Lärmgeschützter Raum

  • Wahrscheinlich hat sich dann das Problem erledigt.

    Wenn nicht, von Panay nach Bacolod/Negros ist es auch nicht weit. Europa Design hat eine Fertigung in Bacolod. Ich hatte mich damals direkt vom Verkaufsdirektor Herrn Dekeling beraten lassen. Er kommt aus den Niederlanden und hat sein Büro in Bacolod. Telefonnummer und E-Mail sind auf der Homepage zu finden.

  • Bei Europa Disign komme ich locker auf 150k plus Ausbau, schon heftig.

    Alles wird gut :D


    Wir alle haben gleich viel Zeit......24 Stunden täglich.......

  • Hallo wem67


    Du hast in deinem #1 erwaehnt, dass Du zwar Handwerker bist, ohne Haeuslebauer zu sein. Kenne ja deine persoenliche Situation nicht, aber als Handwerker wirst Du mit einfachen technischen Zeichnungen klar kommen.

    Die Varianten 'Kastenfenster' oder 'Zargen-Doppelfenster' sind technisch nicht so schwierig und unter Anleitung von einem guten Carpenter auch zu erledigen. Ob ich die Rahmen aus Massivholz

    hobeln u. die Rahmenverbindung saegen u. ausstaemmen lassen wuerde oder mir nur Plattenmaterial (zB. Plywood) in entsprechend Staerken und in Streifen schneide u. dann mit Falzen u. Eckverbindunge zusammenkleben lassen wuerde, haengt von deiner Einschaetzung zum Carpenter ab.

    Vorlegebaender, Silikon, Glas, Beschlaege und Lacke sind in jedem besseren Hardwarestore zu finden.

    Von der Oeffnungsart kaemen dann nur einfache Drehfenster in Frage.

    Ist natuerlich davon abhaengig, ob Du auch Spass dran haben wuerdest, mit einem Pinoy zusammen zu arbeiten, nur erklaeren und dann sich verabschieden bringst nach meiner Erfahrung nichts.

    Die ganze Aktion sollte in einer Woche erledigt und fuer ca. 20.000 PP zu haben sein.

  • wilur ,


    Hmm, ich kann dir nicht folgen.

    Zeichnungen kann ich lesen und die Zeichnungen der Anbieter sind einfach zu verstehen.

    Meinst du ich soll die alten Fenster selber ausbauen und die neue anfertigen und einbauen?

    Das kommt für mich nicht infrage, wenn dann kommen nur hochwertige Fenster in frage und keine selbst geschusterten.


    Heute das Europa Disign Angebot, all inklusive 105k. Eine Seite Fix, andere Seite Klapp und Swing, doppel Glas, Insektenschutz.

    Wenn wir die alten Fenster aus dem Beton holen, wird neu verputzt werden müssen. Das Maß wird sich verändern und kann somit erst nach Fertigstellung gemessen werden. Neue Fenster bestellen kann bis zu 8 Wochen dauern, das wird meiner Frau gar nicht gefallen.

    Alles wird gut :D


    Wir alle haben gleich viel Zeit......24 Stunden täglich.......

  • Ich dachte, das mit dem auslagern der Hendl, das Thema Fenster damit erledigt sei. Falsch gedacht. Von einem Tischler auf Mass gefertigte Fenster, müssen nicht unbedingt schlechter sein, als Industrieware aus Kunststoff.... Oft sind sie allerdings teurer.

  • Wir haben in unserer Anlage generell doppelverglaste Fenster und Türen mit bis zu 7 cm starken Alu-Profilen verbaut. (Ich halte Alu für besser als Kunststoff) Alles wurde von einem speziellen Fensterbauer in China gefertigt und funktioniert großartig incl. Ruhe vor Hähnen und lauten Motor-Auspuffanlagen. Dass sich der Import nur für komplette Neubauten oder Umbauten eignet, ist schon klar, dann aber bekommt man gute Qualität zu unschlagbaren Preisen. Wen's interessiert gebe ich gerne die Adress-Daten des Herstellers. Obendrein gibt es zwischen jeder Wohneinheit doppelte Schallschutz-Wände mit Luftzwischenraum. Derartiges könnte man auch nachträglich für einzelne Räume machen (ursprünglich war ja von einem "Ruheraum" die Rede), hat aber den Nachteil, dass dies die Räume verkleinert.

    Es gibt nichts Gutes,
    Es sei denn man tut es.