Balikbayan-Boxen-VERSAND

  • Monchichi ( du hast irgendwie falsch zitiert deshalb kopiere ich deine Antwort hier rein , ok .)

    Quote

    Also bei Happybox war ein Laptop versenden kein Problem, es war auch nicht in den Bedingungen ausgeschlossen. Das Tracking war auch sehr gut man war immer gut informiert wo der Container ist, Fragen zu Emails wurden immer sofort beantwortet



    Da würde ich gerne noch mal nachfragen , in welchem Jahr war das ? Habt ihr den Laptop in die Packliste eingetragen ? Wurde da noch Zoll auf den Philippinen fällig ?

    1079-3851db8f.jpg

  • Ich mache das so ich sende meistens 2 oder 3 BB Junior Boxen, die werden ab 2 Boxen auch abgeholt. Das ist für mich besser sie sind leichter zu bepacken und ich muss nicht auf die Gewichtsbeschränkung von 31 Kilo achten. das gute daran es ist egal ob es an nur eine Adresse geht oder die 3 Boxen an 3 verschiedene Adressen.

    MFG
    Soderfla alias Alfredos

  • Monchichi ( du hast irgendwie falsch zitiert deshalb kopiere ich deine Antwort hier rein , ok .)

    Quote

    Also bei Happybox war ein Laptop versenden kein Problem, es war auch nicht in den Bedingungen ausgeschlossen. Das Tracking war auch sehr gut man war immer gut informiert wo der Container ist, Fragen zu Emails wurden immer sofort beantwortet



    Da würde ich gerne noch mal nachfragen , in welchem Jahr war das ? Habt ihr den Laptop in die Packliste eingetragen ? Wurde da noch Zoll auf den Philippinen fällig ?

    war dieses Jahr, Versand Anfang Juni angekommen vor etwas mehr als eine Woche. In der Packliste war der Laptop eingetragen, keinen Zoll bezahlt.

  • Monchichi ( du hast irgendwie falsch zitiert deshalb kopiere ich deine Antwort hier rein , ok .)


    Da würde ich gerne noch mal nachfragen , in welchem Jahr war das ? Habt ihr den Laptop in die Packliste eingetragen ? Wurde da noch Zoll auf den Philippinen fällig ?

    war dieses Jahr, Versand Anfang Juni angekommen vor etwas mehr als eine Woche. In der Packliste war der Laptop eingetragen, keinen Zoll bezahlt.

    Ich meine hier irgendwo wurde gesagt, das balikbayan boxen eh zollfrei Sonderregelungen haben.

  • war dieses Jahr, Versand Anfang Juni angekommen vor etwas mehr als eine Woche. In der Packliste war der Laptop eingetragen, keinen Zoll bezahlt.

    Ich meine hier irgendwo wurde gesagt, das balikbayan boxen eh zollfrei Sonderregelungen haben.

    mir bekannt ist die neue regelung mit dem wert von 10.000 peso für foreigner . . . diese sollten dann möglichst "gebraucht" auf dem beipack eintragen . es ist aber auch spielraum für im ausland lebende pinoys (als sender) zu ihren familien in den phils , dann kein limit

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Soweit ich weiss ist die neue Regelung so dass nur von Filipinos (auch wenn schon Deutsch)

    an Filipinos gesendet werden darf. Höchstbetrag 150000 Peso pro Jahr. Diese Regelung liegt

    aber weiter auf Eis da die Logistic sehr aufwendig ist. Die Versender müssen es vorher an den

    Zoll in Manila mailen. Das funktioniert nie!


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Hallo,


    ich bin gerade dabei, eine BB-Box herzurichten und zu versenden. Hat schon mal jemand Schokolade in eine BB-Box versandt? Wenn ja, kam die Schokolade "heil" an oder war sie verschmolzen? Ich denke, auf der Schiffsreise dürfte es weniger Probleme geben, aber dann auf dem Transportweg innerhalb der Philippinen.


    Danke.

    roha

  • Hallo,

    Hat schon mal jemand Schokolade in eine BB-Box versandt? Wenn ja, kam die Schokolade "heil" an oder war sie verschmolzen?

    Ja, kam "angeschmolzen" an, aber das tat der Freude der Empfänger keinen Abbruch. Sie wurde trotzdem noch gegessen und man freute sich sehr darüber. Vielleicht nicht gerade die "ultra zartschmelzende" Milka oder so verschicken... es macht schon ein Bisschen einen Unterschied je nach Schokolade.


