nutze.

Bei Faceboock habe ich sie schon Endfreundet

Aber bekomme leider noch Ihre Nachrichten wie ich das abschalten kann weiß ich nicht


Aber vielen Dank

20

Freitag, 8. Juli 2016, 21:01



Aber bekomme leider noch Ihre Nachrichten wie ich das abschalten kann weiß ich nicht

https://www.facebook.com/help/290450221052800/

sanukk

Erleuchteter

  • »sanukk« ist männlich

Beiträge: 1 709

Registrierungsdatum: 21. August 2010

  • Nachricht senden

21

Freitag, 8. Juli 2016, 22:00

Hallo Reismehl,

recht hast du.

Ich habe ein neues Skype haber Ihres gelöscht
Habe alle Passwörter geändert.

Leider kann ich weder Facebook noch alle Emailadressen umstellen da diese geschäftlich nutze.

Bei Faceboock habe ich sie schon Endfreundet

Aber bekomme leider noch Ihre Nachrichten wie ich das abschalten kann weiß ich nicht


Aber vielen Dank


Ich finde es gut, dass Du die vielen Dich unterstützenden Beiträge zu schätzen weisst und glaube, dass es Dir gelingt, mit dieser mentalen Unterstützung von anderen membern vlt. die Vergangenheit mit Deiner EX endlich abzuhaken. Ich wünsche es Dir.

PS: Einen bestehenden skype-account muss man nicht löschen, man entfernt einfach missliebige "Kontakte" und meldet eventuelle neue Kontakt-Anfragen einfach als "Spam" und "Nicht der Kontaktliste hinzufügen". Danach ist Ruhe. Du kannst natürlich auch einen neuen Skype-account aufmachen, ohne den alten löschen zu müssen. Vorteil: Die "guten" Kontakte mit allen Infos bleiben unter dem alten account bestehen. Du kannst Dich dann bei Bedarf unter dem alten ODER dem neuen acccount-Namen anmelden......

sts

Inventar

  • »sts« ist männlich

Beiträge: 7 043

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Beruf: Dokusoap Filmstar

Hobbys: Der rote Teppich in Berlin.

  • Nachricht senden

22

Samstag, 9. Juli 2016, 06:44

Fakten : das wäre so ein jahr lang nicht bezahlt.

1. I dont want to be in jail, ist mehr als eine art ausdruck zu verstehen, für 10.000 Pesos schulden kommt keiner in jail.
2. Die summe halte ich für unmöglich weil allerspätestens nach 3 unbezahlten Rechnungen der Docht ausgeht...
Meistens wird man sogar persönlich besucht....

Nun in diesem Fall würde ich so vorgehen:

Ja du gehst in den Knast ganz sicher, das würde ich schön ausschmücken mit Wortsalat.
Dann würde ich anbieten einen Teil der summe zu bezahlen, sie soll aber erst mal alle ihren verwandten anpumpen
und dann lässt du dir die Einzahlungsbelege zeigen....
Noch besser , du hast die ID von dem account, den kannst du dir ja auch mal geben lassen dazu, und rufst dort an und fragst
ob denn Rechnungen offen sind. muss man natürlich auch geschickt anstellen um eine Auskunft zu bekommen, ggf. mehrfach anrufen,
irgend einer wird schon weich und gibt Auskunft.

PS: Scheint mir du bist noch verliebt in Sie ? Sonst würdest du dich von so einem Unsinn nicht verwirren lassen.
Das lohnt ja der Zeilen nicht sorry, ich zieh jetzt an der Klospülung.... :blöd :blöd :blöd
Signatur von »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

reismehl

Inventar

  • »reismehl« ist männlich

Beiträge: 4 488

Registrierungsdatum: 13. Juli 2006

Beruf: Angestellter

Hobbys: Reisen, Übersetzen, uvm.

  • Nachricht senden

23

Samstag, 9. Juli 2016, 09:01

... schlußstrich konsequent ziehen statt never ending drama stories und nervereien wegen verflossener liebschaften ...

Phantastisch anmutende Idee, verehrter sts!

:hi

Macht allerdings verdammt viel Arbeit, kostet Zeit und beschäftigt s12 mit jemandem, den er eigentlich los sein will. Muß man da noch so viel Energie reinstecken?

