Neue Gefahr - Geplante Plünderungen in den Philippinen

  • DU 30 will alle Plünderer und Troublemaker erschießen und vergraben lassen


    Quote

    President Rodrigo Duterte on Wednesday night ordered police and soldiers to shoot dead "troublemakers" if the law enforcers' lives are at risk, as Luzon entered the third week of the lockdown to prevent the spread of the coronavirus disease 2019 (COVID-19).

    "Alam mo we are ready for you. Gulo o barilan o patayan, I will not hesitate my soldiers to shoot you. I will not hesitate to order the police to arrest and detain you," Duterte said in public address.

    So wie das im ersten Teil wiedergegeben ist, hat der Präsident doch recht.

    Aber Gott sei Dank gibt es ja die Qualitätspresse, die den Zusatz "if the law enforcers' lives are at risk"

    vergessen weiderzugeben.

    So kann man auch Unruhe stiften.

    :334: ich bin süchtig, kann nicht anderst, muss wieder hin .......
    ..... bin angekommen 8-)


    so langsam bin ich zu alt um andern Menschen Honig um den Mund zu schmieren

  • Auf jeden Fall habe ich bisher noch nichts gehört von geplanten Plünderungen wie der Titel des threads sagt.

    Es wird sicher zu Demonstrationen kommen vor allem in den grossen Städten da hier die Möglichkeit etwas

    zum Essen zu finden schlechter ist als in den ländlichen Provinzen.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Auf jeden Fall habe ich bisher noch nichts gehört von geplanten Plünderungen wie der Titel des threads sagt.

    Es wird sicher zu Demonstrationen kommen vor allem in den grossen Städten da hier die Möglichkeit etwas

    zum Essen zu finden schlechter ist als in den ländlichen Provinzen.

    Wenn die Leute in ein paar Tagen oder Wochen kein Geld und nichts zu Essen haben wird es vermehrt zu Überfällen und Einbrüchen kommen. Wenn es ums nackte Überleben geht sind die Menschen hier zu allem fähig.


    Grüße, Bahog Utot

  • Wenn die Leute in ein paar Tagen oder Wochen kein Geld und nichts zu Essen haben wird es vermehrt zu Überfällen und Einbrüchen kommen. Wenn es ums nackte Überleben geht sind die Menschen hier zu allem fähig.

    diese gefahr sehe ich mehr für ballungscentren , auf dem land wird generell familienübergreifende hilfe praktiziert werden . foreigner wird das vielleicht seltener , wenn überhaupt betreffen , in den news ist grade verkündet worden das sich die vebu - mayors auf willen von gwen garcia in cebu treffen um zu besprechen wie die verlängerung des lockdowns für den ganzen monat april und evtl mai durchgesetzt werden soll , dabei kommt sicher auch die donation frage zur sprache , haha

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Wenn sie es verlängern sollten, dann wird Duterte bald vertrieben. Könntet ihr vorstellen, dass diese Bevölkerung ohne Massendemonstrationen zulässt dass sie eingesperrt zum verhungern gezwungen wurden? Überall können wir die gleiche Taktik sehen, wie sie uns total verarschen und zum Kollektive Selbstmord uns zwingen. Hier wird früher zu eine Aufstand kommen, als in Deutschland oder in meiner Heimatland Ungarn kommen würde. Hier geht's konkret ums verhungern.

  • wenn man solche bilder sieht.kann es nicht mehr weit sein bis die ersten sich mit gewalt holen was sie brauchen..............................https://www.facebook.com/abscbnNEWS/videos/240566130506311/

  • Wenn sie es verlängern sollten, dann wird Duterte bald vertrieben. Könntet ihr vorstellen, dass diese Bevölkerung ohne Massendemonstrationen zulässt dass sie eingesperrt zum verhungern gezwungen wurden? Überall können wir die gleiche Taktik sehen, wie sie uns total verarschen und zum Kollektive Selbstmord uns zwingen. Hier wird früher zu eine Aufstand kommen, als in Deutschland oder in meiner Heimatland Ungarn kommen würde. Hier geht's konkret ums verhungern.

