Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Philippinenforum Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Walti

Schüler

  • »Walti« ist männlich
  • »Walti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 29. Mai 2017

Beruf: Verkaufsberater PC

Hobbys: Uhren sammeln,Oldtimer,Kochen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. März 2018, 12:04

Puerto Galera

Hallo

Meine Frau und ich machen während meines Urlaubes im Mai einen 5 tägigen Abstecher von Manila nach Puerto Galera.

Ein wunderhübsches Ferienhäuschen habe ich gefunden und auch schon gebucht. Nun meine Frage: ear schon mal einer/eine von eich dort und kann berichten wie es dort so ist?

Von wegen der Landschaft , des Klimas etc. pp?

Würde mich sehr über Berichte und auch gerne Fotos darüber freuen ubd hoffe auf rege Beteiligung an diesem Thread. Meine Frau war schon mehrmals in einem Resort dort und es hat ihr gut gefallen da.

Da ich ja in ein paar Jahren zu meiner Fanilie auswandern möchte und wir uns ein kleines süsses Ferienhäuschen zum Relaxen suchen was nicht zu weit von Manila entfernt ist (maximal 3 bis 500 kilometer) beginnt nun die Sondierungsphase für einen schönen Platz und PG ist die erste Station.

LG

Walter

300

Inventar

  • »300« ist männlich

Beiträge: 2 194

Registrierungsdatum: 19. Juni 2012

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. März 2018, 12:41

guckst du hier

puerto galera februar 2015

darf man erfahren wo genau du gebucht hast ?

Walti

Schüler

  • »Walti« ist männlich
  • »Walti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 29. Mai 2017

Beruf: Verkaufsberater PC

Hobbys: Uhren sammeln,Oldtimer,Kochen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. März 2018, 16:59

Hallo

Danke für die Antwort. Habe ein kleines Ferienhäuschen gebucht.
»Walti« hat folgende Dateien angehängt:

cappo

Profi

  • »cappo« ist männlich

Beiträge: 564

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. März 2018, 17:26

Wo genau ist dieses Häuschen, am White Beach oder PG direkt ?
Signatur von »cappo«
Viele Grüße

cappo

Walti

Schüler

  • »Walti« ist männlich
  • »Walti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 29. Mai 2017

Beruf: Verkaufsberater PC

Hobbys: Uhren sammeln,Oldtimer,Kochen

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. März 2018, 18:00

Hallo

In Punta del Este Mmimaropa

LG

Walter

Pongo

Schüler

  • »Pongo« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 4. Juni 2006

Hobbys: Familie, tauchen, segeln, Schach, lesen . . . .

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. März 2018, 18:39

Puerto Galera

Hallo Walti,

also mit Puerto Galera und Punta Del Este habt Ihr Euch schon was Gutes ausgesucht.

Euer Resort liegt knapp außerhalb der Stadt Richtung Calapan.

Nach PG selbst ist es nicht weit (walking distance). Hier gibt es Supermarkt, den lokalen Markt, Banken mit Geldautomaten und sehr gute einfache Restaurants.
Neightlife findet hier nicht statt, dafür müsstet Ihr nach Sabang fahren, ca. 6 km in nörd-östlicher Richtung.

Zu empfehlen wäre in PG auf jeden Fall „John & Aireen`s Bar & Restaurant“ in der Axalan Street einer Nebenstraße des National Highways im Zentrum….(nicht zu verfehlen und jeder kennt es). Die beiden sind top.

Ferner die „Hang-Out-Bar“ in Muelle Pier. Hier seid ihr bei Fredie & Leni und könnt direkt am Pier mit einem tollen Blick auf die Muelle Bucht essen und trinken ganz wie es Euch beliebt. Und die beiden sind ebenfalls top….

Dort werdet Ihr mit Sicherheit Ausländer (alles vertreten, die Aufzählung wurde zu lange dauern, hehe) treffen welche dort schon längere Zeit leben. Ihr braucht also nur zu fragen und werdet alle von Euch benötigten Informationen erhalten.

Da Ihr nur ein paar Tage bleiben wollt werden Euch die täglichen Missstände nicht sonderlich stören. Ich meine damit, die ständigen Stromausfälle und die Schwierigkeiten der Verwaltung die Müllentsorgung geregelt zu bekommen.

Trotz allem ist ein ein schönes Fleckchen Erde mit wunderschönen Stränden in der Nähe und vielen Möglichkeiten zum Wandern. Aber, wie gesagt, einfach die Leute fragen – sind allesamt sehr nett und hilfsbereit.
Leider bin ich zu der Zeit nicht da, sonst hätten wir uns einmal treffen können.

Ich wünsche Euch viel Spaß & eine wunderschönen Urlaub.

