Papiere Einreise Philippinen

  • Hallo,


    welche Papiere sollte ich auf die Philippinen mitnehmen?
    Ich bin mit einer Filipina verheiratet und möchte dort einen Monat verbringen.
    Soweit ich gehört habe, darf man als Ehemann länger ohne Visum bleiben.
    Jetzt ist die Frage: Muss ich zum Beispiel die Internationale Heiratsurkunde oder andere Papiere mitnehmen?

  • Quote

    Original von Narcisita
    Hallo,


    welche Papiere sollte ich auf die Philippinen mitnehmen?
    Ich bin mit einer Filipina verheiratet und möchte dort einen Monat verbringen.
    Soweit ich gehört habe, darf man als Ehemann länger ohne Visum bleiben.
    Jetzt ist die Frage: Muss ich zum Beispiel die Internationale Heiratsurkunde oder andere Papiere mitnehmen?


    Bei gemeinsamer Einreise mit Deiner phil. Ehefrau bekommst Du ein sogenanntes Balikbayan Visa, dieses berechtigt Dich fuer einen Aufenthalt bis zu einem Jahr. Die Mitnahme der Heiratsurkunde ist empfehlenswert.
    Falls Du alleine einreist bekommst Du eine Aufenthaltsgenehmigung fuer 21 Tage, Abreisetag zahelt nicht, entweder Du verlaengerst vor Ort bei einem Immigrationsoffice oder besorgst Dir in Deinem Heimatland bzw. Deutschland vorher bei einer Phil. Botschaft ein Visa.


    Mani

  • Quote

    <a name="balik">Waiver of Visa for a Maximum Stay of One (1) year under the New Balikbayan Privileges (For Germans and Non-restricted Nationals)[/url]
    Upon representation of the Department of Foreign Affairs, the Department of Tourism adopted a liberal interpretation of the Balikbayan Law to benefit all the balikbayans. No visa shall be required, as a privilege, for a maximum stay of one (1) year for former Filipino citizens who have been continuously out of the Philippines for at least one(1) year and their families. The traveler has to declare before the Philippine Immigration Officer at the port of entry that he/she is availing of said privilege and has to present his/her current passport plus any of the following documents: cancelled Philippine passport or birth certificate; naturalization papers to show former Philippine citizenship; or certification from adopted country. This privilege is extended as well to families of former Filipino citizens and families of Filipino citizens (i.e. foreign spouse and minor unmarried children) provided:
    that the latter are not required entry visas under existing regulations; and that they are travelling together with the Balikbayan spouse to the Philippines. The family members should present at the Philippine port of entry the following: 1. valid passport; 2. marriage certificate in case of the spouse; 3. birth certificates in the case of minor children; or 4. adoption papers in the case of adopted children. http://www.philippine-embassy.de/visa1.htm

    Am Airport selber wird des dir ausgestellt ;)Die Komplette Balikbalangausarbeitung findest du hier : http://www.philippine-embassy.de/ra9174.pdf

    Es grüßt Andre



    [align=center]

  • Quote

    Original von Narcisita
    Muss dieses Balikbayan Visa beantragt werden?


    Du musst nur bei der Einreise am Flughafen zum bezeichneten Schalter gehen dort dem Beamten die Paesse und die Heiratsurkunde vorlegen um jeden Zweifel auszuraeumen dann bekommst Du anstandslos das Balikbayan Visa in den Pass gestempelt.


    Mani



    ups., Andy ist mir schon zuvorgekommen

  • Es ist sicherlich zweckmaessig eine Heiratsurkunde im Gepaeck zu haben, ich musste sie allerdings noch nie vorlegen.


    RKB

  • Wie sieht es eigentlich aus mit der Tochter?
    Wir haben (Frau, Tochter und ich) einen Flug im Oktober gebucht.
    Meine Tochter wird im September 3 Jahre und hat einen Deutschen Kinderausweis mit Foto. Ist dieser Ausweis OK? oder benötigt Sie einen Pass?