?(

Wenn es um gesichtswahrende Ausflüchte geht, sind Südostasiaten bekanntlich Weltmeister und toppen sogar noch die westliche Mentalität, sich keine Schwäche anmerken zu lassen. Darüber gab es ja auch schon jede Menge Erfahrungsberichte und Diskussionen hier im Forum. Also wird sie ihm wohl kaum Rechnungskopien schicken. Um so mehr würde er blumige und langatmige (da überzeugend wirken sollende) Mitteilungen von ihr erhalten, was sie alles anstellt, um ihre Verwandten zu überzeugen, die aber alle keine Kohle haben ... und nun rückt der Vollstreckungstermin für die angebliche Knaststrafe immer näher ... also bitte jetzt sofort gleich vorgestern geholfen haben und schicke gleich was - sie tun mir was an, HILFE!!!

:halt

Also Du siehst, die Umsetzung Deines Vorschlags erbringt mit allergrößter Wahrscheinlichkeit nur ein nie endendes Drama mit viel Zeitvergeudung und Nervereien. Ein Rentner mag vielleicht noch die Zeit aufbringen wollen, sich lustvoll an solchen Kindereien abzuarbeiten. Aber s12 ist ein beschäftigter Mann, der seinen Lebensunterhalt erwirtschaften muß. Er braucht logischerweise seine Lebenszeit für wichtigere Dinge als den Schnickschnack einer geldgeilen verflossenen Exbraut!

;)

In diesem Sinne meine ich weiterhin, daß konsequenter Kontaktabbruch und Behandlung jedes Kontaktversuchs als unerwünschter Spam und Belästigung die einzig sinnvolle Option in seiner Lage ist. AUS ist aus! VORBEI ist vorbei! Und jegliche Art zwischenmenschlicher Beziehung, egal ob Bekanntschaft oder Freundschaft oder Komplizenschaft oder Bumsteam oder Liebe kann nicht nur in gegenseitigem Einvernehmen oder durch Richterspruch wie eine Ehe oder ein sonstiger Geschäftsvertrag aufgekündigt werden, sondern da reicht schlicht die faktische Trennung und Kündigung durch eine der beteiligten Personen aus. Ich kann niemand zwingen, mein Bekannter, Freund, Komplize, Bumspartner oder meine Liebschaft zu bleiben, stimmt's?!

:thumb

Ob das nun der noch an unsereins hängenden Person weh tut, welche Befindlichkeiten sich daraus ergeben, ob so eine Filipina hinterher Geldsorgen hat (die sie dank unsereins Zuwendungen zuvor nicht hatte) oder sich den falschen Nachfolgeprinz angelt und unglücklich für ihr weiteres Leben macht ... all dies kann doch wohl nicht mich als denjenigen interessieren, der ihr den Laufpass gegeben hatte! Sind Erwachsene auseinander, geht jeder seiner Wege! Es sei denn, man kaufte einst eine gemeinsame Immobilie und kommt aus derlei vertraglichen Verpflichtungen nicht so schnell raus ... ein derlei zusätzlich verlustreiches Kapitel beende ich gerade mit einer meiner Exen, denn als fairer Lebens- und Liebespartner habe ich sie in Deutschland nie auf den Kosten da allein sitzengelassen und freue mich natürlich, wenn ich jetzt endlich aus so einer arg folgenschweren einstigen Fehlentscheidung rauskomme (ja, auch Verwandten sollte man nie trauen!) ... aber dies sind auch die einzigen Ausnahmen und Sonderfälle für einen fairen Mensch.

;)

s12 hat aber solche "zusätzlichen Vertragsbindungen" offenbar gar nicht. Seiner Exfreundin in den Philippinen fehlt nur seine Kohle, wie wir hier lesen. Sorry, aber die Verpflichtung, sie lebenslänglich zu unterhalten und finanziell zu unterstützen, ist er sicherlich nie eingegangen. Und die bekannt-berüchtigte Ansicht vieler Filipinos, dass jeder Ausländer Geld zuviel hat und stets wegen Geld gefragt werden kann und selbst durch erfundene vorgegaukelte Stories erschwindeltes Geld dem angeblich viel zu reichen Ausländer nie weh tun könnten - diese Abzockerei sollte niemand von uns fördern und erfolgreich gedeihen lassen! Da reicht keine gelbe Karte, sondern muß sofort die rote Karte gezückt werden. Schlußstrich für alle Zeiten mit der Exfreundin, die Kohle will!!!

:Bye

Anschließend suche mann sich eine Bessere!

:cheers

Reismehl
Signatur von »reismehl«
:thumb "Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht." (Bertolt Brecht) :thumb

mytilus

Inventar

  • »mytilus« ist männlich

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2011

Hobbys: Garten, Handwerkliches, Tauchlehrer

  • Nachricht senden

24

Samstag, 9. Juli 2016, 10:35

Leider kann ich weder Facebook noch alle Emailadressen umstellen da diese geschäftlich nutze.

Bei Faceboock habe ich sie schon Endfreundet

Aber bekomme leider noch Ihre Nachrichten wie ich das abschalten kann weiß ich nicht
Bei Facebook gibts im persönlichen Einstellungsbereich eine Rubrik, wo man geblockte User eintragen kann.

Neue Mailadressen brauchst du nichht anzulegen. Entweder bietet der Provider einen Spamfilter an, den man selbst ergänzen kann, oder man richtet sich sowas in seinem Mailprogramm ein. Alle 2 Wochen mal in den Spamordner reingucken, ob nicht irrtümlich eine erwünschte Mail drinsteckt, reicht.

sts

Inventar

  • »sts« ist männlich

Beiträge: 7 043

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Beruf: Dokusoap Filmstar

Hobbys: Der rote Teppich in Berlin.

  • Nachricht senden

25

Samstag, 9. Juli 2016, 14:10

hallo Reismehl

ein schlußstrich ist das beste , klar
aber wollte S12 nicht rausfinden ob nur 1 % Wahrheit dahinter steckt ?
Leider kenne ich S12 seine Liebesgeschichte nicht näher und daher muss er selbst urteilen was er nun macht.

also deine variante ist todsicher, meine kann eine lange krebsgeschichte werden ....


in diesem sinne ....sts
Signatur von »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

Sunnyenergy

Inventar

  • »Sunnyenergy« ist männlich

Beiträge: 2 376

Registrierungsdatum: 14. April 2012

Beruf: Photovoltaik - Solarstrom

Hobbys: Natur, Lesen, Musik. Philippinenerfahrung:_8_Reisen Wohnort: Nähe Basel

  • Nachricht senden

26

Samstag, 9. Juli 2016, 16:14

Kann mich den Meisten nur anschliessen.

Eines kam aber durch S12 (Hi :friends ) nur am Rande zur Sprache: Da sind Kids involviert, zu denen S12 eine emotionale Beziehung hatt(e)...

Ich kann die Gefühle nur zu gut verstehen, wenn es um Knast geht, oder andere schlimme Dinge (hey genau deshalb droht sie ja mit Knast um an Geld zu kommen, weil sie weiss, dass jeder mit Herz dies einer Mutter die er mal liebte, nicht wünschen würde...!!).
0,1% Chance, dass die Knastandrohung der Wahrheit entspricht, reicht bereits um jemanden mit Herz ins Grübeln zu bringen...

Also lieber S12; wenn nicht für diesen Fall so doch für alle folgenden überlege dir folgendes in wie weit dir das helfen könnte. Mir hilft es:

