<b>Philippinen</b>: Wo Kriegsrecht und Angst die Macht erhalten