    Diese Gefahr besteht


    ABER:


    Dieser Bericht ist etwas falsch und self-serving für die, die es gemacht haben!

    wenn man solche bilder sieht.kann es nicht mehr weit sein bis die ersten sich mit gewalt holen was sie brauchen..............................https://www.facebook.com/abscbnNEWS/videos/240566130506311/


    Das war Alles sehr gut einstudiert und gut für die Kamera gemanaged!


    Ich habe mit einigen Leuten über den Vorfall gestern bereits gesprochen und generell war die Meinung die:


    Quote

    The incident in QC was instigated by a professional squatters organization.

    They give theatrical training to their members in order to exaggerate acts of the police when dispersing them. They use children as props also.

    Then of course they use social media immediately to broadcast their action.

    They want to be paid to leave. As simple as that.

    Why did they go near the mall and not the QC Hall which is just nearby. To show the disparity between rich and poor.

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Dieses Grossmaul Duterte sagte doch vor 2 Tagen in seiner Rede, die Leute brauchen keine Angst haben, Niemand wird hungern, er ( Duterte) hat genug Geld. Duterte macht immer so als ob es sein Geld waere, jetzt ist Duterte scheinbar auch noch blind, sieht er nicht das schon tausende hungern.

  • zitat :

    The incident in QC was instigated by a professional squatters organization.

    They give theatrical training to their members in order to exaggerate acts of the police when dispersing them. They use children as props also.

    Then of course they use social media immediately to broadcast their action.

    They want to be paid to leave. As simple as that.

    Why did they go near the mall and not the QC Hall which is just nearby. To show the disparity between rich and poor.

    zitat ende

    hast du dafür eine quelle dino ?

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • hast du dafür eine quelle dino ?

    Ja meinen persönlichen WhatsApp


    Und hier was aber etwa 5 Stunden nach der Message kam, die ich von einer/em Reporter/in die/der vor Ort war erhalten habe.


    PNP: Troublemakers behind QC ruckus

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Ist das nun gerechtfertigt oder nicht?


    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • DU 30 will alle Plünderer und Troublemaker erschießen und vergraben lassen

    So wie das im ersten Teil wiedergegeben ist, hat der Präsident doch recht.

    Aber Gott sei Dank gibt es ja die Qualitätspresse, die den Zusatz "if the law enforcers' lives are at risk"

    vergessen weiderzugeben.

    So kann man auch Unruhe stiften.

    UNd er hat gesagt, korrupte Helfer und BEamte sollen auch erschossen werden. Kam direkt danach die Ansage.


    Mal schauen. Ich glaub ja nicht dran. Eher an Befoerderungen der selbigen.


    Hat denn die Mayor Pfeiffe von QC endlich mal gehandelt oder hat Duterte den bzw. sie (war doch glaub ne Frau oder?) jetzt erschiessen lassen?


    dino: Mag ich nicht beurteilen.


    In den Subdivisions wurden auch Pakete verteilt. Leute wie ich und andere denen es gut geht, brauchen es nicht und sollten es nicht bekommen. Wir haben es des Anstandes halber abgelehnt. Andere haben es angenommen, trotz das es ihnen gut geht...und sich dann noch ueber die Reisqualitaet beschwert.


    Es leben ja nicht nur gut betuchte hier. Hier in unserem Village weiss ich zumindest von einer das sie als PWD quasi von der Hand im Mund lebt. Nur weil die sich mal irgendwann ein Haus leisten konnten, heisst das nicht das die dauerhaft Geld haben. Vor allem jetzt, wo keiner mehr zur Arbeit kann.


    Es sind individuelle Entscheidungen. City employees haben weiterhin Bezahlung, richtig? Daher wuerde ich sagen, im Zweifel keine Fresspakete. GEnau wie alle anderen ,die weiterhin unter Lohn stehen.