- Zuerst: Wahrheit? Wie wahrscheinlich ist es wahr? Schon 0.1% Wahrscheinlichkeit lassen jemanden mit Herz ja nachdenklich werden... :floet Ich halte es für Unsinn aber ev. wurde ihr das tatsächlich angedroht. Und sie glaubt es. Das ist aber nicht dein Problem!
Also ich würde mir - wenn überhaupt - nur noch ernsthafte Gedanken machen, wenn die Wahrscheinlichkeit NICHT abgezockt zu werden, sehr viel grösser ist als im vorliegenden Fall... :Augenbraue
- Überleg dir mal wie lange und ob überhaupt du Willens und in der Lage bist, alles was in den PH nicht funktioniert zu ersetzen: Angefangen bei der Rechtssicherheit, über zu wenig Jobs bis hin zur Krankenkasse und Rente!?!
Selbst wenn du Willen UND in der Lage bist (was ich bezweifle wenn ich deine alten Themen erinnere...): Wir können das alles nicht ersetzen. Das hat wie du weist, oft kein Ende und nur in Europa reiche Menschen könnten das auf Dauer finanziell stemmen. Zudem oft genug ohne nachhaltigen Erfolg. Auch in den PH gibt es viele Menschen, die verbrauchen nur was sie zahlen können und achten auf ihre Gesundheit haben einen Job usw. um nicht anderen auf der Tasche zu liegen.
- Selbst wenn du zu dem Schluss kämst, eventuell helfen zu wollen, bitte du und deine Kids kommen zuerst und dann lange nichts. Dann und nur dann, wenn bei euch alles i.O. ist, sollte Hilfe die euch beeinträchtigt überhaupt in Erwägung gezogen werde. Siehe oben.
- Wie viel ist selber verschuldet? Wenn hier jemand seine Rechnungen nicht bezahlt, kommt auch keiner auf die Idee zu helfen! Oder seid wann gehört Internet zu den Grundnahrungsmitteln?


Aktueller "Fall" bei mir: Schwiegervater der Schwägerin sitzt in Malaysia im Knast, weil a zu blöd sich einen Pass zu besorgen (um damit legal dorthin reisen zu können) und b weil er Zigaretten geschmuggelt hat. Es scheinen gute Menschen zu sein. Helfen der Schwägerin und ihrem Sohn wo sie können. Aber uns würde nicht im Traum einfallen zu helfen. (Wir wurden auch nicht gefragt.)
Meine Liebste sagte dazu: Ohne Pass wollen sie es ja nicht anders...

Selbstverantwortung auch in den PH. Wenn nicht ist es nicht unser Problem. :banned
Signatur von »Sunnyenergy«
In Deutschland wird die Meinungsfreiheit durch Art. 5 Abs. 1 Satz 1 1. Hs. Grundgesetz gewährleistet.
„(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt.“

sanukk

Erleuchteter

  • »sanukk« ist männlich

Beiträge: 1 709

Registrierungsdatum: 21. August 2010

  • Nachricht senden

27

Samstag, 9. Juli 2016, 21:24

"Schwiegervater der Schwägerin" sitzt im Knast, weil er beim schmuggeln von Zigaretten erwischt wurde. Mit Pass hätte es wohl auch nicht geklappt.........

Also in D ist eine "Schwägerin" schon sehr weit weg in der Familienkonstellation, von ihrem Schwiegervater mal ganz abgesehen, und ich kann Deine Frau sehr gut verstehen, dass sie den nicht auch noch unterstützen will. Wozu auch?
Wenn schon, dann lieber das Geld im engsten Familienkreis verteilen, wobei auch das häufig schon ein Geschmäckle hat und sich zum Fass ohne Boden entwickeln kann....da ja ALLE Joes grundsätzlich Millionäre sind!!! In den Augen vieler Philippi/nos/nas zumindest.

Ich wünsche dem TS weiterhin viel Erfolg, dieses Kapitel seines Lebens abzuschliessen. Wie @Reismehl so treffend formulierte: Ex ist und bleibt Ex und Ende ist und bleibt Ende!!!!
B.T.W. : Es würde mich nicht wundern, wenn die EX als letztes Druckmittel und quasi JOKER die Kinder noch mit ins Spiel bringt. Nichts ist so unmöglich, das man es nicht noch toppen kann.

Sunnyenergy

Inventar

  • »Sunnyenergy« ist männlich

Beiträge: 2 376

Registrierungsdatum: 14. April 2012

Beruf: Photovoltaik - Solarstrom

Hobbys: Natur, Lesen, Musik. Philippinenerfahrung:_8_Reisen Wohnort: Nähe Basel

  • Nachricht senden

28

Samstag, 9. Juli 2016, 22:43

Genau das wollte ich mit dem Beispiel ja zeigen lieber Sanuk.
Schwägerin, also Schwester der Frau ist ja nicht so weit weg und die leidet natürlich unter der Situation... ;)

Nein sorry ich hatte im Sinn zu zeigen, wie schnell und aus eigenem Verschulden die Leute dort in Notlagen geraten, die schnell in einer Katastrophe enden können.
Hier wenn sie nicht genug Geld zusammen bekommen um die Polizei in Malaysia zu bestechen ein längerer sehr übler Gefängnisaufenthalt. (Dort angeblich ähnlich wie in den PH.)

