Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Cienfuegos24« ist männlich
  • »Cienfuegos24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2012

Beruf: Fotograf / Journalist

Hobbys: Tauchen, Schnorcheln, Wandern, Motorradfahren, Mountainbiken

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Januar 2018, 10:10

Ziegen Haltungfür Fleisch und Käseherstellung

Hallo,

Gibt es hier Exoats die sich Ziegen halten?

Was mich total wundert,auf den Philippinen sieht man an jeder Ecke auf dem Land Ziegenrumlaufen. Meist angebundenamWegesrand
Aber noch nie habe ich auf dem Markt hier inDumaguete Ziegenfleisch gesehen.

Was machen die mit den Ziegen? Nur privat zum essen?

Mit einem meckernden Gruß an alle

Hundertfeuer
Signatur von »Cienfuegos24«
"Kung gusto mong igalang ka, matuto kang gumalang muna"

"Wenn du respektiert werden willst, lerne zuerst andere zu respekteren
"

2

Donnerstag, 25. Januar 2018, 10:21

Was zum Lesen zum Thema Ziegen und Dumaguete --> hier und hier

The goatary

  • »Cienfuegos24« ist männlich
  • »Cienfuegos24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2012

Beruf: Fotograf / Journalist

Hobbys: Tauchen, Schnorcheln, Wandern, Motorradfahren, Mountainbiken

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Januar 2018, 16:28

Das ist ja geil!

Muss ich hinschauen.

Scheiße, jemand hat meine Business Idee schon wahrgemacht.
, Xx
Signatur von »Cienfuegos24«
"Kung gusto mong igalang ka, matuto kang gumalang muna"

"Wenn du respektiert werden willst, lerne zuerst andere zu respekteren
"

www

Erleuchteter

  • »www« ist männlich

Beiträge: 1 086

Registrierungsdatum: 24. April 2005

Hobbys: Motorrad, Reisen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Januar 2018, 18:47

Was zum Lesen zum Thema Ziegen und Dumaguete --> hier und hier

The goatary
Danke für die Links - sehr interessant. war mir völlig neu dass jemand dass auf den Philippinen in der Größenordnung betreibt.
Signatur von »www«
Wahnsinn bei Individuen ist selten, aber in Gruppen, Nationen und Epochen die Regel.

Thoczi

Profi

  • »Thoczi« ist männlich

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2016

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. Januar 2018, 02:16

Kaldereta

Viele halten sich tatsächlich ein paar Ziegen als Nahrungsreserve. Zum 18.ten Geburtstag der Tochter, Hochzeit oder whatever gibt es dann Kaldereta.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Kaldereta

Echt legger.

Liebes Mäh Thomas

sts

Inventar

  • »sts« ist männlich

Beiträge: 7 090

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Beruf: Dokusoap Filmstar

Hobbys: Filmpreise sammeln : Goldene Ananas , Goldene Himbeere,,, am Bambi arbeiten.

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. Januar 2018, 05:28

Dumaguete : Kennst du Ziegenheinz in Bacong ? ein schweizer den es angeblich noch geben tut, er hatte damals ( 2005 lernte ich ihn kennen )auch eine Ökofarm mit tomaten und gurken.#
der hatte etwa 15 tiere und machte guten käse.
ja ansonsten kann man ganze ziegen kaufen. ist aber relativ teuer.
unsere familie hat 2
sts

Danke sackgesicht: das auf dem Foto IST Ziegenheinz
Signatur von »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sts« (26. Januar 2018, 05:34)


Thoczi

Profi

  • »Thoczi« ist männlich

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2016

  • Nachricht senden

7

Freitag, 26. Januar 2018, 06:29

Ziege kaufen ist teuer ?

Weiss ich nicht, bei uns läuft das ähnlich wie beim Carsharing.

Du bekommst eine trächtige Mutterziege für kleines Geld. Bist aber dann auch für die Pflege usw. verantwortlich.

Wenn das kleine Ziglein iwann die Mamma nicht mehr braucht, geht die Mamaziege zurück an den Besitzer.

Jetzt braucht man nur noch das Ziglein durch zufüttern bis zur nächsten Fiesta.

Den Preis werden ich mal nachfragen und evtl nachliefern.

Määh

The man

Profi

  • »The man« ist männlich

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 17. Januar 2015

Beruf: Pflanzer

Hobbys: Windsurfen, Hunde, Garten, Motorrad, Literatur

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. Januar 2018, 07:38

Wir reden hier ja nicht von den philippinischen "Mini-Ziegen", sondern von den Tieren, die entsprechend Milch geben für die Kaeseherstellung. Dabei handelt es sich um reirassige Exemplare (oder aber Kreuzungen aus solchen) mit einer Milchausbeute von 2-3 l am Tag. Bei den philippinischen Exemplaren reicht es dagegen gerade einmal, um ein Jungtier zu ernaehren.

Philippinische Ziegen wie sie zur Fiesta oder einer Familienfeier geschlachtet werden, kosten im Schnitt 4-7.000 Peso. Für reinrassige Tiere, die dann aber je nach Rasse auch 35 bis 80 Kilogramm auf die Waage bringen, werden dagegen Preise von 15-25.000 Peso aufgerufen.

