Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 385.

Samstag, 7. Februar 2009, 16:15

Forenbeitrag von: »malasimbo«

Passport Filipino

Habe gehört dass der Passport für Filipinas nur noch mit Fingerabdrücken ausgestellt wird.Stimmt es das man nur persönlich in Berlin erscheinen muss.oder wäre es besser den Pass gleich in Manila zu erneuern.Ich meine ich war in denletzten Jahren öfters in Manila als Berlin.Wie lange dauert die Passaustellung beim DFA am Roxas BLVD? Salami mm

Mittwoch, 2. Juli 2008, 17:27

Forenbeitrag von: »malasimbo«

DSL Internet in den Philippinen

Bin mit meinem Smart-Broadband sehr zufrieden.Verbindung ist seit Anfang an (Januar200 stabil und störungsfrei.

Samstag, 21. Juni 2008, 14:34

Forenbeitrag von: »malasimbo«

Tropischer Sturm Frank....

....habe gerade mit mindoro (Puerto Galera) telefoniert.Starker Regen aber sonst kaum Schäden...Gottseidank

Sonntag, 15. Juni 2008, 20:48

Forenbeitrag von: »malasimbo«

Märchen

Zitat Original von TomAte damit wir net ganz bei den Monstern etc. bleiben.. Mein Favorit comics als ich kind war Super Darna bei You Tube http://www.marsravelodarn.com/id1.html

Donnerstag, 29. Mai 2008, 21:16

Forenbeitrag von: »malasimbo«

RE: Kamais leaves Tee

Nicht kamais leaves tee sondern Kamias leaves tea..Kamias ist auch frucht und sauer..Es ist auch gut für Sinigang (for cooking) ..Die Blätter von Kamias ist auch Tee &medicine....Ich habe auch Kamias tee getrunken und es ist ziemlich bitter aber Gesund..http://www.stuartxchange.org/Kamias.html

Samstag, 17. Mai 2008, 21:23

Forenbeitrag von: »malasimbo«

RE: Philippina Arbeitsplatz in Deutschland sehr empfindlich.

Ich bin Filipina und habe4jahren& 2monate als haushalthilferin gearbeitet..Ich bin zufrieden mit meiner ex-arbeitgeberin.Und sie hat gold kette gegeben als remembrance.. Unsere Wohnung vorher ist nähe in meiner exarbeitgeberin und jetzt wohnen wir schon 45kilometer von meiner exarbeitgeberin..Ich habe sehr gute arbeitzeugniss von meiner ex arbeitgeberin bekommen und jetzt habe ich wieder arbeit als zimmermädchen in einem hotel..Ich bin zufrieden in meine neue arbeit..Man muss freundlich sein..we...

Mittwoch, 14. Mai 2008, 07:40

Forenbeitrag von: »malasimbo«

Stress amFlughafenEhepaarvergisstSohn

http://www.n-tv.de/Stress_am_Flughafen_E…605/963291.html

Freitag, 15. Februar 2008, 16:12

Forenbeitrag von: »malasimbo«

RE: Kranke Verwandte - Bitte um Rat

Zitat und wo bleibt da Dein Rat? cs-dino mit Ratschlägen habe ich schon lange aufgehört hier im Forum das weisst du cs-dino... aber bei solchen beiträgen von cookie wo das blut mit wasser im kopf zusammenkommt und der dafür auch noch 6000Euro hinblättert geht mir mal wieder die Hutschnur auf! Ich habe das Gefühl das solche Beiträge gezielt plaziert werden von Spammern...das ist jetzt natürlich eine Unterstellung ...aber gut wir sind ja im small-talk..da müsste das schon ok sein. beleidigend dah...

Freitag, 15. Februar 2008, 10:49

Forenbeitrag von: »malasimbo«

RE: Kranke Verwandte - Bitte um Rat

Zitat Im Kopf sollte sich das Blut mit dem Wasser zusammen getan haben. also die meisten die ich bisher so kennengelernt habe sind zwar mit einen Kopf ausgestattet aber ob da etwas drinnen ist das sich zusammentun kann bezweifle ich stark. Ausserdem habe ich kein Mitleid mit so Volli....die die faule Verwandtschaft auf den Philippinen sponsern.Leider gibt es da eine anscheinend eine Riesenflotte davon...und dass die Philippinen ein Denken und Image haben dass sie die reichen Ausländer beliebig ...

Montag, 11. Februar 2008, 10:46

Forenbeitrag von: »malasimbo«

Wiedereinreise Philippina

Die Ausländerbehörde München schreibt dazu folgendermassen: Erlöschen des Aufenthaltstitels wegen eines Auslandsaufenthaltes (§ 51 Abs. 1, 2 Aufenthaltsgesetz) Ihr Aufenthaltstitel erlischt grundsätzlich dann kraft Gesetzes, wenn Sie aus der Bundesrepublik Deutschland ausreisen und nicht innerhalb von sechs Monaten oder einer von der Ausländerbehörde bestimmten längeren Frist wieder einreisen. Die Bestimmung der längeren Frist müssen Sie bei der Ausländerbehörde beantragen. Bitte stellen Sie die...

