Residence Visa beantragen...

  • @ bernd f,

    ja, das koennte sein das das 13a nicht erlischt. In unserer Runde, wo sich immer Mittwochs 6 Auslaender treffen, ist ein Deutscher dabei, seine Frau ist vor 12 Jahren verstorben. Der hat immer noch das 13a Visum und auch noch das Haus, das ja auf den Namen seiner Frau laeuft. Der sagte mir, auch bei der Erneuerung der ACR-card gab es noch nie Probleme, allerdings sagt er auch nicht das seine Frau verstorben ist.

  • Der hat immer noch das 13a Visum und auch noch das Haus, das ja auf den Namen seiner Frau laeuft.

    ich habe seit jahren einen engen freund der in der immi in cebu arbeitet , der sagte mir daß es in einigen wichtigen bereichen einen inoffiziellen spielraum gibt .

    dazu gehört auch die bearbeitung von anträgen und visaerneuerungen ,

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Man muss es ja praktisch zweimal beantragen da das erste nur provisional ist. Nach einem Jahr dann die ganze Prozedur

    nochmals. Wir hatten jedes Mal ein Interview bei BI in Intramuros. Kosten inklusive ACR-I card waren zusammen so um

    die 20.000 Peso, für beide. Das war 2012 und 2013.


    Gruss

    Waren heute wieder auf der Immi und haben den Antrag auf das 13a Heiratsvisum abgegeben, mit notarieller Beglaubigung.

    Eine ACR Card habe ich nicht und brauche ich dazu auch nicht sagte der Immi Beamte.

    Auf meine Frage nach den Kosten sagte er das wisse er noch nicht?

    Anscheinend nicht der Rede wert....

    Müssen Freitag noch mal hin...

  • Also meiner Meinung nach hat der Immi Beamte keine Ahnung!

    Klar braucht man eine ACR-I Karte! Auch die Kosten sind auf der

    Immi website klar aufgeführt!


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • nein das dauert weniger als du denkst , es wird nur downgegradet zum tourist - oder anderem visa ,

    Ja es muss zum Tourist Visa downgegradet werden und von da kann man dann wieder ein anderes Visa beantragen , besser das lassen zu machen , weil wenn man es selber macht , sehr nervig und zeitaufwändig ;)

    Der sagte mir, auch bei der Erneuerung der ACR-card gab es noch nie Probleme,

    Ich kenne auch einen Ausländer , der hat nach Trennung von seiner Frau noch 15 Jahre das 13 A behalten ( ohne Probleme ), bevor er das Visa geändert hat und selbst dabei hat man ihn noch gefragt , warum er dann sein Visum ändern will . :473:D

    1079-3851db8f.jpg

  • Ich kenne auch einen Ausländer , der hat nach Trennung von seiner Frau noch 15 Jahre das 13 A behalten ( ohne Probleme ), bevor er das Visa geändert hat und selbst dabei hat man ihn noch gefragt , warum er dann sein Visum ändern will

    dieses visum muss bei beantragung seine frau mit unterschreiben . für die behörde ist sie somit die (mit) antragstellerin - nach einer trennung / scheidung behält es seine gültigkeit und die ex könnte (im ungünstigsten fall) diesen antrag rückgängig machen , dann ist er ab sofort ohne erlaubnis im land .

    die meiste filipinas wissen das nicht , oder sind in güte getrennt / geschieden . eine andere sache ist es wenn die trennung vollzogen wurde ohne das der mann das land verlies , dh. spätestens wenn das visum seine 5 - jahre erneuerung bekommt müßte der aktuelle verwandschaftsgrad neu angegeben werden , wird das nicht gemacht bewegt man sich auf sehr dünnem eis

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • die meiste filipinas wissen das nicht , oder sind in güte getrennt / geschieden

    Da können viele Ausländer, die hier auf den Philippinen froh sein denn wenn die Damen es wüssten, dann hätten sie wieder "einen Bullen zum Melken" gefunden!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • @ bernd f,

    und wie ist das wenn die Ehefrau verstirbt, so wie bei mir.