The man

Paradiser

Meister

  • »Paradiser« ist männlich

Beiträge: 820

Registrierungsdatum: 3. April 2012

Hobbys: Schnorcheln und Fische schauen, Blumen und Wasserfälle bewundern

  • Nachricht senden

9

Freitag, 26. Januar 2018, 09:32

Signatur von »Paradiser«
es ist genug für alle da

bernd f

Inventar

  • »bernd f« ist männlich

Beiträge: 5 038

Registrierungsdatum: 26. April 2008

Hobbys: motorradfahren , internet / pc

  • Nachricht senden

10

Freitag, 26. Januar 2018, 09:38

nähere Infos:
bei risiken und nebenwirkungen fragen sie ihren arzt oder apotheker . . . :rolleyes:
Signatur von »bernd f«
„ Man ist nicht zu betrunken , solange man auf dem Boden liegen kann ohne sich festzuhalten.“

  • »Nordwest« ist männlich

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

11

Freitag, 26. Januar 2018, 12:22

Ziegen

Z. Z haben wir 10 Ziegen, davon 3 pregnant. Der Kuehlschrank ist voll Ziegenfleisch.
Habe ein schlechtes Gefuehl Fleisch vom Markt zu essen. Es ist nicht immer das fuer
das es verkauft wird

Ein Video von unserer Tierhaltung

https://www.youtube.com/edit?o=U&video_id=Z987GRQbkNw

https://www.youtube.com/watch?v=8L9iPy0DK3Q


mfg Guenter

Martin30

Fortgeschrittener

  • »Martin30« ist männlich

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 8. Februar 2006

Beruf: Selbstständig

Hobbys: Tauchen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 26. Januar 2018, 21:06

80 Kg ?

Wir reden hier ja nicht von den philippinischen "Mini-Ziegen", sondern von den Tieren, die entsprechend Milch geben für die Kaeseherstellung. Dabei handelt es sich um reirassige Exemplare (oder aber Kreuzungen aus solchen) mit einer Milchausbeute von 2-3 l am Tag. Bei den philippinischen Exemplaren reicht es dagegen gerade einmal, um ein Jungtier zu ernaehren.

Philippinische Ziegen wie sie zur Fiesta oder einer Familienfeier geschlachtet werden, kosten im Schnitt 4-7.000 Peso. Für reinrassige Tiere, die dann aber je nach Rasse auch 35 bis 80 Kilogramm auf die Waage bringen, werden dagegen Preise von 15-25.000 Peso aufgerufen.

The man
Also 80 kg is schon viel! Vielleicht war es aber auch ein Pferd!
Signatur von »Martin30«
;(!!!Es gibt Tage da verliert man und es gibt Tage da gewinnen die anderen!!! ;(

Zitat

:yupiAber auch für mich wird die Sonne wieder scheinen! :yupi

  • »spice_snow« ist männlich

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

Beruf: Isolierer

Hobbys: Messerschmieden

  • Nachricht senden

13

Samstag, 27. Januar 2018, 03:18

Ein Ponny hat schon mehr als 80kg . Eine Muttersau auch Ein Pferd mit Stockmas 160 kommt ca auf 500 kg .Ein Bulle zum Schlachten ca 18 Monate ist bei ca 800kg Ein zuchtbulle weit über 1000kg .

somit sage Ich als gelernter Landwirt ! Eine Ziege mit 80 Kg ist real . Auch einige Schafrassen erreichen dieses Gewicht .


Peter

sts

Inventar

  • »sts« ist männlich

Beiträge: 7 090

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Beruf: Dokusoap Filmstar

Hobbys: Filmpreise sammeln : Goldene Ananas , Goldene Himbeere,,, am Bambi arbeiten.

  • Nachricht senden

14

Samstag, 27. Januar 2018, 05:29

diese zuchtziegen mit 60-80 kg wirst du wohl selten finden. ich glaube darum gehts auch gar nicht oder?

die zum essen für die kalderete haben vieleicht geschlachtet und ausgenommen 20 bis 25 kg maximal. wo solls auch herkommen nur vom gras wird kein vieh fett.
Signatur von »sts«
Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

  • »spice_snow« ist männlich

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

Beruf: Isolierer

Hobbys: Messerschmieden

  • Nachricht senden

15

Samstag, 27. Januar 2018, 13:13

Als Wiederkäuer ist es Ziegen egal ob Gras oder anders das ganze grün Futter wird in den Mägen der Tiere in Eiweiß umgesetzt !
Das beste Fleisch gibt es mit den Zicklein ! Var allem die kleinen Böcke werden schon vor der Geschlechtsreife geschlachtet wegen dem Strengen Bockgeruch .
Das selbe auch beim Schwein das Fleisch vom Eber ist nicht so gut zum genießen . darum die Böcklein frühzeitig von der Geiß nehmen und die Geiß dann melken .

Peter

fuldapaar

Meister

  • »fuldapaar« ist weiblich

Beiträge: 798

Registrierungsdatum: 29. Mai 2006

Beruf: selbstständig

Hobbys: Meine Nierchen hegen und pflegen.

  • Nachricht senden

16

Samstag, 27. Januar 2018, 14:34

Wir hatten früher in DE auch eine kleine Ziegenherde.
Die Böcke wurden noch recht jung mit der Gummiringmethode kastriert und dann im Herbst im Alter von 6-8 Monaten geschlachtet. Das Fleisch ist dann immer noch sehr zart, auch wenn es ausgereifter ist als bei den 3 Monatslämmern und einen Bocksgeruch hat es auch nicht. Klar ist das Fleisch von den 3 Monatslämmern noch zarter aber es ist auch nicht soviel dran und ich mag keine Babies schlachten.
Signatur von »fuldapaar«
Lächeln ist ansteckend

  • »Nordwest« ist männlich

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2012

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 28. Januar 2018, 05:38

Linkfehler

Im ersten Link weiter oben war ein Fehler, sorry.

https://www.youtube.com/watch?v=Z987GRQbkNw


mfg Guenter