Palawan 19 Nächte Urlaub

  • Hallo Leute!
    Fliege nächste Woche bereits zum 4. Mal ins Traumland Philippinen. Diesmal auf die Insel Palawan nachdem ich jetzt mehrmals bereits auf Boracay gewesen bin. Nachdem ich keine Erfahrungen auf Palawan habe wollte ich hier um Erfahrungsberichte und Empfehlungen bitten bezüglich Hotels aber auch Sehenswürdigkeiten. Habe mir auch schon einen Reiseführer zugelegt aber daraus konnte ich zuwenig über Palawan erfahren.
    Am Meisten würde mich interessieren wo man die besten Strände findet und wo man Abends gute Unterhaltung findet. Ich bin mit einer Philippina unterwegs also und suche daher keine Mädchen.
    Freue mich auf Eure Rückmeldungen, danke im voraus
    Martin aus Österreich

  • Ich glaube, nichts ist hier besser im Forum erklärt, als Palawan. Daher wäre die SuFu bestimmt gut zu gebrauchen. :D


    Nächste Woche geht es los ? In der Holy Week, der Hauptreisezeit ! ... Ich hoffe, Du weisst was das auf den Philippinen bedeutet ? 8-)


    Du hast bestimmt gute Nerven. :denken


    Mehr Angaben zu Deinen Wünschen, was Hotelstandard betrifft, wäre bestimmt hilfreich.


    LG Alf

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • Klar habe ich die Sufu schon probiert, da ist aber nix relevantes raus gekommen auf den ersten Blick! Ich habe jetzt mal ein Hotel in der Nähe des Flughafens gebucht und will mich von dort aus sternförmig umschauen. Wenn Feedback mit Empfehlungen kommen dann wäre das hilfreich weil ich mir
    dann genau diese Hotels am Strand anschauen würde. Boracay ist halt ein Wahnsinn was den Strand betrifft und auch Hotels direkt am White Beach.
    Allerdings wurde mir da von mal zu mal bewusster dass da immer mehr Touristen Urlaub machen. Vorallem Koreaner, die grüssen nicht, und sehen dich auch nicht laufen dich über den Haufen. Ganz ein anderer Schlag Menschen als die Philippinos.
    Für Hotels bin ich offen sollten halt einen gewissen Standard haben. 10e Nächtigungen will ich nimmer nutzen. 200e müssen es aber auch nicht sein. Gutes Essen und Nähe zu einem netten Strand mit Bars und Restaurants wären sehr schön.
    Danke vorerst mal. M. :clapping

  • Hallo !
    Es gibt grosse Unterschiede bzzgl. Erschlossenheit in Palawan. Der Norden ( oberhalb Puerto Princessa ) ist teilweise (El Nido , Sabang, Port Barton) ziemlich erschlossen fuer Touris, der Sueden -kaum.Also wenn ich in Puerto bin ( lebe in Rizal/ Palawan ) fahre ca.1x pro Monat zum Einkaufen hin, uebernachte ich in der ,, Circon Lotge '' DZ mit A/C 1200Peso - sauber und sehr zentral in der Stadt gelegen.Vom Flughafen bis ins Zentrum sind es ca.1,5km.Ansonsten ist El Nido recht sehenswert -wenn Du auf Boracay warst sind Dir ja ,, Menschenmassen '' gelaufig.Schoen ist das Island Hopping dort und es ist nicht so wichtig ob du Tour A,B oder C machst .( Massig Unterkuenfte in den letzten jahren entstanden aber auch massig Besucher ) Da selbe gilt fuer Sabang ( Untherground River ) -schoen mal zu sehen , viele Hotels in unterschiedlichen Preisklassen von 600-800Peso p.N.- 200 und mehr Euro p.N .Nachtleben ist in El Nido mehr als in Sabang aber nicht wirklich mit Boracay zu vergleichen.Es ist schwierig -da ich Dich nicht kenne -Empfelungen zu geben aber ich mochte immer Port Barton - nicht so voll wie El Nido und auch ein schoener Strand. In Puerto ist noch interessant der ,, Baywalk ''am besten Abends hingehen hat viele kleine Staende wo Du sitzen kannst Bier trinken , Essen und - hahah natuerlich nur Tagsueber - hast du den Blick auf die Honda Bay( ist in walkDistance zum Stadtzentrum ).Die besten Straende auf Palawan gibt es auf den vorgelagerten Inseln ( Coron ,Balabac, Cujo ) ist aber fuer 19 Tage all in all etwas schwierig.Ich persoenlich finde noch im Sueden Brooks Point recht nett und bitte, lass Dich nicht von irgendwelchen ,, Bad News '' ueber den Sueden abschrecken. Es gibt Probleme, aber Du must dann scho n tiefer als Rio Tuba gehen vorher /oberhalb ist alles normal und sicher. Gute Reise !

  • Falls du für ein paar Tage in Port Barton vorstellen kannst, kann ich dir Camping empfehlen :)


    http://www.palawancamping.com/


    Der Strand dort ist phänomenal und für 3-4Tage kann man es dort sehr gut aushalten - ist halt nur nicht so viel los und man is auf das "Hotel"-Essen angewiesen, was aber in Ordnung ist.
    Danach kannst du ja weiter nach El-Nido - oder eben andersrum ;)