Und wenn einem das alles was ich schrieb nicht völlig klar ist... so klar, dass man eben von vornherein sagt, damit habe ich nix (mehr) zu tun.
Dann findet man sich recht schnell in der Situation wieder, aus Mitleid helfen zu wollen.
Und wieder und wieder, bis das eigene Leben leidet und die Kohle alle ist.


Deshalb: Eine Ex ist eine Ex ist eine Ex... lieber S12 :D
Signatur von »Sunnyenergy«
In Deutschland wird die Meinungsfreiheit durch Art. 5 Abs. 1 Satz 1 1. Hs. Grundgesetz gewährleistet.
„(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt.“

29

Sonntag, 10. Juli 2016, 01:32

Also in D ist eine "Schwägerin" schon sehr weit weg in der Familienkonstellation, von ihrem Schwiegervater mal ganz abgesehen,

also das stimmt ja so mal gar nicht......

die Frau meines Bruders ist meine Schwaegerin, hoffe da sind wir uns einig :D ob die nun nah oder weit ist, darueber kann man sicher reden, sehr weit muss nicht sein.....

nun wer ist denn ihr Schwiegervater? Junge, Junge, das ist doch der Vater meines Bruders :P

und in den allermeisten Faellen auch mein Vater dann, also nicht so weit weg :D
Signatur von »Schokoprinz«
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

cathbad

Erleuchteter

  • »cathbad« ist männlich

Beiträge: 1 722

Registrierungsdatum: 12. Juli 2005

Hobbys: Angeln

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 10. Juli 2016, 02:13

Alles andere hat Sie zerstört ich hätte nie gedacht das ich mal zu denen gehören würde der seine Ex hängen lassen
EX bedeutet doch normalerweise aus und vorbei. Dein Verhalten verstehe ich wirklich nicht.
Hoffentlich bist du nicht einer von denen, die Spass haben, wenn andere ihnen seelische Schmerzen zufügen.

Meine deutsche EX war auch auf dem Trip. Sie fragte mich ganz entsetzt ob ich sie hängen lassen will nach allem was war.
Ich antwortete ihr : "Klar, von mir aus auch am nächsten Baum".
Das war dann und ich zahle nur das, was mir das Gericht aufgebrummt hat.

Das tut zwar auch weh, aber ich verbuche es unter "Preis der Freiheit" :yupi
Signatur von »cathbad«
:334: ich bin süchtig, kann nicht anderst, muss wieder hin .......
..... bin angekommen 8-)

Sunnyenergy

Inventar

  • »Sunnyenergy« ist männlich

Beiträge: 2 376

Registrierungsdatum: 14. April 2012

Beruf: Photovoltaik - Solarstrom

Hobbys: Natur, Lesen, Musik. Philippinenerfahrung:_8_Reisen Wohnort: Nähe Basel

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 10. Juli 2016, 03:37

Alles andere hat Sie zerstört ich hätte nie gedacht das ich mal zu denen gehören würde der seine Ex hängen lassen
EX bedeutet doch normalerweise aus und vorbei. Dein Verhalten verstehe ich wirklich nicht.

Meine deutsche EX war auch auf dem Trip. Sie fragte mich ganz entsetzt ob ich sie hängen lassen will nach allem was war.

Ex bedeutet die Partnerschaft ist beendet.
Wenn einer in diesem und auch meinem Fall die Ex meint betrügen zu müssen, ist nicht nur die Partnerschaft vorbei sondern eben alles andere wie Goodwill auch.
Insofern ist das Wort hängen lassen falsch. Hängen lassen kann man nur jemanden mit dem man in irgendeiner Form verbunden ist.
Hat sie das Seil aber zerschnitten kann man sie auch nicht "hängen lassen", weil man nicht mehr "zusammen hängt".
So einfach kann es sein, wenn man es genau betrachtet.


