Residence Visa beantragen...

  • Als Investment wäre perfekt zu, bsp für ein Haus, da ich das Land ja eh nicht besitzen kann. Dann lieber das Geld in ein haus investieren als tot auf ein Konto zu legen.

    Weiß denn keiner der auf den Philippinen lebenden hierüber genaueres.

    Tag der Auswanderung aus Deutschland: 30.04.2026

  • Weiß denn keiner der auf den Philippinen lebenden hierüber genaueres.

    da gibts garnicht viel , wenn du das retirement v. beantragst mußt du 10 oder 20 k dollar auf ein konto der dir angegebenen banken einzahlen , dieses geld könntest du zb beim kauf eines condos benutzen und selbstverständlich die aktion nachweisen .

    btw. es werden auch ab und zu grundstücke in subdivisions oder ähnlich angelegten wohnparks angeboten , als möglichkeiten für foreigner house and lot zu eignen , es sind wenige , aber vor jahren waren das noch viel weniger . .

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Grundstück ist vorhanden, aber das gehört natürlich nicht mir. Aber ich würde das Haus bezahlen mit 25 Jahren Pacht aufs Grundstück. Statt 10.000 auf einem Konto zu hinterherwürfe ich dass Geld ebend gerne für das Haus verwenden.

    Tag der Auswanderung aus Deutschland: 30.04.2026

  • Grundstück ist vorhanden, aber das gehört natürlich nicht mir.

    dann wirds wohl nicht als investment anerkannt könnte ich mir vorstellen . . miet - oder pachtzahlung auch nicht . . . aber besser direkt beim PRA anfragen

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • ich überlege wie ich ein Langzeitvisa für die Phils machen kann?

    Bin mit Philippina verheiratet und ein Kind (6).

    Wenn du verheiratet bist, warum machst du dann nicht einfach das 13a??

    Das sind 2-3 Behoerdengaenge und du musst dafuer nix "investieren".

    "SITA VSVI LATE IN ISTA PER CANES"

  • 😃ich bin nicht verheiratet und will auch nicht heiraten. Bin einmal abgerannt .

    Habe eine Beziehung und würde gerne ein Haus bauen ( Grundstück ist Familienbesitz von ihr). Da ich wenn ich einwandere eh 10.000 hinterlegen muss war meine Idee halt das für einen Hausbau zu nutzen, da ich gelesen habe (weiß nicht mehr wo) das man das Geld auch als „Langzeitmiete“ anlegen kann.

    Tag der Auswanderung aus Deutschland: 30.04.2026

  • @ WolleHH,

    Deine Posts hier in dem Thread sind ganz schoen stoerend, waere besser gewesen Du haettest einen neuen Thread eroeffnet. Bei Dir sind es doch eh noch einige Jahre bis Du auswanderst, da aendert sich das noch xmal.

  • Nur mal zwischendrin. Balikbayan ist KEIN Visa. Es ist ein Status.

    Und mein Gefuehl sagt mir, es wird immer strenger befolgt werden. Es ist NICHT fuer uns Auslaender gedacht, die hier (PH) leben! Es ist fuer Filipinos gedacht, die im Ausland leben. Wenn die dann mal (voruebrgehed) mit Familie (inkl. Auslaender) auf die PH reisen, bekommen alle den BB Status, die nicht Filipinos sind. Es wurde (bisher) aber lax behandelt. Das (mein Gefuehl) wird sich bald aendern.

  • Ja, es ist für Filipinos und ihre Familienangehörigen gedacht. Ich bin damals

    mit Balikbayan Status eingereist und habe dann das 13a gemacht.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • ich überlege wie ich ein Langzeitvisa für die Phils machen kann?

    Bin mit Philippina verheiratet und ein Kind (6).

    Wenn du verheiratet bist, warum machst du dann nicht einfach das 13a??

    Das sind 2-3 Behoerdengaenge und du musst dafuer nix "investieren".

    Ja, dafür diskutieren wir hier.

    Wollte einfach mal ausloten was es noch für Alternativen gibt.


    War gestern auf der Immi und die haben mir eine Liste gegeben was ich zu bringen habe.

    Einfache Papiere die sie dafür verlangen, Geld weiss ich noch nicht?


    Werde Berichten wenn ich das 13a habe...

  • Ja, es ist für Filipinos und ihre Familienangehörigen gedacht. Ich bin damals

    mit Balikbayan Status eingereist und habe dann das 13a gemacht.


    Gruss

    Darf ich fragen mit welchen Kosten seinerzeit das 13a Visa verbunden war?

  • Ja, es ist für Filipinos und ihre Familienangehörigen gedacht. Ich bin damals

    mit Balikbayan Status eingereist und habe dann das 13a gemacht.


    Gruss

    Darf ich fragen mit welchen Kosten seinerzeit das 13a Visa verbunden war?

    Ich hatte es genauso gemacht. Das 13a hat bei mir so um die 20k gekostet, habe es in Makati gemacht, bei den 20k sind allerdings auch Zahlungen dabei, das ich kein Interview usw. brauchte, das ging damals noch, es war vor 15 Jahren.

  • Man muss es ja praktisch zweimal beantragen da das erste nur provisional ist. Nach einem Jahr dann die ganze Prozedur

    nochmals. Wir hatten jedes Mal ein Interview bei BI in Intramuros. Kosten inklusive ACR-I card waren zusammen so um

    die 20.000 Peso, für beide. Das war 2012 und 2013.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Stimmt das Erste provisional fuer 1 Jahr habe ich in Makati gemacht, das hat ca. 20k gekostet ohne Interview. Das Zweite nach einem Jahr habe ich in Intramuros gemacht, da brauchte ich auch kein Interview. Es wird sowieso jedesmal anders entschieden, ich glaube es kommt auch auf den Sachbearbeiter/in an. Bei der vorletzten Erneuerung der ACR-card, musste meine Frau dabei sein, sie musste noch ein Schreiben aufsetzen das wir noch zusammen leben. Bei der letzten Erneuerung konnte ich alles alleine machen ohne meine Frau.

  • Hi Berni

    wie ist das denn wenn die Frau verstorben ist, wird dann das 13a ungültig?


    Gruss Lotsch

    Ja, ich glaube schon, ich habe aber dieses Jahr nochmal den Anual Report gemacht, das BI weiss ja nicht das meine Frau verstorben ist. Ich glaube es ist wieder ein grosser Aufwand das 13a in ein Tourist Visa umzuwandeln, ich habe ja eh vor nach Deutschland zurueck zugehen, wenn es sich ein wenig mit dem Coronaschei.. beruhigt hat.

  • Ich glaube es ist wieder ein grosser Aufwand das 13a in ein Tourist Visa

    nein das dauert weniger als du denkst , es wird nur downgegradet zum tourist - oder anderem visa , bei mir startete die bearbeitung zum retirement - visa zb. du musst nur wissen was du willst .

    desweiteren ist auch möglich das dein momentanes visum seine gültigkeit bis zu einer aus und wieder einreise behält

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.