Wann werden diese alten "Seelenverkäufer" endlich von den Meeren verschwinden? Wieviee Tote muß es noch geben?

  • 200 Meter vor Hafen gekentert
    Dutzende Tote bei Schiffsunglück auf den Philippinen. Dutzende Tote bei Schiffsunglück auf den Philippinen. Rettungskräfte am Unglücksschiff. (Quelle: dpa) Bei einem Schiffsunglück auf den Philippinen sind mindestens 36 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Küstenwache mit. 19 weitere würden noch vermisst.

  • Asuki

    Changed the title of the thread from “Wann werden diese alten "Seelenverkäufer" endlich von den Meeren verschwinden? Wieviee Tote muß er noch geben?” to “Wann werden diese alten "Seelenverkäufer" endlich von den Meeren verschwinden? Wieviee Tote muß es noch geben?”.
  • Warum sollten " Seelenverkäufer " in einem Land verschwinden,

    in dem eine Seele nicht viel wert ist ?

    Die Leute, die fuer kleines Geld von Insel zu Insel fahren wissen ganz genau, wie gefaehrlich

    das sein kann. Ich hab auch schon einen Untergang ueberlebt.

    Wo willst Du denn den Sicherheitsstandard ansetzen ? Europaeisch ?

    Da sage ich nur: Estonia, Herald of free Enterprise etc.

    Es klingt brutal: Ein bisschen Schwund ist immer !

  • Das ist typisch europäische verzerrte Wahrnhemung. In DEU leben wir von der Straßen-Mobilität und wir sind dafür bereit tausende an Tote pro Jahr hinzunehmen (ca. 3.000). Die Diskussion über Tempolimit auf Autobahnen ist ein Tabu.


    Für die Phlippinen als Inselstaat sind die Fähren lebenswichtig. Pro Jahr kommen IMHO weniger als tausend Menschen ums Leben, das bei Millionen Passagieren. Damit sind diese Fähren IMHO sicherer als die deutschen Straßen. Nur weil einzelne Unglücke , ähnlich wie im Flugverkehr, viele Tote kosten ist das Transportsystem an sich nicht unsicher.

  • Damit sind diese Fähren IMHO sicherer als die deutschen Straßen. Nur weil einzelne Unglücke , ähnlich wie im Flugverkehr, viele Tote kosten ist das Transportsystem an sich nicht unsicher.

    Nur nicht vergessen, dass die Philippinen vermutlich zusätzlich noch deutlich mehr als 3.000 Staßentote haben :floet

    Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll :hi

  • 200 Meter vor Hafen gekentert
    Dutzende Tote bei Schiffsunglück auf den Philippinen. Dutzende Tote bei Schiffsunglück auf den Philippinen. Rettungskräfte am Unglücksschiff. (Quelle: dpa) Bei einem Schiffsunglück auf den Philippinen sind mindestens 36 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Küstenwache mit. 19 weitere würden noch vermisst.

    Wie aktuell ist die Quelle, weil man da nirgends was findet?


    Wenns, wie ich glaube, der Unfall mit der "M/B Kim Nirvana" 200 m vor Ormoc war, bei dem insgesamt 62 Menschen umkamen, war das bereits am 03.07.2015.



    Titoklaus

    De Woch fangd scho guad o (Mathias Kneißl)

  • Das ist der exakte Wortlaut aus dem Post von Asuki:


    https://www.t-online.de/nachri…ppinen-dutzende-tote.html


    Also ja, ne 6 Jahre alte Nachricht.

    Es zeugt nicht von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.

    - Jiddu Krishnamurti

  • 200 Meter vor Hafen gekentert
    Dutzende Tote bei Schiffsunglück auf den Philippinen. Dutzende Tote bei Schiffsunglück auf den Philippinen. Rettungskräfte am Unglücksschiff. (Quelle: dpa) Bei einem Schiffsunglück auf den Philippinen sind mindestens 36 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Küstenwache mit. 19 weitere würden noch vermisst.

    Wie denn? Wo denn? Was denn?


    Welche Schiffe sollen das sein?

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Es gab am Montag ein Schiffsunglueck in Surigao del Norte, dort ist das cargo ship LCT Cebu Great Ocean auf Grund gelaufen, 20 Besatzungsmitglieder werden vermisst.

    Fuer Unglaeubige nachzulesen im Philstar.

  • Dazu kommt, dass meiner Wahrnehmung nach wahnsinnig viele Filipinos nicht schwimmen können. Ich weiss nicht wie das in den "küstennahen" Regionen aussieht, aber das ist schon auffällig. Auf der anderen Seite gibt's halt keine systematische Unterweisung, woher soll es also kommen?

  • Es gab am Montag ein Schiffsunglueck in Surigao del Norte, dort ist das cargo ship LCT Cebu Great Ocean auf Grund gelaufen, 20 Besatzungsmitglieder werden vermisst.

    Fuer Unglaeubige nachzulesen im Philstar.

    Da ich mich mehr mit der Luftfahrt als mit der Seefahrt beschäftige, musste ich erst einmal nachsehen. Danke Berni 2 für den Tip!


    Also ist das Schiff auch Grund gelaufen am Strand und die Pinoy sind vielleicht heim gegangen. Also nix gross mit Seelenverkaeufer. Ausserdem ohne diese LCTs wuerde die Infrastructure in den Philippinen zusammenbrechen!


    Search and rescue underway for missing crew after vessel runs aground off Surigao del Norte


    175153563_730255607643096_4115086766484638769_n.jpg?_nc_cat=100&ccb=1-3&_nc_sid=8024bb&_nc_eui2=AeGL-UDFnTOl6Ywow7lX577C1ooiFa5qcyzWiiIVrmpzLEKsNbS2Voh-20JnLREpIEuyXltBB5BMfj6Az-cjdpbF&_nc_ohc=oGxL_vMXxuIAX9ujAR6&_nc_ht=scontent.fmnl2-1.fna&tp=7&oh=e6ed90740b8783c4172378318412db49&oe=60A62ADA

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Goose

    Closed the thread.