Balikbayan-Boxen-VERSAND

  • Hallo zusammen :hi

    Du musst, wenn es nach der neuen Regelung geht, jedes T-Shirt einzeln aufführen, den Werkzeugkoffer nur einmal! Home Theatre-06
    Und eben immer den Preis aufführen.

    Ich glaube nicht, dass jedes andersfarbige T-Shirt aufgeführt werden muss - wir schreiben z. B. 7x farbige T-Shirt (7x colored Shirt). Ander Dinge z. B. Schuhe/Sandalen oder ähnliches in unterschiedlichen Größen werden auch zusammengefasst. Wichtig ist zwischen "neu" und "gebraucht" zu unterscheiden - bei uns immer alles "gebraucht" :)


    Wir "müssen" garnichts - einiges sollte man so oder so machen und anderes ist abzuwarten. Interpretationen und Meinungen gibt es genügend - auch ich habe eine Meinung zur Interpretation ;)


    Erst wenn meine/unsere Pakete angekommen sind, kann ich dann schreiben ob/wie/was angekommen ist - bis dahin alles Spekulation und wenn zukünftig noch genauer "kontrolliert" wird (in welcher Form auch immer) und die Auflagen zu hoch werden, wird nur noch Geld überwiesen ist stressfreier und schneller ;)


    Gruß SCANIA :hi

    Gruß SCANIA :hi

  • Tja mein lieber Scania, so wurde es von meinem Versender meiner Tochter gesagt! Ist also keine Spekulation meinerseits!!
    Nur um das mal klar zu stellen.


    Bis anhin reichte es, zumindest bei uns in der Schweiz, Householdgoods used reinzuschreiben.
    Wie gesagt, ab dem 1. April muss man laut Versender jedes einzelne Stück angeben.
    Ich kann mir das nicht so richtig vorstellen, da ich mal gesehen hatte, wieviel Papierkrieg für einen Container mein Versender nach der jetzig gültigen Regel hatte!

  • Es geht hier um die Minimisregelung. Die hat mit dem Balikbayanversand nichts zu tun. Hat aber den Vorteil, dass der Versand Im Container erheblich billiger ist, als, als Einzelpacket resp. Box.
    Hier muss man nicht jedes T-Shirt oder jedes einzelne Werkzeug aufführen. Es reicht anzugeben: X T-Shirt Total Preis, 1Werkzeugkoffer mit Preis und der Total Preis, der 10000 Pesos nicht übersteigen darf. Als Geschenk deklarieren.

  • Muß das mit den Einzelstücken eintragen, die sich in der Box befinden, zwingend auf den vorgedruckten Formularen erfolgen ?
    Wenn nicht, könnte man eine Excel Liste erstellen, die man immer verwenden kann, wo man dann nur noch die Zahlen eintragen muß.
    Würde die Sache vereinfachen.

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi

  • Muß das mit den Einzelstücken eintragen, die sich in der Box befinden, zwingend auf den vorgedruckten Formularen erfolgen ?
    Wenn nicht, könnte man eine Excel Liste erstellen

    daß müßte dein versender wissen =)

    „ Man ist nicht zu betrunken , solange man auf dem Boden liegen kann ohne sich festzuhalten.“

  • Muß das mit den Einzelstücken eintragen, die sich in der Box befinden, zwingend auf den vorgedruckten Formularen erfolgen ?
    Wenn nicht, könnte man eine Excel Liste erstellen, die man immer verwenden kann, wo man dann nur noch die Zahlen eintragen muß.

    Ist doch kein Problem. Ich versende immer mit den Bingern und die haben auf Ihrer HP auch ihre eigenen Formulare. Die habe ich blanko runtergeladen. So kann ich die auch vorab ausfüllen und immer wieder verwenden. Muss dann nur das Datum und die Anzahl verändern.

  • Ist doch kein Problem. Ich versende immer mit den Bingern und die haben auf Ihrer HP auch ihre eigenen Formulare. Die habe ich blanko runtergeladen. So kann ich die auch vorab ausfüllen und immer wieder verwenden. Muss dann nur das Datum und die Anzahl verändern.


    Ja, so in der Art habe ich mir das vorgestellt.
    Den Binger hatten wir in Deutschland auch die letzten male verwendet.