PS: Meine Schwägerin ist die Schwester meiner Frau. Bei uns ist das jedenfalls so :D
Der Schwiegervater meiner Schwägerin ist der Vater ihres Mannes und nicht meiner. Bei uns... :D
Als tatsächlich etwas weiter weg, aber darum ging es mir gar nicht in erster Linie.
Signatur von »Sunnyenergy«
In Deutschland wird die Meinungsfreiheit durch Art. 5 Abs. 1 Satz 1 1. Hs. Grundgesetz gewährleistet.
„(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt.“

32

Sonntag, 10. Juli 2016, 04:32

PS: Meine Schwägerin ist die Schwester meiner Frau. Bei uns ist das jedenfalls so
Der Schwiegervater meiner Schwägerin ist der Vater ihres Mannes und nicht meiner. Bei uns...
Als tatsächlich etwas weiter weg, aber darum ging es mir gar nicht in erster Linie.

du hast vollkommen recht in dieser Konstellation, so wie ich recht habe mit meiner.....
Signatur von »Schokoprinz«
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

Pampi

Profi

  • »Pampi« ist männlich

Beiträge: 496

Registrierungsdatum: 13. November 2010

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 10. Juli 2016, 11:59

Ich bin sicher kein Hardliner, aber Ex heißt aus und vorbei. Und wenn die liebe Ex vom Gefängnis bedroht sein sollte, dann ist das ihr Leben, meines nicht mehr. Die Sache interessiert mich einfach nicht mehr.

Meine philippinische Ex hat auch mehrmals nachdem ich mit ihr Schluss gemacht habe versucht, mit mir in Kontakt zu treten, aber ich habe alle Mails ignoriert.
Da sie klamm war (oder einen Blöden gesucht hat) hat sie mir dann eines Tages geschrieben, sie würde ganz dringend Geld "ausborgen" wollen, da sie die letzten 3 Wochen im Spital war, wegen Schmerzen in der Brust. Und hat gehofft, hier auf meine Mitleidsdrüse drücken zu können.

Aber erstens bin ich nicht so blöd eine Ex zu finanzieren, und zweitens war sie so blöd, zu Beginn ihres angeblich dreiwöchigen Spitalsaufenthalts ein "gibt-es-nicht-doch-noch-eine-Chance-für-uns"-Mail an mich zu schicken. Wäre sie da im Spital gewesen, hätte sie das sicher erwähnt. Nun, daraufhin bekam sie noch ein einziges Mail von mir in welchem ich ihr (in sehr freundlichem Ton übrigens) erklärte, dass sie in allen Bereichen ihres Lebens ohne meine Unterstützung auskommen muss. Für ihr eigenes Leben muss sie selbst die Verantwortung übernehmen. Mir hingegen ist es egal, ob sie im Spital war oder ist, oder wie lange sie schon keinen Reis mehr zu essen hatte. Mein Leben findet ohne Ausnahme ohne sie statt, und ihres ohne meines.

Ich habe danach tatsächlich nie wieder von ihr gehört. :P

Sunnyenergy

Inventar

  • »Sunnyenergy« ist männlich

Beiträge: 2 376

Registrierungsdatum: 14. April 2012

Beruf: Photovoltaik - Solarstrom

Hobbys: Natur, Lesen, Musik. Philippinenerfahrung:_8_Reisen Wohnort: Nähe Basel

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 10. Juli 2016, 15:08

Entweder oder ist mir zu einfach.
Wenn weiterer Kontakt auf Gegenseitigkeit und Wertschätzung die sich nicht nur auf $ bezieht, beruht. Warum nicht helfen?