Pongo

Walti

Schüler

  • »Walti« ist männlich
  • »Walti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 29. Mai 2017

Beruf: Verkaufsberater PC

Hobbys: Uhren sammeln,Oldtimer,Kochen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. März 2018, 20:19

Hallo

Vielen Dank an euch für die tollen Infos. Wir freuen uns auch schon sehr darauf. Danke auch an Dich Pongo. Das Kochen machen wir als Selbsversorger. Meine Frau kocht filipino Dishes und ich koche deutsche . Einen Tag sie den anderen ich.

Fällt mir als passioniertem und erfahrenen Hobbykoch aber wirklich nicht schwer im Gegenteil da habe ich richtig Spass bei.

Meine Stieftochter und ein paar ihrer Freunde suchen sich dort auch ein Zimmer und am WE machen wir dann alle zusammen etwas mir schwebt ein Barbecue vor.

LG

Walter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Walti« (18. März 2018, 20:27)


sanukk

Erleuchteter

  • »sanukk« ist männlich

Beiträge: 1 735

Registrierungsdatum: 21. August 2010

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. März 2018, 06:26

Hallo

Danke für die Antwort. Habe ein kleines Ferienhäuschen gebucht.
Walti, wo hast Du das Schmuckstück gebucht und was kostet es über den Daumen?

löti

wachsames Holzauge

  • »löti« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 28. September 2007

Beruf: Selbständig

Hobbys: meine Familie, Gitarren, Home-Cinema uvm.

  • Nachricht senden

9

Montag, 19. März 2018, 08:27

Da habt ihr euch aber wirklich eine nette Bleibe ausgesucht. Viel Spaß dort!

Meine Frau kocht filipino Dishes und ich koche deutsche .


Na offentlich findest du genügend Deutsche zum Kochen. Obwohl, ein etwas Dickerer reicht schon mal bestimmt für zwei, drei Tage :yupi
Sorry, bei der Steilvorlage konnte ich´s mir wirklich nicht verkneifen.

Schönen Urlaub!

Löti
Signatur von »löti«

Wichtig: Immer einmal mehr aufstehen als man auf die Fresse gefallen ist!

300

Inventar

  • »300« ist männlich

Beiträge: 2 194

Registrierungsdatum: 19. Juni 2012

  • Nachricht senden

10

Montag, 19. März 2018, 09:15

Na offentlich findest du genügend Deutsche zum Kochen.

sollte in puerto galera doch nicht wirklich das grosse problem sein ;)

Walti

Schüler

  • »Walti« ist männlich
  • »Walti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 29. Mai 2017

Beruf: Verkaufsberater PC

Hobbys: Uhren sammeln,Oldtimer,Kochen

  • Nachricht senden

11

Montag, 19. März 2018, 09:23

Hallo

Danke für die Antwort. Habe ein kleines Ferienhäuschen gebucht.
Walti, wo hast Du das Schmuckstück gebucht und was kostet es über den Daumen?


Hallo

Über Air bnb online kostet für 4 Nächte 108 Euro. Pro Nacht sind das 27 Euro finde ich ein gutes P/L Verhältnis.


LG

Walter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Walti« (19. März 2018, 09:30)


12

Samstag, 31. März 2018, 15:59

Puerto Galera

Hallo Walti,


deine gebuchte Unterbringung sieht auf den Fotos sehr gut aus. Vielleicht kannst du nach deinem Aufenthalt dort mal berichten ob es gut ist.

Ich wäre nicht abgeneigt auch mal ein paar Tage dort zu verbringen.

Ich wünsche dir auf jeden Fall einen schönen Aufenthalt.

Weiß jemand hier im Forum auf welcher Fähre man Batangas- Puerto Galera ein Auto oder Moped mitnehmen kann?
Signatur von »jollibee«
I`ts more fun in the Philippines.

heirip

Erleuchteter

  • »heirip« ist männlich

Beiträge: 995

Registrierungsdatum: 4. Februar 2006

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

13

Samstag, 31. März 2018, 17:24

Ich denke (weiss nicht ) Starliteferries fahren nach Muelle Pier. Da aber dort momentan gebaut wird,
musst Du evtl. nach Calapan - dann hast Du eine Stunde auf der Strasse nach Puerto Galera. Guck hier:

To Puerto Galera
Starlite Ferries
Departure times:

10:00, 18:00
Travel Time:

3 hours
Price:

S.U.V./sedan:
mini bus:
motorcycle under 400cc:
motorcycle 400cc and above:

passenger economy:
passenger premium economy: N/A
passenger business:

passenger terminal fee: php 30.00
vehicle terminal fee (Car/Truck): php 129.00
vehicle terminal fee (motorcycle): php 65.00
vehicle terminal fee on arrival: N/A Achtung, das sind nur Terminal-fee - keine Ticketpreise !

Pongo

Schüler

  • »Pongo« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 4. Juni 2006

Hobbys: Familie, tauchen, segeln, Schach, lesen . . . .

  • Nachricht senden

14

Samstag, 31. März 2018, 17:56

mit Auto oder Motorrad nach PG

Hallo Jollibee,

Autofähre geht keine nach Muelle Pier, Puerto Galera, aber nach Balatero (ca. 4 km vom Ort entfernt)

Ansonsten, und auch das bessere Angebot weil öfter am Tag, nach Calapan und von dort aus zurück nach PG. Fahrzeit ca. 1 - 1, 5 Std.
Ist aber eine schöne Strecke und Du hast eine schöne Aussicht auf das auf das Meer und Ihr kommt auch an den Tamarow Fällen vorbei.

Falls Du mit dem Motorrad oder Moped anreisen willst, kannst Du auch direkt nach Puerto Galera (Sabang, PG Muelle Pier, White Beach) kommen - die packen Dir Dein gutes Stück auf die Banka......

Informiere Dich über Abfahrtszeiten und Ticket-kosten bei Starlite oder Montenegro Shipping Lines.

LG, Pongo

15

Samstag, 31. März 2018, 18:42

Fähre Puerto Galera

HI Pongo,

vielen Dank für die informativen Angaben zu der Fähre, du scheinst dich gut aus zu kennen.

Es ist bestimmt nicht schlecht wenn man ein wenig beweglich ist und nicht die Jeepneys oder Trikecycles benutzen muß.

Ich habe mir schon alternativ den Bus nach Batangas ausgesucht.

https://www.puertogalera.org/getting-here/public-transport/


Vielen Dank auch an dich Heirip, ich werde mir das online genauer ansehen.
Signatur von »jollibee«
I`ts more fun in the Philippines.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jollibee« (31. März 2018, 18:51)


cappo

Profi

  • »cappo« ist männlich

Beiträge: 564

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

  • Nachricht senden

16

Samstag, 31. März 2018, 19:49

teurer, aber sehr bequem inkl. Banka-Tickets von Ermita nach Puerto-Galera (aber ohne Auto):

http://www.sikatferrybus.com/index.php
Signatur von »cappo«
Viele Grüße

cappo

heirip

Erleuchteter

  • »heirip« ist männlich

Beiträge: 995

Registrierungsdatum: 4. Februar 2006

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

17

Samstag, 31. März 2018, 20:28

Autofähre geht keine nach Muelle Pier, Puerto Galera, aber nach Balatero (ca. 4 km vom Ort entfernt)


Ja, stimmt, hab ich gerade mal verwechselt. Ist ja auch nicht weit auseinander.

18

Sonntag, 1. April 2018, 08:38

Hallo cappo,

vielen Dank für den Hinweis . Ich habe schon im Citystate Hotel übernachtet und daher kenne ich das mit dem Bus.

Momentan bleibe ich in Manila in der nähe von Alabang Mantilupa, daher ist es von dem Weg her günstiger einen Bus in Mantilupa nach Batangas zu nehmen. Ansonsten müßte ich bis Ermita um dann mit dem Bus wieder in Richtung Alabang und Batangas zurück zu fahren.
Signatur von »jollibee«
I`ts more fun in the Philippines.

  • »Chris-NRW« ist männlich

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 20. März 2014

Beruf: Gelernt: IT Systemelektroniker, Fachinformatiker für Systemintegration, Phils: Pre Auditor German (2014 - 2016), Aktuell: German Analyst - Account Recievables

Hobbys: Motorrad, Strand, Wochenentrips, Kino, Essen, Party ... was man halt so macht.

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 4. April 2018, 09:09

Moinsen,

Wers etwas ruhiger mag auf Mindoro und wirklich enstpannen will kann ja mal in meinen Reisbericht reinschauen. Udalo Mindoro heisst das Zauberwort und nach Puerto kann man immernoch mit der Banka. Ist absolut paradisisch aber nix für Partygänger :clapping

Reisebericht: Udalo das kleine Paradies in Mindoro


Grüße Chris
Signatur von »Chris-NRW«
Ich bin auf jedenfall dafür,
das wir dagegen sind!
:yupi

Martin66

gesperrtes Mitglied

  • »Martin66« ist männlich
  • »Martin66« wurde gesperrt

Beiträge: 618

Registrierungsdatum: 20. September 2015

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 5. April 2018, 00:08

Ein wunderhübsches Ferienhäuschen habe ich gefunden und auch schon gebucht. Nun meine Frage: ear schon mal einer/eine von eich dort und kann berichten wie es dort so ist?

Von wegen der Landschaft , des Klimas etc. pp?


Hmmm... und ich dachte, es geht um oben geschriebene Fragen und nicht um Fähren und wie gelange ich dorthin! :denken
Signatur von »Martin66«
Gruss aus Guiuan, Martin

Alle möchten so sein wie ein Schweizer, aber keiner schafft es!
Hollywoodstar Bill Pullmann

Schweizer wurden geschaffen, da auch Deutsche Helden brauchen!

Ähnliche Themen