HOTEL/RESORT BOHOL, ANDA UND PANGLAO

  • Ist doch klar, dass die nichts wissen (wollen), kommt doch sonst kein Gast mehr.

    Hey Leute und speziel J&C & cappo , das Verbot wurde ziemlich schnell wieder aufgehoben.

    Bitte aktuelle Nachrichten posten wie z.B. diesen Link hier vom Bohol Chronicle vom 9. Dezember:


    Swim ban lifted at Alona

    http://www.boholchronicle.com.…alona-monitoring-ordered/ :512:hi


    In dem Artikel ist die Rede von einem Ausreisser bei den Resultaten der Wasserproben, welche in regelmässigen Abständen an verschiedenen Orten erfolgen. Die darauf folgende Probe am 3. Dezember wies dann auch ein deutlich tieferes Coliform Level auf.

    Es wir darauf hingewiesen dass die Messwerte in Danao und Tawala in den vergangenen sieben Monaten die Grenze nie überschritten haben.


    LG

    Jarno

  • Das freut mich zu lesen Jarno, denn ich habe das Resort nach der Lage, der verlinkten Beschreibung und einigen YouTube-Videos über die Anlage ausgesucht. Vermutlich ist das Wasser dort recht flach. Weißt du, ob man direkt dort schwimmen/schnorcheln kann oder sollte man dazu lieber Richtung Alonabeach laufen?

    Wenn du das Satelittenbild auf Google Maps anschaust wirst du erkennen, dass vom Danao Beach die Riffkannte viel weiter entfernt ist als z. B. vor dem Alona Beach. Deshalb ist es vorallem bei Ebbe eher nicht zum schwimmen/schnorcheln zu empfehlen. Auch die vielen Bankas vor Anker sind eher störend.

    Laufen zum Alonabeach? Wers mag... die Distanz ist nicht zu unterschätzen... besser ein Motorrad mieten, dann kannst du die ganze Insel abklappern und auch mal z.B. an den Dumaluan Beach.


    LG

    Jarno

  • Hallo, nochmals danke!

    Die von yberion eingestellten Bilder von Dumaluan Beach und vom Resort sind toll, das Resort hat für die Zeit aber keine schönen Zimmer mehr :-) Den Strand kannte ich von früher und er ist wirklich so schön. Über die Colibakterien würde ich mir keine Gedanken machen, man muss das Meerwasser auch nicht unbedingt literweise trinken :-)


    Insgesamt sind die empfohlenen Hotels in Anda und Panglao für April schon schwer ausgebucht oder voll.

    Auf Panglao wollte ich schon das Linaw buchen, obwohl die besseren Zimmer auch hier schon weg waren. Zufällig entdeckte ein Freund, der mitfährt ein ganzes schönes Haus ganz in der Nähe von Linaw, macht einen sehr guten und gepflegten Eindruck, hat 3 bedrooms, die wir auch brauchen. 140E/Tag und das auch noch durch 2 geteilt ist wirklich unschlagbar. 2 Zimmer in Linaw wären ca 130.-E. Das Haus mit Aussicht liegt 50m vom Meer. Leider kein Pool.

    Dafür nehmen wir in Kauf, dass Danao Beach zu flach ist und dass wir 5 min tricycle nach Alona fahren müssen, dafür ist es dort ruhiger. Wenn wir zu einem Pool wollen dann kann man in Danao oder Alona Eintritt zahlen.

    Siehe Bilder unten.


    Bezüglich Anda hatte Carabao eine sehr schöne Liste eingestellt, JR Residence steht ganz oben auf der Liste, Das East Coast ist leider voll.









  • was jetzt ... weist Du überhaupt was Du schreibst !?!?

    macht doch was Ihr wollt ...

    ich jedenfalls werde dort nicht ins Wasser gehen ...

    Edited once, last by J&C ().

  • Quote

    was jetzt ... weist Du überhaupt was Du schreibst !?!?

    Ja weiß ich, ich kann nämlich lesen und ich weiß, dass es heutzutage fast kein Meer gibt, was nicht mit irgendwas belastet ist. Wie gesagt inzwischen steht es, dass es ein Ausreißer bei den Messungen war... Und ob du da schwimmen gehst oder nicht spielt auch keine Rolle....

    Das Thema hier war:Hotel Empfehlung Bohol und nicht kann man in Bohol schwimmen oder nicht

  • Bezüglich Anda hatte Carabao eine sehr schöne Liste eingestellt, JR Residence steht ganz oben auf der Liste, Das East Coast ist leider voll.

    Eine sehr gute Wahl! Sehr gepflegte Anlage gehobenen Standards. Wir waren dort am Heiligabend zum Weihnachtsbuffet mit Liveband. Inhaber sind ein freundlicher gebildeter Deutscher und seine Pinay Ehefrau.


    LG Carabao









  • R&S Accommodations in Anda kann ich als günstige Pension sehr empfehlen. Direkt daneben das Hangover in dem man ganz hervorragend essen kann und nur 100 Meter zum strand. Schwimmen ist aber nicht denn man muss hunderte von Metern raus laufen umbinden entsprechend tiefes Wasser zu gelangen.