  • hast du dafür eine quelle dino ?

    Bin zwar nicht Dino, aber Du kannst diesen Text in unterschiedlichen Varianten ueberall in Facebook oder Twitter finden.


    Als ursprüngliche Quelle wird ein angeblicher Navy Admiral Zyril Carlos genannt.

    In dem ursprünglichen Posting heist es allerdings "Vertis North" und nicht Mall.


    Aber viele "Re-poster" ändern einfach etwas Inhalt ab um es weiter als ihre Gedankenergüsse zu verkaufen. Vermutlich ist das auch in @dino's WhatsApp Gruppe geschehen.


     


    Guten Morgen aus Metro Manila


    Sackgesicht

    Quarantine

  • In den Subdivisions wurden auch Pakete verteilt. Leute wie ich und andere denen es gut geht, brauchen es nicht und sollten es nicht bekommen. Wir haben es des Anstandes halber abgelehnt. Andere haben es angenommen, trotz das es ihnen gut geht...und sich dann noch ueber die Reisqualitaet beschwert.


    Es leben ja nicht nur gut betuchte hier. Hier in unserem Village weiss ich zumindest von einer das sie als PWD quasi von der Hand im Mund lebt. Nur weil die sich mal irgendwann ein Haus leisten konnten, heisst das nicht das die dauerhaft Geld haben. Vor allem jetzt, wo keiner mehr zur Arbeit kann.

    dann besser die donation nicht ablehnen sondern annehmen und dann weitergeben :D

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Bei uns in der Subdivision werden keine Pakete verteilt denn so wie es aussieht brauchen die Leute hier noch keine Almosen. Man hat selbst noch Geld oder Kreditkarten!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Hier in Angeles hab ich noch nichts mit bekommen von lebensmittel-verteilungen! zumindest bei mir im viertel.... aber hier leben genügend arme die es nötig hätten! wird noch spannend...

  • In den Subdivisions wurden auch Pakete verteilt. Leute wie ich und andere denen es gut geht, brauchen es nicht und sollten es nicht bekommen. Wir haben es des Anstandes halber abgelehnt. Andere haben es angenommen, trotz das es ihnen gut geht...und sich dann noch ueber die Reisqualitaet beschwert.


    Es leben ja nicht nur gut betuchte hier. Hier in unserem Village weiss ich zumindest von einer das sie als PWD quasi von der Hand im Mund lebt. Nur weil die sich mal irgendwann ein Haus leisten konnten, heisst das nicht das die dauerhaft Geld haben. Vor allem jetzt, wo keiner mehr zur Arbeit kann.

    dann besser die donation nicht ablehnen sondern annehmen und dann weitergeben :D

    Ja, das hat meine Freundin auch gesagt. Warum ich es nicht angenommen habe, man haette es doch an beduerftige weitergeben koennen. Daran hatte ich in dem Moment nicht gedacht. Ich hatte noch geschlafen und war vom Laerm vorm Haus aufgewacht. Dann rief die Tante draussen das sie Food fuer uns haben und ich habs halt einfach abgelehnt und gesagt wir brauchen es nicht.

  • Wir haben die Donation angenommen und werden sie weitergeben an eine Familie, wo jeder ihren/seinen Job verloren hat.

    Jeder Mensch hat zwei Leben. Das zweite beginnt in dem Augenblick, in dem dir bewusst wird, dass du nur e i n Leben hast.

  • Bei uns in der Subdivision werden keine Pakete verteilt denn so wie es aussieht brauchen die Leute hier noch keine Almosen. Man hat selbst noch Geld oder Kreditkarten!

    Wäre das nicht Wasser in den Bach getragen?

    Den Dosenfisch und Reis können sie Leuten geben, die in gebrauchen können. Ich glaube nicht dass bei uns im Village Jemand was braucht.

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