Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kaventsmann

Schüler

  • »Kaventsmann« ist männlich
  • »Kaventsmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 16. April 2016

Hobbys: Fußball

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Dezember 2017, 06:54

Einlauf

Hab gestern im Mercury Drugstore nach einem Einlaufset (Irrigator) gefragt.
Antwort: "we don't have sir".
Dabei hatte ich ein Bild von Einlaufbehälter und Schlauch auf meinem Handy vorgezeigt, dass ich zuvor aus dem Internet heruntergeladen hatte. Dieses Bild verwechselte die Apothekenfachangestellte aber offenbar mit einem Tropf für Infusionen und verwies mich an das nächste Hospital. ?(

Bei Lazada kann man sich so ein Enema-Set bestellen aber da es von China importiert wird dauert die Lieferung in meine Provinzstadt zwei Wochen.

Kann es wirklich sein, dass sowas in den Phils nirgendwo erhältlich ist und extra aus China eingeflogen werden muß?

carldld

Inventar

  • »carldld« ist männlich

Beiträge: 5 755

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Pensionär

Hobbys: Musik, Reisen, Fotografie

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Dezember 2017, 07:54

Ich weiss nicht wo Du bist aber in den grösseren Städten gibt es diese medical supply shops.
Vielleicht haben die so etwas?

Gruss
Signatur von »carldld«
Das Leben ist schön.....geniesse es!

3

Dienstag, 26. Dezember 2017, 08:24

Hallo Kaventsmann
meine Frau sagt gerade dass es hier eine Tablette Suppository gibt was die gleiche Wirkung erzielt.
Anwendung wie Fieberzäpfchen bei z.B hartem Stuhl.
Einlauf könnte mann auch selber etwas konstruieren, Schläuchlein Trichter Krug und Seifenwasser.
So hat es bei mir vor 50 Jahren noch funktioniert bei meiner Blindarm OP im Spital :473
Signatur von »gogobo«
"Ich glaube an Spinozas Gott,der sich in der gesetzlichen Harmonie des Seienden
offenbart,nicht an einen Gott der sich mit Schiksalen und Handlungen
der Menschen abgibt."
Albert Einstein


Bonner48

Erleuchteter

  • »Bonner48« ist männlich

Beiträge: 1 682

Registrierungsdatum: 25. Januar 2013

Über mich: Hier findet Ihr meinen Reisebericht -> 5 Wochen Rundreise Anfang 2014

Beruf: Selbstständig

Hobbys: Fotografieren, Techno/House Musik, Internet, Apple, Sport. Natur

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 07:23

Am besten frag per email den Mercury Kundenservice - die antworten in der Regel nach 24h und sind sehr hilfsbereit. Die sagen Dir dann auf Nachfrage auch in welcher Branch/Stadt es einen Irrigator vorrätig hat - im Notfall kannst Du dem Kundenservice sagen dass sie ihn zu Deiner Mercury vor ORt schicken sollen - das geht mit LBC eigentlich über Nacht - Du zahlst dann nur die Versandkosten extra.

info@mercurydrug.com
Signatur von »Bonner48«
„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“ (Antoine de Saint-Exupery: Die Stadt in der Wüste)