Sonntag, 27. Januar 2008, 07:57

Forenbeitrag von: »malasimbo«

Banenboot-Reiten aktuelle Preise

...so ich war grade eben am white beach puerto galera. dort zahlt man für 20 min 200-250peso. Ich habe die Preise von einem Resorteigner .Er sagte mir das vorher als nur 3 Leute die Boote vermietet haben der Preis 250 war aber mittlerweile gibt es 11 Verleiher und die unterbieten sich ...daher 200 Peso für 20min. Er verkauft auch gerade jetzt 2 Boote mit Bananen. Näheres unter seiner Email die ich dir lieber Norbert per PN zusende! mala

Samstag, 26. Januar 2008, 14:21

Forenbeitrag von: »malasimbo«

Betelnuss

War heuer mal wieder ein paar Tage in den philippinischen Bergen in der Mountain Province und habe diesmal die Betelnuss genauer unter die Lupe genommen... hier ein Auszug aus einem Bericht dazu aus dem Standart.at: Yedbo Immotna kaut entspannt seine kleine Portion Momá, einen tiefroten Kautabak, der nach erfolgtem Genuss wieder ausgespuckt wird. Die Mischung macht's aus, doch das Rezept ist ganz simpel. Eine Betelnuss wird in ein Betelblatt gerollt, dazwischen wird zu guter Letzt noch etwas Lim...

Samstag, 24. November 2007, 21:21

Forenbeitrag von: »malasimbo«

Taifun

Mitag nimmt neuen Anlauf aufs Land hier ein Artikel aus: N24

Freitag, 23. November 2007, 20:42

Forenbeitrag von: »malasimbo«

Terror Warnung aus Australien

Australien hat sein Bürger vor möglichen Terrorbedrohungen auf den Philippinen gewarnt! Australia warns off Terror Attacks Gibt es von den deutschen Behörden auch eine diesbezügliche Warnung?

Donnerstag, 22. November 2007, 18:08

Forenbeitrag von: »malasimbo«

RE: Taifun

Schaut schon bedrohlich aus: ....auf der seite von typoon2000 http://www.maybagyo.com/micro.html sagen sie aber die mögliche Richtung etwas anders voraus als bisher: ich zitiere: + Forecast Outlook: MITAG (MINA) is expected to continue heading Westward for the next 24 hours and intensify further. The typhoon may start turning towards the WNW Friday evening and shall pass about 95 km. NNE of Pandan, Northern Catanduanes or 135 km. NNE of Virac, Southern Catanduanes around 2 AM Saturday Nov 24. It...

Donnerstag, 22. November 2007, 09:56

Forenbeitrag von: »malasimbo«

Taifun

"Mina" wurde von einem tropischen Sturm zu einem Taifun hochgestuft und hält die vorhergesagte Richtung bei. Er soll in 2 Tagen auf die Philippinen treffen! http://www.gmanews.tv/story/69691/Mina-n…inces-increases Erinnert mich an letztes Jahr als Reming am 30.November über uns zog!Der hatte die gleiche Richtung wie Mina und zog auch über Mindoro hinweg und war der stärkste Stärkste Taifun dort seit 20 Jahren!

Mittwoch, 21. November 2007, 07:56

Forenbeitrag von: »malasimbo«

Taifun

Wieder ist ein Taifun im Anmarsch auf die Philippinen nachdem ja erst "LANDO" durchgezogen ist und in Palawan einige Schäden angerichtet hat. Der neue Taifun mit dem Namen "NINA" wird voraussichtlich weiter nördlich erwartet und könnte wieder die Manila Region treffen. hier ein Bericht aus GMANews: http://www.gmanews.tv/story/69529/40000-…torm-approaches

Dienstag, 20. November 2007, 21:56

Forenbeitrag von: »malasimbo«

RE: Meerschweinchen

folgende Methode hört sich ganz gut an: Eine Möglichkeit zur Bekämpfung der Ratten ohne sie zu töten ist die Anwendung von aversiv wirkenden Substanzen nach einem Verstärkerplan. Bei dieser verhaltenspsychologischen Methode werden klassische Konditionierungs- und Lernmechanismen ausgenutzt. Als Lockmittel empfiehlt sich ein Nahrungsmittel, das Ratten gern fressen – zum Beispiel Babybrei – als aversiven Reiz kann man Gipspulver verwenden, dessen Geschmack den Ratten aus ihrer Umgebung (Mauerwerk ...

Samstag, 17. November 2007, 12:36

Forenbeitrag von: »malasimbo«

214 m tief mit einem Atemzug !!!

Zitat Original von kaithoma manchmal ist es fuer nicht verstaendlich . das ist wirklich nicht verstaendlich.....

Donnerstag, 1. November 2007, 11:23

Forenbeitrag von: »malasimbo«

NEW pinoy-ONLINESHOP

nun ich verstehe knarf ganz gut vielleicht, für uns langnasen ist das größte problem die rechtsunsicherheit, nein die rechtssicherheit der philippinen... heisst: als langnase muss man sich vor kugeln schützen und deshalb ist sowas leicht schräg,amerikanisch angehaucht...in d kein problem aber auf den phils denke ich schon. da sollte man mit knarren und kugeln nicht so rumspielen... mala