Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 19. April 2018, 18:47

Forenbeitrag von: »Carabao«

Die Anti-Baby-Pille in den Philippinen

Zitat von »bernd f« Zitat von »TanduayIce« Versand von verschreibungspflichtigen Medikamenten ist verboten! ist seit dut. nicht verschreibungspflichtig Gibts dafuer einen Link? LG Carabao

Mittwoch, 18. April 2018, 14:07

Forenbeitrag von: »Carabao«

Ist jemand gerade auf Boracay oder Mindoro und kann über die Abrissarbeiten und anderen "Umweltmaßnahmen"berichten?

Zitat von »Milanium« Zitat von »heirip« Das sind aber nur die, die zu nah am Wasser (an)gebaut haben. Die Sache mit den Kanalanschluessen wird erst noch geprueft. Da habe ich kein gutes Gefuehl. Das wird dann deutlich mehr treffen. @ Carabao Der Input kam von heirip ... Ich ging eher auf diese Aussage ein: Zitat von »Milanium« das investierte Geld ist dann aber futsch. Es wird diese dann treffen, aber wohl nicht mit Abriss, sondern mit Strafen und Auflage von Nachruestung damit der Dreck nicht ...

Mittwoch, 18. April 2018, 13:45

Forenbeitrag von: »Carabao«

Ist jemand gerade auf Boracay oder Mindoro und kann über die Abrissarbeiten und anderen "Umweltmaßnahmen"berichten?

Zitat von »Milanium« Na dann können wir uns ja wohl noch auf einges einstellen, wenn die Kanalanschlüsse geprüft sind und die "schwarz-ins-Meer-einleiter" dingfest gemacht werden. Ich will nicht mit dabei sein, wenn so ein Resortbesitzer über seine Zukunft informiert wird. das investierte Geld ist dann aber futsch. Bist Du da sicher? Die koennen sich doch anschliessen bzw. Septik Tanks nachbauen, ggfs. wartet noch eine Geldstrafe. Aber wenn der fehlende Anschluss alles ist dann werden sie wohl ...

Mittwoch, 18. April 2018, 06:37

Forenbeitrag von: »Carabao«

Die Anti-Baby-Pille in den Philippinen

Zitat von »ivo.andy« Ich möchte für meine Freundin die Anti-Baby-Pille kaufen und habe keine Ahnung wo, wie und welche Kann ich diese einfach in einer Pharmacy kaufen oder benötige ich wie in Deutschland ein Rezept vom Doktor? Du brauchst dafuer natuerlich auch auf den Philippinen ein Rezept vom Arzt. Die Regeln wurden diesbezueglich auch auf den Philippinen in den letzten Jahren strenger und die meisten, vor allem grossen Apothekenketten, geben kaum noch verschreibungspflichtige Medikamente oh...

Montag, 9. April 2018, 13:19

Forenbeitrag von: »Carabao«

Ist jemand gerade auf Boracay oder Mindoro und kann über die Abrissarbeiten und anderen "Umweltmaßnahmen"berichten?

Zitat von »Milanium« Er bezweckt damit eine Doppelfunktion: Boracay schlagartig säubern und das Casino loswerden. ... und sein Image als Anwalt der "armen anstaendigen Pinoys" zu untermauern. Dazu passt diese Aussage aus oben zitiertem Artikel:: "Now if you are asking of a financial help, I am going to sign the proclamation of calamity. And we can make available about P2 billion of assistance but these are only for the poor Filipinos,” he said. “I will not spend any single centavo for those inn...

Montag, 9. April 2018, 12:42

Forenbeitrag von: »Carabao«

Ist jemand gerade auf Boracay oder Mindoro und kann über die Abrissarbeiten und anderen "Umweltmaßnahmen"berichten?

Vielleicht kann man ja einen Thread aufmachen mit der Frage wo es noch schoene urspruengliche Kuestenregionen auf den Philippinen gibt. HIer geht es aber um Fragen zu Abrissarbeiten und Umweltmassnahmen auf Boracay. Gibt es Member die derzeit vor Ort sind oder direkte Kontakte vor Ort haben? Elizaliz was sagen Deine Kontakte vor Ort? Wird dort schon auf breiter Front an der Kuestenlinie abgerissen oder bleibt es auf das West Cove Resort beschraenkt? Nach heutigen News ist Duterte uebrigens nun g...

Sonntag, 8. April 2018, 19:25

Forenbeitrag von: »Carabao«

Ist jemand gerade auf Boracay oder Mindoro und kann über die Abrissarbeiten und anderen "Umweltmaßnahmen"berichten?

Zitat von »doffo« Die Zukunft auf Boracay werden ganz sicher die Chinesen sein. Diese Entwicklung kann man seit Jahren beobachten. Die neuen und grossen Hotels sind sämtliche in (Philippino) - Chinesischem Besitz. Für jeden Europäer oder Ami der nicht mehr kommt stehen 100 Chinesen Schlange..... Ein Albtraum.. So wie Du es schilderst waere es eine kluge Entscheidung von Duterte, denn wenn sich die Luxushotels mit Chinesen und Koreanern fuellen lassen braucht man keine Amis und Europaeer mehr, o...

