Urlaub auf den Phil. als Deutscher?

  • Hallo zusammen,


    kann ich als geimpfter Deutscher aktuell in die Phil. einreisen zwecks Urlaub mit oder ohne Quarantäne?

    Soweit ich weiß, wurde die "Green Lane" vor einigen Wochen eingeführt, aber Deutschland ist bis heute nicht auf dieser Liste.

    Gibt es irgend jemanden hier, der weiß, ob die Einreise möglich ist und wie die Prozedur aussieht?


    Da die Ausreise aus den Phil. sich als schwieriger herausstellt als gedacht (mein anderer Thread: CFO und Affidavit of Support trotz Schengen Visums? - Schengen Visa - Philippinenforum Deutschland) Suche ich gerade nach Alternativen.

    Wenn die Einreise von mir in die Phil und die Einreise von ihr aus Phil nach Deutschland sich beides als schwierig herausstellt, ist es irgendwie einfacher möglich sich in einem Drittstaat zu treffen, wenn wir beide mit Biontech/Pfizer geimpft sind?

  • Du willst jetzt Urlaub auf den Phils machen? Vergiss es ganz schnell - no Chance

    Paragraf 5 des Grundgesetzes: Jeder hat das Recht seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äussern

  • vodi


    Touristen dürfen nicht in die PHILIPPINEN einreisen.


    Treffen in einem Drittstaat ist riskant da deine Freundin gut möglich offloading erfahren wird und nicht reisen kann.

    Da würde ich lieber versuchen mit der VE und Schengenvisum sie nach Deutschland zu holen

  • Vor Q2/Q3/2023 ist das


    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Momentan darf man als reiner Tourist - ohne Balikbayanstatus - nicht einreisen.

    Daran aendert auch die vollstaendige Impfung nichts.

    Das hilft erst dann, wenn dein Abflughafen (14 Tage ) auf die " Green List " kommt.

    Dann darfst Du die " Green Lane " benutzen, d.h. , Du kannst die Quarantaene abkuerzen.

    Das ist der momentane Stand der Dinge. Bis zum 30. Sept..........:


    “This new classification shall take effect on September 19, 2021 until September 30, 2021,

    Roque, who also serves as IATF-EID spokesperson, said in a press statement."

  • Ab 15 Oktober soll wohl Thailand vermehrt für vollständig geimpfte öffnen. Die hinflüge sind sowohl von Philippinen als auch von Deutschland relativ günstig. Unser Plan ist, wenn möglich Thailand ansonsten Dubai. Die Hotelbuchung überlegen wir zu splitten also einmal 3 Tage+7 Tage. Somit sind die Kosten geringer, falls offloading stattfindet, da Rückflüge storniert werden können und Hotelbuchung evtl auch. Das ist allerdings noch Spekulation meinerseits.

    Die offloading Gefahr ist auf jeden Fall vorhanden und nicht gering. Aber es gibt viele Fälle wo es geklappt hat trotz schlechter Situation (Filipina noch nie gereist / arbeitslos etc). Dieses Risiko muss man auch bewusst sein. Zu den beliebtesten Möglichkeiten zählt Malediven und Dubai. Ich dachte aber deine Freundin hat bereits das Schengen Visum erhalten oder werfe ich da was durcheinander?


    Die Einreise als Tourist in die Philippinen kannst du dir abschreiben. Da muss man realistisch sein. Es bleibt frei zu hoffen, dass Philippinen eventuell zumindest das thailändische Sandbox System übernimmt und vllt irgendwann nächstes Jahr somit auch vereinzelt Tourismus erlaubt. Es gibt aber im Moment keine wirklichen Indizien dafür.

  • Vor Q2/Q3/2023 ist das

    ...für die allermeisten wohl nur noch mit EED Bittbrief :313: und 10-20k$ Eintrittsgeld:blumenmöglich.

    Ich träum dann mal weiter vom Überwintern im Süden und Dino sieht das wohl leider schon ziemlich realistisch :hi

    happy-shirtless-ginger-man-makes-260nw-1438317236.jpg Mein aktueller Pre-Expat Status:
    18 August 2021: SRRV ONLINE PROGRAM ORIENTATION online Meeting mitgemacht
    18 September 2021: Alle erwünschten Dokumente gesammelt und zur Pre-Evaluation eingesandt.
    27 Oktober 2021: ...the DOT submitted to the DFA the endorsement for your request for entry to the Philippines.
    17. November 2021: Die magische EED O.... Nummer erhalten. Jetzt kann ich bei der Botschaft in Bern ein 9a beantragen.

  • Ab 15 Oktober soll wohl Thailand vermehrt für vollständig geimpfte öffnen. Die hinflüge sind sowohl von Philippinen als auch von Deutschland relativ günstig. Unser Plan ist, wenn möglich Thailand ansonsten Dubai. Die Hotelbuchung überlegen wir zu splitten also einmal 3 Tage+7 Tage. Somit sind die Kosten geringer, falls offloading stattfindet, da Rückflüge storniert werden können und Hotelbuchung evtl auch. Das ist allerdings noch Spekulation meinerseits.

    Die offloading Gefahr ist auf jeden Fall vorhanden und nicht gering. Aber es gibt viele Fälle wo es geklappt hat trotz schlechter Situation (Filipina noch nie gereist / arbeitslos etc). Dieses Risiko muss man auch bewusst sein. Zu den beliebtesten Möglichkeiten zählt Malediven und Dubai. Ich dachte aber deine Freundin hat bereits das Schengen Visum erhalten oder werfe ich da was durcheinander?


    Die Einreise als Tourist in die Philippinen kannst du dir abschreiben. Da muss man realistisch sein. Es bleibt frei zu hoffen, dass Philippinen eventuell zumindest das thailändische Sandbox System übernimmt und vllt irgendwann nächstes Jahr somit auch vereinzelt Tourismus erlaubt. Es gibt aber im Moment keine wirklichen Indizien dafür.


    Dubai solltet ihr nicht versuchen. Hier wird die Immigration aus Prinzip unterstellen das sie dort illegal arbeiten will.

    Deine ganzen support Dokumente werden sie nicht vom Gegenteil überzeugen, da sie auch keine Garantie darstellen.

  • Man muss auch wissen das es eine Impfung im dem Sinn wie Wir es von früher her kennen nicht mehr gibt .

    Heutzutage wird als Impfung bezeichnet was im Grunde der Versuch ist Antikörper zu produzieren damit der Körper vorbereitet ist um Erreger abzuwehren . Darum wird das immer wieder und bis zum DT Nimmerleinstag gemacht werden müssen weil kein Virus bis zum heurigen Tag nachgewiesen werden konnte . Oder kann mir jemand den Wissenschaftler benennen der dafür den Nobelpreis Medizin bekommen hat . Auch der Nachweis für den Masernvirus wurde noch nicht nach den Postulaten von Robert Koch nachgewiesen und die 100,000.-€ darf sich dieser abholen der diesen Beweis erbringt .

    Solange sich die Menschheit so verarschen lässt wird es auch keine Lösung für das Problem geben und Eine Einreise nach Philippinen unmöglich gemacht . Gott segne die Philippinen mit Weisheit damit sich das ändert .


    Peter

  • Manchmal pfeifen es die Spatzen von den Daechern,

    manchmal auch die Reise - Uhus.

    Ich empfehle, den Champagner trotzdem zu oeffnen, der ist naemlich nur 2 - 5 Jahre haltbar.......

  • Es gibt schon 1001 Threads zu diesem Thema...lies dich dort ein :lock

    Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll :hi