SRRV Classic Visum . Frage zur Philippine Travel Tax

  • Hallo zusammen


    Frage zu einer Reise (1.6.19-8.6.19 ) nach Singapore und wieder zurück nach Manila .


    Ich habe das SRRV Classic Visum .


    Frage bezieht sich auf Philippine Travel Tax und welchen Ausgang ( Pass Schalter )in Manila ich benutzen darf / muss .


    Reise Steuer : Exemption from payment of travel tax provided the retiree has not stayed in the Philippines for more than one year from date of his last entry into the country .


    Diesbezüglich muss ich keine Reise Steuer bezahlen , muss ich der Cebu Pacific ein Dokument dazu vorlegen oder reicht der SRRV Ausweis ?


    Pass Port Schalter : Muss ich hier normal in der Schlange anstehen ? Oder gibt es für SRRV Inhaber einen speziellen Ausgang ? Meint da mal irgendwo etwas gelesen zu haben .


    Vielen Dank und Grüsse


    Jüge

    =)


    Das Leben ist viel zu kurz um normal zu sein :tease

  • Mit dem SRRV kannst du bei Ein- und Ausreise den Diplomaten-Kanal oder den ASEAN- Kanal benutzen. Meistens gibt es sogar noch ein charmantes Lächeln. Immer ID und Pass bereithalten. Dann geht es mit Lichtgeschwindigkeit.


    Bei der Buchung im Internet musst du vorsichtig sein. Etihad hatte mir vor ein paar Jahren doch voll die Traveltax berechnet. Die Rückforderung ist eine massiver Zeitverlust ohne Ergebnis.
    Also bevor du auf Bezahlen klickst, noch einmal die detailierten Gebühren studieren und gegebenenfalls noch mal einen Schritt zurück setzen. Mit CEB hatte ich bisher nie Probleme.


    - followyou -

  • Hab ich einmal getestet. Man muss vorher zu einer

    Behoerde in Cebu. Da ich in der Provinc lebe ist der Aufwand hoeher

    als der Nutzen.


    mfg Guenter

    Das versteh ich nun nicht. Ich habe seit neun Jahren SRRV-Visum und reise regelmässig ein und aus. Dabei hatte ich nie Probleme. Leben tue ich in Aklan. Das Procedere ist wie folllowyou beschrieben. Das Einzige ist die Erneuerung der Karte alle drei jahre. Dies erledige ich in ca. einer halben Stunde bei der PRA, wenn ich mal in Manila bin.

    Makato45

  • Das versteh ich nun nicht. Ich habe seit neun Jahren SRRV-Visum und reise regelmässig ein und aus. Dabei hatte ich nie Probleme. Leben tue ich in Aklan. Das Procedere ist wie folllowyou beschrieben. Das Einzige ist die Erneuerung der Karte alle drei jahre. Dies erledige ich in ca. einer halben Stunde bei der PRA, wenn ich mal in Manila bin.

    Makato45

    genau so kenne ich das auch.

    keine Steuern oder Gebühren am Flughafen

    Die Prozedur mit dem Diplomatenkanal war mir nicht bekannt

    :334: ich bin süchtig, kann nicht anderst, muss wieder hin .......
    ..... bin angekommen 8-)

  • Das versteh ich nun nicht. Ich habe seit neun Jahren SRRV-Visum und reise regelmässig ein und aus. Dabei hatte ich nie Probleme. Leben tue ich in Aklan. Das Procedere ist wie folllowyou beschrieben. Das Einzige ist die Erneuerung der Karte alle drei jahre. Dies erledige ich in ca. einer halben Stunde bei der PRA, wenn ich mal in Manila bin.

    Makato45

    Danke allen , Makato45 Du musst alle drei Jahre erneuern ? Ich habe Classic und muss jedes Jahr erneuern , oder ist das weil ich im ersten Jahr bin . Wird das danach auf 3 Jahre ausgeweitet ?

    =)


    Das Leben ist viel zu kurz um normal zu sein :tease

  • Jüge Du kannst bei Deiner jährlichen Zahlung der SRRV-Gebühr auch zusätzlich 30 USD anstelle von 10 USD für Deine SRRV Card überweisen. Dann das entsprechende Office sicherheitshalber noch kurz telefonisch darauf hinweisen, dass Du die Karte füe drei Jahre möchtest und auch bezahlt hast.
    Klappt zumindest mit der PRA in Cebu problemlos. Aber ruf doch einfach in dem für Dich zuständigen Office an und frage dort nach, die Mitarbeiter der PRA sind durchweg sehr nett und hilfsbereit.