Dienstag, 6. März 2018, 16:20

Forenbeitrag von: »Carabao«

ATM -Keine Auszahlung-Trotzdem Abbuchung in Deutschland

Zitat von »roha« Mein Beileid, dies wird wahrscheinlich aufwendig für Dich, das Geld zurückzubekommen. Oder auch nicht! Ich hatte vor wenigen Monaten den gleichen Fall bei einem Automaten der PS-Bank. Auch dort keine Auszahlung aber Abbuchung von meinem Konto. Ich habe einfach die Servicenummer angerufen die sich am Automaten befand, den Vorgang und meine Kartennummer und Name der Bank mitgeteilt sowie meine Handynummer auf welcher ich erreichbar bin und nach rund 10 Tagen wurde der Betrag mein...

Dienstag, 6. März 2018, 01:43

Forenbeitrag von: »Carabao«

Ist jemand gerade auf Boracay oder Mindoro und kann über die Abrissarbeiten und anderen "Umweltmaßnahmen"berichten?

Zitat von »doffo« West Cove schon weg, Ist doch nach den Fotos eine ziemlich grosse Anlage und es duerfte nicht einfach sein, den Bauschutt von dort abzutransportieren zumal das Resort in den Felsen gebaut zu sein scheint. In booking.com kann man dort aktuell aber noch buchen. Gibt es Fotos wie es dort jetzt aussieht? LG Carabao

Montag, 5. März 2018, 13:05

Forenbeitrag von: »Carabao«

Filipina über Facebook kennengelernt

Zitat von »Iceman27« Fotos postet sie überwiegend mit der Familie und Freunde. Also das ist alles aus meiner Sicht normal und sieht nicht gestellt aus. Wo ist denn das Problem? Sie Skypen seit einem Jahr und alles scheint normal. Und dass sie ihn als Freund eingeladen hat wird wohl Zufall oder dem Facebook-Algorythmus geschuldet sein. Warum sollte sie gerade ihn als einen von 80 Millionen Deutschen gezielt ausgewaehlt haben? Zitat von »Iceman27« Ich habe Ihn gefragt, ob er je nach Geld gefragt ...

Montag, 5. März 2018, 12:26

Forenbeitrag von: »Carabao«

Filipina über Facebook kennengelernt

Zitat von »Sunnyenergy« Iceman27 müsste uns erst mal sagen in wie weit er mit den PH zu tun hat und sich auskennt. Ohne diese Infos ist konkretere Hilfe kaum möglich. Richtig! Zitat von »Schokoprinz« was mir etwas sehr merkwürdig vorkommt ist dass es erst nach 1 Jahr regelmäßigem skypen Zweifel aufkommen, am Anfang sicherlich verständlich, jetzt sollten die doch mittlerweile ausgeräumt sein..... oder gibt es eine ganz andere Frage? Scheint mir auch so, denn: Zitat von »Iceman27« Hat jemand in d...

Montag, 5. März 2018, 11:07

Forenbeitrag von: »Carabao«

Filipina über Facebook kennengelernt

Zitat von »Iceman27« Er hat vor rund 1 Jahr eine Filipina über Facebook kennengelernt. Sie schreiben und skypen regelmäßig. Jedoch kam der erste Kontakt sehr merkwürdig zustande. Eines Tages hatte er eine Anfrage von Ihr auf Facebook, die er angenommen hat. Wie Sie an sein Profil gekommen ist hat selbst er keine Ahnung. Seit einiger Zeit bietet Facebook "friend suggestions", also Vorschlaege fuer Freundschaften. Nach welchem Algorhythmus diese ausgewaehlt werden weiss nur facebook selber. Ich g...

Montag, 15. Januar 2018, 19:35

Forenbeitrag von: »Carabao«

Kosten des Alltags Manila

Zitat von »Urlauber76« und dann kamen ja auch gleich so Aussagen wie, die Keinrentner werden sich bald neue Ziele müssen wie nennst du das ? nur weil ein Bier dann 5 Peso mehr kostet ? oder die Kippen von mir aus 20 Peso mehr ? ich habe jetzt schon einige Länder bereist und so günstig wie man an Alkohol in Deutschland oder auf den Philippinen kommt, gibt es weltweit nicht viele Länder. Ich warte immer noch darauf, wie teuer denn jetzt ein SML sein soll. Ok, dann muss ich mich bei Dir entschuldi...