  • Etliche Hotels/Resorts in Panglao könnten ab sofort einer ganz anderen Belastung ausgesetzt sein, als dass ein paar Leute zuviel ins Meer gepinkelt haben oder dergleichen. Es wurde nämlich gerade der neue Flughafen dort eröffnet. Zwar verkürzt sich dadurch der Anreiseweg, aber an donnernde Maschinen bei Start und Landung hat man wohl nicht so recht gedacht. Ach ja, eine Nachtflugerlaubnis hat man auch gleich bewilligt.

    Neuer Flughafen


    Ich bin nur zufällig darauf gestoßen, weil ich nach einer Verbindung von dort nach Palawan gesucht habe. Kennt da jemand eine bessere Lösung als den Umweg über Manila?

    Viele Grüße

    Reinhold

  • Ich liege gerade genau etwa 6 km vom nördlichen Ende der Landebahn entfernt, im Bett. Bisher fühle ich mich noch nicht durch Fluglärm belästigt.


    Also noch sind es so wenige Machinen die da starten und landen pro Tag dass man das kaum mit bekommt.

    Kann am Alona Beach natürlich anders sein.

  • Danke für die Rückmeldung! Das freut mich zu hören, weil wir bald auch in der Gegend sind. Der Berliner Flughafen Tegel hat mich genug genervt, obwohl wir natürlich davon wegfliegen.

    Viele Grüße

    Reinhold









  • Auf Panglao wollte ich schon das Linaw buchen, obwohl die besseren Zimmer auch hier schon weg waren.

    Zu den schlechteren Zimmern gehört Room 28 auf der linken Seite von Eingang, da gerade genau daneben gebaut wird und der Bagger von 8 bis 17 Uhr am Arbeiten ist.

    Ebenso befindet sich direkt darunter die Küche und Toiletten, so dass es dort unterm Balkon auch Abends gut was los ist.

    Also besser die rechte Seite wählen.


    Schematische Übersicht:


    Balkon ueber Küche und Toiletten:

      


    Angrenzende Baustelle auf der linken Seite:

       


    Erholsame Tage

    wuenscht


    Sackgesicht

    939-b93d87ea.jpg

  • sunday

    Verbindung nach Palawan:


    Von Cebu aus, 2 Std Fähre und 30 min Autofahrt entfernt, gibt es Flüge nach Puerto Princesa, El Nido und Coron.

    Vorsicht nur bei Flügen nach Coron ab Cebu von PAL gilt die baggage restriction auf 10kg bei Turbo Prop Maschinen. Aufpreis am Airport sind 200php/kg...


    Mit dem Flugzeug Lärm würde mich auch interessieren, ob da jemand mit dem neuen Airport unangenehme Erfahrungen gemacht hat und wenn ja, wo...

  • Zu den schlechteren Zimmern gehört Room 28 auf der linken Seite von Eingang, da gerade genau daneben gebaut wird und der Bagger von 8 bis 17 Uhr am Arbeiten ist.

    Keine gute Nachricht, hoffentlich beeinträchtigt das unsere 4 Tage dort nicht zu sehr. Ich habe extra nichts am Alonabeach genommen, damit es etwas ruhiger zugeht.

    Von Cebu aus, 2 Std Fähre und 30 min Autofahrt entfernt, gibt es Flüge nach Puerto Princesa, El Nido und Coron.

    Danke, wir haben schon einen von Cebu nach Puerto P. mit PAL gebucht, wo wir 3 Tage bleiben wollen. Nach Cebu-City nehmen wir die Fähre und übernachten dort 2mal. Die meisten Hotels dort (auch auf Mactan) haben ein ziemliches Lärmproblem (Verkehr/Hunde/Hähne). Nach langem Suchen bin ich doch auf etwas vermutlich Ruhiges gestoßen - wenn auch etwas abgelegen. Es ist das Dreamlike Arterra Hotel-Apartment.

    Viele Grüße

    Reinhold

  • Keine gute Nachricht, hoffentlich beeinträchtigt das unsere 4 Tage dort nicht zu sehr. Ich habe extra nichts am Alonabeach genommen, damit es etwas ruhiger zugeht.

    Zimmer Nr. 28 ist ein Superior Room. Ebenso Zimmer Nr. 24, beide auf der Seite wo gebaut wird. Schau einfach mal ob du nicht Deluxe oder Garden View gebucht hast.


    Danke, wir haben schon einen von Cebu nach Puerto P. mit PAL gebucht, wo wir 3 Tage bleiben wollen. Nach Cebu-City nehmen wir die Fähre und übernachten dort 2mal. Die meisten Hotels dort (auch auf Mactan) haben ein ziemliches Lärmproblem (Verkehr/Hunde/Hähne). Nach langem Suchen bin ich doch auf etwas vermutlich Ruhiges gestoßen - wenn auch etwas abgelegen. Es ist das Dreamlike Arterra Hotel-Apartment.

    Ich meinte eigentlich, ob man auf Panglao jetzt durch den neuen Airport verstärkt Flugzeuglärm mitbekommt, von Resorts aus.

  • Das hatte ich zuvor auch schon gefragt, aber da es noch wenige Flüge sind, hält sich das wohl (im Gegensatz zum Baulärm) in Grenzen.

    Zimmer Nr. 28 ist ein Superior Room. Ebenso Zimmer Nr. 24, beide auf der Seite wo gebaut wird.

    Eine genaue Zimmernr. habe ich nicht, aber es ist tatsächlich leider ein Superior-Room. Da schreibe ich am besten gleich eine Nachricht an das Resort. Danke für die Infos!

    Viele Grüße

    Reinhold