    leider kann ich nur vermuten , ich denke es ist so

    eine andere sache ist es wenn die trennung vollzogen wurde ohne das der mann das land verlies , dh. spätestens wenn das visum seine 5 - jahre erneuerung bekommt müßte der aktuelle verwandschaftsgrad neu angegeben werden , wird das nicht gemacht bewegt man sich auf sehr dünnem eis

    der jahresreport ist ja nicht das problem wenn du im land bist , problematisch wird es bei dieser umfassenden erneuerung nach ablauf von 5 jahren , dann müssen alle papiere neu ausgefüllt werden und du hast ja dann leider keine frau mehr auf die sich dieses visum bezieht . . besser dann in dem fall das retirement visa und du bist unabhängig und hast keine probleme bei aus und einreisen

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • @ bernd f,

    und wie ist das wenn die Ehefrau verstirbt, so wie bei mir.

    leider kann ich nur vermuten , ich denke es ist so

    eine andere sache ist es wenn die trennung vollzogen wurde ohne das der mann das land verlies , dh. spätestens wenn das visum seine 5 - jahre erneuerung bekommt müßte der aktuelle verwandschaftsgrad neu angegeben werden , wird das nicht gemacht bewegt man sich auf sehr dünnem eis

    der jahresreport ist ja nicht das problem wenn du im land bist , problematisch wird es bei dieser umfassenden erneuerung nach ablauf von 5 jahren , dann müssen alle papiere neu ausgefüllt werden und du hast ja dann leider keine frau mehr auf die sich dieses visum bezieht . . besser dann in dem fall das retirement visa und du bist unabhängig und hast keine probleme bei aus und einreisen

    Wieso umfassende Erneuerung? Das einzige was man alle 5 Jahre erneuern muss ist die ACR-I card nicht das 13a Visum!

    Ich benötigte für meine neue Card nur den damaligen Beschluss dass ich das 13a bekomen habe.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Ich benötigte für meine neue Card nur den damaligen Beschluss dass ich das 13a bekomen habe.

    ich musste u.a. bei ablauf des 13 a meinen verwandschaftsgrad angeben , auch adresse und etliche anderen sachen mussten neu ausgefüllt werden

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Das einzige was man alle 5 Jahre erneuern muss ist die ACR-I card nicht das 13a Visum!

    Die Frage dazu , musste deine Frau dabei sein ?

    Meine Frau musste einmal dabei sein, die letzte ACR-card vor knapp 2 Jahren habe ich alleine machen koennen. Ich habe jetzt noch etwas ueber 3 Jahre dann brauche ich wieder eine Neue.

  • Ich benötigte für meine neue Card nur den damaligen Beschluss dass ich das 13a bekomen habe.

    ich musste u.a. bei ablauf des 13 a meinen verwandschaftsgrad angeben , auch adresse und etliche anderen sachen mussten neu ausgefüllt werden

    Nochmals, das 13a läuft nicht ab! (ausser das erste provisional). Was abläuft ist nach 5 Jahren die

    ACR-I card. Klar muss man dafür ein Formular ausfüllen.


    Traeumer: Nein, meine Frau musste nicht dabei sein.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Klar, verheiratet ist Voraussetzung da ja die Ehefrau das Visa beantragt.

    Bei einer neuen ACR-I card muss die aber nicht dabei sein und auch

    nichts unterschreiben.


    Rechtmäßig ist dies natürlich nicht falls die Frau zu diesem Zeitpunkt

    verstorben, abgehauen oder sonst was ist.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Rechtmäßig ist dies natürlich nicht falls die Frau zu diesem Zeitpunkt

    verstorben, abgehauen oder sonst was ist.

    deswegen meinte ich

    müßte der aktuelle aktuelle verwandschaftsgrad neu angegeben werden , wird das nicht gemacht bewegt man sich auf sehr dünnem eis

    und manchmal steht man im regen denn es kommt meistens anders als man denkt , und wenn jemand der einen nicht leiden kann das weiß gibts ärgerliche probleme . . .

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.