Aber im vorliegenden Fall hatt die Ex von S12 ihm das oder die Kinder entfremdet und ihn scheins noch dazu beschissen.
Und einiges mehr wenn ich mich erinnere.
Da wäre bei mir auch zappenduster. Aber nicht weil Ex. Sondern wegen ihrer Taten.
Signatur von »Sunnyenergy«
In Deutschland wird die Meinungsfreiheit durch Art. 5 Abs. 1 Satz 1 1. Hs. Grundgesetz gewährleistet.
„(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt.“

sanukk

Erleuchteter

  • »sanukk« ist männlich

Beiträge: 1 709

Registrierungsdatum: 21. August 2010

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 10. Juli 2016, 18:26

PS: Meine Schwägerin ist die Schwester meiner Frau. Bei uns ist das jedenfalls so
Der Schwiegervater meiner Schwägerin ist der Vater ihres Mannes und nicht meiner. Bei uns...
Als tatsächlich etwas weiter weg, aber darum ging es mir gar nicht in erster Linie.

du hast vollkommen recht in dieser Konstellation, so wie ich recht habe mit meiner.....

Nur für Dich:
https://de.wikipedia.org/wiki/Verwandtschaftsbeziehung

PS und Quizfrage: Kann ein Mann mit Haus-Eigenturm westlich von NewYork , die Schwester seiner Witwe heiraten, die in Alaska lebt und einen Nebenwohnsitz in Texas und ausserdem drei uneheliche Kinder hat???
?(

mytilus

Inventar

  • »mytilus« ist männlich

Beiträge: 2 771

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2011

Hobbys: Garten, Handwerkliches, Tauchlehrer

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 10. Juli 2016, 19:21

Antwort der Tea Party: Nein, das ist oberpfui. Drei uneheliche Kinder = Nichtchristin und sowieso Nu..., die Frau ist reif für den Scheiterhaufen. Nebenwohnsitz Texas = bestimmt ist eins der Kinder auch noch schwatt = noch mehr Feuer aufm Scheiterhaufen machen.

Lulufan

Schüler

  • »Lulufan« ist männlich

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Beruf: Dipl. Inform.

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 10. Juli 2016, 22:01

PS und Quizfrage: Kann ein Mann mit Haus-Eigenturm westlich von NewYork , die Schwester seiner Witwe heiraten, die in Alaska lebt und einen Nebenwohnsitz in Texas und ausserdem drei uneheliche Kinder hat???

In welchem Land kann denn ein Toter wieder heiraten? 8-)

sanukk

Erleuchteter

  • »sanukk« ist männlich

Beiträge: 1 709

Registrierungsdatum: 21. August 2010

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 10. Juli 2016, 23:32

DU hast gewonnen!!! 100 Punkte.

Vlt. im Paradies? Aber da gibt es ja - zumindest für Selbstmörder - bekanntlich 72 Jungfrauen, könnte allerdings auch auf eine 72-jährige Jungfrau hinaus laufen, wenn er nicht regelmäßig in der MoschMoschee war?


PS: Die EX von @ S12 scheint sich ja lange nicht mehr gemeldet zu haben........

PPS: Habe gerade ein kleines Bier auf EX ausgetrunken, weil Portugal gegen Frankreich führt......1:0
Aber das Spiel dauert ja bekanntlich 120 Minuten. Wir sind jetzt in der 122. Minute, 2 Minuten Nachspielzeit (wie bei einer EX, um beim Thema zu bleiben) Aus und Ende!!!! Portugal gewinnt 1:0
Frankreich ist EX

39

Montag, 11. Juli 2016, 01:00


vielen Dank.......auch wenn ich nicht weiss was das soll......der Schwiegervater meiner Schwaegerin kann mein (leiblicher) Vater sein, oder gibt es jemanden in unserem Univerum der mir das widerlegen kann? und schon sind wir dann beim erwaehnten Wikipedia-Artikel, biologische Abstammung und Blutsverwandtschaft zu meinem leiblichen Vater.....


PS und Quizfrage: Kann ein Mann mit Haus-Eigenturm westlich von NewYork , die Schwester seiner Witwe heiraten, die in Alaska lebt und einen Nebenwohnsitz in Texas und ausserdem drei uneheliche Kinder hat???

da die Beantwortung weniger als 1 Sekunde gedauert hat, gehe ich hier mal nicht drauf ein.....

und was hat das alles mit dem thema des ts zu tun? ich kann da keinen zusammenhang mehr erkennen... deshalb hier
:lock tdc
Signatur von »Schokoprinz«
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

Ähnliche Themen