DualCitizenCarsten/Familienzusammenführung Erfahrungen

  • Hallo und guten Abend zusammen,


    vor zwei Monaten haben meine jetztige Ehefrau und ich (doppelter Staatsbürger) auf den Philippinen geheiratet und ich freue mich auf diesen neuen Lebensabschnitt.


    Meine Frau hat in kürzester Zeit, ich denke innerhalb von 5 Tagen Ihren Termin für das FZ-Visum am 16 September 2021in Manila bekommen. Sie hat auch sämtliche Dokumente zusammen die für das FZ-Visum benötigt werden.


    Meine Frage wäre......Wie waren eure Erfahrungen und der Ablauf?


    Wie schnell wurde der Antrag genehmigt?


    Wird eine Urkundenprüfung seitens der Botschaft stattfinden?


    Kann ich im Vorfeld schon für die ABH was tun?


    Und zu guter letzt....welche Fragen können gestellt werden?


    Ich entschuldige mich für die vielen Fragen, aber Ihr wisst ja wie nervös dass einen machen kann :)


    Ich hoffe auf eure Hilfe und ich bedanke mich schonmal im vorraus :)

  • Wird eine Urkundenprüfung seitens der Botschaft stattfinden?

    Ja meistens; denn die philippinische Geb-Urkunde und das Cenomar deiner Frau können ja nicht von der DBM; legalisiert werden.

    Gilt erst recht, wenn die Geb-Urkunde spät registriert ist.

    Daher empfiehlt es sich, gleich schon alle Dokumente zu besorgen, die für die UP nötig sind.

    Kann ich im Vorfeld schon für die ABH was tun?

    Nein...

    Und zu guter letzt....welche Fragen können gestellt werden?

    Bei FZ handelt es sich meist um Fragen, die die Dokumente betreffen. Vielleicht wird noch gefragt, wie ihr euch kennengelernt habt.

  • hge

    Added the Label [Deutschland]
  • hge

    Changed the title of the thread from “Familienzusammenführung Erfahrungen” to “DualCitizenCarsten/Familienzusammenführung Erfahrungen”.
  • und ich (doppelter Staatsbürger)

    Es wäre interessant zu wissen, welche Staatsbürgerschaften du hast. Dann wäre die Beantwortung deiner Fragen einfacher

    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann. Starten muss man nicht. Landen schon