Rheinland50/Schengen Visum

  • Hallo zusammen,


    hab eine Frage zum CFO.

    Meine Freundin hat für unseren gemeinsamen Urlaub im Februar in Dubai ein CFO ausgestellt bekommen (hatte ein Telefoninterview). Beim Dokument handelte es sich um ein "temporary certificate" welches Sie per E-Mail bekommen hat. Laut Anweisen hätte sie den original Sticker im CFO Office am Airport abholen können. Hat Sie aber nicht gemacht, die Immi hat das ausgedruckte temporary akzeptiert.

    Jetzt kommt Sie so Gott will diesen Monat per Besuchervisum nach DE. Das temporary certificate ist abgelaufen. (Juli 2021). So jetzt meine Frage, muss Sie jetzt nochmal ein CFO beantragen oder ist es irgendwo hinterlegt das Sie teilgenommen hat?

  • Jetzt kommt Sie so Gott will diesen Monat per Besuchervisum nach DE. Das temporary certificate ist abgelaufen. (Juli 2021). So jetzt meine Frage, muss Sie jetzt nochmal ein CFO beantragen oder ist es irgendwo hinterlegt das Sie teilgenommen hat?

    Wenn das Zertifikat abgelaufen ist, wird sie wohl wieder ein neues benötigen. (Ich wusste garnicht, dass die ein Ablaufdatum haben).

    Sie braucht keines, wenn sie einen Residence-Titel im Ausland hat.. zB eine AE in D. Das ist aber wohl hier nicht der Fall.

    Das ist ja genau die Problematik, dass auch bei kurzfristigen Visa ein CFO quasi oder manchmal verlangt wird, ob wohl es prinzipiell bei diesen Visaarten nicht notwendig wäre. Denn dass jemand mehrfach aufgeklärt werden muss, wie "böse" das Ausland ist, ist ziemlich sinnlos.

    Selbst wenn die immi auf das alte Zertifikat zugreifen könnte: es ist abgelaufen.

  • Jetzt kommt Sie so Gott will diesen Monat per Besuchervisum nach DE. Das temporary certificate ist abgelaufen. (Juli 2021). So jetzt meine Frage, muss Sie jetzt nochmal ein CFO beantragen oder ist es irgendwo hinterlegt das Sie teilgenommen hat?

    Wenn das Zertifikat abgelaufen ist, wird sie wohl wieder ein neues benötigen. (Ich wusste garnicht, dass die ein Ablaufdatum haben).

    Sie braucht keines, wenn sie einen Residence-Titel im Ausland hat.. zB eine AE in D. Das ist aber wohl hier nicht der Fall.

    Das ist ja genau die Problematik, dass auch bei kurzfristigen Visa ein CFO quasi oder manchmal verlangt wird, ob wohl es prinzipiell bei diesen Visaarten nicht notwendig wäre. Denn dass jemand mehrfach aufgeklärt werden muss, wie "böse" das Ausland ist, ist ziemlich sinnlos.

    Selbst wenn die immi auf das alte Zertifikat zugreifen könnte: es ist abgelaufen.

    Das temporary certificate ist auf 9 Monate begrenzt.


    Dennis83


    Das ist neu für mich. Den Sticker und das permanent cfo bekommen nur ofw oder Migranten.