Montag, 15. Januar 2018, 17:37

Forenbeitrag von: »Carabao«

Kosten des Alltags Manila

Zitat von »Urlauber76« In einem anderen Thread hatten wir ja auch wieder eine Diskussion/Panikmache von wegen 20%!!!! Steigerung bei Softdrinks 2018 ...die Welt geht unter Panikmache???? Es gab die Frage wie all die Strassenbauten bezahlt werden und die Antwort war z.B. durch Verbrauchssteuererhoehungen. Das was alles! Was das mit Panikmache zu tun hat bleibt Dein Geheimnis! LG Carabao

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:49

Forenbeitrag von: »Carabao«

Gehen die ausländischen Investitionen auf den Philippinen zurück?

Zitat von »91301« Jaehrlich werden augenblicklich gerade einmal 125.000 Autos zugelassen. Die Zahl stimmt zwar so nicht ist aber ein guter Aufhaenger fuer die Frage ob es auf den Philippinen aufwaerts geht oder nicht! Die Zahl der Neuzulassungen von PKW. Es gibt zwar noch keine abschliessenden Zahlen von 2017, aber der Zahlenvergleich von 2016 zu 2015 zeigt wie dynamisch sich die Mittelschicht entwickelt. Hier die Zahlen der Neuzulassungen lt. LTO: PKW 2015: 110.952, 2016: 132.298, entspricht e...

Sonntag, 14. Januar 2018, 07:14

Forenbeitrag von: »Carabao«

Gehen die ausländischen Investitionen auf den Philippinen zurück?

Zitat von »Urlauber76« @Phil-Ole : Zitat Es ist nicht zu übersehen, dass sich auf den Philippinen seit einigen Jahren ein Mittelstand etabliert hat, der sich mittlerweile einen Lebensstandard leisten kann, der dem von vielen Expats in nichts nachsteht. aha, von welchen Expats reden wir da ? H4 Empfänger, Aussteiger ?, Rentner mit kleinem Budget ? wie hoch war nochmal das Durchschnittseinkommen auf den Philippinen ? knapp 300€ Monat ? lass es mal in den nächsten Jahren etwas steigen auf vielleic...

Samstag, 13. Januar 2018, 16:29

Forenbeitrag von: »Carabao«

Gehen die ausländischen Investitionen auf den Philippinen zurück?

Zitat von »Urlauber76« Immer mal langsam, man könnte ja meinen die Philippinen wären auf dem Weg zu einer Industrienation Lach nur. Schon der Begriff "Industrienation" zeigt mir dass Du gar nicht verstanden hast worum es hier geht! Die Philippinen haben gar kein Bestreben den Industrienationen Konkurrenz zu machen! Die Pinoys haetten auch gar nicht das "Know How" dazu. Geld aus dem Ausland soll ins Land gespuelt werden ganz gleich ob durch OFW, verheiratete Pinays, Touristen oder gewerbliche In...

Samstag, 13. Januar 2018, 10:59

Forenbeitrag von: »Carabao«

Gehen die ausländischen Investitionen auf den Philippinen zurück?

Zitat von »StephanX« Zitat von »Carabao« Aber diese neue Mittelschicht scheint einigen Foreignern ein Dorn im Auge zu sein. Die Gruende dafuer liegen auf der Hand. Echt, wieso das denn? Es ist doch gut, wenn Leute im Leben vorankommen. * Es gibt aber einige oder sogar viele Foreigner die es aus persoenlichem Interesse lieber saehen wenn es auf den Philippinen nicht vorangeht. z.B. hier: Zitat von »mangojo« Ja, ich habe absolut kein Interesse daran, dass die Philippinen übermäßig teurer werden, ...

Freitag, 12. Januar 2018, 17:12

Forenbeitrag von: »Carabao«

Gehen die ausländischen Investitionen auf den Philippinen zurück?

Zitat von »Slickowan« Da hab ich Autos gesehen die hab ich in DE noch nicht in freier Wildbahn zu Gesicht bekommen... Da treffen sich die reichen Bonzen mit ihren McLaren, Lamborghinis, Porsche, Ferraris etc zum Frühstück. Aufgemotzte Pick-Up‘s und SUV‘s gehören hier zum Straßenbild, ebenso Kurven hier mindestens 6-7 nagelneue Mustang GT und 2 Camarro SS rum. Aber solange sie die Wagen nur innerhalb der Subic Freeport Zone nutzen bleiben diese doch zollfrei, also nicht absurd teuer, oder sehe i...

Freitag, 12. Januar 2018, 11:09

Forenbeitrag von: »Carabao«

Gehen die ausländischen Investitionen auf den Philippinen zurück?

Zitat von »StephanX« Genau. Und das auf den Philippinen fett auf Pump gekauft wird, ist ja auch keine neue Entwicklung. Die neuen Autos laufen fast alle auf die Bank, kann sich ja sonst keiner leisten. Auch wenn sie ueber die Bank laufen muessen bei Autos fuer 50.000 Dollar je nach Laufzeit immer noch jeden Monat 500 bis 1000 Dollar oder mehr fuer die Raten aufgebracht werden die irgendwo verdient werden muessen. . Zitat von »StephanX« Konsum ging da ja immer, wenn das Geld aus dem Ausland komm...