Wo mit philippinischer Freundin Urlaub machen?

  • Erstmal hallo zusammen, bin ganz neu registriert :-)

    Ich hoffe, ich habe die richtige Kategorie erwischt.


    Eigentlich habe ich geplant, September/ Oktober wieder meine Freundin zu besuchen. So wie es aussieht, wird das allerdings nichts :-) Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben, in welchem Land wir zusammen unkompliziert Urlaub machen können? Sie ist 2x geimpt. Toll wäre es, wenn wir dann 2-3 Wochen ohne karantäne Urlaub machen könnten, uns evt. am Flughafen treffen, und sie nach dem Urlaub keine große Probleme hat, wieder in ihr Land zu reisen.


    Ist das überhaupt möglich momentan?


    Vielen Dank für eure Tipps!


    Viele Grüße


    Saftladen

  • Also das mit unkompliziert kannst du leider komplett streichen, die Frage ist eher, ist es überhaupt machbar(könnt ihr die nötigen Dokumente/Nachweise erbringen für Visum und Ausreise ihrerseits)und falls ja, welche Probleme könnten entstehen und was ist man bereit als Risiko einzugehen. Auch Geld spielt eine Rolle. Kannst du für die 3 Wochen 20k ausgeben, lässt sich sicherlich eher was machen als mit 2k.

    Kommt also vieles auf die individuellen Umstände und Voraussetzungen auch an.

    Stand jetzt hätte sie auf jeden Fall eine Minimum 7 Tage Quarantäne bei Rückkehr auf die Philippinen.

  • Hallo Cekarius,


    danke für die schnelle Antwort. Ich denke, ich muss noch vieeeeel lernen.....

    Über Visum, Dokumente etc. habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht. Ich dachte, wir treffen uns einfach in einem Nachbarland, dass "Green Lane" ist da ich nicht Einreisen kann und fertig :-)

    Also sieht es eher schlecht aus, sie dann irgendwo wiederzusehen?

  • Naja in manchen dieser Länder benötigt sie vielleicht kein Visum, dennoch was meist die größten Probleme bereitet, ist die Ausreise von ihr als alleine reisende Frau, besonders wenn sie einen Mann im Ausland treffen will, wird am Flughafen auf den Philippinen die Immigration sie bei der Ausreise befragen, und die möchten dann davon überzeugt werden, dass sie sich das ganze auch leisten kann, dass du kein Menschenhändler bist oder dass sie nicht vielleicht dort illegal arbeiten möchte etc. etc., und falls sie noch nie im Ausland war wird das noch viel schwieriger. Falls deine Freundin nicht wohlhabend ist, wirst du für sie ein notariell, Landgericht und phil. Botschaft beglaubigtes Dokument für sie machen müssen, dass du ihre Kosten übernimmst.


    Vielleicht braucht sie es nicht, kann aber gut sein dass es verlangt wird. Aber wie gesagt, man müsste mehr über euren Hintergrund wissen, um abzuschätzen ob es den Versuch wert sein könnte.


    Versuchen kann man es natürlich immer, aber bei der Immigration abgewiesen zu werden am Tag des Fluges ist unangenehm und alle Kosten wie Flug etc. zahlt dir auch niemand zurück.

    Mach dich mal zum Thema „Offloading“ schlau, gibt genug Quellen im Internet, wo man lesen kann, welche Dokumente man so vorbereiten sollte.
    Es ist halt sehr viel vom Grenzbeamten abhängig, sollten die Dokumente nicht so überzeugend sein.


    Wie schon gesagt, für dich sollte es weniger ein Problem sein in einige Länder kann man relativ entspannt rein und raus, die größte Hürde würde sein, sie aus den Philippinen rauszubekommen. Wiegroß diese Hürde ist, das hängt auch sehr von ihrem Hintergrund ab(Stichwort Rückkehrbereitschaft nachweisen)

  • Hallo roseforest,


    ich habe sie im Urlaub in der Türkei getroffen. Ich denke nicht, dass das für ein Schengen Visa ausreicht, oder?


    Viele Grüße


    saftlanden

  • Eher nicht, weil sich damit kaum eine Beziehung nachweisen lässt...aber versuchen würde ich es! Wie sieht es sonst mit dem Nachweis ihrer Rückkehrwilligkeit aus? Job, Ausbildung, Verwurzelung?

    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann. Starten muss man nicht. Landen schon

  • Die Tatsache, dass sie schon in der Türkei war ist wohl auch hilfreich und ihr habt bestimmt auch paar Bilder zusammen? Dann würde ich auf jeden Fall mal einen Versuch mit Schengenvisum machen, das scheint momentan recht laxe Voraussetzungen zu haben mit der Unmarried Couple Variante,zumindest im Vergleich zu vor Corona

  • Da gibt es noch ein Thema- sie ist verheiratet, aber seit ein paar Jahren getrennt. Annulment läuft momentan. Könnte das noch zusätzlich ein Thema werden?

  • Hallo Batistuta,


    ja, der Prozess ist ziemlich zäh, besonders mit dem Gutachten der Psychologin, den Zeugen etc... Aber gute Geschichten können sie ja erfinden ;-)


    Back to topic. Ich dachte vielleicht Treffen in Thailand? Oder Hong Kong? Ich möchte sie einfach wiedersehen, egal wo, und auch egal ob wir in ein Quarantäne-Hotel müssen. Und das wir beide danach in Deutschland/ Phillipinen ein paar Tage webgesperrt bleiben, ist uns auch klar. Aber darauf kommt es nicht an :-) Es ist allerdings die einzige Möglichkeit momentan denke ich

  • Ich dachte vielleicht Treffen in Thailand? Oder Hong Kong?

    Im Moment fast unmöglich, da keine Einreise erlaubt wegen Covid! Türkei wäre möglich

    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann. Starten muss man nicht. Landen schon

  • saftlanden


    Hat deine Freundin eine Einladung für die Türkei gehabt oder einen entsprechenden Antrag gestellt?


    Eine Visa für die Türkei zu bekommen ist für Philippinos nicht einfach.

    Sie ist mit einem Türken noch verheiratet. Deshalb konnte sie dahin reisen. Also gibt es fast keine Möglichkeit, sie irgendwo in der nächsten Zeit zu treffen?

  • Wenn Sie in der Türkei noch nicht geschieden ist, sollte Sie wieder dort einreisen können.

  • Ich dachte vielleicht Treffen in Thailand? Oder Hong Kong?

    Unmoeglich zum jetzigen Zeitpunkt. Speziell nachdem die Philippinen jetzt gross in die Welt posaunen, dass sie den Delta Virus gefunden haben!

    Türkei wäre möglich

    Glaube ich nicht denn

    Eine Visa für die Türkei zu bekommen ist für Philippinos nicht einfach.

    Rischtisch!

    Es gibt durchaus Möglichkeiten, z.B: Malediven

    Das wäre die einzige vernünftige Lösung im Moment. Nur die Frage ist: Kommt Deine Freundin durch die Secondary Inspection beim BID? Ist sie schon mal gereist und hat sie genügend Kommunikationsfaehigkeiten, die BID Leute zu überzeugen, dass sie nur zum Urlaub dort hin will?

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