    Viele Grüße

  • "normale" Schokolade versenden funktioniert. Allerdings kann es vorkommen, dass auf der Schokolade ein weisslicher Film entsteht. Habe mir sagen lassen, das dieser von ausgeschwitzten Fett kommt wenn die Schokolade zu warm wurde. Beeinträchtigt jedoch weder Geschmack noch die Haltbarkeit.

    Wie schon oben erwähnt verlaufen ganz weiche Sorten und man hat Probleme sie aus der Verpackung zu kratzen.

    Schokolade lasse ich immer vor Versand vakuum einschweissen. Falls dann doch mal eine schmelzen sollte verschmiert sie wenigstes nicht die anderen Dinge in der BBB.

    Schokohasen oder Weihnachtsmänner verklumpen.

    :334: ich bin süchtig, kann nicht anderst, muss wieder hin .......
    ..... bin angekommen 8-)


    so langsam bin ich zu alt um andern Menschen Honig um den Mund zu schmieren

  • Hat schon mal jemand Schokolade in eine BB-Box versandt? Wenn ja, kam die Schokolade "heil" an oder war sie verschmolzen?

    ja, seit 20 Jahren und in großen Mengen :D


    sie kommt heil an, was zB hilft damit sie nicht zerdrückt wird, ist sie in eine Extrabox zB Schuhkarton oder ähnliches zu packen


    anfangs habe ich immer 2, 3 Tafeln nochmal in Alufolie verpackt, kann man machen, war aber nicht nötig, mehr oder weniger gleiches Ergebnis


    Total geschmolzen war sie nur, wenn sie zerdrückt war, und das kann man leicht verhindern, Box oder Paket drum


    Die hellen Streifen in der Schokolade hatte ich in den letzten Jahren nicht mehr

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.


    Ich würde mich ja gerne mit Ihnen geistig duellieren, aber ich sehe Sie sind völlig unbewaffnet.


  • ich packe die Schokolade immer in diese Tiefkühltaschen die man bei Aldi & Co bekommt. Halb gefüllt, umgeschlagen und mit Klebeband verschlossen. Scheint zu wirken, bislang kamen die Sachen immer ziemlich gut an.

    Paragraf 5 des Grundgesetzes: Jeder hat das Recht seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äussern

  • Guten Abend :hi

    Ich werde Ritter Sport versenden

    Wir versenden in der Regel die Alpia-Schokolade (so um die 100 Tafeln) und diese werden dann in Alufolie in 5'er oder 10'er Packs eingewickelt - da schmilzt nix von den "Drogenpaketen" wie ich sie immer nenne :Rolf


    Ideal ist es wenn die Alpia dann auch noch im Angebot (unter 50 Cent) ist :floet

    Gruß SCANIA :hi

  • Hanuta kommt auch sehr gut an. Sonst bei Schokolade die Voll-Nuss + Marzipan. Nugat und andere weiche Füllungen schmelzen bei mir einfach zu schnell und dann schmeckt es nicht mehr so gut wenn man erstmal den Hammer braucht um die ganze Tafel zu zerkleinern.

    will weg aus D in die Sonne ohne Schnee und dort soll es günstig zu leben sein


    Weg bin ich nun, Sonne gibts genug ohne Schnee, nur mit dem letzten Punkt klappt es nicht zur Zeit

  • Früher haben wir auch immer Schokolade in der BBBox geschickt.

    Aber die letzten 2 die wir von Deutschland aus schickten, da waren keine Süßigkeiten mehr drin.

    Weil die haben ja sowieso alle enorme Zahnprobleme, vor allem die Kinder.

    Zähne putzen ist ein Fremdwort.

    Zudem waren wir mal unten, als ein Paket von uns ankam.

    Da wird die Schokolade dann gegessen, bis es den Kids kotzübel wird und sie sich übergeben müssen.

    Total sinnlos das Ganze und kontraproduktiv.

    Daher, keine Schokolade mehr.

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi

  • Schokolade ist immer und viel in der Box. Ohne zusätzliche Umverpackung ist bisher immer alles heil angekommen. Wir nehmen zur Sicherheit trotzdem meistens Tafeln, die in Palstik eingeschweißt sind (Milka, Aldi,), Dass zusätzliche Alu- oder auch Tiefkühltüten was Wesentliches bewirken können, glaube ich übrigens bei einer Transportzeit, die sich in Monaten rechnet, eher nicht.