Mini-Geschichten von den Philippinen

  • ich denke aber daß das thema jetzt durch ist und man nichtr jeden satz zerpflücken muß.

    es war eine geschichte die mir passiert ist,die habe ich hier erzählt und gut ist

    im nachhinein ist es immer einfach "schlaue" ratschläge zu geben.

    Sehe ich genauso. Wenn wir nun Anfangen jede Geschichte zu zerlegen, haben einige keinen Bock mehr drauf etwas zu schreiben.


    Gerade wollte ich anfangen eine Geschichte zu schreiben, was mir am Tag des Abflugs in Antipolo passiert ist. Werde ich aber nicht machen, da ich sonst wieder nur dumme Sprüche zu hören bekomme wie damals, als ich erzählte, dass ich mal in einer Bar als Papsan gearbeitet hatte.

    Manche Menschen sind halt noch nicht reif genug dafür einfach eine Geschichte zu lesen, darüber zu lachen oder daraus zu lernen... Schade!

    bf5fe70ac048075f879e1511db3252bf.jpg


    „Das Abendland geht nicht zugrunde an den totalitären Systemen, auch nicht an seiner geistigen Armut, sondern an dem hündischen Kriechen seiner Intelligenz vor den politischen Zweckmäßigkeiten.“


    Gottfried Benn (1886-1956), dt. Arzt und Dichter

  • Dazu fällt mir ein das es früher so schöne kleine Ausstellfenster in den vorderen Türen gab, durch diese konnte man im Notfall die Fahrertür öffnen wenn man einen kleinen steifen Draht hatte. Aber diese wurden ja leider abgeschafft.

  • sollte ich das dann machen??? und anschließend dann nach dem motto wer die musik bestellt der zahlt sie auch verfahren?

    Ne auf keinen Fall, also so hab ich das nicht gemeint!!

    Das sollte schon der Driver machen oder zumindest der Guard - die Guards wissen doch auch sonst immer alles bzw. wo man was findet... :dontknow


    im nachhinein ist es immer einfach "schlaue" ratschläge zu geben.

    Naja dass es solche Spreizkissen ueberhaupt gibt wusste ich bis zu meinem eigenen Vorfall selbst nicht, und es schadet ja nicht dieses Wissen zu teilen.

    Uebrigens erschreckend schnell, wie flink man damit ein Auto aufbekommt... :Augenbraue


    Dazu fällt mir ein das es früher so schöne kleine Ausstellfenster in den vorderen Türen gab

    Ja die waren sehr cool - auch beim Kippe rauchen auf der Autobahn! :D


    Werde ich aber nicht machen, da ich sonst wieder nur dumme Sprüche zu hören bekomme wie damals, als ich erzählte, dass ich mal in einer Bar als Papsan gearbeitet hatte.

    Also mich wuerden die Papasan-Geschichten interessieren!

    Drauf gepfiffen was andere von einem denken... :floet

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun