Klamotten für Europäer? [ Wo kaufen ?? ]

  • Hallo,


    ich befinde mich seit knapp einer Woche auf den Philippinen.

    Leider habe ich es nicht geschafft in Deutschland neue Sommerklamotten zu finden, daher habe ich mir gedacht ich suche nach diesen auf den Philippinen.

    Nun merke ich aber das es extrem schwer ist, neue Sachen in [ 2XL bzw. 3XL ] zu finden.


    Ich befinde mich gerade in QC [ Cubao / Manhattan Garden ] und wollte mal mal fragen ob jemand einen Tipp für mich hat, wo es speziell Klamotten [ Hemden, Shorts, Badeshorts ] fur große gibt.


    Bisher war ich nur um UNIQLO, da sie das XXL Shirts verkaufen.



    Liebe Grüße

  • geh in eine mall, bspw SM.

    Im SM Store / Departmentstore gibt es eine bestimmte Marke die auf "big" ausgerichtet ist. Geht erst ab XL öä los.

    Name der Marke vergessen.

  • Ich befinde mich gerade in QC [ Cubao / Manhattan Garden ]

    Dort hast Du eigentlich nur ALIMALL und GATEWAY MALL in direkter Naehe (zu Fuss zu erreichen).

    Allerdings wirst Du es nicht leicht haben dort etwas zu finden.


    Vielleicht die bessere Wahl könnte SM City North EDSA im Department Store sein. Das ist das größte Einkaufszentrum auf den Philippinen und relativ nah zu Cubao. (ca. 15 Minuten auf EDSA in nördlicher Richtung)

    North_Edsa.jpg




    Ansonsten vielleicht das Greenhills Shopping Center, das liegt ebenso ca. 15 Minuten an EDSA in südlicher Richtung.

    greenhills-tiangge_2018-05-09_17-07-08.jpg




    Die Zeitangaben sind natuerlich abhängig vom Verkehrsaufkommen. :D


    Viel Erfolg beim Einkaufen.


    Sackgesicht

    939-b93d87ea.jpg

  • geh in eine mall, bspw SM.

    Im SM Store / Departmentstore gibt es eine bestimmte Marke die auf "big" ausgerichtet ist. Geht erst ab XL öä los.

    Name der Marke vergessen.


    Hallo,


    wir waren schon in der Mall of Asia und SM Department Store Cubao und wir haben große Marken gefunden [ MAXWEAR ].


    Nur war bei diesem die kleinste Größe schon zu groß [ X1,X2,X3 ]

    Ich habe in Deutschland immer XL oder XXL gehabt, welche mir hier schon zu klein sind :(

  • Hier in CEBU-CITY geh ich zur Super Metro in der Colon Road - gegenüber ist die 138 Mall.
    Da finde ich problemlos 2XL und 3XL Klamotten, zB T-Shirts unter 200php und Shorts für unter 300php pro Stück.

    Die grossen Malls haben meistens nur lokale Grössen, höchstens bis XL und selten mal 2XL, dazu sind sie dann auch locker doppelt so teuer.

    Mein Tip, frag mal die Rezeption Deines Hotels, wo die Einheimischen ihre Klamotten kaufen - da gehst Du dann hin und fragst nach 2XL oder 3XL.
    Wenn die sowas dort nich haben werden sie Dir aber sicher andere Läden nennen können.

  • da ich meine Shorts gerne in 5 XL kaufe, ist die Auswahl etwas begrenzt. Letztens habe ich in Landmark Makati wieder ein Dutzend erstanden, die hatten mich angetextet dass es nach Monaten wieder eine neue Lieferung gab.


    Also von Cubao entweder ins Taxi schwingen oder mit Busse und Bahnen bis Ayala Station, dann durch SM und Glorietta nach Landmark laufen, im Erdgeschoss findest du Shorts, neben der Rolltreppe runter zum Supermarkt.

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.


  • Ist zwar etwas entfernt von Cubao, aber wir haben "Divisoria" endeckt. Dort ist eine Strasse ( Juan Luna Street) in der ein Laden neben dem anderen ist, die T Shirt, Poloshirt etc. in jeder Größe und mit guter Qualität anbieten. Kommt wohl direkt von der Fabrik. Ich habe normalerweise XXL und dort passt mir XXXL bestens. Preis pro Stück ca. 200 bis 300 Peso.


    Grüße Sirius

  • Nun merke ich aber das es extrem schwer ist, neue Sachen in [ 2XL bzw. 3XL ] zu finden.

    So so, extrem schwer. ich trage weder 2 XL noch 3 XL aber wer in eine shopping malt geht, findet alles, was sein Herz begehrt. Gut Schweinehaxe und Hookers vielleicht nicht, aber Klamottenmäßig sind die bestens ausgestattet. Und da habe ich genug gesehen, was mir zu groß war. Ich hoffe nicht, dass Du von Kondomen sprichst ;-)

  • Ist zwar etwas entfernt von Cubao, aber wir haben "Divisoria" endeckt. Dort ist eine Strasse ( Juan Luna Street) in der ein Laden neben dem anderen ist, die T Shirt, Poloshirt etc. in jeder Größe und mit guter Qualität anbieten. Kommt wohl direkt von der Fabrik. Ich habe normalerweise XXL und dort passt mir XXXL bestens. Preis pro Stück ca. 200 bis 300 Peso.


    Grüße Sirius

    Anfang Juan Luna Street wo die Tshirt Läden sind ist noch Binondo, ganz in der Nähe der Binondo Church. Chinatown ist auch ums Eck. Divisoria ist bekannt für Günstiges aus China, in entsprechender Qualität. Allerdings muss ich sagen dass wenn es mal Richtung 5 XL geht auch in Divisoria nicht allzu viel zu finden gibt, in Juan Luna habe ich schon vor Jahren, also gut 20 kg weniger nicht allzu viel wirklich Großes gefunden.


    Was die Entfernung angeht, kannst von Cubao mit einem Jeep direkt nach Quiapo fahren, von der Quiapo Church nach Divisoria zu laufen sollte nicht mehr als rund 15 Minuten dauern....und es gibt einiges zu sehen (kaufen) auf den Strassen....

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.


  • Hallo,


    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten.


    Also wir waren gestern Abend schon in der Gateway Mall in Cubao und haben da auch Größen gesehen, welche mir aber nicht gepasst haben [ X1,X2,X3 ].

    Es hat sich da auch die ganze Zeit eine junge Verkäuferin um mich gekümmert, aber so richtig geholfen hat sie mir nicht. [ X1,X2,X3 Größen sind mir alle zu groß ].


    Sind dann heute zum DS in die SM City North EDSA gefahren.

    Dort gab es dann auch bei den Marken XL,2XL,3XL up to 8XL.

    Also habe ich heute dort schon etwas gefunden ^^.



    Vielen Dank für die Hilfe.












    PS: Kleine Frage, da auch wenn diese eine ganz andere ist.


    Da ich nun mein 1stes mal auf den Philippinen bin wollte ich mal Fragen ob wir [ Ausländer ] einen Seltenheitswert haben ?

    [ Das hat eigentlich damit was zu tun, dass ich permanent angestarrt werde [ im Supermarkt, DS usw. ] welches für mich schon etwas Störend ist. ]

  • Da ich nun mein 1stes mal auf den Philippinen bin wollte ich mal Fragen ob wir [ Ausländer ] einen Seltenheitswert haben ?

    [ Das hat eigentlich damit was zu tun, dass ich permanent angestarrt werde [ im Supermarkt, DS usw. ] welches für mich schon etwas Störend ist. ]

    Ist mir auch so gegangen. In Manila eher weniger. Aber wenn man auf die Dörfer fährt, ist man schon ein Exot. Als ich in Camarines Sur war, habe ich die ganze Zeit nicht einen Ausländer gesehen. Und als der Stiefvater von meiner Frau Geburtstag hatte, kam seine Cousine, die dort die Dorfpolizei leitet. Die hat sich das Mikro geschnappt und mich im Namen der Gemeinde begrüßt und angeblich sehr stolz ist, dass ich als Europäer ihr schönes Dorf besucht habe. Das hat die Dame wenigstens 3 x wiederholt. Dann durfte ich vor die versammelte Geburtstagsgemeinde und mich noch mal vorstellen. Da sieht man, dass in manchen Teilen der Welt , die hellhäutige Langnase kaum auftaucht. Wäre wahrscheinlich so, wie wenn auf einmal hier in Deutschland ein Indianer oder Eskimo rum läuft. Obs Neugierde, Neid oder Hass ist, kann ich nicht sagen. Ein Lächeln und ein paar nette Worte haben alles geregelt. Ein Kind hat sogar angefangen zu weinen. In Makati fällst Du gar nicht mehr auf. Vielleicht liegt es auch daran, dass Du mit ner hübschen Filipina rumläufst, während die Einheimischen in die Röhre schauen. Solange die mir nicht feindlich entgegen treten, sollen se gucken, wie sie möchten.