DKB

  • Kostenloses "DKB-Cash" Girokonto mit Visakarte auf Guthabenbasis, Abhebungsentgelte im EUR-Ausland und Auslandseinsatzentgelte werden für Aktivkunden (Mindesteingang 700 EUR/Monat) erstattet, ansonsten 1,75%. Keine Erstattung von Automatengebühren mehr.

    Bis Ende 2016 konnte man sich mit der DKB-Visakarte für Abhebungen im Ausland eventuelle Automatengebühren auf Antrag erstatten lassen. Dies wird nicht mehr angeboten.


    Die Karte ist nur gebündelt mit einem (kostenlosen) Girokonto erhältlich und läuft auf Guthabenbasis. Auslandseinsatzentgelte werden für "Aktivkunden" (Mindesteingang 700 EUR/Monat) zum Monatsende zurückerstattet, ansonsten werden 1,75% berechnet, dies gilt auch für Abhebungen im EUR-Ausland. Zahlungen und Bargeldabhebungen innerhalb des Euroraums in Euro sind immer kostenfrei.


    Guthaben auf der Karte wird minimalst verzinst (Zinssatz variabel). Die Umrechnungskurse sind laut Erfahrungen von Nutzern dieses Forums besser als bei anderen Kreditkarten.
    Stand: September 2018.
    DKB-Cash

Teilen