    Wir haben bekannte die in diesem Monat aus den Phil. zurückkamen und erzählten das Ihre Kinder (unter 10 Jahre) kurz vor der Abreise einen Pass machen mussten.


    Ich währe sehr Dankbar für einen Tipp.

  • an einem eigenen Reisepaß schlecht ? Kann das nicht verstehen ? noch dazu wo der die Hälfte kostet wie in Aut :D (soweit ich weiss)

  • Quote

    Original von Narcisita
    Wie sieht es eigentlich aus mit der Tochter?
    Wir haben (Frau, Tochter und ich) einen Flug im Oktober gebucht.
    Meine Tochter wird im September 3 Jahre und hat einen Deutschen Kinderausweis mit Foto. Ist dieser Ausweis OK? oder benötigt Sie einen Pass?


    Wir haben bekannte die in diesem Monat aus den Phil. zurückkamen und erzählten das Ihre Kinder (unter 10 Jahre) kurz vor der Abreise einen Pass machen mussten.


    Ich währe sehr Dankbar für einen Tipp.


    Kinderausweis reicht vollig aus. Unser Sohn ist 3 Jahre und hat seinen Kinderausweis schon 3 Jahre :D. Er warr damit schon 5 mal auf den Phil und in Singapore, Malasia und Dubai. NULL Problemo


    Wir werden aber jetzt einen neuen beatragen, da das Bild nicht mehr "up-to date" ist. Kinderausweis ist 10 Jahre gültig.


    tbs

    "Mit dem Wissen wächst der Zweifel", Johann Wolfgang von Goethe

    "Ich habe riesige Zweifel", tbs


    Ihnen ist der Erhalt der Community wichtig, dann können Sie das Forum über eine Spende unterstützen.


    Diskussionen zu meinen Beiträgen sind explizit gewünscht........

  • [quote]Original von tbs
    [quote]Original von Narcisita
    Wie sieht es eigentlich aus mit der Tochter?
    Wir haben (Frau, Tochter und ich) einen Flug im Oktober gebucht.
    Meine Tochter wird im September 3 Jahre und hat einen Deutschen Kinderausweis mit Foto. Ist dieser Ausweis OK? oder benötigt Sie einen Pass?


    Wir haben bekannte die in diesem Monat aus den Phil. zurückkamen und erzählten das Ihre Kinder (unter 10 Jahre) kurz vor der Abreise einen Pass machen mussten.



    Meine Kinder sind in meinem Reisepass mit eingetragen, das geht ruckzuck auf dem Amt und bei der Einreise null Probleme. Eigener Pass für die Kinder also nicht notwendig.


    Wildi

    "Man greift nur denjenigen an, der den Ball hat."

  • PS: mußt allerdings Lichtbilder von Deinen Kindern machen, die dann in Deinen Pass kommen.

    "Man greift nur denjenigen an, der den Ball hat."

  • Quote

    Original von Narcisita
    Wie sieht es eigentlich aus mit der Tochter?
    Wir haben (Frau, Tochter und ich) einen Flug im Oktober gebucht.
    Meine Tochter wird im September 3 Jahre und hat einen Deutschen Kinderausweis mit Foto. Ist dieser Ausweis OK? oder benötigt Sie einen Pass?


    Wir haben bekannte die in diesem Monat aus den Phil. zurückkamen und erzählten das Ihre Kinder (unter 10 Jahre) kurz vor der Abreise einen Pass machen mussten.


    Ich währe sehr Dankbar für einen Tipp.


    Kinder bis zu einem Lebensalter von 6 Jahren benoetigen erst einmal kein Visum oder sonst etwas, ich wuerde empfehlen ganz einfach einen Pass zu beantragen, das stell ja wirklich kein Problem dar und damit ist alles erledigt, die Einreise auf die Phils ist allerdings auch moeglich wenn das oder die Kinder im Pass der Eltern eingetragen sind aber bei den Gebuehren in Deutschland fuer einen Pass ist die Beantragung eines solchen sicher kein Problem (Als Vergleich: Pass in Felix Austriae: 72.- Euroenchen only)
    Mani

    Edited once, last by mani ().