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi

  • Gestern wieder eine Balikbayanbox auf die Reise geschickt. Alles wie gehabt. Von einer neuen Regelung will niemand mehr sprechen.


    Kein Politiker möchte den Zorn aller OFW's und deren Familien auf sich ziehen. Das wäre nicht gut für die nächsten Wahlen und das hat man wohl nun endlich erkannt.

  • Hallo :hi


    Am 18. Januar wurde unsere 4 Boxen von Eurosia abgeholt. Alle Boxen haben einem anderen Empfänger und Absender. Die Packlisten wurden recht kurz gehalten und der Inhalt wurde zum Teil mit gebraucht angegeben.


    Am 11. April wurden nun alle vier Boxen bei der Familie (gleiche Adresse) ausgeliefert :yupi


    Bisher wurde von der Familie nicht berichtet, dass etwas Kaputt ist - ich gehe daher davon aus, dass alles in Ordnung ist :clapping


    Bis auf die Dauer kann ich nicht meckern und werde wieder mit Eurosia versenden :pleased


    Gruß SCANIA :hi

    Gruß SCANIA :hi

  • Am 18. Januar wurde unsere 4 Boxen von Eurosia abgeholt.


    Das war ja im Januar, wo Deine Boxen abgeholt wurden. Also da war die Regelung noch nicht in Kraft!


    Meine Tochter hat am 4. April 2018 2 Boxen mit Philair auf den Weg gebracht und da schrieb sie als Inhalt "Householdgoods used" drauf und es wurde anstandslod akzeptiert.

    Kein Politiker möchte den Zorn aller OFW's und deren Familien auf sich ziehen. Das wäre nicht gut für die nächsten Wahlen und das hat man wohl nun endlich erkannt.


    Das wird es sein! :thumb

  • Quote

    Das wird es sein!

    vielleicht bleibts bei stichproben , jedenfalls muß oder sollte man die firmen nachhaltig darauf drängen infos darüber weiter zu geben , denn niemand ist so dichte dran wie die . . .

    „ Man ist nicht zu betrunken , solange man auf dem Boden liegen kann ohne sich festzuhalten.“

  • Also wir schicken immer mit LBC und die haben bei der Frage nach neuer Regelung nur abgewunken. Und eigentlich sollte es keiner besser wissen, als die.

  • Muss ich jetzt wirklich jedes einzelne Teil in die Versandpapiere eintragen?


    Nein, ich schreibe immer
    - gebrauchte Kleidung
    - gebrauchte Schuhe
    - ...
    jeweils ohne Mengenangaben


    Mengenangaben mache ich z.B. bei
    - gebrauchten Handys
    - schokoloade, Süssigkeiten
    - Duschgels etc.
    - Konserven
    etc.


    Werkzeugkoffer brauchst du nicht alles aufführen, da langt imho
    - 166teiliger Werkzeugkoffer.

  • Darf ich um Beachtung des Themas bitten? Streitereien könnt ihr gern per PN ausfechten.....


    Danke!


    Löti

    Wichtig: Immer einmal mehr aufstehen als man auf die Fresse gefallen ist!


    Ihnen ist der Erhalt der Community wichtig? Dann können Sie das Forum über eine Spende unterstützen.

  • Hallo Zusammen :hi

    Darf ich um Beachtung des Themas bitten? Streitereien könnt ihr gern per PN ausfechten.....


    Danke!


    Löti

    Wir haben nicht gestritten - hab ich zumindest nicht so empfunden. Vielmehr haben alle Schreiber Ihre Meinung mitgeteilt und ich auch klargestellt wie ich es versendet hab. Alle warten auf die "endgültige/verbindliche" Regelung.

    Habe mal nachgefragt! Und hier die Antwort.

    Danke für Dein Posting :clapping


    Gruß SCANIA :hi

    Gruß SCANIA :hi

  • Wir sind im Augenblick in Los Angeles und haben gestern eine Box auf die Reise zu den PH geschickt. Hier hat man noch nie etwas von einer neuen Regelung, Beschränkungen oä gehört, auch minimis ist nicht bekannt. Als ich nachfragte, schaute man mich ganz verwundert an. Läuft wie bisher mit Pauschalangabe "used clothings" usw.


    War wohl ein Sturm im Wasserglas - denn hier leben viel mehr Pinoys und schicken ihre BB-Boxen als bei uns in D..