Filipino Store in NRW

  • hey


    danke für die Information, ich plane sobald die Waren aus den Philippinen die sie mit gebracht hat aus sind, den Laden einmal zu besuchen und danach nur noch online zu bestellen.

    Werde dir dann Bescheid geben


    lg

  • Hey Leute,


    wir waren heute im Pinoy Food Germany in Siegen. Von mir aus sind das 75 km entfernt.
    Der Besitzer ist super freundlich und sehr Gesprächig.


    Meine Freundin hatte zuvor mit seiner Frau über Messenger geschrieben. Der Laden ist zwar klein, aber bietet laut meiner Freundin alles, was eine Filipina glücklich macht. Die Preise sind soweit in Ordnung und selbst verständlich teuer. Sie bewegen sich in etwa auf Edeka Preis Niveau.

    Auch online bestellbar! Die Versandkosten sind unter 31 kg 4,99€ und ab 31 kg 6,99€.

    Man findet alles online, was auch im Laden ist, außer Tiefkühlkost.

    Weiter ist im Laden eine DHL Stelle, so werden eure Bestellungen schnell versendet.


    Wir werden definitiv den Laden öfters besuchen, allerdings kaufen wir immer für 1-6 Monate ein.

    Lg yberion45

  • Einiges findet man auch in gewöhnlichen Asia-stores, insofern würde ich mal schauen, ob vielleicht ein guter in der Nähe ist. Dann kann man sich wirklich auf das rein ph.-typische beschränken, wenn dieser 75km entfernt ist.

  • Einiges findet man auch in gewöhnlichen Asia-stores, insofern würde ich mal schauen, ob vielleicht ein guter in der Nähe ist. Dann kann man sich wirklich auf das rein ph.-typische beschränken, wenn dieser 75km entfernt ist.

    Danke für den Tipp, werde sie mal demnächst in ein Asia Shop in der Nähe bringen, mal schauen, was sie dort findet.


    Ansonsten muss sie lernen, dass sie Größer einkaufen muss und nicht wie die anderen Lebensmittel oder Hgieneprodulte ( Aldi, Rewe, dm etc) wöchentlich .


    lg yberion45

  • Hallo,


    wir waren in Den Haag und Amsterdam bei dieser Kette: https://amazingoriental.com

    Unsere Erfahrung ist allerdings eher "mau". Die Geschäfte sind in der Regel sehr groß, geräumig. Das Sortiment ist groß allerdings auch nicht übermäßig: Man hat eher mehr von einer Marke als das entsprechende Gut von mehreren Herstellern in geringerer Anzahl.

    Gerade unser "Würstchentest" (Longanisa) war mit 9.50 per Kilo und nur eine Sorte (bei der Größe des Geschäfts) enttäuschend und anderes wie Ube Flavour war gar nicht zu bekommen.


    Sehr gut hat uns - wir sind inzwischen schon mehrfach dort gewesen - Phil-Food in der Nähe von Bremen gefallen: https://www.phil-food.de

    Sehr gut hat uns auch https://www.facebook.com/Jemmas-Sari-Sari-1705360009767059/ - Jemma's Sari Sari Store in Frankfurt a.M. gefallen.


    Beide haben den "Würstchentest" mit mehreren Sorten und aus unserer Sicht akzeptablen Preisen bestanden. :D


    Essen gehen - Philippinisch essen gehen - hat uns in Den Haag mit gleich drei Restaurants gut gefallen. Bei zweien haben wir ausgiebig getestet. Mir hat https://www.facebook.com/Nordr…l-Salads-106622688080269/ besser gefallen, auch dass nebenan ein Phil. cafe mit Pandesal usw. ist, fand ich klasse. Allerdings ist das Jeepney bei https://baryopilipinas.nl/ ein Hingucker und das Essen auch gut. Bei beiden kann ich das Halo Halo uneingeschränkt empfehlen.

    --

    PN: Wie ich mit Wise und Forex Monitor App mehr aus Rücküberweisungen heraushole.