    Gruß, Robert

    Gekommen um zu bleiben.
    Blutgruppe A negativ, ich spende im Notfall.

  • genau so kenne ich das auch.

    keine Steuern oder Gebühren am Flughafen

    Die Prozedur mit dem Diplomatenkanal war mir nicht bekannt

    Ist auch eher eine Frage des Handlings. Bin da als Permanent Resident auch schon hingeschickt worden, nachdem ich meine Ausreisegebühr (bitte nicht mit Terminalfee oder so verwechseln wieder....) bezahlt hatte. Da war keine Schlange, machte Sinn, sehr freundlich das Ganze.

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Ist auch eher eine Frage des Handlings. Bin da als Permanent Resident auch schon hingeschickt worden, nachdem ich meine Ausreisegebühr (bitte nicht mit Terminalfee oder so verwechseln wieder....) bezahlt hatte. Da war keine Schlange, machte Sinn, sehr freundlich das Ganze.

    seit ich das SRRV habe musste ich noch keine Terminalfee bezahlen auch keine Ausreisegebühr

    :334: ich bin süchtig, kann nicht anderst, muss wieder hin .......
    ..... bin angekommen 8-)

  • seit ich das SRRV habe musste ich noch keine Terminalfee bezahlen auch keine Ausreisegebühr

    Mir ging es nur um die Handhabe mit dem Diplo-Schalter.

    Was hat die Terminalfee mit dem Visum zu tun? Ich lerne gerne dazu, gibt es auch noch einen 3in1 Kaffee umsonst? 😉

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • seit ich das SRRV habe musste ich noch keine Terminalfee bezahlen auch keine Ausreisegebühr

    Terminalfee ist ja die Flughafengebühr. Warum diese jetzt bei bestimmten Visas erlassen wird, ist mir nicht ganz klar. Bei den OFWs könnte ich das noch einigermassen nachvollziehen. Uebrigens ist die Terminalfee seit einiger Zeit im Ticketkauf inbegriffen, wenigstens in Manila. Kann mir kaum vorstellen, dass diese dann rückerstattet wird.


    Gruss

    Peter

  • schau mal auf die Homepage der PRA da stehen die ganzen Einzelheiten

    ich habe keinerlei Gebühren bezahlt, bekam aber auch keinen Kaffee, nicht mal Kekse;(

    :334: ich bin süchtig, kann nicht anderst, muss wieder hin .......
    ..... bin angekommen 8-)

  • schau mal auf die Homepage der PRA da stehen die ganzen Einzelheiten

    ich habe keinerlei Gebühren bezahlt, bekam aber auch keinen Kaffee, nicht mal Kekse;(

    Nicht ok! Aber danke für den Lerneffekt!

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • seit ich das SRRV habe musste ich noch keine Terminalfee bezahlen auch keine Ausreisegebühr

    Das glaube ich nicht!

    Eine Terminalfee bezahlst du immer und überall. Ob in FRA, AMS, MUC oder MNL, CEB oder KLO. Nur ist sie bei einigen Flughäfen im Ticketpreis inbegriffen, bei anderen musst du an den Terminal Fee Schalter gehen.

    Und zur Traveltax, welche du mit Ausreisegebühr übersetzt, meint das PRA :
    PRA members who are holders of valid SRRV are exempted from paying travel tax provided they have not stayed in the Philippines for more than one year from the date of last entry into the country.

    Alles klar?

    - followyou -

  • Nur um Missverständnissen vorzubeugen meine Fleigerei beschränkt sich auf 2 Flughäfen, FRA und MNL, die Transferflughäfen nicht mitgerechnet.

    Seit ich das SRRV habe musste ich keine Gebühren bezahlen, die nicht im Ticketpreis beinhaltet sind.

    Früher waren das in MNL, wenn ich mich recht erinnere 550 PHP die extra zu bezahlen waren.

    Ob dus glaubst oder nicht, so isses

    ..und Kaffe und Kekse für umme gabs an keinem der Beiden

    :334: ich bin süchtig, kann nicht anderst, muss wieder hin .......
    ..... bin angekommen 8-)

  • Wiese sollte man den Diplomatenschalter benutzen können? Habe ich noch nie davon gehört?

    Ob es von seiten SRRV einen Anspruch gibt, weiß ich nicht. Aber eventuell followyou . Bei anderen Aussagen zu Terminalfee muss man eher vorsichtig sein, da wird wieder viel verwechselt.


    Ich kann nur sagen, dass von seiten der Beamten ich in Manila mehrmals nach dem Zahlen der Ausreisegebühr direkt beim Diplo/Airline-Schalter durch durfte, AUF DEREN HINWEIS!

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *